Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Financial Services Management (B. A.) - berufsbegleitendes Fernstudium

AKAD University

Fernstudium mit drei Spezialisierungsrichtungen

Kompetente Finanzmanager sind auf dem Arbeitsmarkt als qualifizierte Verkaufsleiter, Account-Manager oder als Berater gefragt wie nie. ""Financial Services Management"" ist der ideale Fernstudiengang, wenn Sie nach dem Abitur oder Ihrer kaufmännischen Berufsausbildung ein Fernstudium mit hohem Praxisbezug und exzellenten Karriereaussichten suchen. Mit diesem Bachelor-Abschluss können Sie in allen Bereichen des Finanzsektors arbeiten.

Der Studiengang ist von ACQUIN akkreditiert und von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen. Ein Highlight ist das fächerübergreifende Projektmodul im fünften Semester: Diese praxisorientierte Studienarbeit erstellen Sie in einem Unternehmen. Im sechsten Semester spezialisieren Sie sich in einer der drei Vertiefungsrichtungen Financial Sales and Marketing, International Financial Markets oder Entrepreneurial Finance. Sie sind nach diesem Studiengang als Experte mit fachlicher, sozialer und fremdsprachlicher Kompetenz ausgebildet und werden in unterschiedlichen Branchen über alle Unternehmensbereiche hinweg eingesetzt. Ihr Abschluss "Financial Services Management – Bachelor of Arts" befähigt Sie in jedem Fall, als Funktionsspezialist in Banken, Versicherungen und Asset-Management-Gesellschaften in einer Führungsrolle tätig zu sein.

Das Fernstudium „Financial Services Management – Bachelor of Arts“ beinhaltet drei aufeinander aufbauende Abschnitte:

  • Grundlagen (Vorkurse): Aktualisierung der Mathematik- und Englischkenntnisse (obligatorisch für Studierende ohne Abitur).
  • Grundlagen und Anwendungen (Semester 1 bis 6): Hier stellen Sie die Weichen für Ihre Wahlpflichtmodule. Zusätzlich absolvieren Sie noch eine vertiefende Praxisphase inklusive Projektbericht. Im vierten Semester wählen Sie zwischen den Profilrichtungen Bank- und Versicherungswesen.
  • Vertiefung/Spezialisierung (Semester 6): Die Wahlpflichtmodule bereiten Sie individuell auf Ihre Bachelor-Arbeit und zielgerichtet auf Ihren Abschluss vor.

Als wählbare Spezialisierungsrichtungen bieten wir Ihnen vier interessante Möglichkeiten an:

  • Financial Sales and Marketing: Die Komplexität der Finanzprodukte erfordert vermehrt den Einsatz von Vertriebsexperten, die Produkt und Zielgruppen sicher überblicken. Lernen Sie, wie man solche Expertenteams entwickelt, führt, kontrolliert und motiviert und werden Sie so zur Führungskraft.
  • International Financial Markets: Internationale Handelsbeziehungen sind in der globalisierten Welt von Besonderheiten gekennzeichnet und bergen zugleich Chancen, aber auch enorme Risiken. Optimieren Sie die Finanzströme Ihres Unternehmens, indem Sie Ihr Wissen um die Funktionsweise internationaler Finanz- und Devisenmärkte sowie deren Teilnehmer voll ausspielen.
  • Entrepreneurial Finance: Die finanztechnische Mikroökonomie in Unternehmen wird für Führungskräfte immer mehr zum gewichtigen Entscheidungsmerkmal. Analysieren Sie finanzwirtschaftliche Problemstellungen im Bereich der Wachstumsunternehmen aus Unternehmenssicht und helfen Sie so mit, mögliche Wertschaffungspotenziale zu realisieren.
  • Fintech: Die neue Spezialisierungsrichtung im B.A. Financial Services Management ermöglicht es Studierenden, das Phänomen Fintechs besser zu verstehen, indem die Grundlagen webbasierter Geschäftsideen, des Marktumfelds und der Digitalisierungstechnologie zusammengeführt werden. Durch die Kombination dieser drei Perspektiven können Absolventen des Studiengangs die Digitalisierung im Finanzdienstleistungssektor aktiv mitgestalten.

