Studium Fachbereiche Ingenieurwissenschaften Lebensmitteltechnologie Lebensmitteltechnologie/ Lebensmittelwirtschaft (praxisintegriert dual) HS Bremerhaven Profil Master
Studienprofil

Lebensmitteltechnologie / Lebensmittelwirtschaft (praxisintegriert dual)

Hochschule Bremerhaven / HS Bremerhaven
Bachelor of Engineering / Bachelor of Engineering
study profile image
study profile image
study profile image

Warum solltest du LTW (praxisintegriert dual) studieren?

Du interessierst dich für die Herstellung und (Weiter-) Entwicklung von Lebensmitteln und die damit verbundenen technologischen, biologischen und chemischen Prozesse? In diesem Bereich möchtest du studieren und gleichzeitig praktische Erfahrungen in einem Betrieb der lebensmittelnahen Branchen sammeln? Dann ist der praxisintegrierte duale Studiengang Lebensmitteltechnologie / Lebensmittelwirtschaft genau richtig für dich! Unternehmen stellen dich als Mitarbeiter:in ein und schicken dich zum Studieren in unsere Hörsäle und Labore. Dort lernst du, (alternative) Lebensmittel mit Hilfe von technologischen Verfahren (weiter-)zu entwickeln, herzustellen, zu verarbeiten und zu verpacken und erwirbst zusätzlich fundiertes betriebswirtschaftliches Know-how. Die Präsenzphasen in der Hochschule wechseln sich mit Praxiseinsätzen im Unternehmen ab, in denen du das bereits Gelernte praxisnah anwenden, festigen und vertiefen kannst und so bereits während des Studiums regelmäßig Berufserfahrungen sammelst.

Der Bachelorstudiengang Lebensmitteltechnologie / Lebensmittelwirtschaft (praxisintegriert dual) bietet eine Kombination aus wissenschaftlichem Arbeiten an der Hochschule mit praktischen Tätigkeiten in einem lebensmittelnahen Unternehmen und qualifiziert die Absolvent:innen passgenau für den späteren Einsatz in gehobenen Positionen in der Praxis.

Die wichtigsten Facts im Überblick:

  • Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Creditpoints: 180
  • Studienart: Vollzeitstudium mit festgelegten Praxiszeiten im Unternehmen
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Semesterbeginn: Oktober
  • Bewerbung bei den Kooperationspartnerfirmen
  • Voraussetzung: Fachhochschulreife
  • Unterrichtssprachen: Deutsch und Englisch (ab 5. Semester)

Bewirb dich JETZT bei einem kooperierenden Unternehmen>

Kontakt

Studiengangsleiter
Prof. Dr. Hauke Hilz MdBB
Tel.: 0471/4823-119
E-Mail: hhilz@hs-bremerhaven.de

Allgemeine Studienberatung
Natalie Stellmacher, M.A.
Studienberatung
Tel.: 0471/4823-556
E-Mail: studienberatung@hs-bremerhaven.de

Donnerstag, 10-12 Uhr sowie 13-15 Uhr
Freitag, 9-12 Uhr

Zur Webseite >

 

Studienverlauf

1. bis 2. Semester – Ingenieurswissenschaftliche Grundlagen für Lebensmitteltechnolog:innen – Mathematik, Physik, Chemie, Rohstoffkunde, Mikrobiologie, Lebensmitteltechnik, Lebensmittelrecht ergänzt durch VWL/BWL, Industrieprojekt

3. Semester - Wahl der Studienrichtung: Lebensmitteltechnologie oder Lebensmittelwirtschaft mit den spezifischen Fächern ergänzt durch Lebensmittelanalytik und Lebensmittelmikrobiologie

4. Semester – Praxissemester im Unternehmen

5. – 6. Semester – Quality Management, Food Hygiene, Automation/Industry 4.0, Investment and Financing, Cost and Performance Accounting, Study Project, Food Processing, Food Packaging, Global Food Markets and International Management, Product Innovation and Market, Bachelorthesis

Besonderheiten:

  • Die enge Kooperation zwischen Unternehmen der lebensmittelnahen Branche und der Hochschule kombiniert eine wissenschaftliche Ausbildung im Studium mit maximalem anwendungsorientierten Praxisbezug.
  • Die Studierenden sind während des Studiums im Unternehmen beschäftigt und werden von diesen bereits für gehobene Positionen vorgesehen. Einem erfolgreichen Berufseinstieg steht somit nichts im Wege.

Weitere Infos findest du hier >

Kontakt

Studiengangsleiter
Prof. Dr. Hauke Hilz MdBB
Tel.: 0471/4823-119
E-Mail: hhilz@hs-bremerhaven.de

Allgemeine Studienberatung
Natalie Stellmacher, M.A.
Studienberatung
Tel.: 0471/4823-556
E-Mail: studienberatung@hs-bremerhaven.de

Donnerstag, 10-12 Uhr sowie 13-15 Uhr
Freitag, 9-12 Uhr

Zur Webseite >

 

Bewerbung / Zulassung

Du bewirbst dich bei einem kooperierenden Unternehmen:

https://www.hs-bremerhaven.de/studienangebot/bachelorstudiengaenge/lebensmitteltechnologie-lebensmittelwirtschaft-praxisintegriert-dual/ueber-den-studiengang/

Hier die Kontaktdaten der Studienberatung:

studienberatung@hs-bremerhaven.de
0471/4823-556

Kontakt

Studiengangsleiter
Prof. Dr. Hauke Hilz MdBB
Tel.: 0471/4823-119
E-Mail: hhilz@hs-bremerhaven.de

Allgemeine Studienberatung
Natalie Stellmacher, M.A.
Studienberatung
Tel.: 0471/4823-556
E-Mail: studienberatung@hs-bremerhaven.de

Donnerstag, 10-12 Uhr sowie 13-15 Uhr
Freitag, 9-12 Uhr

Zur Webseite >

 

Allgemeines

Bremerhaven ist eine Stadt am Meer mit vielseitigen Möglichkeiten für die Studierenden.

Der Campus liegt in zentraler Position direkt in der Innenstadt und ist 5 Gehminuten vom Deich entfernt. Die Deichnähe bietet eine perfekte Auszeit vom Lernstress, aber auch entspannte Abende in Gemeinschaft der Studierenden.

Du willst mehr über das Studium und die Stadt wissen, dann kontaktiere unsere Studienpat:innen jederzeit per E-Mail ltw-studienpate@studenten.hs-bremerhaven.de oder informiere dich auf dem Instagram Kanal der Hochschule: https://www.instagram.com/hs_bremerhaven/?hl=de

Kontakt

Studiengangsleiter
Prof. Dr. Hauke Hilz MdBB
Tel.: 0471/4823-119
E-Mail: hhilz@hs-bremerhaven.de

Allgemeine Studienberatung
Natalie Stellmacher, M.A.
Studienberatung
Tel.: 0471/4823-556
E-Mail: studienberatung@hs-bremerhaven.de

Donnerstag, 10-12 Uhr sowie 13-15 Uhr
Freitag, 9-12 Uhr

Zur Webseite >

 

HS Bremerhaven › Master › Studienangebot
Info
profiles teaser 2019_HSBrhv_klein_15.jpg
Master of Science / M.Sc.
Biotechnologie
Auf den Feldern der Biotechnologie treten zunehmend molekulare Aspekte in den Vordergrund, die durch das klassische Studium der Biologie nicht ausreichend berücksichtigt werden.
Info
profiles teaser 2019_HSBrhv_klein_18.jpg
Master / Master
Digitalisierung, Innovation und Informationsmanagement
Digitale Medienproduktion (DMP) ist ein interdisziplinärer Studiengang an der Nahtstelle von Mediendesign, Medieninformatik und Medienplanung. DMP setzt auf ein fächerübergreifendes Profil mit einem Ausbildungsschwerpunkt in der Verzahnung der Disziplinen, also der Konzeption, Gestaltung und Entwicklung multimedialer Systeme.
Info
profiles teaser 2019_HSBrhv_klein_19.jpg
Master of Science / M.Sc.
Embedded Systems Design
From domestic devices like washing machines to complex space technology like satellites, most products require integrated digital control and software. These components have great impact on functionality and performance. With more than 16 billion devices embedded systems are everywhere. As "hidden systems" the embedded systems determine innovations in industrial equipment, medical devices and scientific instruments. Since many products without embedded systems cannot compete on the market, specially trained personnel are demanded by the industry worldwide.
Info
profiles teaser 2019_HSBrhv_klein_20.jpg
Master of Science / M.Sc.
Integrated Safety and Security Management
Krisenmanager sind gefragt: Bei einem Anschlag oder Chemieunfall müssen sie die Übersicht bewahren und Einsätze leiten. In den letzten Jahren wuchs durch die Gefahren des Terrorismus, hoher technischer Abhängigkeiten und zunehmender Naturkatastrophen das Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung und in Unternehmen. Weltweit entwickelten sich Aktivitäten zur Abwehr solcher Bedrohungen, die auch vernetzte Logistikstrukturen immer stärker einbezogen.
Info
profiles teaser 2019_HSBrhv_klein_22.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Lebensmitteltechnologie
Die Lebensmittelbranche ist einer der größten Arbeitgeber Deutschlands. Dabei ist zu beobachten, dass hier die Nachfrage nach höher qualifizierten Absolventinnen und -absolventen stetig steigt, insbesondere für die Entwicklung neuartiger Produkte und Verfahren. Die Lebensmittelwirtschaft unterliegt vielen Trends, die eine ständige Neu- und Weiterentwicklung des Angebots an Lebensmitteln erfordern. Nachhaltigkeit, Regionalität, Superfood und Gesundheit sind dabei nur einige Schlagworte, die in den letzten Jahren hohe Bedeutung erlangten. Auch deshalb steht die Thematik "Produktinnovation" im Fokus des Masterstudiengangs Lebensmitteltechnologie. Die Masterstudierenden entwickeln hier praxisnah völlig neue Lebensmittel, die neuartige technofunktionelle Eigenschaften aufweisen.
Info
profiles teaser 2019_HSBrhv_klein_03.jpg
Master of Science / M.Sc.
Logistics Engineering and Management
Der Master Studiengang „Logistics Engineering and Management“ ist als konsekutiver Studiengang von Bachelor Studiengang Transportwesen / Logistik aufgebaut und umfasst 4 Semester.
Info
profiles teaser 2019_HSBrhv_klein_21.jpg
Master of Science / M.Sc.
Process Engineering and Energy Technology
Digitale Medienproduktion (DMP) ist ein interdisziplinärer Studiengang an der Nahtstelle von Mediendesign, Medieninformatik und Medienplanung. DMP setzt auf ein fächerübergreifendes Profil mit einem Ausbildungsschwerpunkt in der Verzahnung der Disziplinen, also der Konzeption, Gestaltung und Entwicklung multimedialer Systeme.
Info
profiles teaser IMG_1722_Ersatzbild_Studienprofil_Maritime_Technologien_klein_01.JPG
Master of Science / M.Sc.
Windenergietechnik
Sie ist in den letzten Jahren zu einer unverzichtbaren Akteurin auf dem Energiemarkt geworden: Die Windenergie. Mit rasantem Wachstum erlebt die Branche eine steigende Entwicklung, was zu einem starken Anstieg der Arbeitsplätze führt.