StudiumFachbereicheMedizin und GesundheitswesenMedizinPhysician Assistant (PA) - Medizinische AssistenzHS BremerhavenProfilMaster
Studienprofil

Physician Assistant (PA) - Medizinische Assistenz

Hochschule Bremerhaven / HS Bremerhaven
Bachelor of Science / Bachelor of Science
video preview image
study profile image

Warum solltest du Physician Assistant studieren?

Du interessierst dich für Menschen, Medizin und Soziales? Als Physician Assistant wirst du genau an der Schnittstelle dieser Bereiche als medizinische Assistenz in der Patientenversorgung eingesetzt.

Im Studiengang wirst du in theoretischen und praktischen Modulen umfassend auf die verschiedenen Tätigkeitsbereiche vorbereitet. Schwerpunkte bilden sowohl medizinische und naturwissenschaftliche Grundlagenfächer, die auch Bestandteil eines klassischen Medizinstudiums sind, als auch wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Grundlagenfächer zur Vermittlung einer umfassenden Methodenkompetenz.

Der Studiengang ist fachübergreifend ausgerichtet und bietet dir ein breitgefächertes Angebot theoretischer Wissensgrundlagen und deren praktische Anwendung in medizinischen Einsatzgebieten. Denn durch zwei Praxissemester erwirbst du neben theoretischen auch berufspraktische Qualifikationen, die es dir im Anschluss ermöglichen sowohl im Klinikbereich als auch in niedergelassenen Ärzt:innenpraxen oder Praxisverbünden eingesetzt zu werden.

Kerninfos:

  • Studienort: Bremerhaven
  • Abschluss: Bachelor of Science
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Regelstudienzeit: 8 Semester
  • Hauptunterrichtssprache: Deutsch
  • Zulassungsbeschränkt

Kontakt

Die Studienberatung der Hochschule Bremerhaven ist deine erste Anlaufstelle bei Fragen und Anliegen rund um die Studienorientierung und die Aufnahme eines Studiums.

Natalie Stellmacher
Studienberatung
Tel.: +49 471 4823-556
Mail: studienberatung@hs-bremerhaven.de

Website >

 

Studienverlauf

1. Semester
Physik, Chemie und Biologie, Mikrobiologie und Hygiene, Medizinische Fachgebiete 1, Anamnese und Untersuchung, Klinische und wissenschaftliche Medizin, Anatomie 1, Medizinische Praxis 1

2. Semester
Biochemie und Physiologie, Medizinische Diagnostik, Innere Medizin 1, Medizinische
Fachgebiete 2 und 3, Basis-Chirurgie und Intervention, Pathologie und Pathophysiologie 1, Anatomie 2, Medizinische Praxis 2

3. Semester
Pharmakologie und Toxikologie, Notfallmedizin, Innere Medizin 2 Medizinische
Fachgebiete 4 Gender, Geriatrics, Generation Pathologie und Pathophysiologie 2 Chirurgie mit Teilgebieten Medizinische Praxis 3

4. Semester
Praxissemester 1

5. Semester
Bildgebende diagnostische Anwendungen, Projektmanagement, Schlüsselqualifikationen und Kommunikation, Gesundheitsökonomie und Krankenhausmanagement, Case Management, Ambulante Versorgung, Anästhesie und
Intensivmedizin, Medizinische Praxis 4

6. Semester
Medizintech. Anwendungen, Medizintechnik, Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen, Medizinrecht, Wiss. Grundlagen, Publikationen und
wiss. Englisch, Medizinrecht, -ethik, Orthopädie und Unfallchirurgie Umwelt und
Klimamedizin, Medizinische Praxis 5

7. Semester
Praxissemester 2

8. Semester
Schwerpunktstudium, Bachelorarbeit und Kolloquium

Kontakt

Die Studienberatung der Hochschule Bremerhaven ist deine erste Anlaufstelle bei Fragen und Anliegen rund um die Studienorientierung und die Aufnahme eines Studiums.

Natalie Stellmacher
Studienberatung
Tel.: +49 471 4823-556
Mail: studienberatung@hs-bremerhaven.de

Website >

 

Mit ihrem Studienabschluss zum Bachelor of Science (B.Sc.) dürfen Physician Assistants ärztliche Aufgaben auf Delegationsbasis übernehmen und Ärzt:innen bei ihren Behandlungen von Patient:innen unterstützen. Das übergeordnete akademische Ausbildungsziel des Bachelorstudiengangs PA besteht also darin, seine Studierenden auf die Übernahme delegierbarer ärztlicher Tätigkeiten vorzubereiten, welche bislang den Ärzt:innen vorbehalten waren. Auch ohne eine erforderliche vorherige Berufsausbildung ermöglicht der primärqualifizierende (und somit grundständige) achtsemestrige Studiengang PA an der HS Bremerhaven eine qualitativ hochwertige akademische Ausbildung für einen Beruf, für den ein großer Bedarf im Gesundheitswesen besteht.

Kontakt

Die Studienberatung der Hochschule Bremerhaven ist deine erste Anlaufstelle bei Fragen und Anliegen rund um die Studienorientierung und die Aufnahme eines Studiums.

