StudiumFachbereicheSprachwissenschaften und KulturwissenschaftenMedienCreative DirectionHS PforzheimProfil
Studienprofil

Creative Direction

Hochschule Pforzheim / HS Pforzheim
Master of Arts / Master of Arts
study profile image
study profile image
study profile image

Was nutzen die besten Ideen ohne Wissen über die richtigen Marktzugänge und Vermarktungsformen? 

Der Studiengang Master of Arts in Creative Direction ('MACD') wendet sich an graduierte Designer aus den unterschiedlichsten Designdisziplinen mit den Abschlüssen Bachelor oder Diplom.

Nicht nur Führungspositionen im Design beinhalten den Umgang mit Themenfeldern, die weit über die Kompetenz der reinen Gestaltung hinaus gehen. Besseres Design in unterschiedlichsten Bereichen erfordert tieferes Denken und einen ganzheitlichen konzeptionellen Ansatz. Im Master-Studium Creative Direction lernst Du die neuen Wirkungsräume des Designs kennen. Um Deine Fertigkeiten als Gestalter der Zukunft zu stärken, erarbeitest Du Dein persönliches methodisches Fundament, verortest Dich theoretisch und entwickelst ein holistisches, kreatives Selbstvertrauen. Die Auseinandersetzung mit den unterschiedlichsten Theorieansätzen und emphatischen Vorgehensweisen werden zu deinem Rüstzeug. 

Dieser Methodenkoffer und das strategische Fachwissen zur Entwicklung zukunftsfähiger Konzepte werden verstärkt durch die Fähigkeit, gezielt emergente Märkte und gesellschaftliche Trends zu erkennen. Um diese Erkenntnisse in führender Rolle in interdisziplinären Teams umzusetzen, lernst Du vor allem eines kennen: Dich! Denn nur wer sich selbst führen kann, kann auch andere führen. 

Kontakt

Studiengangsleitung
Prof. Thomas Gerlach
Tel.: +49 (0)7231 28-6779
E-Mail: thomas.gerlach@hs-pforzheim.de 

StudiCenter
Tel.: +49 (0)7231 - 28 6724
E-Mail: gestaltung.studicenter@hs-pforzheim.de 

Website >

 

Studieninhalte

Die Lehrenden des Studiengangs sind Designer, Künstler, Wissenschaftler und Wirtschaftsexperten. Für ein differenziertes und kreativ besonderes Gestaltungspotenzial ist die Breite der Erfahrung und des eigenen Horizonts ganz wesentlich. Ein wichtiger Teil dieses Masterprogrammes ist der direkte Kontakt mit Künstlern, Designern und Forschern, die ihre Erfahrungen, Forschungen und Denkweisen als Lehrende in den Unterricht einbringen. Multidisziplinäre Projekte, in deren Rahmen spannende (internationale) Persönlichkeiten eingeladen werden, begleiten jeden Masterstudiengang. Die Studierenden trainieren und erproben in den Projektarbeiten so ihre neu erlernten Fähigkeiten und Kompetenzen. Dieser dynamische Aspekt des Masters setzt immer aktuelle Schwerpunkte und prägt unmittelbar die Entwicklungsfähigkeit und Agilität des MACD. 

Das Ausbildungsprogramm für die Studierenden setzt sich den Lehrgebieten Creative Competence, Creative Market Competence und Creative Leadership zusammen.

Creative Competence

In diesem Lehrfeld werden die schöpferischen und methodischen Ressourcen der Studierenden vertieft und ausgebaut. Dazu zählen beispielsweise die Fähigkeit des Perspektivenwechsels, der souveräne Umgang mit komplexen Sachverhalten und die Fähigkeit zur kritischen Reflexion der eigenen Arbeit. Nicht zuletzt zählt dazu auch die Reflexion der eigenen Position als Gestalter sowie die Kultivierung eines adäquaten Blicks auf das Phänomen Design. Die anwendungsbezogene Auseinandersetzung mit komplexen kulturellen, gestaltungspezifischen und technischen Problemstellungen versetzt die Studierenden zudem in die Lage, erfolgreiche Produkt- und Markenidentitäten zu gestalten.

Neben der fachlichen und methodischen Handlungskompetenz, zu der State-of-the-Art-Wissen, Argumentationsfähigkeit, konzeptionelles und interdisziplinäres Denken, aber auch selbstständige Weiterbildung sowie systematisches Vorgehen zählen, spielen Techniken der Ideenfindung, -bewertung und -umsetzung eine wichtige Rolle. 

Creative Market Competence

Spezifisches Wissen über Märkte, Tendenzen und Entwicklungen ist elementarer Bestandteil einer zukunftsorientierten Gestaltungsstrategie. Innovative und kreative Spitzenleistungen setzen den sicheren Umgang mit Methoden und Wissensbeständen verschiedener Disziplinen voraus. Die Studierenden analysieren Markt- und Konsumentenverhalten und nutzen die gewonnenen Erkenntnisse dazu, sich Perspektiven zur Entwicklung oder Verbesserung zukunftsweisender Kommunikations- und Designprodukte zu erschließen. Im Bereich New Business lernen die Studierenden, neue Geschäftsfelder von der Idee über das Produkt bis hin zur erfolgreichen Etablierung am Markt strategisch zu planen und deren Umsetzung zu leiten. Hinzu kommen Fähigkeiten im Aufbau und der Erhaltung erfolgreicher Kundenbeziehungen. Durch die dem Design inhärente Nutzer- und Kundenorientierung sind die Studierenden in der Lage, innovative Marketing- und Vertriebsansätze zu konzipieren. 

