Studium Fachbereiche Ingenieurwissenschaften Schiffstechnik Meerestechnik Jade HS Profil
Studienprofil

Meerestechnik

Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Studienort Wilhelmshaven / Jade HS
Bachelor of Engineering / Bachelor of Engineering

Entwicklung von Geräten für die maritime Forschung und maritime Industrie

Der Fachbereich Ingenieurwissenschaften arbeitet in enger Kooperation mit dem Institut für Chemie und Biologie des Meeres ICBM der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in Wilhelmshaven zusammen. Ziel ist es, gemeinsam Geräte für die maritime Forschung und maritime Industrie entwickeln zu können. Das Studienangebot Meerestechnik gibt es in zwei Varianten. Beide tragen dem hohen Bedarf der maritimen Wirtschaft an qualifizierten akademischen Nachwuchskräften Rechnung.

Variante 1: Studiengang Meerestechnik

  • als 7-semestriger Studiengang ohne Praxissemester. Die Variante ist nicht dual studierbar.

Variante 2: Meerestechnik als Spezialisierungsbereich im Studiengang Mechatronik

  • Meerestechnik als Spezialisierungsbereich im Studiengang Mechatronik ist dann 8-semestrig mit Praxissemester. 8-semestrig ist Meerestechnik dann auch dual studierbar.

Studierende mit Interesse an einer wissenschaftlichen Karriere werden im Laufe ihres Studiums auf den Übergang in den weiterführenden Masterstudiengang "Marine Sensorik", der von der Universität Oldenburg ebenfalls am Studienort Wilhelmshaven angeboten wird, vorbereitet. Den Absolventen dieses universitären Masterstudiums bietet sich anschließend die Möglichkeit zur Promotion.

Meerestechnik B. Eng. im Überblick

Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.)

Bewerbungsfrist: 15.03. fürs Sommersemester und 15.09. fürs Wintersemester

Studienbeginn: Winter- und Sommersemester

Regelstudienzeit: 7 Semester, 210 credits

Studienform: Präsenzstudium, Teilzeitstudium

Studienort: Wilhelmshaven

Numerus Clausus: Nein

Sprache: deutsch

Voraussetzungen: 

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Vorpraktikum nicht erforderlich

Flyer (PDF) >

Kontakt

Studiengangsbeauftragter
Prof. Dr. sc. agr. Johannes Marquering
johannes.marquering@jade-hs.de

Öffentlichkeitsbeauftragter
Dipl.-Ing. Volker Lübben
Tel.: +49 4421 985 - 2676
luebben@jade-hs.de

Website >

 

Studieninhalte

1. bis 3. Semester

  • Mathematik 1 - 3
  • Technische Physik
  • Werkstoffe, Konstruktion und Fertigung 1 - 3
  • Mechanik 1
  • Elektrotechnik 1 - 2
  • Messdatenbehandlung und Statistik
  • Grundlagen der Informatik
  • Hochsprachenprogrammierung
  • Nichttechnisches Wahlpflichtmodul (Veranstaltungen aus dem Bereich Recht, Sprachen o.ä.)
  • Studiengangsspezifische Spezialisierungsmodule: Meereskunde 1 und Grundlagen der Chemie

4. Semester

  • Mechanik 2
  • Messtechnik und Sensorik 
  • Embedded Systems
  • Meerestechnischen Spezialisierungsmodule: Meereskunde 2, Maritime digitale Signalverarbeitung und Werkstoff‐ und Oberflächentechnik

5. Semester

  • Spezialisierungsmodule: Regelungstechnik BASIS, Sensorik in der Meerestechnik und Hydroynamik
  • Schlüsselqualifikation wie „Projektmanagement“ oder „Qualitätsmanagement“ oder „Logistikplanung“ etc.
  • zwei Wahlpflichtmodule im Umfang von 10 LP (Leistungspunkten)

6. Semester

  • Spezialisierungsmodule: Leitsysteme, Offshore und Hafentechnik und Messplattformen und Unterwasserfahrzeuge
  • Schlüsselqualifikation
  • drei weitere technische Wahlpflichtmodule im Umfang von 15 LP (Leistungspunkten)

7. Semester

  • Praxisphase und Bachelorarbeit in der Industrie
  • Zugehöriges Kolloquium am Ende schließt das Studium ab

Kontakt

Studiengangsbeauftragter
Prof. Dr. sc. agr. Johannes Marquering
johannes.marquering@jade-hs.de

Öffentlichkeitsbeauftragter
Dipl.-Ing. Volker Lübben
Tel.: +49 4421 985 - 2676
luebben@jade-hs.de

Website >

 

Berufsbild

Die Meerestechnik dient dem Entdecken, Nutzen und Schützen der Meere und Ozeane. Die Meeresforschung spielt dabei eine wichtige Rolle. Ingenieur_innen der Meerestechnik entwerfen und konstruieren technische Geräte und Einrichtungen zum Einsatz im Meer oder an der Küste.

Meerestechnik macht es möglich z. B. Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Wenn ein Sonar oder Echolot ein interessantes akustisches Signal liefert, können ferngesteuerte Unterwasserfahrzeuge ins Meer hinabgelassen werden. Sie können über ein Stahlseil und ein Übertragungskabel mit dem Forschungsschiff verbunden sein oder aber auch selbständig tauchen und auftauchen. So kann man auch in großen Tiefen den Meeresgrund untersuchen.

Das Studium Meerestechnik ist ingenieurwissenschaftlich ausgerichtet mit Fokus auf der Anwendung im Meer. Absolvent_innen finden Beschäftigung

  • in Meeresforschungseinrichtungen
  • Unternehmen für meerestechnische Geräte
  • bei Offshore-Unternehmen
  • maritimen erneuerbaren Energien,
  • Unterwassertechnik incl. der Seekabeltechnik,
  • Küsteningenieurwesen und Wasserbau,
  • marine Umwelttechnik,
  • marine Verkehrsleit- und Überwachungstechnik
  • in Ingenieurbüros
  • bei Wasser- und Schifffahrtsämtern
  • Schiffbaubetrieben, auf Schiffswerften
  • in der Zulieferindustrie
  • und wegen der breitgefächerten konstruktiven Ausbildung in vielen anderen Industriezweigen.

Kontakt

Studiengangsbeauftragter
Prof. Dr. sc. agr. Johannes Marquering
johannes.marquering@jade-hs.de

Öffentlichkeitsbeauftragter
Dipl.-Ing. Volker Lübben
Tel.: +49 4421 985 - 2676
luebben@jade-hs.de

Website >

 

Bewerbung

Für den Studiengang Meerestechnik ist eine Bewerbung zum Sommer- und Wintersemester möglich.

Zulassungsvoraussetzungen

Für den Studiengang Meerestechnik müssen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung haben.

Ein Vorpraktikum ist nicht erforderlich.

Bewerbung zum Wintersemester und zum Sommersemester

Wintersemester: 1. Juni bis 15. September jeden Jahres
Sommersemester: 1. Dezember bis 15. März jeden Jahres

Die Bewerbung findet online über den eCampus statt.

Kontakt

Studiengangsbeauftragter
Prof. Dr. sc. agr. Johannes Marquering
johannes.marquering@jade-hs.de

Öffentlichkeitsbeauftragter
Dipl.-Ing. Volker Lübben
Tel.: +49 4421 985 - 2676
luebben@jade-hs.de

Website >

 