Natalie Stellmacher
Studienberatung
Tel.: +49 471 4823-556
Mail: studienberatung@hs-bremerhaven.de

Website >

 

Zulassung

Beim Studiengang Medizinische Assistenz (Physician Assistant) an der Hochschule Bremerhaven handelt es sich um ein grundständiges primärqualifizierendes Studienangebot, welches keine Vorausbildung in einem medizinischen oder sonstigen Beruf voraussetzt. Die Namenskombination Medizinische Assistenz mit dem Zusatz Physician Assistant in Klammern wird bewusst gewählt, um einerseits unmissverständlich darzulegen, dass die Lehrsprache in dem Studiengang überwiegend Deutsch ist und andererseits dem in Medizinerkreisen international etablierten Berufsbild mit einer englischsprachigen Bezeichnung entspricht. Für eine Zulassung zu diesem Studium an der Hochschule Bremerhaven müssen Studienbewerber:innen alternativ folgende Kriterien vorweisen:
• Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
• Fachgebundene Hochschulreife
• Fachhochschulreife
• ein fortgeschrittenes Medizinstudium
• Hochschulzugangsprüfung für beruflich Qualifizierte im Rahmen bestehender Zulassungsrichtlinien an Hochschulen des Landes mit folgenden Voraussetzungen:
Abschluss einer mindestens dreijährigen Berufsausbildung in einem anerkannten medizinischen Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens zweijähriger Berufstätigkeit in einem anerkannten medizinischen Gesundheitsfachberuf.
Für ausländische Studierende gilt als Zulassungsvoraussetzung das Sprachniveau C1 in Deutsch.

Bewerbung

Der Bachelorstudiengang Physician Assistant (PA) nimmt jährlich zum Wintersemester Studierende auf. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juli. Der Bachelorstudiengang ist örtlich zulassungsbeschränkt (NC). Eine Bewerbung für diesen Studiengang ist nur über das Dialogorientierte Serviceverfahren möglich. Die Bewerbung erfolgt online zentral über das Portal von Hochschulstart.

Wenn Sie Ihre Hochschulzugangsberechtigung außerhalb der Europäischen Union (EU) erworben haben, bewerben Sie sich bitte zusätzlich über uni-assist. Für die Bewerbung über uni-assist benötigen Sie eine zweiteilige Identifikations-Nummer, bestehend aus BID (Bewerber-ID) und BAN (Bewerber-Authentifizierungs-Nummer). Diese Nummern erhalten Sie nach der Registrierung im Bewerberportal des DoSV - www.hochschulstart.de. Für eine ausreichende Bearbeitungszeit sollte die Bewerbung für das Wintersemester bis zum 30. Juni bei UNI-ASSIST eingereicht werden.

Für den Studiengang Physician Assistant - Medizinische Assistenz werden bei der Studienplatzvergabe einschlägige Berufsausbildungen bzw. berufliche Erfahrungen von Studienplatzbewerber:innen berücksichtigt. Die Vergabe der Studienplätze erfolgt nach der Rangfolge der im Verfahren erzielten Auswahlnote. Die Auswahlnote wird gebildet aus der Note der Hochschulzugangsberechtigung mit einem Gewicht von 55% und der Note der Bewertung der Berufsausbildung und gegebenenfalls Berufstätigkeit zu 45%. Folgende vorliegende und nachgewiesene Berufsausbildungen bzw. einschlägige Berufserfahrungen in einem der nachfolgend aufgelisteten anerkannten Gesundheitsfachberufe werden im Rahmen des Auswahlverfahrens für den Studiengang Physician Assistant - Medizinische Assistenz berücksichtigt: • Altenpflegerin / Altenpfleger • Ergotherapeutin / Ergotherapeut • Diätassistentin / Diätassistent • Hebamme / Entbindungspfleger • Gesundheits- und Krankenpflegerin / Gesundheits- und Krankenpfleger • Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin / Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger • Logopädin / Logopäde • Orthopistin / Orthopist • Physiotherapeutin / Physiotherapeut • Notfallsanitäterin / Notfallsanitäter • Technische Assistentin in der Medizin / Technischer Assistent in der Medizin • Medizinisch-technische Assistentin / Medizinisch-technischer Assistent für Funktionsdiagnostik • Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent • Medizinisch-technische Radiologieassistentin / Medizinisch-technischer Radiologieassistent • Medizinische Fachangestellte / Medizinischer Fachangestellter (MFA) / • Operationstechnische Assistentin / Operationstechnischer Assistent (OTA) • Anästhesietechnische Assistentin / Anästhesietechnischer Assistent (ATA)

Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren befinden sich auf den Seiten des Immatrikulations- und Prüfungsamtes.

Immatrikulations- und Prüfungsamt

Kontakt

Die Studienberatung der Hochschule Bremerhaven ist deine erste Anlaufstelle bei Fragen und Anliegen rund um die Studienorientierung und die Aufnahme eines Studiums.

