Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Zulassungsvoraussetzungen: allg. Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
Zulassungsverfahren: Auswahlverfahren mit Interview
Bewerbungsfristen: 15.01. für das Sommersemester, 15.07. für das Wintersemester
Studienbeginn: Sommer- und Wintersemester
Studiendauer: 8 Semester
Studienplätze: 18 je Semester
Auslandssemester: 4. und 5. Semester, externes Auslandsstudiensemester (Pflicht) und Handelssemester (optional im Ausland)
Abschluss: Bachelor of Science, 240 ECTS
Kosten pro Semester: Verwaltungsgebühr und Studentenwerksbeitrag

Im Fokus des Studiengangs IFR stehen betriebswirtschaftliche Aspekte der Textilbranche mit dem Schwerpunkt Handel und Mode. Die Lernbedingungen sind durch die Zahl von 18 Studienplätzen hervorragend, da alle Lehrveranstaltungen in kleinen Gruppen stattfinden. Englisch ist verpflichtend, um an verschiedenen Lehrveranstaltungen teilnehmen zu können. Ein Auslandsstudiensemester ist integraler Bestandteil der Ausbildung. Die im Ausland erbrachten Studienleistungen werden voll anerkannt.

Der Studiengang International Fashion Retail bietet die Verknüpfung von betriebswirtschaftlichem Wissen mit dem Schwerpunkt Mode und qualifiziert für Führungsaufgaben. Die Lernbedingungen im Studiengang sind durch die Zahl der Studienplätze, die textiltechnologische Ausstattung und die betriebswirtschaftlichen Komponenten im Studienplan hervorragend. Professoren und Dozenten kennen die Branche und arbeiten mit Studenten in Handels-/Industrieprojekten. Dies schafft ein gutes Sprungbrett für die erfolgreiche Karriere in der Textilwirtschaft.

Absolventen arbeiten in der Textilwirtschaft vor allem im Handel und in der Bekleidungsindustrie. Neben allgemeinen Positionen im Management sind hier beispielsweise Führungs- und Fachfunktionen im Handelsmanagement, Einkauf, Produktmanagement und im Marketing in Handelsunternehmen und in Bekleidungsunternehmen mit eigenem Retail zu besetzen.

Flyer zum Studiengang (PDF) >

Kontakt

Hochschule Reutlingen
Fakultät Textil & Design
Alteburgstraße 150
72762 Reutlingen

Koordination International Fashion Retail
Saskia Groß
saskia.gross@reutlingen-university.de
Webseite >

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Webseite zum Studiengang.
 

Im Anschluß wird der Master Textile Chain Research angeboten.

Zulassungsvoraussetzungen: Bachelorabschluss in einem artverwandten Studiengang
Zulassungsverfahren
Bewerbungsfristen: 15.01. bzw. 15.07.
Studienbeginn: Wintersemester und Sommersemester
Studiendauer: 2 Semester
Studienplätze: 18 je Semester
Abschluss: Master of Science, 60 ECTS
Kosten pro Semester: Verwaltungsgebühr und Studentenwerksbeitrag

Absolventen der Bachelorstudiengänge Textiltechnologie/Textilmanagement und International Fashion Retail können im Anschluss direkt in dieses Masterstudium einsteigen. Ziel des Masterstudiengangs ist es, durch Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf den Gebieten der Textiltechnologie, der Textilwirtschaft und des Bekleidungshandels selbstständig wissenschaftliche Forschungsprojekte zu planen, durchzuführen und deren Ergebnisse zu publizieren. Im Beruf besetzen Sie später in der Textilwirtschaft Führungspositionen.

Es werden 2 Vertiefungsrichtungen angeboten:

 - Textiltechnologie/Technische Textilien:

In diesem Vertiefungsschwerpunkt befassen sich die  Studierenden vor allem mit den Fertigungstechnologien sowie den Entwicklungen von textilen Produkten für die  verschiedensten Anwendungsbereiche wie z. B. Bekleidung, Automobil, Medizintechnik, Bauwesen etc.

- Textile Management & Retail Research:

Hier werden vor allem die Bereiche International Fashion Management, Fashion Procurement, Retail Buying, Retail Marketing, Sustainability, Logistik, Personalmanage-ment, Kostenrechnung, Investitionen und Finanzierung  bearbeitet, die zur Betriebsführung und -steuerung von Fashion Unternehmen unerlässlich sind.

Der Schwerpunkt ist vom Studienbewerber festzulegen. Studierende mit einem Bachelorabschluss von 210 ECTS oder 180 ECTS müssen Vorsemester, die in der Fakultät angeboten werden, absolvieren, um auf 240 ECTS zu kommen.

Weitere Informationen zum Master-Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-303-34997

 

 

Praxispartner für duale Studienangebote

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.