Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2018
studieren.de
© xStudy SE

Engineering and Management (M.Sc.)

Hochschule Pforzheim

Studienprofil Infos

Studiengang Engineering and Management (M.Sc.)

Zur Website>>

Sekretariat

+49 7231 28-6119

mem@no-spamhs-pforzheim.de 

 

Allgemeine Studienberatung

+49 7231 28-6940

studicenter@no-spamhs-pforzheim.de 

 

Bewerben Sie sich.

Wir freuen uns auf Sie!

© HS Pforzheim
Prof. Dr. Ansgar Kühn, Studiengangleiter Engineering and Management
© HS Pforzheim
Kontakt zur Hochschule
Möchtest Du weitere Infos? Fülle dieses Formular aus und die Hochschule meldet sich bei Dir.
 
 

Kurzbeschreibung

INTERNATIONALE TEAMS LEITEN!

INTERDISZIPLINÄRE PROJEKTE STEUERN!

TECHNIK-UNTERNEHMEN MANAGEN!

Unternehmensstrukturen werden immer komplexer – gefragt sind Persönlichkeiten, die betriebswirtschaftliches, technisches und methodisches Wissen erfolgreich anwenden. Absolventen des Master-Studiengangs Engineering and Management verstehen die Arbeit von Ingenieuren genauso wie Unternehmensführung und das Produktmanagement. Als mehrfach qualifizierte Generalisten sind Sie in der Lage, unterschiedliche Wissens- und Aufgabenbereiche zu verzahnen, so dass Produkte nicht nur zuverlässig funktionieren, sondern sich außerdem gut verkaufen.

Sie lernen in Kleingruppen, bereiten Seminare und Workshops vor und führen Projektarbeiten durch.

Mit diesem Studium erwerben Sie eine international ausgerichtete, interdisziplinäre Qualifikation mit einem breiten Angebot an Wahlpflichtfächern. Lehrveranstaltungen wie Strategischer Einkauf und Cross Border Cooperation sowie Module wie Management neuer Technologien und weitere vollständig in englischer Sprache durchgeführte Veranstaltungen bereiten Sie auf das internationale Umfeld vor. Im Modul Leadership erweitern Sie Ihre Forschungskompetenz und lernen Mitarbeiter- und Projekt-Teams erfolgreich zu führen. Engineering and Management wurde mit der AACSB-Akkreditierung ausgezeichnet. Dieses Gütesiegel reiht uns in den Kreis der weltweit renommiertesten Bildungsinstitutionen ein.

Studiengangdetails

Voraussetzungen

  • Hochschulabschluss mit der Note „gut“ oder besser in einem wirtschaftsingenieurwissenschaftlichen Studiengang
  • Besondere fachspezifische oder berufspraktische Leistungen können auf Antrag berücksichtigt werden.
  • Befähigung zum konzeptionellen Arbeiten
  • Fach- und Methodenkompetenz
  • studienrelevante Englisch-Sprachkenntnisse ( B2 gemäß Europäischem Referenzrahmen)

Inhalte

1. Semester

  • Leadership
  • Produktionsstrategie
  • Produktmanagement
  • Prozessmanagement
  • Wahlpflichtfächer aus den Bereichen Technik, BWL und Design

2. Semester

  • Marktorientierte Produktentwicklung
  • Strategischer Einkauf
  • Werteorientierte Unternehmensführung
  • Management neuer Technologien
  • Interdisziplinäres Forschungsprojekt

3. Semester

  • Capstone-Seminar
  • Fachwissenschaftliches Kolloquium
  • Abschlussarbeit (Master-Thesis)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit: 3 Semester

Studienbeginn: Wintersenester

Abschluss: Master of Science

Hinweise:                    

  • Bewerbungsschluss: 15. Juni
  • Zweistufiges Auswahlverfahren
  • Akkreditierungen: AACSB, ASIIN

Arbeitsmarkt- und Karrierechancen

Das Studium bietet Ihnen die bestmöglichen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere im Top-Management. Der Einsatz in vielen Unternehmensbereichen steht Ihnen offen – in der Industrie, im Handel und im Dienstleistungssektor, in der Energiewirtschaft, dem Umweltmanagement, dem Produktmanagement, dem Innovations- und Technologiemanagement und der Forschung. Mögliche Berufsfelder sind Betriebsleitung, Produktionsleitung, Projektleitung oder Geschäftsführung.

Das sagen unsere Studierenden

Der Master-Studiengang hat mir geholfen tiefere Einblicke in verschiedene Themenfelder zu erhalten, die auch meinen Interessen entsprachen. Besonders spannend fand ich Projekte mit Firmenbeteiligung zu bearbeiten, gemeinsam in Teams mit unterschiedlichem Hintergrund. Kultur, Studium, Berufserfahrung und die Lebenssituation jedes Einzelnen sorgten für ständige Perspektivenwechsel und Gedankengänge, die uns zu immer neuen Ideen und Ergebnissen brachten.

TOBIAS MATTER

Auswahlverfahren

Zweistufiges Auswahlverfahren

Neben der Online-Bewerbung sind zusätzlich Unterlagen auf dem Postweg einzureichen. Auf dieser Basis entsteht ein Bewerber-Ranking, das über die Zulassung zum Studiengang entscheidet. Derzeit stehen pro Programmstart 24 Studienplätze zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen

Zusätzlich zur Online-Bewerbung über das Bewerberportal der Hochschule Pforzheim sind zusätzlich folgende Unterlagen auf dem Postweg einzureichen:

  • aktuelles Passfoto
  • beglaubigter Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung
  • beglaubigter Nachweis des Erststudiums (Bachelor-/ Diplomzeugnis sowie Bachelor-/Diplomurkunde. Kann bei Nichtvorliegen nachgereicht werden. Stattdessen ist eine Notenübersicht mit Angabe der bisher erreichten Credits sowie der aktuellen Durchschnittsnote einzureichen.)
  • tabellarischer Lebenslauf
  • maximal zweiseitiges Motivationsschreiben
  • Gutachten/Empfehlungsschreiben von einer akademischen Institution oder von einem Unternehmen/einer Institution außerhalb des akademischen Bereichs.
  • Nachweis über die Englischkenntnisse: Sprachniveau B2 gemäß Europäischem Referenzrahmen durch Studienbescheinigungen, Auslandsaufenthalte, Sprachzertifikate oder ähnliches.
  • ein TOEFL oder ähnliche Tests sind nicht zwingend erforderlich, können aber als Nachweis verwendet werden.
  • ggf. Nachweis über die Deutschkenntnisse. Für Bewerber und Bewerberinnen, deren Muttersprache nicht deutsch ist, muss das Deutschniveau mindestens B2 betragen.

Weitere Informationen unter: BEWERBUNGSVERFAHREN>>

Studiengangskarte >

Modulhandbuch >

Studienverlaufsplan >

Studienführer >

Fragen zum Studiengang richten Sie gerne an:

mem@no-spamhs-pforzheim.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf unserer Website:
Zur Website>>

 

 

Studienprofil-301-31892