Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Neu: An der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ist seit dem Wintersemester 2010/2011 eine Kombination aus Studium und einer Ausbildung in einem Betrieb aus der Region möglich. 130 Studiengänge können mit 200 Berufen kombiniert werden. Dies gilt auch für alle Ingenieur-/Informatikstudiengänge. Weitere Informationen >


IHK und FAU Kooperation für flächendeckendes Duales Bachelorverbundstudium >  

Das Studium des Life Science Engineering vermittelt den Studierenden zunächst die wesentlichen Grundlagen aus den klassischen Bereichen der Ingenieur- und Naturwissenschaften. Dazu gehören neben Chemie, Biologie, Mathematik oder Physik Fächer wie Technische Mechanik, Thermofluiddynamik sowie Einführungsvorlesungen in Pharmazeutischer Technologie und Medizinischer Biotechnologie. Im weiteren Verlauf des Bachelorstudiums lassen sich ausgewählte Bereiche vertiefen, z. B. in Bioverfahrenstechnik, Immunbiologie oder Pharmazeutischer Technologie. In dem hier vorgestellten, auf dem Bachelor aufbauenden Masterstudium lassen sich Teilbereiche des Life Science Engineering, wie z. B. Bioverfahrens- und Bioreaktionstechnik sowie Immun- und Infektionsbiologie weiter vertiefen. Nachwuchswissenschaftler bereiten sich damit auf die Tätigkeit in einem herausragenden Zukunftsfeld der Ingenieurwissenschaften vor.

Fachgebiet

Unter Life Science Engineering versteht man ein Forschungsfeld und Studienfach, das im Schnittpunkt der Ingenieurwissenschaften mit den Lebenswissenschaften (Life Sciences), wie Lebensmitteltechnologie, Pharmazie, Biologie, angesiedelt ist und zunehmend an Bedeutung gewinnt.

Perspektiven

Die Aufgabenbereiche der Life Sciences ergeben sich somit aus sehr unterschiedlichen Zielrichtungen. Dazu gehören die Entwicklung funktionaler Lebensmittel, neuer Medikamente und Herstellungsverfahren und medizinischer Geräte. Weitere Gebiete betreffen die Pflanzenforschung zur Nutzung dieser als Rohstoffe, Energielieferanten oder Heilpflanzen. Nicht zu unterschätzen ist der Bereich Umweltschutz, der u. a. die Reinhaltung von Luft und Gewässern oder das Design neuartiger Analysetechniken beinhaltet. Zusammengefasst ergibt sich damit als Gegenstand von Life Science Engineering die Gestaltung von Produktionsprozessen und von Produkten, die der Gesundheit des Menschen dienen.

Berufsbild

Das Fach Life Science Engineering vermittelt Grundkenntnisse der Ingenieurswissenschaften mit einer Ausrichtung auf die Anwendung in den Life Sciences, wie Medizintechnik, pharmazeutische Technologie und Umweltverfahrenstechnik. Diese Grundlagen werden ergänzt durch Erweiterungen und Spezialisierungen, die z.B. Aspekte der Bioprozesstechnik, der Immun- und Infektionsbiologie, der Bioinformatik, der Betriebswirtschaft oder rechtlicher Aspekte.

Zwar ergeben sich nach dem Studium aufgrund der Schwerpunkte in der Ausbildung damit in erster Linie Perspektiven in der Qualitätssicherung und der Entwicklung von Produkten und Produktsverfahren aus den genannten und weiteren, hier nicht aufgezählten, Bereichen. Dies allein bietet schon eine Vielzahl von beruflichen Möglichkeiten. Aufgrund der breiten, aber dennoch fundierten, Ausbildung in den Grundlagen des Ingenieurwesens lässt sich das erworbene Wissen aber auch auf andere Anwendungsbereiche übertragen. 

Nur als Beispiele seien hier genannt die Entwicklung neuer Lebensmittel und der entsprechenden Herstellungsverfahren, die Auslegung von Brauereianlagen, die Optimierung der Essigsäure-Fermentation in modernen Bioreaktoren, die automatisierte Synthese von Genen und der Aufbau ganzer Genbibliotheken sowie die Realisierung biotechnologischer Produktionsprozesse bei gleichzeitig hoher Effizienz und Stabilität. In vielen Beispielen stellt die Notwendigkeit, gleichzeitig physikalische, technische und biochemische Bedingungen berücksichtigen zu müssen, eine spannende Herausforderung für einen Ingenieur dar.
 
Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
Studiendauer: 6 Semester
Studienort: Erlangen
NC-Fach /Vorpraktikum: nein / nicht erforderlich
Sprache: Deutsch

Abschluss: Master of Science (M.Sc.)
Studiendauer: 4 Semester
Studienort: Erlangen

Was ist Life Science Engineering? >

Life Science Engineering - Erfahrungsbericht >

 

Kontakt / Studienberatung

Dipl.-Ing. Laura Fröba09131-85-29506studienberatung-lse@uni-erlangen.de

Technische Fakultät
Cauerstr. 4
91058 Erlangen

Studien-Service-Center CBI
Dr.-Ing. Anna Hilbig
09131-85-67599
anna.hilbig@no-spamfau.de

Technische Fakultät
Immerwahrstr. 2a
91058 Erlangen

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Universität
Zur Webseite >


MeinStudium – Studieninfoportal der FAU Erlangen-Nürnberg

192 Studiengänge im detaillierten Überblick, 82 Erfahrungsberichte von Studierenden und AbsolventInnen, Studiengangsvideos und mehr >

 

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Engineering (Stand 04/15)
Uni Erlangen-Nürnberg
Life Science Engineering
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-227-3133

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.