Creative Leadership

Mit dem Bereich Creative Leadership werden die Führungsqualitäten der Studierenden entwickelt. Wer in leitender Position Mitarbeiter unter innovativen Vorzeichen führen will, muss nicht nur Ideen und Visionen entwickeln können, sondern vor allem in der Lage sein, kreative Prozesse zu organisieren und Zielsetzungen adäquat zu kommunizieren. Neben den üblichen sozialen Kompetenzen wie Team- und Dialogfähigkeit bedarf es dabei der Befähigung in einem weit reichenden Maße Verantwortung übernehmen zu können.

Ablauf des Studiums

Das Masterstudium ist auf drei Semester ausgelegt. In den ersten beiden Semestern finden Vorlesungen statt und werden multidisziplinäre praktische Aufgaben bearbeitet, das dritte Semester bleibt für die Anfertigung der Thesis frei von Pflichtveranstaltungen. Die Vorlesungen und Kurse werden soweit möglich an drei aufeinander folgenden Tagen abgehalten. Der dadurch entstehende Freiraum bietet Gelegenheit für die konzentrierte und effektive Vorbereitung und Nachbereitung der Veranstaltungen sowie die selbständige Weiterentwicklung aktueller Projekte.

Die Thesis hat entweder die Form einer theoretischen Abhandlung (wahlweise in deutscher oder englischer Sprache) oder wird z.B. in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen als praktische Arbeit angefertigt. In beiden Fällen gelten die üblichen Regeln wissenschaftlichen Arbeitens. Die Thesis wird von zwei Betreuern begleitet, mindestens einer der beiden Gutachter muss ordentlicher Professor an der Fakultät Gestaltung der HS Pforzheim sein.

Kontakt

Studiengangsleitung
Prof. Thomas Gerlach
Tel.: +49 (0)7231 28-6779
E-Mail: thomas.gerlach@hs-pforzheim.de 

StudiCenter
Tel.: +49 (0)7231 - 28 6724
E-Mail: gestaltung.studicenter@hs-pforzheim.de 

Website >

 

Perspektiven

Der Studiengang Master of Arts in Creative Direction hat es sich zum Ziel gesetzt, den Wirkungsgrad designspezifischer Fähigkeiten zu erhöhen und diese mit analysierenden, organisierenden und reflektierenden Kompetenzen zu kombinieren. Gerade weil kreatives Denken weniger schematisch agiert, sondern offen komplexe Zukunftsvisionen entwirft, wird es zunehmend von Personen in leitenden Positionen gefordert.
Diese designspezifischen Fähigkeiten gepaart mit der besonderen Befähigung zur Visualisierung von Sachverhalten und Ideen erlauben es, einen eigenständigen neuen Managertyp auszubilden, der Unternehmen sicher und innovativ führt und berät. Aufbauend auf dem Bachelor wollen wir die Fähigkeit der Studierenden zur „Creative Leadership“ stärken, so dass vielversprechende Ideen und Designs sicher in die Zielmärkte und angestrebten Zielgruppen getragen werden können.

Unsere Absolventen sind Experten in Innovation, Art Direction und innovativer Marktbearbeitung. Durch Kooperationen mit namhaften Firmen und bekannten Designern können die Studierenden ihre Kenntnisse sofort in realen Projekten umsetzen und erproben. Die Entwicklung kreativer Kompetenz steht im Mittelpunkt, und Wissenschaften wie Psychologie, Verhaltensforschung, Philosophie, Ethik und kognitive Wissenschaften bilden dafür das Fundament.

Entwicklung von Innovationen und die Umsetzung von Visionen sind Studienschwerpunkte, die den Studierenden aufzeigen, wie wichtig die eigenständige Kreation ist und welche Methoden erforderlich sind, um erfolgreich zur Problemlösung zu kommen. Sie sollen Design als Dienstleistung weiterentwickeln und die Einbeziehung von Unternehmensidentität, Markenstrategien, Lifestyles und Zielgruppen-Szenarien in der Gestaltung ermöglichen.

Karrierewege

Absolventen des Studiengangs Master of Arts in Creative Direction haben mannigfaltige Möglichkeiten, ihre Fähigkeiten am Markt zu platzieren. Mit Werbe- und Designagenturen, mittelständischen Betrieben und Großunternehmen oder Unternehmensberatungen steht ihnen ein breites Spektrum beruflicher Weiterentwicklung offen. Auch die Gründung und erfolgreiche Leitung eines eigenen Unternehmens im Bereich Design oder Designberatung ist eine Erfolg versprechende Option. Durch die Verbindung von Fähigkeiten im Bereich Designmanagement und in der Analyse neuester Entwicklungen und Erfordernisse können unsere Absolventen sowohl als Creative Director, Design Consultant, Product Manager- oder Developer arbeiten.

