Studium Beruf und Karriere

Was kommt nach dem Studium?

Sinn und Zweck Deines Studiums ist der spätere Beruf. Zeitgleich mit der Suche nach dem passenden Studiengang beginnt die Entwicklung von konkreten beruflichen Ideen. Wie sind Deine Perspektiven mit Deinem Studiengang? Weißt Du schon Bescheid?

Wir stelllen Dir Berufswelten zu allen Studienfeldern vor. Mit von der Partie sind Studiengänge mit Zukunft, absolute Klassiker und einzigartige Fächer. Auch Berufsfelder, die einen offenen Zugang haben, finden Beachtung. Und Tipps für Bewerbungen, Berufseinstieg und Karrierechancen gibt es natürlich ebenfalls.

Berufswelten

Technische Berufe

Bist Du einer der Menschen, die sich für die Technik begeistern können? Egal ob Computer, Auto, Maschine oder Motor– Du willst den technischen Errungenschaften der Menschheit innovative Neuheiten hinzufügen oder die Technik, die es bereits gibt, optimieren und weiterentwickeln? Die technischen Studiengänge und Berufe sind so vielfältig, dass sich für alle Vorlieben das passende finden lässt. Mehr >

"Grüne" Berufe

Du interessierst Dich für die Natur, für das Klima und den Umweltschutz? Damit bist du nicht alleine, in den vergangenen Jahren ist die Welt immer grüner geworden – zumindest was das Bewusstsein der Menschen für Nachhaltigkeit angeht. Die Technik hat hier einen hohen Stellenwert, es geht um Natur und Hightech. Du arbeitest also nicht unbedingt im Freien. Mehr >

Berufe Gesellschaft/Soziales

Alles Handeln dreht sich um den Menschen! Wie verhält er sich, was motiviert ihn, wie lernt er? Wie organisiert sich Gesellschaft und wie gestaltet sich die Politik? Der Mensch ist ein spannendes Wesen. Aber es sind nicht nur die pädagogischen und psychologischen Themen, die hier eine Rolle spielen. Wenn Dich die Forschung interessiert, kommst Du um die Statistik nicht herum. Mehr >

Berufe mit Naturwissenschaft

Die Naturwissenschaften erforschen Naturphänomene und machen diese für den Menschen nutzbar. Es geht um das Beobachten, das Messen und das Analysieren der Natur. Durch naturwissenschaftliche Methoden können Regelmäßigkeiten erkannt und Wissen praktisch umgesetzt werden – häufig im Labor. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind gut, wenn nicht sogar sehr gut. Mehr >

Künstlerische Berufe

Du möchtest Deine Talente im Studium einsetzen? Du möchtest Dich in Deinem Studiengang kreativ weiterentwickeln? Dann bist Du hier richtig. In diesem Tätigkeitsbereich steckt viel Leidenschaft und Herzblut. Wer einen kreativen Beruf wählt, braucht zudem Organisationstalent, pädagogisches Geschick und Freude am Netzwerken. Dann kann mit Kunst durchaus auch Geld verdient werden. Mehr >

Berufe Wirtschaft/Recht

Mit einem Abschluss aus dem wirtschaftlichen Bereich stehen Dir praktisch alle Karrieretüren offen – ob in großen oder kleinen Unternehmen. Berufschancen gibt es in allen Abteilungen, die ein Unternehmen zu bieten hat. Vom Einkauf über das Marketing bis hin zu IT und den Rechtsabteilungen. Du managest, leitest Teams oder bist in der Beratung tätig. Mehr >

Berufe mit Geisteswissenschaften

Sprachen, Geschichte, Philosophie – wo geht es hin nach dem Studium? Denkbar sind alle Berufsfelder, die einen offenen Zugang haben. Wer gute Kontakte zu Unternehmen hat, Initiative zeigt und persönliche Netzwerke pflegt, findet seinen Weg zum erfüllenden Job leichter als Studierende, welche nie über den Tellerrand ihres Fachs hinausgeblickt haben. Das ist der Trick! Mehr >

Berufe Medizin/Gesundheit

Die Gesundheit des Menschen ist sein höchstes Gut. Und Deine Berufung ist es, dazu beizutragen, diese zu erhalten und wiederherzustellen. Neben dem Arztberuf gibt es viele andere Möglichkeiten, sich beruflich mit Gesundheit zu beschäftigen. Dein Wissen wird geschätzt und Du kannst es auch im internationalen Rahmen über die Landesgrenzen hinaus einsetzen. Mehr >

 
Bewerbung

7 Chancen für den Berufseinstieg

Der Berufseinstieg ist ein Meilenstein in der Karriere. Doch nicht immer läuft dieser nach dem klassischen Schema ab. Dazu kommt, dass nicht alle Absolventen den gleichen Herausforderungen beim Berufseinstieg gegenüberstehen. Die Möglichkeiten und Chancen für die einzelnen Fachbereiche und Wissenschaften sind sehr unterschiedlich. Mehr >

Bewerbungsgespräch: die 7 wichtigsten Antworten

"Wer bist Du?" "Was kannst Du?" "Was willst Du?" Glaubwürdige Antworten auf diese Fragen sind die Eintrittskarte in den engeren Kreis der Bewerber um einen Arbeitsplatz. Wer die typischen Fragen kennt, muss sich vor Vorstellungsgesprächen nicht mehr fürchten. Durch wohlüberlegte und authentische Antworten steigen die Chancen, dass Du ein Unternehmen findest, dass zu Dir und Deiner Vorstellung von Karriere passt. Mehr >

Karriere

Karriere: Gehaltsverhandlungen erfolgreich meistern

Die wenigsten Leute sind zufrieden mit ihrem Gehalt. Aber es gibt eine einfache Regel: Wer mehr verdienen will, muss mehr verlangen – auf kluge Art und Weise. Also besser nicht auf ein Wunder warten, sondern aktiv werden. Worauf es für Berufseinsteiger, alteingesessene Mitarbeiter und solche, die gerade einen neuen Job suchen, in Gehaltsverhandlungen ankommt, findet ihr hier: Mehr >

Top Jobs in Deutschland – Wer verdient was?

Der Faktor Geldverdienen ist bei der Studienwahl ein wichtiger Punkt. Zur Recht, denn ein hoher Verdienst steht für eine sorgenfreie Zukunft. Deutschlands Top Verdiener sind in den Branchen Bank, Pharmaindustrie und Automobil zu finden – bereits beim Jobeinstieg sind hier hohe Gehälter garantiert. Es gibt aber auch Berufe, die branchenübergreifend gut entlohnt werden. Mehr >

Nach dem Studium: Sprung in die Selbständigkeit

Wer selbständig ist, arbeitet immer, und zwar selbst! Das gilt zumindest für die Anfangszeit der Unternehmensgründung. Was gibt es zu beachten, wenn ich gerne meine eigene Firma hätte? Eine Gründungspersönlichkeit zu sein, ist nicht alles, viel Know-how kann auch erlernt werden. An vielen Hochschulen gibt es sogar Planspiele, die eine gute Vorbereitung auf die Praxis sein können. Mehr >

Auch interessant