Jade HS › Studienangebot
Bachelor of Arts / B.A.
Bank- und Versicherungswirtschaft (dual)
Info
profiles teaser BWLBachelor_1.jpg
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Betriebswirtschaftslehre Online
Qualifizieren Sie sich zum betriebswirtschaftlichen Generalisten – vom eigenen Schreibtisch aus, auch neben Job und Familie! Unser Online-Studiengang Betriebswirtschaftslehre vermittelt Ihnen eine breite betriebswirtschaftliche Grundlagenausbildung. Damit sind Sie bestens gerüstet für verantwortungsvolle Fach- und Führungspositionen in nahezu allen Unternehmensbereichen, vom Einkauf bis zum Vertrieb, von Finanzen bis Personalführung.
Info
profiles teaser ET_klein.jpg
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Elektrotechnik
Elektrotechnik findet man in allen Lebensbereichen. In Industrie, Haushalt, Verkehr, Kommunikation, Unterhaltung findet man elektrotechnische Komponenten. In Deutschland als Industrienation hat die "Automatisierungstechnik" in der Elektrotechnik eine besondere Bedeutung. Effizientes Arbeiten mit prozessautomatisierten Systemen sorgt für eine hohe Produktivität und hohe Qualität der Produkte.
Info
profiles teaser ET_klein_03.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektrotechnik (Praxisverbund, dual)
Elektrotechnik findet man in allen Lebensbereichen. In Industrie, Haushalt, Verkehr, Kommunikation, Unterhaltung findet man elektrotechnische Komponenten. In Deutschland als Industrienation hat die "Automatisierungstechnik" in der Elektrotechnik eine besondere Bedeutung. Effizientes Arbeiten mit prozessautomatisierten Systemen sorgt für eine hohe Produktivität und hohe Qualität der Produkte.
Info
profiles teaser csm_Shooting_WHV_BB_Nov2016_119_800x_21d518340c.jpg
Master of Science / M.Sc.
Ingenieurinformatik
Der Studiengang verbindet die klassischen ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen mit Systemtechnik und Informatik. Er ermöglicht den Absolvent_innen, am gesellschaftlichen Prozess der Digitalisierung im Ingenieurbereich gestaltend teilzunehmen. Zusätzlich zu Tätigkeiten in der Industrie setzt der Studiengang einen Fokus auf die Berufsqualifizierung in Entwicklung, Forschung und Wissenschaft. Absolvent_innen sind mit ihren theoretischen und projektpraktischen Kenntnissen und Methoden befähigt, selbstständig und eigenverantwortlich, allein oder im Team an anspruchsvollen Forschungs- und Entwicklungsaufgabenstellungen zu arbeiten. Der Master-Abschluss erfüllt die Bildungsvoraussetzungen für Laufbahnen des höheren öffentlichen Dienstes.
Info
profiles teaser IBS_1.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
International Business Studies
Mit dem englischsprachigen Studiengang International Business Studies​​​​​​​ gelingt Ihnen der Einstieg in die internationale Wirtschaftswelt. Sie lernen in internationaler Atmosphäre am Nordsee-Campus Wilhelmshaven Inhalte der traditionellen BWL, die Sie im Schwerpunktstudium in den Bereichen Nachhaltigkeitsmanagement, Internationale Wirtschaft & aufstrebende Märkte, Digitale Unternehmensführung und Wirtschaftspsychologie vertiefen können. Sie nehmen somit aktiv Einfluss auf Ihren Studienverlauf und gestalten Ihre Karriereplanung nach Ihren individuellen Vorlieben und Interessen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Ihr Studienprofil mit einem Auslandsaufenthalt zu schärfen: dies gelingt zum einen mit einem integrierten Praxissemester, zum anderen mit der Option, ein oder zwei Semester an einer unserer vielzähligen Kooperations-Hochschulen zu studieren. Die internationale Wirtschaftswelt wartet auf Sie!
Info
profiles teaser Bild_1_Studiengangsfoto_ITM_Zinkevych_stock.adobe.com_mittig_platzieren.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Internationales Tourismusmanagement
Sie möchten aus Ihrer Leidenschaft für den Tourismus einen Beruf machen und lernen, wie man z. B. individuelle Reisen erstellt oder einer Destination zu touristischer Attraktivität verhilft? Dann studieren Sie Internationales Tourismusmanagement am Nordsee-Campus Wilhelmshaven inklusive eines Auslandsaufenthaltes an einer unserer ausländischen Partnerhochschulen. 
Info
profiles teaser Jade_HS_Management_Digitaler_Medien_1.JPG
Master of Arts / M.A.
Management digitaler Medien
Die digitalisierte Medienwelt stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Es besteht ein erhöhter Bedarf an Absolvent_innen, die sowohl über wirtschaftliche als auch technische, inhaltlich-konzeptionelle, gestalterische und methodische Kompetenzen verfügen. Der Masterstudiengang Management digitaler Medien stattet die Studierenden mit Schnittstellenkompetenzen aus, um in der digitalen Medienwelt Führungsaufgaben zu übernehmen. Der Studiengang ist anwendungsorientiert und befasst sich mit crossmedialen Anwendungen und Konzepten sowie mit Journalismus im digitalen Wandel.
Info
profiles teaser Panorama_Laserzelle_klein_1024x725.jpg
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Maschinenbau
Im Bachelor Studiengang Maschinenbau werden im Wesentlichen die mathematischen, naturwissenschaftlichen, informatikorientierten und technischen Grundlagen für eine spätere Ingenieurstätigkeit im Maschinen- und Anlagenbau vermittelt. Dieser Industriezweig ist einer der größten und bedeutendsten in Deutschland. Die Wissensvermittlung ist breit angelegt, auf den Stand der Technik konzentriert und vermeidet eine zu starke Spezialisierung. Sie ist eher methodenorientiert und bereitet die/den künftige/n Ingenieurin/Ingenieur im Sinne einer Berufsqualifikation auf den direkten Einsatz in Projektierung, Entwicklung, Konstruktion, Produktion oder Vertrieb vor.
Info
profiles teaser Panorama_Laserzelle_klein_1024x725_02.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau (dual)
Im Bachelor Studiengang Maschinenbau werden im Wesentlichen die mathematischen, naturwissenschaftlichen, informatikorientierten und technischen Grundlagen für eine spätere Ingenieurstätigkeit im Maschinen- und Anlagenbau vermittelt. Dieser Industriezweig ist einer der größten und bedeutendsten in Deutschland. Die Wissensvermittlung ist breit angelegt, auf den Stand der Technik konzentriert und vermeidet eine zu starke Spezialisierung. Sie ist eher methodenorientiert und bereitet die/den künftige/n Ingenieurin/Ingenieur im Sinne einer Berufsqualifikation auf den direkten Einsatz in Projektierung, Entwicklung, Konstruktion, Produktion oder Vertrieb vor.
Info
profiles teaser csm_Mechatronik_Kachel_klein_0e58088e8e.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mechatronik
Das Kunstwort „Mechatronik“ ist aus den Bezeichnungen Mechanik, Elektronik und Informatik zusammengesetzt. Als fachübergreifende Disziplin führt Mechatronik Spezialwissen aus Einzelbereichen in allen Phasen eines Entwicklungsprozesses zusammen, um als Resultat „intelligente“ Maschinen, Geräte oder Systeme zu erhalten.
Info
profiles teaser csm_Mechatronik_Kachel_klein_0e58088e8e_01.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mechatronik (Praxisverbund, dual)
Das Kunstwort „Mechatronik“ ist aus den Bezeichnungen Mechanik, Elektronik und Informatik zusammengesetzt. Als fachübergreifende Disziplin führt Mechatronik Spezialwissen aus Einzelbereichen in allen Phasen eines Entwicklungsprozesses zusammen, um als Resultat „intelligente“ Maschinen, Geräte oder Systeme zu erhalten.
Info
profiles teaser Jade_HS_MWJ_1-min.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Medienwirtschaft und Journalismus
Medienprojekte zu managen, steht im Mittelpunkt des Studiengangs Medienwirtschaft und Journalismus. Dazu gehören die Planung, Organisation, Leitung, Durchführung und Kontrolle von Projekten. Die dafür nötigen Kenntnisse vermittelt das Studium in sechs Fächergruppen. Wesentlicher Bestandteil der Ausbildung ist die Integration von Theorie und Praxis. Übungen in medienpraktischen Projekten und Studios geben Einblicke in die möglichen Berufsfelder. 
Info
profiles teaser Medizintechnik_klein_02.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Medizintechnik
Die Entwicklung neuer medizintechnischer Geräte erfordert Kenntnisse aus den Bereichen der Elektrotechnik, Mechanik, Ingenieur- und Naturwissenschaften, der Informatik und der Medizin. Diese bilden die Kernkompetenzen im Bachelor-Studiengang Medizintechnik.
Info
profiles teaser Medizintechnik_klein.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Medizintechnik (Praxisverbund, dual)
Die Entwicklung neuer medizintechnischer Geräte erfordert Kenntnisse aus den Bereichen der Elektrotechnik, Mechanik, Ingenieur- und Naturwissenschaften, der Informatik und der Medizin. Diese bilden die Kernkompetenzen im Bachelor-Studiengang Medizintechnik.
Info
profiles teaser Meerestechnik_klein.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Meerestechnik
Der Fachbereich Ingenieurwissenschaften arbeitet in enger Kooperation mit dem Institut für Chemie und Biologie des Meeres ICBM der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in Wilhelmshaven zusammen. Ziel ist es, gemeinsam Geräte für die maritime Forschung und maritime Industrie entwickeln zu können. Das Studienangebot Meerestechnik gibt es in zwei Varianten. Beide tragen dem hohen Bedarf der maritimen Wirtschaft an qualifizierten akademischen Nachwuchskräften Rechnung.
Info
profiles teaser Technisches_Projektmanagement_Homepage_Bild.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Projektingenieurwesen
Die Digitalisierung aller Prozesse in der Industrie, Forschung und Verwaltung nimmt immer mehr zu. Der Studiengang Projektingenieurwesen vermittelt als Grundlage der Digitalisierung Studieninhalte der angewandten Informatik und enthält weiter ein auswählbares technisches Anwendungsgebiet aus der Elektrotechnik, dem Maschinenbau, der Mechatronik, Medizintechnik oder Meerestechnik . Der Studiengang ist deutlich auf die derzeitigen und zukünftigen Prozesse und Strategien der Digitalisierung ausgerichtet und soll den Studierenden die Grundlagen zur Umsetzung moderner Digitalisierungsstrategien in verschiedenen Bereichen der Wirtschaft (Wahlpflichtbereiche) vermitteln.
Info
profiles teaser StraMa1.jpg
Master of Arts / M.A.
Strategisches Management
In diesem dreisemestrigen Masterstudiengang qualifizieren Sie sich für künftige Führungs- und Managementaufgaben. Sie erwerben umfangreiche Kenntnisse in den zentralen Management-Themen und können sich im zweiten Semester in den Bereichen Dienstleistungs- oder Tourismuswirtschaft spezialisieren. Durch diese individuelle Profilschärfung heben Sie sich von Mitbewerber_innen ab und steigern Ihre Karrierechancen.
Info
profiles teaser Tourismusmanagement_1.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Tourismusmanagement
Sie möchten aus Ihrer Leidenschaft für den Tourismus einen Beruf machen und lernen, wie man zum Beispiel individuelle Reisen erstellt oder einer Destination zu touristischer Attraktivität verhilft? Studieren Sie Tourismusmanagement am Nordsee-Campus Wilhelmshaven. Unser Studiengang Tourismusmanagement vermittelt Ihnen in sieben Semestern die wichtigsten Skills, um in einer der bedeutendsten Branchen der Welt Ihre Karriere zu starten. Die Berufe im Tourismus sind vielfältig und attraktiv und haben ein zentrales Ziel: das Grundbedürfnis von Menschen nach Reisen zu bedienen.
Info
profiles teaser Tourismusmanagement_1_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Tourismusmanagement (online)
Sie reisen, wohin Sie wollen? Dann studieren Sie doch auch, wo Sie wollen! Online zum Bachelor des Tourismusmanagements – praxisnah und finanzierbar! Das Online-Studium ermöglicht Ihnen größtmögliche örtliche und zeitliche Flexibilität und bereitet durch praxisbezogene Lehre auf Leitungstätigkeiten in der Tourismusbranche vor.
Info
profiles teaser Wirtschaft_1_02.JPG
Bachelor of Arts / B.A.
Wirtschaft
Bachelor of Arts / B.A.
Wirtschaft (Praxisverbund, dual)
Info
profiles teaser Jade_HS_Wirtschaftsinformatik_1.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsinformatik​​​​​​​ ermöglicht die immer wichtiger werdende Verknüpfung zwischen Informatik und Wirtschaftswissenschaft. Wirtschaftsinformatiker_innen haben zum Ziel, die Geschäftsprozesse eines Unternehmens durch passende Informationssysteme zu unterstützen. Das Studium vermittelt neben breit angelegtem Wissen in Informatik und Betriebswirtschaft auch die speziellen interdisziplinären Skills der Wirtschaftsinformatik. Hierzu zählen Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenz, um angemessen auf die beruflichen Anforderungen in der Wirtschaftsinformatik und der interdisziplinären Projektarbeit vorbereitet zu sein. Dabei geht es neben der Persönlichkeitsentwicklung auch um die Befähigung zum gesellschaftlichen Engagement und die Fähigkeit, soziale und ethische Folgen des beruflichen Handelns bei Entscheidungen mit berücksichtigen zu können.
Info
profiles teaser Jade_HS_Wirtschaftsingenieur_Bachelor_1.JPG
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen
Wirtschaftsingenieur_innen bilden die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik. Sie analysieren und unterstützen die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette und tragen zur Steigerung der Produktivität bei. Der Studiengang​​​​​​​ legt daher einen Fokus auf die Bereiche Wirtschaft, Technik und Integration. Studierende werden fächerübergreifend ausgebildet. Vorlesungen und Seminare, Labore, Fallstudien und Übungen vermitteln den Lernstoff abwechslungsreich und praxisnah. Exkursionen und Projekte mit renommierten Unternehmen bieten vielfältige Möglichkeiten, theoretisches Wissen auf Aufgabenstellungen der Praxis anzuwenden.
Info
profiles teaser Studierende_Tisch.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen (online)
Unser interdisziplinärer Online-Studiengang vermittelt Kenntnisse in technisch-naturwissenschaftlichen Fächern ebenso wie wirtschaftliches Know-How und Soft Skills. Durch einen hohen Praxisbezug können komplexe Problemstellungen an der Schnittstelle von Produktion und Wirtschaft erfasst, analysiert und bewertet werden.