Die Lehrenden des Studiengangs sind Designer, Wissenschaftler und Wirtschaftsexperten. Sie kommen aus unterschiedlichen Ländern und verschiedenen Designbereichen. Erweitert wird das Profil in der Lehre durch externe Dozenten. Gemeinsam geben Sie den Studierenden durch ihren breiten Erfahrungshorizont die ideale Hilfestellung bei der Entwicklung ihres kreativen Potenzials. So werden im Rahmen des Curriculums multidisziplinäre Projekte veranstaltet, bei denen die erworbenen Fähigkeiten praktisch umgesetzt werden können.

Der Studiengang Master of Arts in Creative Direction hat es sich mit Blick auf sich abzeichnende Entwicklungen zum Ziel gesetzt, den Wirkungsgrad designspezifischer Fähigkeiten zu erhöhen und diese zu kombinieren mit analysierenden, organisierenden und reflektierenden Kompetenzen. Gerade weil kreatives Denken weniger schematisch agiert sondern offen komplexe Zukunftsvisionen entwirft, wird es zunehmend von Personen leitenden Positionen gefordert. Diese designspezifischen Fähigkeiten gepaart mit der besonderen Befähigung zur Visualisierung von Sachverhalten und Ideen erlauben es, einen eigenständigen neuen Managertyp auszubilden, der Unternehmen sicher und innovativ führt und berät.

Kontakt

Studiengangsleitung
Prof. Thomas Gerlach
Tel.: +49 (0)7231 28-6779
E-Mail: thomas.gerlach@hs-pforzheim.de 

StudiCenter
Tel.: +49 (0)7231 - 28 6724
E-Mail: gestaltung.studicenter@hs-pforzheim.de 

Website >

 

Bewerbungsfristen

Der Studienbeginn für den MACD ist immer im Wintersemester (Ende September / Anfang Oktober). 
Bewerbungsfrist: 30. April 
Die genannten Bewerbungsfristen sind Ausschlussfristen, d.h. alle Bewerbungen, die bis zu diesem Termin nicht hochgeladen wurden, können nicht mehr berücksichtigt werden. Unvollständige Bewerbungen werden nicht bearbeitet.

Das Bewerbungsportal

Im Bewerbungsportal hinterlegst du deine persönlichen Daten:

  • Bitte fülle das integrierte Online-Bewerbungsformular mit allen abgefragten Angaben aus
  • Upload deiner Zeugnisse: Nachweis des zum Masterstudium qualifizierenden Bachelor- / Diplomstudiums (gestalterisches Studium mit mindestens 180 ECTS), ggf. mit deutscher oder englischer Übersetzung. 
  • Sprachnachweis für nicht muttersprachliche Bewerber: Sprachnachweis Deutsch gemäß §3 f)1: DSH Prüfung (DSH 2), TestDaF (> 16), telc Deutsch C1 Hochschule, oder Goethe Zertifikat C2

Das Mappenportal

In unser Design PF - Mappenportal lädst du dein Portfolio hoch, deinen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben.

- Portfolio: 

  • die Anzahl der Arbeiten bestimmst du selbst (maximale Dateien pro Bewerbung: 20)
  • Alle Dateien müssen mit Namen des Urhebers und Titel der Arbeit benannt sein, Bsp.: MustermannMax_Portfolio.pdf 
  • Die Arbeiten müssen in der vorgesehenen Ansicht hochgeladen werden (nicht gedreht / auf dem Kopf stehend)
  • Beim Upload können im Feld ‚Beschreibung‘ für jede Arbeit weitere relevante Zusatzangaben hinterlegt werden
  • akzeptierte Dateiformate: PDF, MP4 und JPG
  • Dateigröße: max. 5 MB/Datei

Die eingereichten digitalen künstlerischen Arbeiten werden von uns nicht weiterverwendet und nach Abschluss des Bewerbungsprozesses gelöscht. 

Zusätzlich zum Portfolio lädst du bitte auch Folgendes in unser Mappenportal hoch:

Lebenslauf (pdf)

Motivationsschreiben (pdf, max. 1 Seite)

Den weiteren Ablauf des Bewerbungsprozesses kannst du hier nachlesen.

Kontakt

Studiengangsleitung
Prof. Thomas Gerlach
Tel.: +49 (0)7231 28-6779
E-Mail: thomas.gerlach@hs-pforzheim.de 

StudiCenter
Tel.: +49 (0)7231 - 28 6724
E-Mail: gestaltung.studicenter@hs-pforzheim.de 

Website >

 

Studienprofil-301-40129-237171
Übersicht Hochschule

HS Pforzheim › Studienangebot

Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Accessoire Design
Im Design PF-Studium wirst du zum Spezialisten für alle Bereiche der Damen- und Herren-Accessoires: gestaltet werden Schuhe, Taschen und Gepäck, Gürtel und Kleinlederwaren, Brillen, Tücher, Schals, Hüte und dazugehörende Details wie Schließen, Knöpfe und andere schmückende Elemente.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Advanced Information Technology
Sie erkunden die weitreichenden Möglichkeiten der Informations-verarbeitung und -technologien: Sie gestalten Zukunft und sind vorbereitet für Forschungs- und Führungsaufgaben. Willkommen beim Masterstudiengang Advanced Information Technology.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Allgemeiner Maschinenbau
Die beiden Kernprozesse der industriellen Wertschöpfung stehen im Fokus: die Produktentwicklung und die industrielle Produktion. Alles unter dem Motto: „Von der Idee bis zum fertigen Produkt“.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Informatik
Wir gestalten Systeme, die den Alltag positiv prägen und helfen, die Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Vom Krankenhaus bis zur Fabrik, vom Laptop bis zum Cloud-System - unsere Codes erwecken Ideen zum Leben.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Mathematik
Wie kann der Energieverbrauch in der Industrie gesenkt werden? Wie werden E-Bikes sicherer? Lerne mit mathematischen Methoden und Werkzeugen technische Systeme zu modellieren, verstehen und optimieren.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BBA/Digital Business Management
Digital Business Management vereint digitale Technologien mit Betriebswirtschaftslehre Wenn Du sowohl die Grundlagen der BWL als auch Digital Business Management im Bachelor studieren möchtest, bist Du bei uns genau richtig. Wir bieten ein Studium, das fundierte Business Administration-Inhalte mit digitalen Technologien im Bachelor kombiniert. Bereit, die Welle der digitalen Transformation mit Technologien wie Blockchain, KI und Big Data zu reiten? Dann entdecke unser Programm Digital Business Management im Bachelor an unserer renommierten Hochschule! Unser Studiengang Digital Business Management ist darauf ausgelegt, dich auf eine Führungsposition in der sich rasant entwickelnden digitalen Geschäftswelt vorzubereiten. Wir verbinden aktuelles Wissen und praktische Fähigkeiten, um dich darauf vorzubereiten, innovative digitale Lösungen zu entwerfen, zu implementieren und zu verwalten, die Geschäftsprozesse optimieren und Wettbewerbsvorteile schaffen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BBA/International Business
Eine einzigartige Kombination, die betriebswirtschaftliche Grundlagen mit spezifischem Wissen der internationalen Betriebswirtschaftslehre (International Business Administration) verknüpft. Mit der Spezialisierung auf internationale Beziehungen im Studium, beziehungsweise einem Studium des internationalen Managements (International Management Study) studieren Sie auf Deutsch und zwei Fremdsprachen und können weltweit in allen Bereichen der BWL und des internationalen Managements tätig werden. Ausbildung in drei Sprachen: Englisch ist selbstverständlich. Daneben werden Sie professionell in Französisch oder Spanisch geschult. Sie hören Vorlesungen in allen drei Sprachen und lernen, vor allem die Fremdsprachen fachgerecht anzuwenden. Der Studiengang vermittelt Ihnen die sprachlichen Kenntnisse und interkulturellen Kompetenzen wissenschaftlich fundiert und praxisnah. Am Ende Ihres Studiums sprechen Sie Englisch auf mindestens einem C1 Niveau und Französisch oder Spanisch auf mindestens einem B2+ Niveau. Das Fundament: Ein breites BWL-Studium, das vom 1. bis zum 7. Semester die wichtigen Grundlagen schafft.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BBA/International Marketing
Internationales Marketing studieren in Pforzheim bietet die einzigartige Kombination aus spezifischem Fachwissen in Marketing, einem breiten BWL Studium und dem internationalen Austausch. Ein Global Management Studium wie der Bachelor International Marketing bietet als Bachelor mit Double Degree Option die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Berufsstart in einem sich stets wandelnden globalen Umfeld.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Biomechanik und Engineering
Der Studiengang „Biomechanik und Engineering“ verknüpft Ingenieurwissenschaften mit Medizin und Biologie. Die Bewegungsabläufe von Mensch und Tier werden in die Entwicklung technischer Lösungen mit einbezogen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BWL/Controlling, Accounting und Finanzmanagement
Ein Unternehmen zu führen, ohne dessen Finanzen im Griff zu haben, ist unmöglich. Im Rechnungs- und Finanzwesen erhalten Sie einen tiefen Einblick in sämtliche Bereiche eines Unternehmens und unterstützen das unternehmerische Handeln. Ob Sie Ihren beruflichen Einstieg im Controlling, Accounting oder Corporate Finance planen, im Consulting oder auch im Investment Banking tätig sein möchten – mit unserem Bachelor sind Sie bestens gerüstet.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BWL/Einkauf, Logistik und Supply Chain Management
Logistikmanagement studieren an der Hochschule Pforzheim - eingebettet in ein breites BWL-Studium erlernen Sie Einkauf, Logistik und Supply Chain Management in Theorie und Praxis. Dies schafft hervorragende Karrierechancen in einer Vielzahl von interessanten Tätigkeitsfeldern entlang der gesamten Wertschöpfungskette.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BWL/Konsumentenpsychologie und Marktforschung
Ein in Deutschland nahezu einzigartiges Studium, das die Konsumentenpsychologie als Teildisziplin der Wirtschaftspsychologie mit einem fundierten BWL Studium verknüpft. Mit Ihrem Bachelorabschluss haben Sie beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in einen spannenden und abwechslungsreichen Beruf.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BWL/Marketing
Das Marketing Studium in Pforzheim bietet einen umfassenden Einblick in eine der zentralsten Funktionen der Unternehmensführung, nämlich in die Positionierung und Vermarktung von Produkten, Unternehmen und Marken. Der Bachelor Marketing kombiniert die verschiedenen Bereiche des Marketing (wie z.B. das Produktmanagement, das Digitale Marketing oder das Markenmanagement) mit einem breiten BWL-Studium und schafft so die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Berufseinstieg im Marketing Management. Im Studiengang Bachelor Marketing erhalten Sie umfassende Kenntnisse klassischer und moderner Marketingmethoden, -strategien und -maßnahmen, wissenschaftlich fundiert und praxisnah. Das facettenreiche Feld des Marketing ist bei uns der zentrale Schwerpunkt der akademischen Ausbildung.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BWL/Marketingkommunikation und Digital Marketing
Ihre Möglichkeit einer einzigartigen Hochschulausbildung im Bereich Kommunikationsmanagement und digitale Marktkommunikation. Das Studium kombiniert BWL und Kommunikationswissenschaft und bereitet Sie so perfekt auf Ihren Berufseinstieg vor.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BWL/Media Management und Digital Media
Die optimale Kombination aus Medienmanagement und Werbepsychologie als Teil der Wirtschaftspsychologie, eingebettet in ein fundiertes BWL-Studium. Das schafft die besten Voraussetzungen für den erfolgreichen Berufsstart nach dem Studium.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BWL/Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz
Im Studium BWL/Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz setzt Du Dich intensiv mit zukunftsweisenden Themen und Fragestellungen rund um die Themen Nachhaltigkeit im Allgemeinen sowie dem betrieblichen Umweltmanagement und der Ressourceneffizienz im Besonderen auseinander. Es geht um das nachhaltige Management.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BWL/Personalmanagement
Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt des wirtschaftlichen Handelns und damit auch im Zentrum unserens Personalmanagement-Studiums. Durch ein grundlegendes Studium der BWL mit Schwerpunkt Personalmanagement bist Du perfekt auf den Einstieg ins Berufsleben im HRM (Human Resource Management) vorbereitet.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BWL/Steuern und Wirtschaftsprüfung
Ihr Berufsziel ist Steuerberater/in oder Wirtschaftsprüfer/in? Ein Studium in Betriebswirtschaft / Steuern und Wirtschaftsprüfung ist der erste Schritt dazu: Auf Basis eines breit gefächerten BWL-Grundlagenstudiums erlangen Sie im weiteren Studienverlauf spezifische Fachkenntnisse in den Bereichen Wirtschaftsprüfung und Steuerrecht. Ein Studium dieser Art erleichtert sowohl die Vorbereitung auf die anstehenden Berufsexamina in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung als auch den Einstieg in das Berufsleben.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
BWL/Wirtschaftsinformatik
Der Studiengang verbindet betriebswirtschaftliche Aspekte mit Methoden der Informatik. Durch Einblicke in betriebswirtschliche und technische Fragestellungen lernen Sie zwischen beiden Welten zu vermitteln. Aus diesem Blick über den Tellerrand einer Fachdisziplin hinaus qualifiziert Sie das Studium zu unterschiedlichsten beruflichen Aufgaben. Viele unserer Absolventen arbeiten später in der Beratung, im IT-Management oder in der Software-Entwicklung.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Controlling, Finance and Accounting
Der Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern im Rechnungs- und Finanzwesen steigt stetig. Das wirtschaftliche Umfeld zeichnet sich durch zunehmende Regulierungen, komplexer werdende Finanzmärkte sowie steigende Anforderungen in den Bereichen der Rechnungslegung und des Controlling aus. Analog zu diesen Entwicklungen nimmt die Nachfrage nach Hochschulabsolventen mit adäquatem Fachwissen und Kompetenzen in diesen Gebieten zu. Die Arbeit im Rechnungs- und Finanzwesen erfordert die Fähigkeit, ein breit gefächertes und spezialisiertes Wissen zielgerecht und korrekt einzusetzen.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Corporate Communication Management
Der M.Sc. Corporate Communication Management (MCCM) beschäftigt sich mit der Kommunikation von und in Organisationen, mit Schwerpunkt auf Unternehmenskommunikation. 
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Creative Communication and Brand Management
Der MCM ist interdisziplinär: Der MCM bringt Absolvent*innen mit Bachelorabschluss in BWL/Marketing und Design-Studiengängen zusammen und bildet sie zu Markenexperten aus. Der MCM ist praxisorientiert: Sie lernen die Theorie der Markenführung von Professor*innen, die Expert*innen auf ihren Gebieten sind, sowie von erfahrenen Lehrbeauftragte aus der Wirtschaft. Zusätzlich wenden Sie Ihre Kenntnisse direkt in „real-life“ Praxisprojekten in Zusammenarbeit mit Unternehmen an.
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Creative Direction
Nicht nur Führungspositionen im Design beinhalten den Umgang mit Themenfeldern, die weit über die Kompetenz der reinen Formentwicklung hinaus gehen. Bessere Gestaltung in unterschiedlichsten Bereichen erfordert tieferes Denken und einen ganzheitlichen konzeptionellen Ansatz. Im Master-Studium Creative Direction lernst Du die neuen Wirkungsräume des Designs kennen.
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Design & Future Making
Sie sind neugierig, offen für kritisches Experimentieren, praxisorientiert und möchten die Möglichkeiten und Grenzen des Machens zwischen Handwerk und digitalen Technologien erforschen? Erproben, was Sie als GestalterIn für eine mögliche Zukunft bewegen können? Sie möchten in einem interdisziplinären Umfeld kreativ und kritisch arbeiten und ihre individuellen und kollektiven Fähigkeiten entwickeln?
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Digital Business Management
The Digital Management module aims to build up basic knowledge of IT management, digital management and digital platforms. In Modern Sustainable Leadership, students learn about change management and intercultural management. One of the main topics will be the acquisition of know-how in the field of Data Science, Artificial Intelligence and Data Analytics with R in order to gain new insights through advanced data analysis.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektrotechnik / Informationstechnik
Hinter alltäglichen Anwendungen wie dem Internet, Mobiltelefonen und Navigationssystemen verbergen sich hochkomplexe technische Systeme. Wir nutzen diese Systeme ganz selbstverständlich – aber wer sorgt für deren Weiterentwicklung oder zeigt ganz neue Lösungen auf? Ein ganz entscheidendes Gebiet ist die Elektrotechnik und hier insbesondere die Informationstechnik (IT), die den Grundstein für moderne Entwicklungen legt.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Embedded Systems (berufsbegleitend)
Mit diesem Studium erwerben Sie die Fähigkeit, komplexe eingebettete Rechnersysteme zu entwerfen. Fachliche Schwerpunkte sind die Entwicklung von Automatisierungs-, Informations- und Kommunikationssystemen. Bei den überfachlichen Qualifikationen liegen Schwerpunkte auf Projektmanagement und rechtlichen Aspekten. Sie vertiefen Ihre theoretischen und praktischen Grundlagen und setzen sich mit anspruchsvollen Projekten auseinander.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Engineering and Management
Als interdisziplinäre Brückenbauer sind Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Engineering and Management in der Lage, unterschiedliche Wissens- und Aufgabenbereiche miteinander zu verzahnen, sowie fächerübergreifend zu denken und zu handeln. Sie besitzen sowohl kaufmännische als auch technische Kompetenzen und können diese für alle Beteiligten in Unternehmen gewinnbringend einsetzen. Mit ihrem vertieften Wissen und ihrem auf Managementaufgaben ausgerichteten Profil sind sie bestens auf die Anforderungen im Berufsleben vorbereitet.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Human Resources Management
Insgesamt steht unser Masterstudiengang​​​​​​​ unter der Überschrift "Theorie und Praxis des HRM", denn bei uns können Sie eine fundierte wissenschaftliche HR Ausbildung mit den Herausforderungen aus Forschung und Praxis verbinden.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Industrial Design
Wir sind umgeben von Produkten: Die Kaffeemaschine, das Gartengerät, der Stuhl, der MP3-Player und vieles mehr. Industrial Designer*innen setzen sich mit dreidimensionalen Gegenständen des täglichen Gebrauchs auseinander – sie schaffen Dinge, die das Leben erleichtern, und unter nachhaltigen Gesichtspunkten verbessern.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Industrial Management
Interdisziplinärer Master für Ingenieure und BWLer (m/w/d) - Verantwortung übernehmen und gestalten – Menschen zusammenbringen – Technik und Management verbinden.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Information Systems
Der M. Sc. Information Systems​​​​​​​ (MIS) beschäftigt sich mit der innovativen Ausgestaltung der digitalen Transformation durch IT-Services, -Strategie und -Organisation. Im Fokus stehen Lösungen für zukunftsgerichtete Geschäftsmodelle und Cloud-basierte End-to-End Geschäftsprozesse.
Info
profiles teaser
Master of Business Administration / MBA
International Management
Our international MBA program integrates generalist management education with most relevant future topics: Innovation Management, Sustainability Management and Digital Transformation.  Benefit from the following advantages: Various electives offered in Marketing, Finance & Accounting, and Consulting.  Small class-size (max. 25 students) Cross-cultural atmosphere in class  Distinct focus on management soft skills Strong linkages to companies and alumni network Good value for money at a public university German language classes integrated Personal mentoring by our experienced faculty members International guest lecturers
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Jewellery
Der neue Master of Arts in Jewellery ist einzigartig positioniert im Spannungsfeld zwischen traditionellem Know-how und Handwerk, modernster Technologie und zukunftsweisender Forschung und Entwicklung. Experimentieren, Analysieren und kritische Reflexion schärfen das ästhetische Selbstvertrauen, das unabhängige Denken und das souveräne Handwerk.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Künstliche Intelligenz
Künstliche Intelligenz ist die Technik, die alle Lebensbereiche grundlegend verändern wird. Du lernst, Künstliche Intelligenz in der Medizintechnik, Robotik oder Bildverarbeitung anzuwenden und innovative Lösungen zu schaffen.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Life Cycle & Sustainability
Mit dem Denken in Lebenszyklen von Produkten werden die ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekte der Nachhaltigkeit konkretisiert. Welche Umweltprobleme treten bereits bei der Rohstoffgewinnung auf, welche sozialen bei der Entsorgung? In einer globalisierten Welt müss
Info
profiles teaser
Master of Business Administration / MBA
Management (berufsbegleitend)
Der Master of Business Administration in Management ist der einzige international akkreditierte Weiterbildungs-Master in der Region Stuttgart/Pforzheim/Karlsruhe. Der Studiengang der Fakultät für Wirtschaft und Recht der Hochschule Pforzheim wird in Zusammenarbeit mit der Württembergischen Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie durchgeführt. Der Studiengang ist international durch AACSB akkreditiert und national durch die AQAS.
Master of Science / M.Sc.
Management and Engineering
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Marketing Intelligence
Der Master Marketing Intelligence macht Sie zum Konsumentenversteher, Experience Manager, Data driven Marketingspezialisten und Datenanalysten. Dazu vermitteln wir Ihnen folgende Inhalte: Grundlagen-, Vertiefungswissen und anwendungsorientierte Kompetenzen in Datenanalyse und Statistik Grundlagen in Datenbanken, IT-Systeme, KI und Big Data Analytics, Webanalytics und Programmierung. User Experience Methoden und Management sowie Consumer Neuroscience oder Meßverfahren wie Face Reader und Eyetracker. Ganzheitliche Perspektive über Wirtschaftsethik und Rechtsfragen Anwendungsorientierung durch die Einbindung von Praktikern aus Unternehmen. 
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mechatronik
Immer mehr technische Produkte bestehen aus komplexen mechanischen Komponenten, die durch eine aufwändige, intelligente Elektronik gesteuert werden. In einem modernen Auto sind neben den klassischen mechanischen und elektrischen Komponenten eine Vielzahl von vernetzten Computern verbaut. Diese bilden die Grundlage für viele intelligente Systeme, beginnend von Sicherheitssystemen wie ABS, ESP und Airbag über moderne Fahrerassistenzsysteme bis hin zum Funktionen zum automatisierten Fahren.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Mechatronische Systementwicklung
Die zunehmende Komplexität und Vernetzung mechatronischer Systeme erfordert hochqualifizierte Experten, die in der Lage sind, Maschinen, Anlagen und Produkte ganzheitlich zu entwickeln – mittels moderner Methoden und Werkzeuge sowie Techniken aus unterschiedlichen Domänen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering, Master of Science / B.Eng., M.Sc.
Medizintechnik
Durch den demografischen Wandel, das verstärkte Gesundheitsbewusstsein und den medizinisch-technischen Fortschritt ist die Medizintechnik-Branche seit Jahren im Aufwind. Die Bundesregierung hat die Gesundheitswissenschaften bereits zur Schlüsseltechnologie für Deutschland erklärt und als den Wachstumsmotor der Zukunft identifiziert.  
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Mode
Die Mode-, Bekleidungs- und Textilindustrie gehört zu den größten Industriezweigen weltweit – gerade die Mode baute in den letzten Jahren ihren Aktionsradius innerhalb der Gegenwartskultur aus und verstärkte die Allianz sowohl zu Sport und Kunst als auch zu Fotografie und Medien.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Produktentwicklung
Die Produktentwicklung zählt zu den Kernprozessen eines Unternehmens. Der Erfolg eines Unternehmens ist sehr eng mit dem Erfolg seiner Produkte am Markt verbunden. Wenn Menschen verschiedener Disziplinen zusammenarbeiten, lassen sich erfolgreiche Produkte für die Märkte von heute realisieren – die Aufgaben in der Produktentwicklung verlangen also ein ausgeprägtes interdisziplinäres Verständnis. Der Studiengang nutzt die herausragenden interdisziplinären Möglichkeiten der Hochschule Pforzheim und bietet wichtige Inhalte der Ingenieurwissenschaften, des Designs, der Betriebswirtschaft und des Rechts. Ein interdisziplinäres Projekt ist daher fester Bestandteil des Studiums: Im Team mit Studierenden anderer Fachbereiche entwickeln Sie innovative Konzepte. 
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Produktentwicklung und Technisches Design
