Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2018
studieren.de
© xStudy SE

Die WWU Weiterbildung bietet Young Professionals aus den Bereichen Management, Marketing, Strategische Planung und Dienstleistung den berufsbegleitenden MBA in Marketing an. Studierende lernen an einer der renommiertesten Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten in Deutschland im Rahmen des MBA die Philosophie der „Marktorientierten Unternehmensführung“ kennen.Wir sichern Ihnen die besten Karrierechancen mit einem international AACSB-akkreditierten berufsbegleitenden Studiengang der Universität Münster. 

Ihre Vorteile auf einem Blick:

  • Wir garantieren zukunftsweisendes Marketing- und Managementwissen aus Spitzenforschung und Praxis.
  • Erleben Sie die Münsteraner Professoren des Marketing Center Münster in Teilnehmergruppen von max. 25 Personen und erfahren Sie einen intensiven Austausch mit Gastdozenten aus Praxis und Wissenschaft.
  • Sie studieren berufsbegleitend an der traditionsreichen Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster am Marketing Center Münster.
  • Wir bieten unseren Teilnehmern eine außergewöhnlich individuelle und persönliche Betreuung.
  • Werden Sie Teil eines deutschlandweiten elitären Netzwerkes und profitieren Sie von unserer exklusiven Studierendengemeinschaft!

Der MBA-Studiengang umfasst acht Module, eine Praxisphase mit anschließender Projektarbeit sowie das Abschlussmodul mit Masterarbeit und Disputation. Erfolgreich Teilnehmende erhalten den Titel „Master of Business Administration“, verliehen durch die Westfälische Wilhelms-Universität Münster. Der Masterstudiengang berechtigt zur Promotion und eröffnet den Zugang zum höheren Dienst. Die Regelstudienzeit beträgt 24 Monate. Anmeldung und weitere Informationen zum Studium finden Sie unter www.wwu-weiterbildung.de/marketing.

Die Präsenzveranstaltungen finden überwiegend in Münster, in den Räumlichkeiten der WWU Weiterbildung gGmbH statt.  Der Unterricht ist ganztägig angesetzt, i. d. R. von 9.00 - 18.00 Uhr.

Strategisches Marketing-Management
25.03. - 29.03.2019

Internationales Marketing-Management (Auslandsmodul)
06.05. - 10.05.2019

Management von Wertschöpfungsnetzen und B2B-Marketing
01.07. - 05.07.2019

Marken- und Kommunikationsmanagement
02.09. - 06.09.2019

Kundenmanagement und Direktmarketing
11.11. - 15.11.2019

General und Digital Management
17.02. - 21.02.2020

Fallstudienseminar
23.03. - 25.03.2020

Selbstmanagement und Führung
11.05. - 15.05.2020

Zulassungsvoraussetzungen

Zugelassen werden Bewerber/-innen,

  • die an einer Hochschule im In- oder im Ausland einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss erworben haben,
  • über eine qualifizierte, mehrjährige Berufserfahrung verfügen, die
  • wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse voraussetzt,
  • die die deutsche Sprache in Wort und Schrift ausreichend beherrschen (§ 49 Abs. 12 HG) sowie Basiskenntnisse der englischen Sprache besitzen
  • und die die Prüfung zum Executive MBA nicht endgültig nicht bestanden haben und hierüber eine entsprechende Erklärung abgeben.

Als ein erster berufsqualifizierender Abschluss werden anerkannt:

  • Bachelor in einem wissenschaftlichen Studiengang an einer Hochschule (z.B. in Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaften, Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Geisteswissenschaften),
  • Diplom, Master, Magister oder ein gleichwertiger Abschluss in einem wissenschaftlichen Studiengang an einer Hochschule

Vergleichbare Abschlüsse an einer ausländischen Hochschule werden ebenfalls anerkannt.

Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühren betragen 17.600,- € (18 Monate) bzw. 19.900,- € (24 Monate). Teilzahlungen sind nach Absprache möglich. Hinzu kommt eine Verpflegungspauschale für die Präsenzmodule in Münster i.H.v. 500,-€ bzw. 650,-€ . Diese umfasst die Tagungsgetränke, einen Mittagsimbiss, die Kaffeepausen sowie die Abendveranstaltungen.

Das Teilnahmeentgelt umfasst:

  • das Bewerbungsverfahren
  • alle Lehrveranstaltungen (Präsenzmodule und Kolloquien)
  • einen Tablet-PC
  • die umfangreichen Seminarunterlagen in digitaler Form.
  • Verpflegung während der Präsenzveranstaltungen in Münster

Der Studiengang ist umsatzsteuerbefreit gemäß § 4 Nr. 21a UStG.

Der Anbieter

Die Gründung der WWU Weiterbildung gemeinnützige GmbH im Jahre 2006 war ein wichtiger Schritt der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) zum Ausbau und zur gezielten Bündelung der Weiterbildungsaktivitäten. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der WWU besteht der Gesellschaftszweck der WWU Weiterbildung in der unmittelbaren Förderung der Weiterbildung an der WWU sowie der Verbindung von Wissenschaft und Praxis. Die WWU Weiterbildung bietet Seminare, Zertifikatslehrgänge und Masterstudiengänge im gesamten Fächerspektrum der WWU an.

Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) zählt zum Kreis der großen und traditionsreichen Universitäten Deutschlands. Die WWU hat in den Geistes- und Sozialwissenschaften, der Mathematik, den Naturwissenschaften, Lebenswissenschaften sowie Wirtschafts- und Rechtswissenschaften ein starkes Forschungsprofil entwickelt. Sie fördert gezielt die Spitzenforschung und den wissenschaftlichen Nachwuchs in diesen Fächern.

Kontakt

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
WWU Weiterbildung gGmbH
Königsstr. 47
48143 Münster
Tel.: +49 251 83-21-707
Fax: +49 251 83-21-709

Studienberatung und Information

Birte Geue, Dipl.-Kffr.
Tel.: +49 251 83-21734
E-Mail: b.geue@uni-muenster.de

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Website der Universität
Zur Website >

 

 

Studienprofil-463-440