Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
© Uni Erlangen-Nürnberg
© Uni Erlangen
© Uni Erlangen
Kontakt zur Hochschule
Möchtest Du weitere Infos? Fülle dieses Formular aus und die Hochschule meldet sich bei Dir.
 
Name
E-Mail
Letzter Abschluss
Nationalität
 

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Der Lehrstuhl für Pädagogik der Universität Erlangen-Nürnberg und das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb, Nürnberg) gGmbH bieten einen gemeinsam entwickelten praxisnahen berufsbegleitenden Masterstudiengang an – die Trägerschaft des Studiengangs ist eine Public Private Partnership. Vermittelt werden Basis- und Vertiefungswissen zur Übernahme verantwortlicher Tätigkeiten in Aufgabenfeldern der Organisations- und Personalentwicklung.

Teilnahmevoraussetzung:

Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium an einer Universität oder an einer Fachhochschule, Berufserfahrung von mindestens einem Jahr nach Abschluss des Erststudiums sowie die erfolgreiche Teilnahme an einem Qualifikationsfeststellungsverfahren.

Basismodule:

  • Grundlagen der Organisations- und Personalentwicklung
    Integration von Organisation und Person(al), Strategie und Verantwortung, Organisationsforschung, Teambuilding
  • Qualifikationsplanung und Personalentwicklung
    Innovative Arbeitsorganisation und veränderte Qualifikationsanforderungen, Konzepte der Personalentwicklung
  • Konzepte der Organisationsentwicklung
    Einführung in Konzepte der Organisationsentwicklung, Unternehmenskultur und Lernkultur, Konzepte der OE in der Praxis
  • Umsetzung von OE-Prozessen
    Change Management, Vielfalt managen, Projektmanagement, Moderation und Präsentation
  • Methoden und Instrumente der Personalentwicklung
    Kompetenzmessung, Instrumente der Personalentwicklung, Neue Lernformen im Betrieb
  • Personalmanagement und Arbeitsrecht
    Personalmarketing, Personalauswahl, Arbeitsrecht
  • Betriebliches Bildungsmanagement
    Qualitätssicherung, Evaluation, Controlling
  • Instrumente der Mitarbeiterführung
    Instrumente der Mitarbeiterführung, Kommunikation und Gesprächsführung
  • Praxisprojekt und Masterarbeit

Wahlmodule (zwei wählbar)

  • Management von Organisationen
    betriebswirtschaftliche Grundlagen, Management von Non-Profit-Organisationen
  • Beratung
    individuelle Lernberatung, Coaching, Organisationsberatung
  • Weiterbildungsmanagement
    Planung und Durchführung betrieblicher Weiterbildung, Weiterbildungsmarketing
  • Ausbildungsmanagement
    Ausbildungsformen, Organisation betrieblicher Ausbildung, Ausbildungsmarketing, Europäisierung der Berufsbildung

Lehrmethoden

Zur Vorbereitung auf die ca. 35 Präsenztage stehen schriftliche Teilnehmerunterlagen zur Verfügung, die inhaltlich in die Thematik einführen und die Einarbeitung in spezifische Fragestellungen vorbereiten. In den Präsenzveranstaltungen selbst verschränken sich Formen des fachlichen Inputs durch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und die Dozenten mit Gruppenarbeitsphasen und teilnehmerorientierten Lehrmethoden wie Fallbearbeitungen in der Gruppe oder Rollenspiel.

Praxisbezug

Bereits im ersten Studienjahr wird ein praxisbezogenes Projekt aus dem Themenfeld der Personal- und Organisationsentwicklung geplant, das parallel zum Studium in der eigenen Organisation durchgeführt wird. Ergebnisse des Projekts können in der Masterarbeit wissenschaftlich aufgearbeitet werden.

Beratung und Austausch

Das Konzept des Studiengangs bietet ausreichend Raum für individuelle Beratung durch Dozenten und Betreuer, für moderierte Reflexionsphasen und für den Austausch der Studierenden untereinander.

Abschluss: Master of Arts

Die Masterprüfung findet studienbegleitend im Rahmen von Modulprüfungen statt. Als Modulprüfungen kommen z.B. Präsentationen, Klausuren oder Hausarbeiten in Frage. Für den Erwerb des Mastertitels werden die erfolgreiche Teilnahme an den Modulen, die Durchführung des Praxisprojekts und die erfolgreiche Ausarbeitung der Masterarbeit vorausgesetzt.

Dauer/Aufbau des Programms:

Der Start ist jeweils zum 1. Oktober eines Jahres vorgesehen. Die Dauer beträgt 2 Jahre.

Der Studiengang wird in einer Modulstruktur angeboten. Er umfasst ca.11 Präsenzphasen mit insgesamt ca. 35 Veranstaltungstagen. Die Seminare finden hauptsächlich im Rahmen dreitägiger Präsenzveranstaltungen im Abstand von ein bis drei Monaten statt (jeweils Donnerstag - Samstag). Gelernt wird zu Hause, am Arbeitsplatz und in der Universität. Beruf und Studium können damit optimal vereinbart werden.
Dozenten: Die Dozenten kommen aus unterschiedlichen Universitäten, Unternehmen, deren Verbänden, aus der erwachsenenbildnerischen und organisationspädagogischen Forschung und der Organisationsberatung.

Seminargebühr:

Pro Jahr 5.500,- Euro (einschließlich Prüfungsgebühren und Lernmaterialien) zzgl. 113,- EUR pro Semester (Studentenwerksbeitrag einschließlich Solidarbeitrag für das Semesterticket)

Starttermine/Seminarort

nächster Starttermin: 01. Oktober 2017
Bewerbungsschluss: 15. Juni 2017

Ort: Erlangen

Die Veranstaltungen finden im Zentrum für medizinische Physik und Technik (ZMPT) der Universität Erlangen-Nürnberg statt.

Kontaktadresse

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut für Pädagogik
Laura Leibinger, M.A.
Bismarckstraße 1a
91054 Erlangen
Tel.: +49 9131 85-22074
Fax: +49 9131 85-26450
laura.leibinger@no-spamfau.de

Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH
Christine Kemmsies
Rollnerstr. 14
90408 Nürnberg
Tel.: +49 911 27779-57
Fax: +49 911 27779-50
kemmsies.christine@no-spamf-bb.de 

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite zum Studiengang.
Organisations- und Personalentwicklung > 

 

 

Studienprofil-227-1887

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner