StudiumFachbereicheIngenieurwissenschaftenWirtschaftsingenieurwesenWirtschaftsingenieurwesen MaschinenbauOstfalia HAWProfilBachelor
Studienprofil

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Wolfenbüttel / Ostfalia HAW
Bachelor of Engineering / Bachelor of Engineering
video preview image
study profile image
study profile image

Willst Du eine Karriere in der Wirtschaft oder im technischen Bereich starten, kannst Dich aber nicht zwischen beiden entscheiden?

Dann ist unser Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Maschinenbau genau das Richtige für Dich!

Unser Studiengang verbindet das Beste aus beiden Welten: Er bietet eine einzigartige Kombination aus technischer Ausbildung und wirtschaftlichem Know-how. Als Wirtschaftsingenieur*in lernst Du, wie man technische Prozesse optimiert und gleichzeitig die wirtschaftlichen Aspekte im Auge behält.
Mit unserem Abschluss Bachelor of Engineering (B. Eng.) hast Du ausgezeichnete Karriereaussichten in vielen Branchen, da Du über eine breite Palette an Fähigkeiten und Kompetenzen verfügst. Du bist in der Lage, technische und wirtschaftliche Probleme zu lösen, Projekte zu managen und Teams zu führen.
Unser Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Maschinenbau ist perfekt für Menschen, die ihre Zukunft in einem dynamischen und innovativen Umfeld nachhaltig und verantwortungsvoll gestalten wollen. In diesem Studiengang wirst Du auf die Anforderungen der sich schnell entwickelnden Technologie- und Wirtschaftswelt perfekt vorbereitet. Gleichzeitig erhältst Du ein breites Fundament an Kenntnissen und Fähigkeiten, die Dich für eine erfolgreiche Karriere in beiden Bereichen qualifizieren.
Wir bieten ein Studium mit exzellenter Ausbildungsqualität und hoher Praxisnähe in persönlicher, respektvoller Atmosphäre. Wirtschaftsingenieur*innen genießen bei uns an der Fakultät Maschinenbau der Ostfalia Hochschule in Wolfenbüttel großartige Vorteile. Checke unter Besonderheiten, was Dich bei uns an der Fakultät erwartet!
Also, worauf wartest du? Entscheide dich für unseren Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Maschinenbau und öffne Dir die Tür zu einer Welt voller spannender Möglichkeiten!

Fakten

Campus: Wolfenbüttel
Fakultät: Maschinenbau
Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Studienart: Vollzeitstudiengang
Dieser Studiengang wird außerdem als Studium im Praxisverbund angeboten.
Dauer: 7 Semester Regelstudienzeit (6 Hochschul- + 1 Praxissemester)
Beginn: zum Winter- und Sommersemester
Kosten: z.Zt. 358,01 € Semesterbeitrag (inkl. Semesterticket)

Es sind noch Studienplätze zum Sommersemester zu vergeben.
Bewerben Sie sich hier online >

Kontakt

Dekanat Maschinenbau
Telefon: 05331 939-44020
E-Mail: info-m@ostfalia.de

Fachberatung Wirtschaftsing. Maschinenbau
Herr Prof. Dr. Christoph Haats
Telefon: +49 (0)5331 939 44650
E-Mail:  ch.haats@ostfalia.de

zur Website >

 

Übersicht

Studienbeginn: Winter- und Sommersemester
Studiendauer: Regelstudienzeit 7 Semester (6 Hochschulsemester + 1 Praxissemester)
Studienart: Vollzeitstudium mit Präsenz
Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.)
Zulassung: 

  • Zulassungsfrei
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • 8-wöchiges Vorpraktikum (bis zum Beginn des 4. Semesters nachzuweisen)

Pflichtmodule:

  • Einkauf/Vertrieb
  • Produktionsmanagement
  • Konstruktionsmanagement

Wahlpflichtfächer (Auszug):

  • Strategische Unternehmensführung
  • Vernetzte fahrzeugmechatronische Systeme
  • Additive Fertigung

Bewerbungsfrist: Jährlich bis zum 15. Juli (WiSe) bzw. 15. Januar (SoSe)

Praktikum: 

  • Dauer: 8 Wochen - Frist zur Beendigung: bis zum 4. Semester.
  • Empfehlung aus der Erfahrung: Wir empfehlen, einen Teil des Praktikums (z.B. 4 Wochen) bereits vor dem Studienbeginn zu absolvieren.
  • Gut zu wissen: Wir erkennen eine einschlägige Lehre und einen Abschluss an einer Fachoberschule Technik für Dein Praktikum an.

 

Es sind noch Studienplätze zum Sommersemester zu vergeben.
Bewerben Sie sich hier online >

Kontakt

Dekanat Maschinenbau
Telefon: 05331 939-44020
E-Mail: info-m@ostfalia.de

Fachberatung Wirtschaftsing. Maschinenbau
Herr Prof. Dr. Christoph Haats
Telefon: +49 (0)5331 939 44650
E-Mail:  ch.haats@ostfalia.de

zur Website >

 

Besonderheiten

Wirtschaftsingenieur*innen genießen bei uns an der Fakultät Maschinenbau der Ostfalia Hochschule in Wolfenbüttel diese Vorteile:

  • Hohe Praxisorientierung in allen Fächern mit berufsnahen Planspielen, Fallstudien, und technischen Laboren
  • Veranstaltungen in kleinen Gruppen mit erfahrenen Dozenten in persönlicher Atmosphäre
  • Umfassende moderne technische Ausstattung z.B. in den Bereichen Virtual Reality, Additive Fertigung (3D-Druck), Smart Factory
  • Spannende Kurse, um deine Fähigkeiten in den Bereichen Präsentation, Moderation, Verhandlung, Moderation oder Führung zu verbessern
  • Persönliche Beratung und Unterstützung während des Studiums durch einen Lerncoach
  • Direkte Kontakte zu Industriepartnern in der Region
  • Tolle Erlebnisse im Rahmen von Exkursionen, Segel- oder Segelflugkursen
  • Internationale Austauschprogramme mit Partnerhochschulen in Dänemark, Finnland, USA, Frankreich, Spanien, Mexiko, Norwegen, Indien, Japan und China

 

Es sind noch Studienplätze zum Sommersemester zu vergeben.
Bewerben Sie sich hier online >

Kontakt

Dekanat Maschinenbau
Telefon: 05331 939-44020
E-Mail: info-m@ostfalia.de

Fachberatung Wirtschaftsing. Maschinenbau
Herr Prof. Dr. Christoph Haats
Telefon: +49 (0)5331 939 44650
E-Mail:  ch.haats@ostfalia.de

zur Website >

 

Berufliche Perspektiven

Durch die praxisorientierte Ausbildung an unserer Fakultät, verfügen unsere Absolvent*innen über solide fachliche Kenntnisse. Aufgrund ihrer Schnittstellenkompetenz zwischen Technik und Wirtschaft ist ihr Einsatzgebiet als Wirtschaftsingenieur*in sehr vielfältig. Es bieten sich Berufschancen in Fach- und Führungspositionen, z.B. im

  • technischen Vertrieb,
  • technischen Einkauf,
  • Produktionsmanagement,
  • Projektmanagement oder
  • Prozessmanagement.

Zahlreiche Branchen benötigen Wirtschaftsingenieur*innen mit Schwerpunkt Maschinenbau, z.B. in der

  • Umwelttechnik,
  • Bahntechnik,
  • Luft- und Raumfahrttechnik,
  • Fahrzeugtechnik,
  • im Maschinen- und Anlagenbau,
  • in Produktionsbetrieben aller Branchen, aber auch
  • in Unternehmensberatungen oder
  • bei Ingenieurdienstleistern.

Weiterbildung

Nach dem Studium ist vor dem Studium!
Direkt im Anschluss bei uns den Master machen:
Systems Engineering (M. Eng.)     - Konsekutiver Vollzeitstudiengang
Automotive Production (M. Eng.) - Berufsbegleitend, weiterbildend, in Teilzeit oder Vollzeit
Unser Abschluss qualifiziert natürlich auch für Masterstudiengänge an anderen Hochschulen und Universitäten (je nach Institution/Fachrichtung ggf. mit zusätzlichen Auflagen).

 

Es sind noch Studienplätze zum Sommersemester zu vergeben.
Bewerben Sie sich hier online >

Kontakt

Dekanat Maschinenbau
Telefon: 05331 939-44020
E-Mail: info-m@ostfalia.de

Fachberatung Wirtschaftsing. Maschinenbau
Herr Prof. Dr. Christoph Haats
Telefon: +49 (0)5331 939 44650
E-Mail:  ch.haats@ostfalia.de

zur Website >

 

Bachelor of Engineering (ID 133184)

1. Semester

  • BWL für Ingenieure (4 CP)
  • Einführung in die VWL (6 CP)
  • Fertigungstechnik I (3 CP)
  • Informatik (2 CP)
  • Mathematik I (7 CP)
  • Statik für Wirtschaftsingenieure (5 CP)
  • Werkstoffkunde (3 CP)

2. Semester

  • Betriebsorganisation (1 CP)
  • Fertigungstechnik II (2 CP)
  • Festigkeitslehre für Wirtschaftsingenieure (3 CP)
  • Konstruktionsgrundlagen (3 CP)
  • Kosten- und Leistungsrechnung (3 CP)
  • Labor für Informatik (2 CP)
  • Personal (5 CP)
  • Rechnungswesen (6 CP)
  • Wirtschaftsmathematik (6 CP)

3. Semester

  • Angewandte Informatik (2 CP)
  • Arbeitsrecht (3 CP)
  • CAD (1 CP)
  • Dynamik und Schwingungslehre (6 CP)
  • Elektrotechnik Grundlagen (5 CP)
  • Labor für CAD (1 CP)
  • Labor Werkstoffkunde / Fertigungstechnik (2 CP)
  • Maschinenelemente (5 CP)
  • Mess- und Regelungstechnik (2 CP)
  • Steuern (2 CP)

4. Semester

  • Elektrische Antriebe (2 CP)
  • Konstruktionssystematik (3 CP)
  • Labor für Elektrotechnik (2 CP)
  • Labor für Mess- und Regelungstechnik (2 CP)
  • Marketing (5 CP)
  • Patentwesen (3 CP)
  • Projekt (4 CP)
  • Qualitätsmanagement (2 CP)
  • Strömungslehre (3 CP)
  • Thermodynamik (3 CP)
  • Vertrags- und Haftungsrecht (3 CP)

5. Semester

  • Seminarvortrag (2 CP)
  • Studienarbeit 1 (12 CP)
  • Studienarbeit 2 (12 CP)
  • Workshop Sozialkompetenz (2 CP)

6. Semester

  • Pflichtmodule (24 CP)
    • Einkauf und Vertrieb (8 CP)
    • Konstruktion und Management (8 CP)
    • Produktionsmanagement und Logistik (8 CP)

7. Semester

  • Bachelorarbeit (12 CP)
  • Kolloquium (2 CP)
  • Technik und Ethik (2 CP)
  • Technische Englisch (2 CP)
  • Wahlpflichtfach (2 CP)
  • Wahlpflichtmodule (16 CP, W)
    • Angewandte Strömungslehre (8 CP, W)
    • Antriebstechnik (8 CP, W)
    • Entrepreneurship (8 CP, W)
    • Fahrzeug-Mechatronik (8 CP, W)
    • Fahrzeugtechnik (8 CP, W)
    • Logistik und Informationstechnik (8 CP, W)
    • Maschinenkonstruktion (8 CP, W)
    • Mechatronische Systementwicklung (8 CP, W)
    • Montage- und Qualitätstechnik (8 CP, W)
    • Werkzeugmaschinen (8 CP, W)
 

Dein Studium? Deine Module!

Lade Dir hier Dein interaktives Modulhandbuch:

apple store badge
 
google store badge

 

Ostfalia HAW › Bachelor › Studienangebot

Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Bio- und Umwelttechnik / Bio- and Environmental Engineering
Die Bio- und Umwelttechnik stehen in unserer heutigen Gesellschaft bei vielen Fragestellungen im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Denn in unserer hoch industrialisierten und dicht besiedelten Welt führt der Verbrauch von Rohstoffen, Energiereserven, Wasser und Luft unweigerlich zu einer Belastung der Umwelt. Aufgabe hierbei ist es, diese Belastungen möglichst am Ort ihrer Entstehung zu minimieren und umweltverträgliche Anlagen zu entwickeln.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Bio- und Umwelttechnik im Praxisverbund (BEEiP)
Der duale Studiengang basiert auf unserem Studiengang Bio- und Umwelttechnik und kombiniert Praxisphasen und Studium. Durch die eingeschobenen Praxisanteile während des Studiums erhalten Sie einen größeren Bezug zum beruflichen Umfeld der Versorgungstechnik sowie eine Verdienstmöglichkeit während des Studiums.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Digital Engineering Maschinenbau
Die Digitalisierung und Industrie 4.0 ist eine Herausforderung für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen hin zu digitalen Fabriken, digitalisierten Produkten und den dazu gehörigen IT-Strukturen. Um in Produktentwicklung und Prozessentwicklung möglichst schnell und flexibel zu agieren, gibt es zukünftig die Schnittstellenposition „Digital Engineer Maschinenbau“ zwischen dem Maschinenbau und der Informatik (IT).
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Digital Engineering Maschinenbau im Praxisverbund (dual)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Digital Technologies
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektro- und Informationstechnik
Unsere Welt wird immer vernetzter und digitaler. Solarkraftwerke in der Wüste, Windkraftanlagen im Meer, emissionsfreie Elektrofahrzeuge. Heute ist jeder von Elektrotechnik und Elektronik umgeben: zu Hause im Smart Home oder unterwegs mit dem Smartphone. Die Ideen von Elektroingenieurinnen und -ingenieuren verändern unser Leben: Digitales Fernsehen, 5G-Technologien, Industrie 4.0 oder autonomes Fahren. Auch wenn es um regenerative Energien, künstliche Intelligenz oder Medizintechnik geht, entwickeln Ingenieurinnen und Ingenieure der Elektrotechnik Lösungen für die Herausforderungen von morgen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Energie- und Gebäudetechnik
Unsere Absolventen/-innen arbeiten in nahezu allen Bereichen, die mit Energietechnik, Energieversorgung oder technischer Gebäudeausrüstung zu tun haben. Das Spektrum reicht vom Planungsbüro über den Solaranlagenhersteller bis zum Anlagenbauer oder Energieversorgungsunternehmen. Sie verlassen die Hochschule mit dem Studienabschluss Ingenieur/-in der Energie- und Gebäudetechnik (Bachelor of Engineering, B.Eng.). In diesem Segment werden Ingenieur/-innen zur Zeit sehr gesucht.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Energie- und Gebäudetechnik im Praxisverbund (dual)
Nach Absolvierung des Studiengangs „Energie- und Gebäudetechnik im Praxisverbund“ haben Sie zwei Abschlüsse: Einen Berufsabschluss, z.B. als Anlagenmechaniker/-in und einen Studienabschluss als Ingenieur/-in der Energie- und Gebäudetechnik (Bachelor of Engineering, B.Eng.). Mit dieser Doppelqualifikation haben Sie glänzende Chancen auf dem Arbeitsmarkt.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Green Engineering
Eine stetig wachsende Weltbevölkerung verbunden mit steigender Industrialisierung und erhöhtem Wohlstand führt bisher zu einer immer größeren Schädigung der Umwelt. Früher lohnten sich Investitionen in effizientere Energiewandlungsprozesse, in den sparsameren Umgang mit Energie oder Kraftwärmekopplung nicht. Die Umweltschäden erfordern eine neue Technikbewertung.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informatik
Das Informatikstudium mit dem Abschluss „Bachelor of Science“ (B.Sc.) dauert in Wolfenbüttel drei Jahre. Jedes Studienjahr besteht aus zwei Semestern. Die klassische Form der Lehrveranstaltung ist die Vorlesung, in der eine Dozentin oder ein Dozent den Wissensstoff in Vorträgen präsentiert. Zu vielen Vorlesungen werden Übungen und Labore angeboten, in denen man unter Anleitung Aufgaben bearbeitet und Experimente durchführt.
Bachelor of Science / B.Sc.
Informatik im Praxisverbund (dual)
Bachelor of Science / B.Sc.
IT-Sicherheit (Online)
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Klimaschutzmanagement
Klimaschutz ist eine der wichtigsten und dringendsten Aufgaben unserer Zeit und in diesem Studiengang bilden wir dich aus, wie du die dafür notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten erlangen kannst. Klimaschutzmanager/-innen arbeiten in Kommunen, Unternehmen und Verwaltungen und wirken an der Schnittstelle zwischen operativen, häufig technischen Maßnahmen und den rechtlichen, kaufmännischen und organisatorischen Randbedingungen und sind so Multiplikatorinnen und Multiplikatoren mit vielen Kommunikationsaufgaben.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau
Der Bachelorstudiengang Maschinenbau​​​​​​​ bereitet für den Einsatz als Ingenieurin oder Ingenieur in Unternehmen des Maschinen- oder Anlagenbaus, der Fahrzeugtechnik, in Produktionsbetrieben aller Art, in Ingenieurbüros usw. vor. In einer viersemestrigen Grundlagenphase wird ein breites Fundament an Basiskompetenz gelegt mit Themen wie Mechanik und Festigkeitslehre, Konstruktion und Maschinenelemente, Werkstoffe und Fertigung, Antriebs- und Regelungstechnik usw.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau im Praxisverbund (dual)
Info
profiles teaser
Bachelor of Laws / LL.B.
Recht, Finanzmanagement und Steuern
Der Studiengang Recht, Finanzmanagement und Steuern (RFS) bereitet praxisnah auf eine Tätigkeit im Finanzmanagement, Controlling und Rechnungswesenbereich vor, in der wirtschaftswissenschaftliche und rechtliche Kompetenzen in einer Person erforderlich sind.
Info
profiles teaser
Bachelor of Laws, Master of Arts / LL.B., M.A.
Recht, Personalmanagement und Personalpsychologie
Der Studiengang Recht, Personalmanagement und Personalpsychologie ​​​​​​​(RPP) bereitet Sie praxisnah auf genau das vor und eröffnet Ihnen vielfältige Job- und Karrieremöglichkeiten rund um den Faktor „ Personal“.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Smart City Engineering
Die Stadt von morgen sollte effizient, nachhaltig, integrativ und intelligent sein. Sie sollte uns ermöglichen, zu arbeiten, uns zu bewegen, unsere Stimmen zu hören und unsere Träume zu verwirklichen.
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
IT-Projekte im betrieblichen Umfeld setzen Kenntnisse aus der Informatik sowie der Betriebswirtschaftslehre voraus. Neben Fertigkeiten in Softwareerstellung und Datenhaltung sind grundlegende Kenntnisse von betrieblichen Abläufen und innerbetrieblichen Zusammenhängen deutlich von Vorteil.
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsinformatik (online)
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik im Praxisverbund (dual)
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik
Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik deckt die Kernthemen aus den Bereichen Elektro- und Informationstechnik sowie Wirtschaft ab. Innovative Elektroingenieurinnen und -ingenieure entwickeln Lösungen für die Herausforderungen von morgen: emissionsfreie Elektroautos, erneuerbare Energien oder moderne Kommunikationsmittel sind nur einige Themen, die uns beschäftigen. Für Unternehmen ist es allerdings nicht ausreichend, ausschließlich die technische Seite dieser zukunftsträchtigen Felder im Blick zu haben. Um am Markt erfolgreich zu sein, müssen sie wirtschaftlich und kundenorientiert agieren. Hier setzt der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik an.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik im Praxisverbund
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt (WINGS)
Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt richtet sich an Studierende, die an dem Thema "Energie" oder dem Thema "Umwelt" nicht nur technisch, sondern auch gesellschaftlich interessiert sind und sich in ihrer zukünftigen beruflichen Laufbahn mit interdisziplinären Aufgaben beschäftigen möchten.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt im Praxisverbund (WINGSiP)
Der duale Studiengang basiert auf unserem Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Energie/Umwelt und kombiniert Berufsausbildung bzw. Praxisphasen und Studium. Durch die eingeschobenen Praxisanteile während des Studiums erhalten Sie einen größeren Bezug zum beruflichen Umfeld der Versorgungstechnik sowie eine Verdienstmöglichkeit während des Studiums.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
Wirtschaftsingenieure Maschinenbau kennen nicht nur die ingenieurswissenschaftliche Teile, sondern haben auch die wirtschaftlichen Aspekte im Blickfeld. Wichtig für das Studium sind vor allem: gute mathematische und physikalische Kenntnisse sowie ein technisches Grundverständnis. Diese Kombination macht sie für Unternehmen in späteren Berufsleben wertvoll, da Wirtschaftsingenieure die Brücke zwischen Ingenieuren, Ökonomen sowie Natur- und Sozialwissenschaftlern schlagen.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau im Praxisverbund (dual)
Info
profiles teaser
Bachelor of Laws / LL.B.
Wirtschaftsrecht
Der Studiengang Wirtschaftsrecht ​​​​​​​bereitet praxisnah auf Tätigkeiten in der Wirtschaft vor, die rechtliche und ökonomische Kompetenzen erfordern. Die Alumni werden – anders als universitär ausgebildete Volljuristinnen und Volljuristen – nicht auf den Richter- oder Rechtsanwaltsberuf vorbereitet. Sie sollen vielmehr aufgrund ihrer interdisziplinäre Qualifikation den Bedürfnissen des Mittelstandes, großer Industrieunternehmen und aller Berufe die rechtliche und ökonomische Kompetenzen erfordern gerecht werden, indem sie juristisches Wissen praxisgerecht auf betriebliche Probleme anwenden.