Studium Beruf und Karriere Künstlerische Berufe

Künstlerische Berufe

Du möchtest Deine Talente im Studium einsetzen? Du möchtest Dich in Deinem Studiengang kreativ weiterentwickeln? Dann bist Du hier richtig. In diesem Tätigkeitsbereich steckt viel Leidenschaft und Herzblut.

Wer einen kreativen Beruf wählt, braucht zudem Organisationstalent, pädagogisches Geschick und Freude am Netzwerken. Dann kann mit Kunst durchaus auch Geld verdient werden.

Spannende Berufe

Kunsttherapie: Probleme und Prozesse "bildhaft" machen

Bildende Kunst als Artikulationsmöglichkeit in einem therapeutischen Setting – das ist die Kunsttherapie. Ein Kunsttherapeut unterstützt seine Klienten dabei, belastendes Stressmuster zu erkennen und aufzulösen. Mit der Kunsttherapie wird Unbewusstes sichtbar gemacht. Mehr >

Game-Design: Kreativität trifft Technik

Sie arbeiten an der Schnittstelle Kreativität und Technik, bringen Design und Programmierung zusammen. Game-Designer haben ihr Hobby zum Beruf gemacht. Das stimmt meistens. Doch hat die Spielentwicklung wenig mit dem Spielen gemeinsam. Mehr >

Restaurierung: Kunst trifft Technik

Wer handwerkliches und praktisches Arbeiten mit fundierten natur- und geisteswissenschaftlichen Kenntnissen verbinden möchte, ist im Bereich Restaurierung genau richtig. Die Ausbildung ist interdisziplinär und das setzt sich auch im Arbeitsleben fort. Mehr >

Mode und Textil: Design ist bei weitem nicht alles

Laufsteg, Supermodels, Stardesigner - auf den ersten Blick ist die Modebranche eine Glamour- und Glitzerwelt. Doch allein von ihren „Aushängeschildern“ kann die Modewirtschaft nicht leben. Im Hintergrund werden viele Fachkräfte benötigt, welche die Produktion und Vermarktung möglich machen. Mehr >

Innenarchitektur: Räume gestalten

Innenarchitekten haben das Wohlbefinden der Menschen in ihren Räumen im Visier. Sie sind Experten für Licht, Farbe, Klima, Form und Materialien. Im Beruf spielen Kreativität und technisches Know-how eine maßgebliche Rolle. Mehr >

Freie Kunst: Ein Leben als Künstler

Die Vorstellung ist romantisch, die Realität oft brotlos. Neben Kreativität und Talent brauchen angehende Künstlerinnen und Künstler für ihren Beruf auch eine überdurchschnittlich hohe Risikobereitschaft sowie ein glückliches Händchen für die Selbstvermarktung. Mehr >

Design und Gestaltung: Kreative Arbeitswelten

Die Designwirtschaft ist ein Arbeitsfeld für Kreative! Wer zu den Auserwählten gehört, deren Mappe bei einer Bewerbung für ein Studium gut angekommen ist, hat die erste Hürde auf dem Weg zu einem abwechslungsreichen Beruf genommen. Aber aufgepasst: Design ist nicht gleich Design. Mehr >

Werbung: Wege in die Werbung

Die Werbewirtschaft ist eine Branche, die auf den Nachwuchs einen großen Reiz ausübt. Werbeagenturen können sich vor Nachfragen nach Praktikumsplätzen kaum retten, auf freie Stellen bewerben sich unzählige Berufsanfänger. Aber mit welchem Studiengang positioniert man sich am besten? Mehr >

Mensch-Computer-Systeme

Usability ist das Stichwort. Wie kommt der Mensch mit der Technik zurecht? Wo kann man ihn unterstützen, dass ihm die Nutzung Spaß macht? In der Entwicklung ist Expertenwissen ist gefragt, damit "menschliche" Bedürfnisse abgedeckt werden können. Mehr >

Interfacedesign

Mensch, Maschine, Interaktion - in diesem Spannungsfeld bewegen sich Interfacedesigner. Sie sind Experten für die gestalterische Umsetzung von benutzerfreundlichen digitalen Objekten und Systemen. Mehr >