Technik und Design verbinden und ästhetisch ansprechend und nachhaltig Produkte für die Lebenswelt von morgen entwickeln.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Schmuck
Sich zu schmücken ist ein ganz ursprüngliches Bedürfnis des Menschen. Die Sehnsucht nach Identität, Selbstwert sowie einer bestimmten Zugehörigkeit sind Bestandteile des menschlichen Seins. Mit dem Tragen eines Objekts am Körper wird dieser zum Katalysator: wir kommunizieren explizit oder implizit durch die gewählten Stücke eine Haltung, wir positionieren uns. Durch ihre Kunst geben Schmuckgestalter*innen diesen unausgesprochenen Qualitäten des Seins Form und Ausdruck.
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Strategisches Innovationsmanagement (berufsbegleitend)
Innovationsfähigkeit spielt heute eine Schlüsselrolle für die Erhaltung und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Die Erneuerung des Leistungsangebots und der zugehörigen Leistungserstellungsprozesse ist inzwischen zur beherrschenden Daueraufgabe der Unternehmensführung geworden. Dabei werden die angebotenen Produkte und Dienstleistungen komplexer, müssen Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit gerecht werden und unterliegen im Zuge der Digitalisierung immer schnelleren Veränderungsprozessen.
Info
profiles teaser
Master of Laws / LL.M.
Taxation, Auditing and Law
Der MTAL bietet Studierenden die Möglichkeit durch mehrere Wahlpflichtblöcke in den Bereichen des Steuerrechts, der Wirtschaftsprüfung / Rechnungslegung sowie dem Wirtschafts- recht ihre Studieninhalte anhand ihrer persönlichen Interessen individuell auszugestalten.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Transportation Design
Studierende des BA in Transportations Design werden zum professionellen Einstieg in die Position eines/r Junior-Designer*in in der Fahrzeugindustrie und angrenzenden bzw. verwandten Branchen ausgebildet. Graduierte sind in der Lage, ein Designprojekt eigenverantwortlich oder im Team bis zur Übergabe innerhalb des Entwicklungsteams zu bearbeiten und die weitere Umsetzung des Entwurfs in ein Vormodell bzw. Produktionsmodell zu begleiten. 
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Visuelle Kommunikation
Visuelle Kommunikation dient der Gestaltung von Information. Von der App bis zum Plakat, von der Werbekampagne bis zum Messestand, von der Illustration bis hin zur Schrift — sie bedient sich einer Vielzahl an Medien. Sie vermittelt nicht nur reine Information, sondern dient immer auch als visuelles Ausdrucksmittel einer persönlichen oder institutionellen Auseinandersetzung mit einem Thema. 
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen / Circular Economy Engineering
Solide Grundlagen des Wirtschaftsingenieurwesens kombiniert mit innovativen, nachhaltigkeitsorientierten Ansätzen der „Circular Economy“, um Unternehmen zukunftsfähig zu gestalten.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen / Intelligent Mobility
Mobilität bewegt auch Sie? Dann sind Intelligente Syteme der Mobilität aus interdisziplinärer Perspektive Ihr Fach! Verknüpfe die breite Ausbildung des Wirtschaftsingenieurwesen mit der Spezialisierung in intelligenten Mobilitätssystemen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen / International Management
Sowohl große als auch kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland sind in hohem Maß international ausgerichtet. Hier ist internationale und interkulturelle Managementkompetenz von Fachkräften an der Schnittstelle zwischen Technik und Betriebswirtschaft gefragt. International ausgebildete Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieure verstehen Menschen und Märkte und gestalten Prozesse in Einkauf, Vertrieb, Produktentwicklung und Produktion. Das interdisziplinäre Profil befähigt zu zukunftsorientierten Problemlösungen unter Einbeziehung von Fragen der Nachhaltigkeit, digitalem Wandel und sozialer Verantwortung im globalen Kontext. 
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen / Management und Technik
Die Unternehmenswelt wird immer komplexer – deswegen sind Führungskräfte gefragt, die eine integrierende Funktion übernehmen und bei der Steuerung der Geschäfte das gesamte Unternehmen im Blick haben. Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieure sind solche Generalisten, die Brücken zwischen Wirtschaft und Technik bauen. Mit ihrer interdisziplinären Ausbildung sind sie in fast allen Unternehmensbereichen anzutreffen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen/ Innovation und Design
Technologischer und gesellschaftlicher Wandel sind die Herausforderung unserer Zeit. Unternehmen, die langfristig erfolgreich am Markt agieren wollen, müssen gefragte innovative Produkte und Geschäftsmodelle entwickeln und gestalten. Eine gute Idee muss bewertet und ihre Vermarktungschance ausgelotet werden. Unsere schnelllebige Welt führt zu kürzeren Produktlebenszyklen, so dass auch das kreative Design von Prozessen einen Wettbewerbsvorteil bringen wird.
Info
profiles teaser
Bachelor of Laws / LL.B.
Wirtschaftsrecht
Wer Recht und Wirtschaft im Studium vereinen möchte, um später mit dem Abschluss Bachelor of Laws (Bacherlor LL.B.) an dieser Schnittstelle in Unternehmen tätig zu sein, ist im Studiengang Wirtschaftsrecht, insbesondere an der Hochschule, genau richtig.