Natalie Stellmacher
Studienberatung
Tel.: +49 471 4823-556
Mail: studienberatung@hs-bremerhaven.de

Website >

 

Allgemeines

Du möchtest praxisnah studieren? Dann bist du bei uns richtig. Die Hochschule Bremerhaven bietet ihren rund 3.000 Studierenden modern ausgestattete Labore und intensiven Kontakt zu verschiedenen Wirtschafts- und Wissenschaftseinrichtungen in Bremerhaven. Der Campus mit seinen attraktiven Gebäuden liegt direkt in der Innenstadt und von der Hochschule am Meer gelangt man in 5 Gehminuten zum Deich – die perfekte Auszeit vom Lernstress.

Für weitere Informationen stehen dir unsere Studienpat:innen zur Verfügung unter www.hs-bremerhaven.de/studienpaten

Kontakt

Die Studienberatung der Hochschule Bremerhaven ist deine erste Anlaufstelle bei Fragen und Anliegen rund um die Studienorientierung und die Aufnahme eines Studiums.

Natalie Stellmacher
Studienberatung
Tel.: +49 471 4823-556
Mail: studienberatung@hs-bremerhaven.de

Website >

 

Studienprofil-241-45719-283245

HS Bremerhaven › Master › Studienangebot

Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Biotechnologie
Auf den Feldern der Biotechnologie treten zunehmend molekulare Aspekte in den Vordergrund, die durch das klassische Studium der Biologie nicht ausreichend berücksichtigt werden.
Info
profiles teaser
Master / Master
Digitalisierung, Innovation und Informationsmanagement
Digitale Medienproduktion (DMP) ist ein interdisziplinärer Studiengang an der Nahtstelle von Mediendesign, Medieninformatik und Medienplanung. DMP setzt auf ein fächerübergreifendes Profil mit einem Ausbildungsschwerpunkt in der Verzahnung der Disziplinen, also der Konzeption, Gestaltung und Entwicklung multimedialer Systeme.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Embedded Systems Design
From domestic devices like washing machines to complex space technology like satellites, most products require integrated digital control and software. These components have great impact on functionality and performance. With more than 16 billion devices embedded systems are everywhere. As "hidden systems" the embedded systems determine innovations in industrial equipment, medical devices and scientific instruments. Since many products without embedded systems cannot compete on the market, specially trained personnel are demanded by the industry worldwide.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Integrated Safety and Security Management
Krisenmanager sind gefragt: Bei einem Anschlag oder Chemieunfall müssen sie die Übersicht bewahren und Einsätze leiten. In den letzten Jahren wuchs durch die Gefahren des Terrorismus, hoher technischer Abhängigkeiten und zunehmender Naturkatastrophen das Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung und in Unternehmen. Weltweit entwickelten sich Aktivitäten zur Abwehr solcher Bedrohungen, die auch vernetzte Logistikstrukturen immer stärker einbezogen.
Info
profiles teaser
Master of Engineering / M.Eng.
Lebensmitteltechnologie
Die Lebensmittelbranche ist einer der größten Arbeitgeber Deutschlands. Dabei ist zu beobachten, dass hier die Nachfrage nach höher qualifizierten Absolventinnen und -absolventen stetig steigt, insbesondere für die Entwicklung neuartiger Produkte und Verfahren. Die Lebensmittelwirtschaft unterliegt vielen Trends, die eine ständige Neu- und Weiterentwicklung des Angebots an Lebensmitteln erfordern. Nachhaltigkeit, Regionalität, Superfood und Gesundheit sind dabei nur einige Schlagworte, die in den letzten Jahren hohe Bedeutung erlangten. Auch deshalb steht die Thematik "Produktinnovation" im Fokus des Masterstudiengangs Lebensmitteltechnologie. Die Masterstudierenden entwickeln hier praxisnah völlig neue Lebensmittel, die neuartige technofunktionelle Eigenschaften aufweisen.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Logistics Engineering and Management
Der Master Studiengang „Logistics Engineering and Management“ ist als konsekutiver Studiengang von Bachelor Studiengang Transportwesen / Logistik aufgebaut und umfasst 4 Semester.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Process Engineering and Energy Technology
Die Verfahrens- und Energietechnik ist für unsere Gesellschaft von überragender Bedeutung, da sie Antworten auf wichtige Fragen gibt: Wie lassen sich fossile durch nachwachsende Rohstoffe ersetzen? Wie wird aus Meerwasser Trinkwasser? Wie wird aus schadstoffhaltigen Abgasen klima- und umweltverträgliche Abluft? Insgesamt untersucht und entwickelt die Verfahrenstechnik technische Prozesse, die Stoffe nach ihren Eigenschaften und ihrer Zusammensetzung auf chemischem, physikalischem oder biologischem Wege zu gebrauchsfähigen Zwischen- und Endprodukten umwandelt.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Windenergietechnik
Sie ist in den letzten Jahren zu einer unverzichtbaren Akteurin auf dem Energiemarkt geworden: Die Windenergie. Mit rasantem Wachstum erlebt die Branche eine steigende Entwicklung, was zu einem starken Anstieg der Arbeitsplätze führt.