Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2018
studieren.de
© xStudy SE

Technisches Informationsdesign und Technische Redaktion – vielseitig und zukunftsorientiert

Du hast Spaß am Schreiben, arbeitest gerne mit Medien und hast Interesse an Technik? Du möchtest abwechslungsreiche Aufgaben übernehmen? Dann ist Technisches Informationsdesign und Technische Redaktion genau der richtige Studiengang für dich!

Wir als Technische Redakteure und Redakteurinnen erstellen Technische Informationsprodukte wie Bedienungsanleitungen oder Video-Tutorials und sind damit die Schnittstelle zwischen Entwicklern und Anwendern. In der Praxis gehen unsere Einsatzgebiete weit über die klassische Technische Redaktion hinaus. Überall dort, wo Informationen verständlich und fachlich korrekt vermittelt werden müssen, sind wir gefragt und haben vielversprechende Berufsaussichten.

In der Technischen Redaktion benötigen wir Wissen aus vielen verschiedenen Fachbereichen. Praxisnah erhältst du in unserem Studium Kenntnisse in Gestaltung, Texten, Technik und Informatik. Du lernst, ...

  • Informationen zielgruppengerecht zu gestalten

Du passt Informationen an die Bedürfnisse der Nutzer an und berücksichtigst ihre Vorkenntnisse und Erwartungen.

  • Medien und digitale Werkzeuge effizient einzusetzen

Du nutzt moderne digitale Werkzeuge, um deine Texte attraktiv zu gestalten und in verschiedenen Medien wie Smartphones oder Tablets zu veröffentlichen.

  • komplexe Sachverhalte zu erklären

Du lernst technische Grundlagen kennen und erfährst, wie man Informationen übersichtlich darstellt und logisch strukturiert.

Neben dem Studium gibt es bei uns verschiedene Veranstaltungen, auf denen du interessante Menschen kennenlernen und Gespräche fernab vom Hochschulleben führen kannst. Auf unserer selbstorganisierten Weihnachtsfeier kannst du dich in persönlicher Atmosphäre mit Studierenden aus allen Semestern austauschen. Regelmäßig besuchen wir außerdem die Jahrestagung unseres Fachverbands tekom in Stuttgart und veranstalten Berufsinformationstage, auf denen du Kontakte für das spätere Arbeitsleben knüpfen kannst.

Interesse geweckt?

Dann sehen wir uns zum Studienbeginn an der Hochschule Hannover!

Weitere Informationen zum Studium und zum Leben in Hannover findest du auch auf unserer Webseite.

Studienaufbau

Das Studium dauert regulär sieben Semester. Du kannst sowohl im Winter- als auch im Sommersemester beginnen und hast die Möglichkeit, in Teilzeit zu studieren.

In unserem Modulplan siehst du, wie unser Studium aufgebaut ist. Im ersten bis fünften Semester hast du einen verbindlichen Stundenplan und erwirbst Grundlagen in vielen verschiedenen Fachbereichen:

  • Kernbereich Technische Redaktion

Hier lernst du alles kennen, was speziell die Technische Redaktion betrifft. Du erfährst etwas über Prozessabläufe und Methoden und wendest dein Wissen praxisnah in einem Schreiblabor an.

  • Visuelle Kommunikation

Häufig ist deine Kreativität gefordert! Du erstellst Grafiken und Broschüren mit Programmen wie Adobe Photoshop®, Illustrator® und InDesign® und lernst, wie du Benutzeroberflächen anwenderfreundlich gestaltest.

  • Textproduktion und Linguistik

Damit du verständliche Texte erstellen kannst, brauchst du ein gutes Sprachgefühl und sichere Deutschkenntnisse. In diesem Fachbereich erfährst du, wie du Texte treffend und eindeutig formulierst.

  • Informatik

Der Computer ist dein ständiger Begleiter. Du lernst Auszeichnungs- und Programmiersprachen wie XML oder Java kennen und nutzt innovative Technologien zur Dokumentationserstellung.

  • Technik

Nur wenn du technische Vorgänge selbst nachvollziehen kannst, kannst du diese verständlich vermitteln. Deshalb lernst du Grundlagen in Werkstoffkunde, Mechanik und Elektrotechnik. Im Technischen Labor wendest du deine Kenntnisse an und stehst in direktem Kontakt zu angehenden Ingenieuren.

Im sechsten Semester hast du die Möglichkeit, Wahlpflichtkurse nach deinen eigenen Interessensgebieten zu wählen. Abschließend folgt im siebten Semester ein Anwendungssemester, in dem du deine Praxisphase absolvierst und deine Bachelorarbeit schreibst.

Zum Modulplan >

Zukunftsaussichten

Als Technischer Redakteur oder Technische Redakteurin bist du aufgrund deiner informationstechnischen und kommunikativen Fähigkeiten auf dem Arbeitsmarkt gefragt und kannst vielseitig eingesetzt werden. Im Zuge der Digitalisierung entstehen immer wieder neue Berufsfelder, in denen du deine Kenntnisse anwenden kannst. Auch wenn ein Großteil unserer Absolventen nach dem Studium in der klassischen Technischen Redaktion arbeitet, finden viele Einsatz in anderen Bereichen und folgen ihren persönlichen Interessen. In der Technischen Redaktion stehen dir alle Türen offen. Mögliche Berufsfelder sind zum Beispiel:

  • Technische Redaktion
  • Mediengestaltung
  • Wissens- und Informationsmanagement
  • Informationstechnik
  • Zeitungen und Online-Redaktionen
  • E-Business
  • Marketing
  • Terminologie- und Übersetzungsmanagement
  • Projektmanagement

Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbung

Damit du Technisches Informationsdesign und Technische Redaktion studieren kannst, benötigst du einen der folgenden Abschlüsse:

  • allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • bestandene Immaturenprüfung
  • eine vom Ministerium für Wirtschaft und Kultur für gleichwertig anerkannte Vorbildung

Bei deiner Bewerbung musst du folgende Fristen einhalten:

  • Wintersemester: Bewerbung bis 15. Juli
  • Sommersemester: Bewerbung bis 15. Januar

Hier geht’s zu unserem Bewerbungsportal.

Alles im Überblick

  • Studiengang: Technisches Informationsdesign und Technische Redaktion
  • Fakultät: Elektro- und Informationstechnik
  • Studienabschluss: Bachelor of Engineering
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienform: Teilzeit- oder Vollzeitstudium
  • Studienbeginn: Winter- oder Sommersemester
  • Bewerbungsfristen: Wintersemester: bis 15. Juli, Sommersemester: bis 15. Januar
  • Studienkosten: Semesterbeitrag
  • Zulassungsbeschränkung: zulassungsbeschränkt

Kontakt

Noch Fragen? Sprich uns gerne an!

Prof. Dr. Volkert Brosda

Studiengangssprecher
Telefon: +49 511 9296-1219
E-Mail: volkert.brosda@no-spamhs-hannover.de 

Prof. Dr. Claudia Villiger

Telefon: +49 511 9296 1216
E-Mail: claudia.villiger@no-spamhs-hannover.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

 

Studienprofil-164-42916