StudiumFachbereicheMedizin und GesundheitswesenMedizinBiomechanical Engineering Uni MagdeburgProfil
Studienprofil

Biomechanical Engineering

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg / Uni Magdeburg
Master of Science / Master of Science
video preview image
study profile image
study profile image
study profile image

Verbindet die wissenschaftlichen Disziplinen Medizin und Ingenieurswesen

Im Fokus des Studiengangssteht die Herausbildung von fachlichen und methodischen Kompetenzen zur ganzheitlichen Betrachtung biomedizinisch-technischer Zusammenhänge mit einem Schwerpunkt auf medizinischen Assistenzsystemen sowie Medizinprodukten.

Im Mittelpunkt steht die Kombination von Wissen aus den Bereichen Maschinenbau, Medizin, Biologie und Bewegungswissenschaft. Die Übertragung von Prinzipien und Grundlagen des Ingenieurwesens auf biologische Systeme wird genutzt, um die Entwicklung von mechanisch dominierten Medizinprodukten ganzheitlich und an aktuelle Herausforderungen angepasst durchzuführen. 

Inhalte des Studiums sind unter anderem:

  • ingenieurtechnische Module wie z.B. Additive Fertigung, Werkstoffe in der Medizintechnik, Sensorik
  • naturwissenschaftliche Module wie z.B. Biochemie oder Tissue Engineering
  • medizinische Module wie z.B. klinische Biomechanik, Orthopädietechnik oder Immunologie
  • weitere Module, wie z.B. Grundlagen des Medizinprodukterechts oder Analyse komplexer Bewegungsabläufe

Durch diese interdisziplinäre Ausrichtung können die komplexen und vielseitigen Anforderungen an Medizinprodukte und deren Entwicklung, Erprobung und Herstellung erfüllt werden. 

Mögliche medizintechnische Anwendungen werden durch die beiden möglichen Spezialisierungsrichtungen deutlich:

  • Profilierung Exoprothetik: im Mittelpunkt stehen medizinische Assistenzsysteme, also Unterstützungsprodukte am Körper. Dazu zählen neben orthopädischen Hilfsmitteln, die als Körperersatzstücke fungieren, auch am menschlichen Körper getragene mechanische Strukturen, sogenannte Orthesen, die die Bewegungen des Trägers unterstützen, verstärken oder erleichtern können. Die Schwerpunkte der vorgesehenen Pflichtmodule liegen im Bereich der Mechanik, Mechatronik und Produktentwicklung und -gestaltung.
  • Profilierung Endoprothetik: im Mittelpunkt stehen verschiedene Formen von Implantaten, d. h. Medizinprodukte, welche möglichst dauerhaft im Körper verbleiben und die Funktion der zu ersetzenden Komponente (z.B. Gelenk) vollständig übernehmen oder unterstützen. Dazu zählen insbesondere künstliche Knie-, Schulter- und Hüftendoprothesen, Stents, Zahnimplantate sowie Herzschrittmacher. Die Schwerpunkte der vorgesehenen Pflichtmodule liegen im Bereich der biologischen und chemischen Wechselwirkung von Implantaten im menschlichen Körper.

Kurzinfo

Regelstudienzeit: 4 Semester
Vertiefungen: Exoprothetik, Endoprothetik 
Abschluss: Master of  Science (M. Sc.)
Studienbeginn: Wintersemester
Lehrsprache: englisch
Studienort: Campus Universitätsplatz + Campus der medizinischen Fakultät
Zugangsvoraussetzungen:

  • Einschlägiger Bachelor-Abschluss (mindestens 180 CP)
  • Durchschnitt Bachelorabschluss 2,5
  • Englisch C1-Niveau

Bewerbungsfrist: Bewerbung mit deutschem Bachelorabschluss: 15. September, Bewerbung mit internationalem Bachelorabschluss: 15. Juli

Kontakt

Studienfachberatung
Karsten Harnisch
E-Mail: bime@ovgu.de

zur Webseite >

 

Zukunftsthemen moderner Technik- und Medizinentwicklung mitgestalten

  • Biomechanical Engineering entspringt nicht einem etablierten Wissenschaftsgebiet, sondern den dynamisch wachsenden Bedürfnissen moderner Technik- und Medizinentwicklung. Deshalb fokussiert die Ausbildung auf Fähigkeiten, die ganz konkret helfen können, neue Innovationen zu erfinden.
  • Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels mit neuen veränderten Anforderungen wie z.B. Autonomie und Mobilität im Alter und der regenerativen Medizin wächst die Nachfrage nach innovativen Ideen und deren Umsetzung in leistungsfähige, zuverlässige, praxistaugliche und nachhaltige Medizinprodukte und –dienstleistungen. Ein verstärktes Gesundheitsbewusstsein im privaten wie auch im beruflichen Umfeld sowie der rasante medizinisch-technische Fortschritt verstärken diese Nachfrage.
  • Der Studiengang Biomechanical Engineering vermittelt dir fachliche und methodische Kompetenzen, die eine ganzheitliche Betrachtung von biomedizinisch-technischen Zusammenhängen basierend auf einem fundierten grundlagenorientierten Wissen ermöglichen. Das gewährleistet, dass du dir im Zuge eines lebenslangen Lernens schnell neue, als auch vertiefende Kenntnisse aneignen kannst.

Berufliche Perspektiven

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels mit neuen veränderten Anforderungen wie z.B. Autonomie und Mobilität im Alter und der regenerativen Medizin wächst die Nachfrage nach innovativen Ideen und deren Umsetzung in leistungsfähige, zuverlässige, praxistaugliche und nachhaltige Medizinprodukte und –dienstleistungen. Ein verstärktes Gesundheitsbewusstsein im privaten wie auch im beruflichen Umfeld sowie der rasante medizinisch-technische Fortschritt verstärken diese Nachfrage.

Das Berufsfeld ist sehr breit aufgestellt: Forschung, Vorentwicklung, Entwicklung, Auslegung, Konstruktion, Erprobung, Projektierung, Inbetriebnahme, Service und Überwachung von medizinischen Assistenzsystemen sowie Medizinprodukten.

Interessante Tätigkeiten sind in einer Vielzahl von Unternehmen und Institutionen zu finden: 

  • in der freien Wirtschaft im Bereich der Medizintechnik
  • in Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen
  • in der wissenschaftlichen Forschung und Entwicklung an Hochschulen und Forschungsinstituten 
  • bei Dienstleistern, wie Prüfinstituten, Zertifizierungs- und Zulassungsbehörden.

Kontakt

Studienfachberatung
Karsten Harnisch
E-Mail: bime@ovgu.de

zur Webseite >

 

Zulassungsvoraussetzungen

Einschlägiger Bachelor-Abschluss (mindestens 180 CP) und eine aus den Prüfungsleistungen ermittelte Durchschnittsnote von mindestens 2,5

Nachweis fachlicher Kompetenz durch mindestens:

  • 10 CP im Kompetenzbereich Mathematik,
  • 10 CP im Kompetenzbereich naturwissenschaftliche Grundlagen,
  • 15 CP im Kompetenzbereich maschinenbauliche Grundlagen,
  • 5 CP im Kompetenzbereich materialwissenschaftliche Grundlagen

Weiterhin sind ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache auf dem C1-Niveau des Europäischen Referenzrahmens nachzuweisen. 

Bewerbung

An der OVGU kann man sich auf verschiedene Arten bewerben. Welcher Bewerbungsweg für Sie der richtige ist, sehen sie hier >

Bewerbungsfrist:
Bewerbung mit deutschem Bachelorabschluss: 15. September
Bewerbung mit internationalem Bachelorabschluss: 15. Juli

Kontakt

Studienfachberatung
Karsten Harnisch
E-Mail: bime@ovgu.de

zur Webseite >

 

Optimale Bedingungen durch Universität mit technischem Schwerpunkt und Universitätsklinikum

  • Die Otto-von-Guericke-Universität bietet einzigartige und optimale Voraussetzungen für den Studiengang Biomechanical Engineering. Eine Universität mit technischem Schwerpunkt und ein Universitätsklinikum in der gleichen Stadt können nur wenige Standorte vorweisen. 
  • In beiden Einrichtungen wird seit mehreren Jahren an medizintechnischen Schwerpunkten intensiv gearbeitet und geforscht. Dies führte zur Entstehung zahlreicher interdisziplinärer Kooperationen und Forschungsprojekte, wovon der gesamte Studiengang profitiert. Eine daraus resultierende enge Absprache zwischen den Dozierenden der verschiedenen Fachbereiche fördert deine optimale Ausbildung. 
  • Unsere Studierenden profitieren daher von ausgezeichneten Studienbedingungen: eine exzellenten Ausstattung der universitären Lehr- und Forschungsräume und eine optimale Betreuung während des Studiums.

Sehr gute Studienbedingungen in der Stadt Magdeburg

Kontakt

Studienfachberatung
Karsten Harnisch
E-Mail: bime@ovgu.de

zur Webseite >

 

Uni Magdeburg › Studienangebot

Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Statistik
Bachelor of Science / B.Sc.
Beruf und Bildung - Profile Ingenieurpädagogik und Wirtschaftspädagogik
Bachelor of Science / B.Sc.
Beruf und Bildung - Profile Technische Bildung und Ökonomische Bildung
Master of Science / M.Sc.
Betriebliche Berufsbildung und Berufsbildungsmanagement
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaftslehre
Master of Science / M.Sc.
Betriebswirtschaftslehre / Business Economics
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Bildungswissenschaft
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Biomechanical Engineering
Im Fokus des Studiengangs steht die Herausbildung von fachlichen und methodischen Kompetenzen zur ganzheitlichen Betrachtung biomedizinisch-technischer Zusammenhänge mit einem Schwerpunkt auf medizinischen Assistenzsystemen sowie Medizinprodukten.
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Biosystemtechnik
Master of Science / M.Sc.
Chemical and Energy Engineering
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Chemieingenieurwesen: Molekulare und Strukturelle Produktgestaltung
Bachelor of Science / B.Sc.
Computervisualistik
Bachelor of Science / B.Sc.
Computervisualistik (dual)
Bachelor of Arts / B.A.
Cultural Engineering
Master of Science / M.Sc.
Data and Knowledge Engineering
Master of Science / M.Sc.
Digital Engineering
Master of Science / M.Sc.
Economic Policy Analysis
Master of Science / M.Sc.
Electrical Engineering and Information Technology
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Elektromobilität
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Elektrotechnik und Informationstechnik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
European Studies
Master of Science / M.Sc.
Financial Economics
Bachelor of Arts / B.A.
Germanistik mit interdisziplinärem Profil
Master of Science / M.Sc.
Immunologie
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Informatik (dual)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Ingenieurinformatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Ingenieurinformatik (dual)
Master of Science / M.Sc.
Integrated Design Engineering
Master of Science / M.Sc.
Integrative Neuroscience
Bachelor of Science / B.Sc.
International Business and Economics
Master of Science / M.Sc.
International Management, Marketing, Entrepreneurship
Master of Science / M.Sc.
International Vocational Education
Bachelor of Science / B.Sc.
Internationales Management
Bachelor of Science / B.Sc.
Lehramt an allgemeinbildenden Schulen
Master of Education / M.Ed.
Lehramt an berufsbildenden Schulen
Master of Education / M.Ed.
Lehramt an Gymnasien
Master of Education / M.Ed.
Lehramt an Sekundarschulen
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Maschinenbau
Bachelor of Science / B.Sc.
Maschinenbau (dual)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Mathematik
Bachelor of Science / B.Sc.
Mathematikingenieur/in
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Mechatronik
Master of Science / M.Sc.
Medical Systems Engineering
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Medienbildung - Audiovisuelle Kultur und Kommunikation
Master of Arts / M.A.
Mediengermanistik
Staatsexamen / Staatsexamen
Medizin
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizintechnik
Master of Science / M.Sc.
Molekulare Biosysteme
Master of Science / M.Sc.
Nachhaltige Energiesysteme
Master of Science / M.Sc.
Operations Research and Business Analytics
Master of Arts / M.A.
Peace and Conflict Studies
Master of Science / M.Sc.
Performance Analysis of Sport
Bachelor of Arts, Master of Science / B.A., M.Sc.
Philosophie - Neurowissenschaften - Kognition
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Physik
Master of Science / M.Sc.
Process Safety and Environmental Engineering
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Psychologie
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Sicherheit und Gefahrenabwehr
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Sozialwissenschaften
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Sport und Technik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Sportwissenschaft
Master of Science / M.Sc.
Statistik
Master of Science / M.Sc.
Systems Engineering for Manufacturing
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Systemtechnik und Technische Kybernetik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Umwelt- und Energieprozesstechnik
Master of Science / M.Sc.
Umweltpsychologie / Mensch-Technik-Interaktion
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Verfahrenstechnik
Master of Science / M.Sc.
Visual Computing
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaft und Gesellschaft
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik (dual)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsingenieur Logistik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsingenieur Maschinenbau
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen für Elektrotechnik und Informationstechnik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen für Verfahrens- und Energietechnik