Studium Beruf und Karriere Berufe mit Naturwissenschaft

Berufe mit Naturwissenschaft

Die Naturwissenschaften erforschen Naturphänomene und machen diese für den Menschen nutzbar. Es geht um das Beobachten, das Messen und das Analysieren der Natur. Durch naturwissenschaftliche Methoden können Regelmäßigkeiten erkannt und Wissen praktisch umgesetzt werden – häufig im Labor. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind gut, wenn nicht sogar sehr gut. 

Spannende Berufe

Data Science

Wie kann ich aus einer immer umfangreicher werdenden Datenmengen die "richtigen" Informationen ziehen? Data Scientists sind in Zeiten von "Big Data" gefragte Experten. Denn die Analyse von großen und komplexen Daten bedeutet in allen Wirtschaftsbereichen einen Wettbewerbsvorsprung. Mehr >

Ökotrophologen: Experten für Ernährung

Die Ökotrophologie ist die wissenschaftliche Annäherung an den Bereich Nahrung, ein Thema mit hohem Alltagsbezug. Beruflich sind Ökotrophologen nach einem vielseitigen Studium auch vielseitig einsetzbar. Mehr >

Mathematik: Zahlenkompetenz zahlt sich aus

Mathematiker sind Generalisten mit multiplen Einsatzmöglichkeiten. Wenn Interesse, Begabung und die richtige Ausbildung zusammenkommen, ist der Grundstein für eine erfolgreiche Karriere gelegt. Arbeitslosigkeit ist in dieser Berufsgruppe ein äußerst seltenes Phänomen. Mehr >

Medieninformatik

Die digitale Medienwelt mitgestalten kann nur, wer technisches Know-how besitzt! Ehemals "nur" ein Teilbereich der Informatik, ist die Medieninformatik heute ein eigener großer Forschungsbereich, der sich rasant entwickelt. Der Trend der letzten Jahre sind die Mobilen Medien. Mehr >

Physik

Die Informations- und Wissensgesellschaft aktiv weiter entwickeln! Physiker setzen sich heute mit Technologien auseinander, die erst in der Zukunft zum Einsatz kommen werden. Aus Studierenden werden qualifizierte Generalisten mit vielen Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Mehr >

Mobile Computing

Wer Mobile Computing studiert, kann die digitale Welt weiterentwickeln. Dieser spezialisierte Informatikstudiengang greift auf, dass der PC nun immer öfter in der Hosentasche dabei ist, und bildet Experten für die technische Umsetzung des mobilen Life-Styles aus. Absolut zeitgemäß, denn der mobilen Kommunikation gehört die Zukunft. Mehr >

Wirtschaftschemie

Du willst was mit Naturwissenschaften machen? Chemie ist Dein Lieblingsfach in der Schule? Ob Lebensmittel, Tabletten, Creme oder Putzmittel – Chemie steckt überall drin. Wer diese spannende, hochdynamische und zukunftsweisende Wissenschaft studiert hat, ist als Generalist für viele Bereiche gut ausgebildet. Mehr >

Biowissenschaften: Arbeitsfeld Biowissenschaften

Die Arbeitsgebiete in den modernen Biowissenschaften sind vielfältig und erneuern sich laufend. Welche Einteilungen gibt es? Welche Studiengänge bilden mich für den Traumjob aus? Wie gehen Studieninteressierte bei der Orientierung am besten vor? Mehr >

Bioinformatik

Ein Bioinformatiker versteht die Sprache und Denkweise der Biologie, Chemie oder Pharmazie und entwickelt mit seinem informationstechnischen Know-How algorithmische Lösungen für die immer komplexer werdenden Anforderungen dieser Wissenschaften. Mehr >

Computervisualistik

Bilderzeugung, Bildgestaltung und Bildverarbeitung mittels des Computers - damit beschäftigt sich die Computervisualistik. Der routinierte Umgang mit dem "Visuellen" und fundierte Kenntnisse in der Informatik bilden das berufliche Rückgrad der Absolventen. Mehr >

Technische Informatik

Technische Informatiker sind für die gerätemäßige Realisierung von Computern und computergestützten Systemen verantworltich. Damit sind sie nicht auf einen bestimmten Anwendungsbereich festgelegt. Sie werden mit jedem Projekt mit neuen, spannenden Fragestellungen konfrontiert. Und das bei ausgezeichneten Berufsaussichten. Mehr >

Sicherheit in der Informationstechnik

Sie sind den "Feinden" der Informationsgesellschaft immer einen Schritt voraus. IT-Security-Experten kümmern sich um die Informationssicherheit und den Datenschutz – ein stark nachgefragtes und sehr schnelllebiges Einsatzfeld. Mehr >

Bionik

Die Erfindungen der Natur sind genial. Was die Tier- und Pflanzenwelt vormacht, erfüllt die Industrie mit Ehrfurcht und animiert sie zum nachmachen. Bionik ist eine Herausforderung für naturwissenschaftlich interessierte EntwicklerInnen. Mehr >

Forensik: AnalytikerInnen für die Verbrechensbekämpfung

"Polizeiruf 110", "CSI", "Täter-Profiling" – der Begriff Forensik ist bei den meisten Menschen durch das tägliche Fernsehprogramm geprägt. Doch entgegen der gängigen Vorstellung ist ein Forensiker weniger oft bei der Spurensicherung am Tatort anzutreffen als an seinen (vielfältigen) Arbeitsplätzen. Mehr >

Lebensmitteltechnologie

Lebensmittel sollen schön aussehen, billig und gesund sein und vor allem gut schmecken - nur dann werden sie vom Verbraucher gekauft. Die Anforderungen an künftige "Food-Producer" liegen sowohl im naturwissenschaftlichen als auch im technischen Bereich. Mehr >