Vorausgesetzte Kenntnisse

  • Studieren ohne Abitur ist möglich. Empfohlene Vorkenntnisse:
  • Englischkenntnisse (Level B2).
  • Sichere Mathematikkenntnisse auf dem Niveau der Mittleren Reife.
  • Grundlegende PC-Anwendungskenntnisse

Credits: 180
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
ZFU-Zulassungsnummer:
144711
Regelstudienzeit: 6 Semester
Monatliche Studiengebühren:
240,– EUR
Gesamtstudiengebühren:
11.520,– EUR
Studienbeginn:
jederzeit möglich
Freiwillige Seminare:
Orientierungswerkstatt 2 Tage, Fachseminar 14 Tage, Themenseminar 1 Tag, Online-Tutorium in ca. 5-10 Modulen à 2 Stunden
Pflichtseminare:
Kolloquium
Fachrichtung:
Finanzdienstleistungen
Studienbeginn: jederzeit möglich
Ort: AKAD University mit 33 Prüfungszentren bundesweit
Methode:
Fernstudium

Dieser Studiengang hat die Staatliche Zulassung der ZFU und ist ACQUIN akkreditiert.

Weiterführende Links:

Persönliche Beratung

Sie wollen Ihre Entscheidung für ein Fernstudium auf sichere Füße stellen. Wir wissen, dass es dabei im Vorfeld vieles zu klären gibt.

  • Welcher Studiengang passt zu meinen Zielen?
  • Welche Zulassungsvoraussetzungen benötige ich?
  • Wie funktioniert das Fernstudium?        
  • Wie vereinbare ich Beruf und Fernstudium?        
  • Wann kann ich mit dem Studium beginnen?        
  • Kann man frühere Studienleistungen anrechnen lassen?        
  • Welche Möglichkeiten der Förderung gibt es?

Gerne informieren Sie unsere Beraterinnen und Berater ausführlich über das Fernstudium an der AKAD University und Ihren Studiengang. Wir sind persönlich für Sie da von montags-freitags von 8 bis 19 Uhr und samstags von 8 bis 16 Uhr.

Rufen Sie uns an: 0711/81495-400 oder
schreiben Sie uns eine Mail an: beratung@no-spamakad.de

Bei Fragen können Ihnen auch unsere FAQ weiterhelfen.

Anmelden und 4 Wochen kostenlos testen >

Nehmen Sie sich vier Wochen Zeit, um in Ruhe und völlig unverbindlich Ihren Studiengang oder Ihre Weiterbildung kennenzulernen. Denn wir wollen, dass Sie von unseren Leistungen zu hundert Prozent überzeugt sind!

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Universität
Zur Webseite >


Modulübersicht

Studienbereich I
Betriebswirtschaftslehre

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre | 7 ECTS
Grundlagen des Vertragsrechts | 6 ECTS
Wirtschaftsmathematik | 6 ECTS
Statistik | 6 ECTS
Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung | 7 ECTS
Steuerlehre kompakt | 3 ECTS
Buchführung | 8 ECTS
Investition und Finanzierung | 6 ECTS
Grundlagen der Unternehmensführung und Entscheidungslehre | 6 ECTS

Studienbereich II
Finanzdienstleistungsmanagement


Einführung in das Dienstleistungsmanagement | 6 ECTS
Grundlagen des Firmen- und Privatkundengeschäfts von Finanzdienstleistern | 8 ECTS
Strategisches Management und Marketing bei Finanzdienstleistern | 8 ECTS
Personal- und Change-Management im Finanzdienstleistungssektor | 7 ECTS
Controlling, Bilanzmanagement und internes Rechnungswesen bei Finanzdienstleistern | 8 ECTS
Electronic Business in Dienstleistungsunternehmen | 8 ECTS
Profilrichtung Bankwesen Bankprodukte im Firmen- und Privatkundengeschäft | 12 ECTS
Risikomanagement in Kreditinstituten | 4 ECTS
Produktmanagement für Versicherungsunternehmen | 12 ECTS
Risikomanagement in Versicherungsunternehmen | 4 ECTS

Studienbereich III
Fachübergreifende Lerninhalte


Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf | 4 ECTS
Projektmanagement | 5 ECTS
Projekt | 20 ECTS
Financial Sales and Marketing | 16 ECTS
International Financial Markets | 16 ECTS
Entrepreneurial Finance | 16 ECTS
Webbasierte Geschäftsideen | 6 ECTS
Marktumfeld | 4 ECTS
Digitalisierungstechnologie | 6 ECTS

Abschlussprüfung | 10 ECTS + 1 ECTS

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Arts
AKAD HS
Financial Services Management (berufsbegleitend)
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-5-36688

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner