StudiumFachbereicheRechtswissenschaften und WirtschaftswissenschaftenWirtschaftswissenschaftenInternational Retail ManagementHS ReutlingenProfil
Studienprofil

International Retail Management

Hochschule Reutlingen / HS Reutlingen
Master of Arts / Master of Arts
video preview image
study profile image
study profile image

Das chancenreiche Berufsfeld internationaler Handel

Das berufsbegleitende Masterprogramm International Retail Management (IRM) vermittelt seinen Absolventen die Schlüsselqualifikationen, die national und international tätige Handelsunternehmen und Industrieunternehmen mit Handelsaktivitäten bei ihren Nachwuchsführungskräften voraussetzen.

Das Programm ist konsequent so ausgerichtet, dass Berufsleben und Masterstudium parallel möglich sind. Es integriert Theorie und Praxis auf höchstem Niveau: Während der Lehrphasen stehen praktische Fragestellungen im Mittelpunkt. Parallel werden Projekte aus der Unternehmenspraxis bearbeitet. Dies bietet eine optimale Lernen-Üben-Kombination, die sich in Ihren beruflichen Arbeitsalltag einfügt. Im direkten Austausch mit Dozenten können Sie neue Ideen und Anregungen für den Beruf entwickeln.

Neu: IRM hybrid

Ab dem Wintersemester 2021 wird das Programm um eine Hybrid-Variante erweitert. In dieser Ausrichtung steht das Programm Teilnehmern verschiedener Unternehmen ebenso wie privaten Interessenten offen zur Verfügung.

Ca. 50% der Lehrveranstaltungen finden überwiegend am Wochenende statt und lassen sich damit mit Ihrer Berufstätigkeit vereinbaren. Sie studieren bequem von zu Hause aus, optimieren Ihre digitalen Kompetenzen und sparen Reiseaufwand und Zeit. Ca. 50% der Lehrveranstaltungen sowie Klausuren finden blockweise in Reutlingen statt und lassen Sie den unverwechselbaren ESB Spirit hautnah vor Ort erleben. Unsere Formel lautet: Soviel online wie möglich, soviel Präsenz wie nötig. Wir bereiten Sie auf wissenschaftlich hohem Niveau und zugleich konsequent praxisorientiert auf Führungstätigkeiten im Handel vor. Sie erhalten Ihre Work-Life-Balance, während Sie sich parallel Karrierevorteile erarbeiten.

Kontakt

Inhaltliche Fragen:
Prof. Dr. Gerd Nufer
Executive Programme Advisor
E-Mail: gerd.nufer@reutlingen-university.de 

Organisatorische Fragen:
Franziska Schmid
Programme Coordinator
franziska.schmid@kfru.de
Telefon: +49 (0) 7121/ 271-9614

Zur Webseite>

 

Etwa zwei Drittel der Lehrveranstaltungen finden in deutscher, etwa ein Drittel in englischer Sprache statt.

Module im 1. BIS 3. SEMESTER
General Management:

  • Human Resource Management
  • Quantitative Methods
  • Accounting and Finance
  • Marketing Research and Consulting
  • Trends in International Management
  • Strategic Management

Retail-specific Management:

  • Retail Management
  • Consumer Goods Marketing
  • International Supply Chain Management
  • Sales Management
  • Trends in Retail Management
  • Pracitcal Business and Retail Studies (mit Exkursionen in die Unternehmenspraxis)

Leadership Skills:

  • Negotiation Techniques
  • Presentation, Moderation, Charisma, Leadership
  • Intercultural Management

Project-based Learning:

  • Project Management
  • Applied Project Projetmanagement

Module im 4. SEMESTER
Thesis Module
:

  • Scientific Methods
  • Master Thesis

Kontakt

Inhaltliche Fragen:
Prof. Dr. Gerd Nufer
Executive Programme Advisor
E-Mail: gerd.nufer@reutlingen-university.de 

Organisatorische Fragen:
Franziska Schmid
Programme Coordinator
franziska.schmid@kfru.de
Telefon: +49 (0) 7121/ 271-9614

Zur Webseite>

 

Ziele

  • Der Studiengang vermittelt seinen Absolventinnen und Absolventen die Qualifikationen, die Handelsunternehmen bei ihren Nachwuchsführungskräften voraussetzen.
  • Es steht die Vermittlung und Erarbeitung von Kenntnissen im Vordergrund, die in der Handelsbranche für das Management im nationalen und internationalen Kontext benötigt werden.
  • Fachliche Schwerpunkte bilden zentrale Elemente der Betriebswirtschaftslehre, Spezifika des Handelsmanagements, projektbasiertes Lernen sowie die Vermittlung von Leadership Skills.
  • Dabei legen wir großen Wert darauf, zusammen mit unseren Studierenden eine ganzheitliche Sicht auf die Managementaufgaben in Handelsunternehmen im globalisierten Umfeld zu erarbeiten.

Zielgruppen

  • Nachwuchsführungskräfte im nationalen und internationalen Handel.
  • Absolventen von Bachelorprogrammen, die sich über einen konsekutiven Master im chancenreichen Berufsfeld Handel positionieren möchten.
  • Professionals mit Berufserfahrung, die sich beruflich neu orientieren und den internationalen Handel als attraktive Option für sich identifiziert haben.
  • Zukünftige Manager, die wettbewerbsfähige Organisationen gestalten und sich in ihrer Karriere erfolgreich weiterentwickeln möchten.

Akkreditierung

Dieses berufsintegrierte Modell ist das erste seiner Art in Deutschland und wird von der Knowledge Foundations @ Reutlingen University in Kooperation mit der renommierten Fakultät ESB Business School der Hochschule Reutlingen durchgeführt.

Die ESB Business School hat sich internationalen Qualitätsstandards verpflichtet und ist seit 2019 durch AACSB International- The Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) akkreditiert. Die AACSB ist die weltweit größte Akkreditierungsorganisation mit anspruchsvollen Qualitätsanforderungen an die Ausbildung und Forschung an Business Schools. Weltweit tragen nur fünf Prozent aller Business Schools das begehrte Gütesiegel der AACSB, darunter auch amerikanische Spitzenuniversitäten wie die Harvard Business School und die Yale School of Management.

Kontakt

Inhaltliche Fragen:
Prof. Dr. Gerd Nufer
Executive Programme Advisor
E-Mail: gerd.nufer@reutlingen-university.de 

Organisatorische Fragen:
Franziska Schmid
Programme Coordinator
franziska.schmid@kfru.de
Telefon: +49 (0) 7121/ 271-9614

Zur Webseite>

 

Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelorabschluss mit 210 ECTS (bei Abschlüssen mit 180 ECTS ist die Möglichkeit gegeben, 30 ECTS Leistungspunkte über eine Projektarbeit zu erlangen)
  • Überdurchschnittlicher Bachelorabschluss
  • Individuelles Auswahlgespräch (online durchgeführt)
  • Arbeitsvertrag oder bestehende Selbständigkeit

Anmeldung

  • Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 
  • Programmbeginn ist Anfang Oktober 

Gebühren

24.000€/Person
Kooperierende Unternehmen tragen in der Regel einen Teil der oder die ganzen Teilnahmegebühren.
Die Kosten beinhalten die Anmeldung zur Externenprüfung an der Hochschule Reutlingen nach §33 LHG BW.

Kontakt

Inhaltliche Fragen:
Prof. Dr. Gerd Nufer
Executive Programme Advisor
E-Mail: gerd.nufer@reutlingen-university.de 

Organisatorische Fragen:
Franziska Schmid
Programme Coordinator
franziska.schmid@kfru.de
Telefon: +49 (0) 7121/ 271-9614

Zur Webseite>

 

HS Reutlingen › Studienangebot

Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Biomedical Sciences
Der dreisemestrige Studiengang richtet sich an Studierende mit einem Bachelor-Abschluss in den Bereichen Biomedizin, Life Science, Chemie oder Pharmazie und konzentriert sich auf die wissenschaftliche Erforschung von Krankheiten, deren Diagnostik, Prävention und Therapie.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Biomedizinische Wissenschaften
Der Fokus des deutschlandweit einzigartigen Studiengangs "Biomedizinische Wissenschaften" liegt auf der Erforschung von Wechselwirkungen zwischen biologischen Systemen und Werkstoffen. Es wird dabei der Frage nachgegangen, wie sich bestimmte Materialien im menschlichen Körper verhalten. Die Studierenden haben die Möglichkeit, an aktuellen Themen wie der Entwicklung von Chips zur Blutanalyse oder biokompatiblen Implantaten mitzuarbeiten.
Master of Science / M.Sc.
Business and Process Management
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Chemie & Nachhaltige Prozesse
Im Studium "Chemie & Nachhaltige Prozesse" erlernen Sie alle Grundlagen, um chemische Prozesse ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltig zu gestalten. Sie beschäftigen sich mit zukunftsträchtigen Themen wie der Reduzierung von negativen Umwelteinflüssen, mit effizienter Ressourcennutzung und erneuerbaren Energien.
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Consulting & Sales Management
Dieses Master-Programm vermittelt Ihnen das Fachwissen, die Methoden und die Fähigkeiten zur Entwicklung exzellenter Vertriebspraktiken in einem hoch dynamischen B2B-Wettbewerbsumfeld.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Consulting and Business Analytics
Dieses Master-Programm vermittelt Ihnen das Fachwissen und die Fähigkeiten, die erforderlich sind um operativ exzellente Prozesse in der IT-Branche zu entwickeln und erfolgreich zu managen.
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Design
Ziel des 3-semestrigen Masterstudiengangs Design ist es, die Weiterentwicklung und Spezialisierung eines persönlichen Gestaltungsprofils zu fördern und Designerinnen und Designer auszubilden, die aufgrund vertiefter künstlerischer oder Design-Kompetenz leitende Positionen im Bereich Kunst oder Design- und Produktentwicklung in den Feldern Mode, Architektur, Sport und Transportation bekleiden können. Teil des Studiums ist ein Projektsemester, das als Künstlerisches Projekt, als Forschungsprojekt an der Hochschule Reutlingen, an einer internationalen Partnerhochschule oder als Industrieprojekt in einem Unternehmen absolviert wird.
Master of Science / M.Sc.
Dezentrale Energiesysteme und Energieeffizienz
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Digital Business
Weshalb ist Google so erfolgreich? Wie funktioniert der Online-Shop von Amazon? Was hat Tesla deutschen Automobilherstellern voraus? Welche neuen Geschäftsmodelle wie Uber und AirBnB sind in den nächsten Jahren zu erwarten? Welche Bedeutung haben dabei Daten und Software?
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Digital Business Engineering
Der Master-Studiengang Digital Business Engineering vermittelt tiefergehende Informatikkompetenzen in innovativen Kernthemen der Wirtschaftsinformatik. Im Vordergrund stehen dabei die ingenieurwissenschaftlichen Methoden für IT basierte Wertschöpfungsprozesse sowie das technische und strategische Know-How für die umfassende und durchdringende Informatisierung von Unternehmen. Fähigkeiten die derzeit sehr gefragt sind.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Digital Business Management
Die digitale Transformation hat inzwischen wesentliche Bereiche in Wirtschaft und Gesellschaft erfasst. Für Unternehmen ist die zunehmende Digitalisierung von Inhalten und Prozessen mit Chancen und Risiken verbunden. Daher hat das Management des digitalen Wandelseine erhebliche Bedeutung für die unternehmerische Wettbewerbsfähigkeit.
Bachelor of Science / B.Sc.
Digital Engineering & Management
Master of Science / M.Sc.
Digital Industrial Management and Engineering
Master of Arts / M.A.
European Management Studies
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Fashion and Textile Design
Hauptziel des Studiengangs Fashion and Textile Design ist die Entwicklung eigenständiger Kollektionen in Stoffen, Materialien und Mode sowie die Vermittlung praktischer und kreativer Kompetenz. Textil-/Material & Surface Design und Modedesign werden als Studienschwerpunkte im Bachelorstudium angeboten.
Master of Science / M.Sc.
Global Management and Digital Competencies
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Human Centered Computing
Der konsekutive Masterstudiengang Human-Centered Computing (huc) ist die Änderung und Weiterentwicklung des bisherigen viersemestrigen Masterstudiengang mki. Human-Centered Computing ist ein drei semestriger Studiengang, der auf den 7-semestrigen Bachelorstudiengängen der Medien- und Kommunikationsinformatik und der Medizinisch-Technischen Informatik aufbaut. Für die Zulassung zum benötigen Sie 210 ECTS Punkte. Sollten Sie einen Bachelor mit weniger als 210 ECTS Punkten haben, können Sie die fehlenden ECTS Punkte während des Masterstudiums im Rahmen eines speziellen Zusatzprogramms absolvieren.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Interdisziplinäre Produktentwicklung
Für die Erfüllung der späteren Schnittstellenfunktion müssen bereits im Studium fächer­übergreifende Leistungen erbracht werden. Dies ist am besten möglich, indem Studierende aus unterschiedlichen Disziplinen gemeinsam Projekte bearbeiten. Hierdurch lernen Sie, die eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten mit denen anderer aus fachfremden Disziplinen sinnvoll und effektiv zu verknüpfen.
Master of Science / M.Sc.
International Accounting, Controlling and Taxation
Bachelor of Science / B.Sc.
International Business
Master of Science / M.Sc.
International Business Development
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
International Fashion Business
Hauptziel des Studiengangs International Fashion Business ist die Verknüpfung von betriebswirtschaftlichem Wissen mit dem Schwerpunkt Handel in der Textilbranche. Die global vernetzte Textilwirtschaft ist auf Führungskräfte angewiesen, die Unternehmensprozesse auf internationaler Ebene weiterentwickeln.
Bachelor of Science / B.Sc.
International Management Double Degree
Info
profiles teaser
Master of Business Administration / MBA
International Management für Offiziere
Das Studienprogramm MBA International Management vermittelt militärischen und zivilen Professionals betriebswirtschaftliche Kompetenzen auf höchstem Niveau und bereitet sie gezielt und umfassend auf eine weiterführende Karriere in der Wirtschaft vor.
Master of Business Administration / MBA
International Management, MBA Full-Time
Master of Business Administration / MBA
International Management, MBA Part-Time
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
International Project Engineering - Wirtschaftsingenieur
International Project Engineering verbindet technischen Sachverstand und internationales Projektmanagement-Wissen. Im Bereich der Sozialkompetenzen steht die Entwicklung von Teamfähigkeit und interdisziplinärer Zusammenarbeit im Mittelpunkt: Die Ingenieurwissenschaften bilden mit fast 40% einen klaren Schwerpunkt des Studiums. Die Kombination mit 25% BWL-Fächern, und jeweils fast 20 % Team- und Projektmanagement sowie naturwissenschaftliche Grundlagen und Sprachen stellt eine ganz besondere Fächerkombination dar. Um die Internationalität zu gewährleisten, finden ca. 50% der Vorlesungen und Seminare ausschließlich in englischer Sprache statt und das Praxissemester muss im nicht-deutschsprachigen Ausland absolviert werden.
Master of Science / M.Sc.
International Purchasing Management
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
International Retail Management
Das Masterprogramm International Retail Management (IRM) vermittelt seinen Absolventen die Schlüsselqualifikationen, die Handelsunternehmen und Industrieunternehmen mit Handelsaktivitäten bei ihren Nachwuchsführungskräften voraussetzen.
Master of Arts / M.A.
International Retail Management (dual)
Bachelor of Science / B.Sc.
Internationales Wirtschaftsingenieurwesen – Operations
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Leistungs- und Mikroelektronik
Die Kombination aus Leistungs- und Mikroelektronik ist der Schlüssel für eine auf erneuerbaren Energien beruhenden Stromversorgung. Ob rein elektrisch angetrieben oder in der Hybrid-Variante: Jeder elektrische Antriebsmotor in einem Auto benötigt Leistungselektronik für die Ansteuerung. Auch zukunftsweisende Innovationen in der Medizintechnik und in der Haustechnik werden durch Leistungs- und Mikroelektronik überhaupt erst möglich.
Bachelor of Engineering, Master of Science / B.Eng., M.Sc.
Maschinenbau
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Mechatronik
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Medien- und Kommunikationsinformatik
"Twittern, bloggen, fernsehen via Internet - "Online"-Leben ist bereits Alltag. Die Reise in die Welt der Informationstechnologie nimmt rasant Fahrt auf: Menschen kommunizieren mit Maschinen, Maschinen mit anderen Maschinen - das Auto wird zum Computer auf vier Rädern, das Haus zum Wohnrechner mit vier Wänden. Und wohin geht die Reise in Zukunft?"
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizinisch-Technische Informatik
Ein modernes Gesundheitssystem ist zentraler Bestandteil einer Volkswirtschaft und ohne rechnergestützte Verarbeitung von Information nicht mehr denkbar. Die besondere Herausforderung der medizinischen Informatik besteht dabei in der eindeutigen regelhaften Formalisierung des oftmals unscharfen und ständig im Wandel befindlichen medizinischen Wissens, der Modellierung des Patienten mit allen relevanten Einflussfaktoren, der zugrundeliegenden Prozesse, sowie der Umgang mit den Regularien des Gesundheitssystems. Auf dieser Basis soll eine verbesserte Behandlung der Patienten sowie eine Unterstützung des klinischen Personals ermöglicht werden.
Master of Science / M.Sc.
Operations Management
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Pharmaceutical Science & Business
Das Masterprogramm Pharmaceutical Science & Business ist ein praxistaugliches Studienprogramm, das hochqualifizierte und dringend benötigte Generalisten/innen für eine der wichtigsten Wachstums- und Zukunftsbranchen in Deutschland vorbereitet. Absolventen/innen können komplexe Zusammenhänge und Problemstellungen analysieren, Trends der biopharmazeutischen Forschung & Entwicklung, im Qualitätsmanagement und der Produktion bewerten, agile Arbeitsmethoden einsetzen und sind daher in unterschiedlichsten Bereichen der Pharma- und Biotechindustrie einsetzbar.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Physiotherapie
Das Duale Modell verknüpft neuestes medizinisches mit betriebswirtschaftlichem Wissen, welches auf die spezifischen Bedingungen des Gesundheitswesen zugeschnitten ist.
Master of Science / M.Sc.
Polymerchemie und Prozessanalytik
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Professional Software Engineering
Cloud-Computing hat das Berufsbild von Softwareentwicklern und Systemadministratoren, sowie die Anforderungen an ihre Fähigkeiten und Kompetenzen verändert. Um den neuen Anforderungen gerecht zu werden, wurde dieses Studienprogramm in kooperation mit der CGI entwickelt.
Master of Engineering / M.Eng.
Technology Management
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Textile Chain Research
Ziel des Masterstudiengangs ist es, durch Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf den Gebieten der Textiltechnologie, der Textilwirtschaft und des Bekleidungshandels selbstständig wissenschaftliche Forschungsprojekte zu planen, durchzuführen und deren Ergebnisse zu publizieren.
Info
profiles teaser
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Textiles Ingenieurwesen
Das Studium Textiles Ingenieurwesen ist anspruchsvoll und zukunftsorientiert. Studiert werden können neben den klassischen Bereichen wie Mode und Heimtextilien auch Anwendungen im Transportwesen, in der Medizin, in Architektur und Kunst oder im internationalen Handelsgeschehen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Transportation Interior Design
Der Studiengang Transportation Interior Design Hauptziel ist die Konzeption und Gestaltung von Fahrzeuginnenräumen. Hier erhalten Studierende der Bachelor- und Masterstudiengänge fachübergreifend die nötige Kompetenz zur Gestaltung von Innenräumen für Verkehrsmittel aller Art – von der Konzeption bis zur praxisnahen Umsetzung.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Unsere Berufs- und Arbeitswelt wird durch wirtschaftliche Prozesse bestimmt. Das setzt ein profundes Verständnis der modernen Wirtschaft - mit dem Schwerpunkt auf Themen der Betriebswirtschaft - voraus. Wirtschaftsinformatik ermöglicht die wirkungsvolle Vernetzung der Wirtschaftsprozesse und die aktuelle Globalisierung der Wirtschaft.
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen – Sustainable Production and Business