Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Englische Sprache und Literatur (M.A.), Master (2-Fach)

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Auf dem Uniplatz kann man sich entspannen.
Kontakt zur Hochschule
Möchtest Du weitere Infos? Fülle dieses Formular aus und die Hochschule meldet sich bei Dir.
 
Name
E-Mail
Letzter Abschluss
Nationalität
 

Englische Sprache und Literatur (M.A.) (Zwei-Fach)

Allgemeine Informationen

Name des Studienfachs: Englische Sprache und Literatur
Abschluss: Master of Arts (M.A.), Master (2-Fach)
Umfang: 45/75 LP
Regelstudienzeit: 4 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Studiengebühren: keine
Zugang: zulassungsfrei (freie Einschreibung)

Studieren ohne Abitur: Nein

Spezifische Zugangsvoraussetzungen: Ja. [ mehr... ]

Fakultät: Philosophische Fakultät II - Philologien, Kommunikations- und Musikwissenschaften

Institut: Institut für Anglistik und Amerikanistik

Charakteristik und Ziele des Studienprogramms MA Englische Sprache und Literatur (45/75 LP)

Das Studienprogramm wendet sich vor allem an Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studienprogramms
Anglistik und Amerikanistik 90 LP oder eines vergleichbaren Studiengangs in der Anglistik und/oder Amerikanistik von einer anderen Universität. Die im Bachelor-Studium erworbenen wissenschaftlichen Qualifikationen auf den Gebieten der Literaturwissenschaft, der Sprachwissenschaft und der Kulturwissenschaft werden weiter vertieft und ergänzt.

Studienabschluss

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums führt das Masterstudienprogramm Englische Sprache und Literatur (45/75 LP) zum Abschluss eines Master of Arts (M.A.), wenn in diesem Studienprogramm auch die Master-Arbeit verfasst wurde.
LP= Leistungspunkte

Berufsfelder

Das Studienprogramm MA Englische Sprache und Literatur (45/75 LP) qualifiziert in Kombination mit einem zweiten Studienprogramm für Berufsfelder in den Bereichen Kultur, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft, z.B. Verlagswesen und Medien, Bildungs- und Kulturinstitutionen und Öffentlichkeitsarbeit.

Studienbeginn

Wintersemester

Regelstudienzeit

4 Semester

Fächerkombinationen

Das MA Fach Englische Sprache und Literatur (45/75) kann frei mit allen anderen MA 45/75 Fächern kombiniert werden.

Studienvoraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Master-Studium ist der Nachweis eines Abschlusses im Bachelor-Studienprogramm Anglistik und Amerikanistik (90 LP), eines anderen Bachelor-Studienprogramms mit mindestens 90 LP oder eines anderen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses in einer vergleichbaren Fachrichtung.

Für die Zulassung zum Studium müssen darüber hinaus Vorkenntnisse in der englischen Sprache auf dem Niveau C2 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens nachgewiesen werden. Der Nachweis erfolgt folgendermaßen:

  • durch Vorlage eines Bachelor-Zeugnisses Anglistik/ Amerikanistik (mindestens 90 LP) mit der Note gut (bis 2,5);

Absolventinnen und Absolventen eines nicht-anglistisch-amerikanistischen Studiengangs weisen ihre englischen Sprachkenntnisse durch einen international anerkannten Sprachtest (nicht älter als zwei Jahre) nach, und zwar im Einzelnen durch:

  • University of Cambridge ESOL Examinations: Certificate of Proficiency in English (Note: A-C);
  • Test of English as a Foreign Language (TOEFL): Paper: 625-680, Computer: 263-300, iBT [Internet-based Test] 113-120;
  • International English Language Testing System (IELTS): Band 7,5 – 9;
  • The European Language Certificates (TELC): Niveau C 2;
  • UNIcert IV.

Bewerbung

Über Zulassungsbeschränkungen (Uni-NC) wird zu jedem Wintersemester neu entschieden. Zurzeit unterliegen der MA Studiengang Angloamerikanische Literatur, Sprache und Kultur (120 LP) sowie das MA Studienprogramm Englische Sprache und Literatur (45/75 LP) keiner Zulassungsbeschränkung (kein NC).

Die Bewerbungsfrist endet jeweils am 31.8.

Bewerber mit ausländischem Hochschulabschluss bewerben sich bitte bis zum 30.4. über www.uni-assist.de.

Die aktuellen und detaillierten Hinweise zur Bewerbung entnehmen Sie bitte ab April den Bewerberseiten der Universität im Internet. Siehe Link im nebenstehenden grünen Feld.

Struktur des Studiums

Zwei-Fach-Master (45/75 LP)

Erläuterungen

LP = Leistungspunkte:
Ein Leistungspunkt entspricht dem Arbeitsaufwand von 30 Stunden. Bei 900 Arbeitsstunden pro Semester entspricht das 30 Leistungspunkten. Zu den Arbeitsstunden gehören der Besuch von Lehrveranstaltungen, die Vor- und Nachbereitungszeiten, Praktika, die Prüfungsvorbereitung, das Anfertigen von Referaten, Haus- und Projektarbeiten.

Module:
Module bilden die Bausteine eines Studienfachs. Sie sind inhaltlich und zeitlich abgeschlossene Lehr- und Lerneinheiten. Module können aus verschiedenen Lehr- und Lernformen bestehen (Vorlesung, Übung, Seminar, Projektseminar, Selbststudium, Projektarbeit etc.). Das Volumen der Module (in LP) bestimmt sich über den Arbeitsaufwand der Studierenden.

Studieninhalt

Im Bereich der Literaturwissenschaft steht stehen die englischsprachigen Literaturen der Britischen Inseln und Nordamerikas im Zentrum, wobei deren Verbindung zur europäischen Tradition vom Mittelalter bis zur Neuzeit wie auch zur anglophonen Gegenwartsliteratur im Commonwealth berücksichtigt wird.
Im Bereich der Sprachwissenschaft werden Kenntnisse und Einsichten über Entwicklung, Struktur und Diversifizierung der englischen Sprache von ihren Anfängen bis in die jüngste Gegenwart vermittelt.
Im Bereich der Kulturwissenschaft liegt der Schwerpunkt auf der Geschichte und der Kultur des neuzeitlichen anglophonen Nordamerika und der Britischen Inseln (vom späten 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart). Auf der methodischen Grundlage der interdisziplinären Regionalwissenschaften (area studies) werden insbesondere die Kulturgeschichte und die Sozialgeschichte der beiden Kulturräume behandelt.

Module im Studienprogramm des Zwei-Fach-Masters 45/75

4 Vertiefungsmodule (Literaturwissenschaft) 20 LP
4 Vertiefungsmodule (Sprachwissenschaft) 20 LP
1 Interdisziplinäre Ringvorlesung 5 LP
1 Modul Forschungskolloquium 5 LP
MA Thesis 30 LP (Die Master-Arbeit kann auch im anderen Masterprogramm geschrieben werden.)

Fachstudienberater

Bitte wenden Sie sich mit Fragen zu Einzelheiten des Studieninhalts und -ablaufs sowie zur Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen direkt an die Fachstudienberatung des Institutes.

Kontakt

Prof. Dr. Sabine Volk-Birke

Institut für Anglistik und Amerikanistik
Adam-Kuckhoff-Straße 35 (GSZ)
Raum 2.11
06108 Halle

Telefon: 0345 55-23522/1
Telefax: 0345 55-27272

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Anglistik und Amerikanistik
06099 Halle (Saale)

Kontakt

Prof. Dr. Ulrich Busse

Institut für Anglistik und Amerikanistik
Adam-Kuckhoff-Straße 35
Raum 2.04
06108 Halle

Telefon: 0345 55-23512/-24
Telefax: 0345 55-27386

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Anglistik und Amerikanistik
06099 Halle (Saale)

Zuständiges Prüfungsamt

Kontakt

Carola Algner

Mansfelder Str. 56 (MMZ)
Raum 220 B
06108 Halle

Telefon: 0345 55-24002
Telefax: 0345 55-27122

Sprechzeiten:
Di: 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Do: 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Kontakt

Jutta Jesko (Leiterin)

Ludwig-Wucherer-Str. 2
Raum E.09.0
06108 Halle (Saale)

Telefon: 0345 55-24000
Telefax: 0345 55-27122

Sprechzeiten in der Vorlesungszeit:
Di: 10-12Uhr und 15-17:30Uhr
Do: 10-12Uhr und 14-16Uhr

Sprechzeiten in der vorlesungsfreien Zeit:
Di: 10-12Uhr und 14-16Uhr
Do: 10-12Uhr und 14-16Uhr

Kontakt

Susanne Richers

Ludwig-Wucherer-Str. 2
Raum E.08.0
06108 Halle

Telefon: 0345 55-24004

Sprechzeiten:
Do: 10-12Uhr und 14-16Uhr

 

 

Studienprofil-347-33440-266820

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.