Studium Fachbereiche Naturwissenschaften und Mathematik Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen Angewandte Kunststofftechnik (berufsbegleitend) HS Ansbach
Studienprofil

Angewandte Kunststofftechnik (berufsbegleitend)

Hochschule Ansbach (University of Applied Sciences) am Campus Weißenburg / Hochschule Ansbach (University of Applied Sciences) am Campus Weißenburg
Bachelor of Engineering
study profile image
study profile image
study profile image

Entwicklung und Produktion von Kunststoffen

Der Bachelor-Studiengang „Angewandte Kunststofftechnik“ richtet sich vorrangig an Berufstätige und bietet eine innovative, speziell auf die Zielgruppe Industriemeister, Techniker, Technische Betriebswirte oder ähnliche Berufsgruppen zugeschnittene Form der beruflichen Weiterbildung.

Der Studiengang Angewandte Kunststofftechnik ist ein breit aufgestellter und praxisorientierter Studiengang, der auf einen vielfältigen Einsatz in der Kunststoffindustrie vorbereitet.

Ingenieurwissenschaftliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen werden ergänzt mit Modulen zur Persönlichkeitsentwicklung und Profilmodulen, die Spezialkenntnisse aus dem Kunststoffbereich beinhalten.

Das Wissen wird mit starkem Anwendungsbezug vermittelt und mit Projekt- und Praxisarbeiten vertieft.

Das Bachelorstudium besteht aus zehn Semestern.

Aufgrund der bereits außerhochschulisch erworbenen Kompetenzen und Fähigkeiten können die betriebswirtschaftlichen, naturwissenschaftlichen und personalwirtschaftlichen Grundlagen der ersten drei Semester angerechnet werden.

Durch die vorliegende berufliche Praxis wird das praktische Studiensemester i.d.R. ebenfalls angerechnet.

Im Idealfall ergibt sich eine Studiendauer von sechs Semestern (drei Jahre).

Kontakt

Hochschule Ansbach
Studienzentrum Weißenburg
Richard-Stücklen-Straße 3
91781 Weißenburg
www.hs-ansbach.de/akt

Studienfachberatung
Prof. Dr.-Ing. Alexandru Sover
Telefon: (0981) 48 77 - 527
a.sover@hs-ansbach.de

Studiengangsassistentin
Gabriele Walloschke
Telefon: (09141) 87 46 69 - 303
gabriele.walloschke@hs-ansbach.de

Zur Webseite >

 

Module

In vier verschiedenen Profilmodulen werden Spezialkenntnisse, wie sie in der modernen kunststoffverarbeitenden Industrie stark nachgefragt werden, vermittelt:

  •     Prozesskontrolle
  •     Simulationstechnik
  •     Oberflächentechnik
  •     Prototyping

Mit diesen besonderen Kenntnissen werden die Absolventen in die Lage versetzt, innovativ tätig zu sein und damit die Wettbewerbsfähigkeit der Kunststoffindustrie zu stärken.

Die Modulinhalte werden als Präsenzveranstaltungen in Form von seminaristischem Unterricht und Laborpraktika angeboten und durch Studienarbeiten ergänzt.
Weiterer Praxisbezug wird durch die Praxisarbeiten, bestehend aus einer Projektarbeit, einem praktischen Studiensemester und der Bachelorarbeit hergestellt.

Lehrmethoden

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang „Angewandte Kunststofftechnik“ berücksichtigt die besondere Situation Berufstätiger. Das heißt konkret, dass sich Präsenzveranstaltungen auf das vertretbare Minimum beschränken. Theoretische Ausbildungsinhalte werden von praxisorientierten Hochschulprofessoren und Dozenten unter Einbindung der beruflichen Erfahrungen der Teilnehmer anschaulich vermittelt. Anschließend werden die Inhalte in umfangreichen, von der Hochschule begleiteten, Studienprojekten im Unternehmen umgesetzt.

Kontakt

Hochschule Ansbach
Studienzentrum Weißenburg
Richard-Stücklen-Straße 3
91781 Weißenburg
www.hs-ansbach.de/akt

Studienfachberatung
Prof. Dr.-Ing. Alexandru Sover
Telefon: (0981) 48 77 - 527
a.sover@hs-ansbach.de

Studiengangsassistentin
Gabriele Walloschke
Telefon: (09141) 87 46 69 - 303
gabriele.walloschke@hs-ansbach.de

Zur Webseite >

 

  • die optimale Verbindung von Beruf und lebenslangem Lernen
  • ein Studium auf höchstem Niveau an einer staatlichen bayerischen Hochschule durch erfahrene Professoren und Dozenten
  • ein innovatives, berufsintegriertes Konzept
  • Kooperation zwischen Arbeitgeber und Hochschule
  • einen zukunftsorientierten, praxisorientierten und wissenschaftlich fundierten Studiengang, der es ermöglicht, gelernte Inhalte im Unternehmen zu vertiefen und umzusetzen
  • die optimale Ausrichtung auf Ihre besondere Lebens- situation unter Berücksichtigung Ihrer Ausbildungs- und Berufsbiographie
  • durch Anrechnungen die Möglichkeit auf einen Abschluss in der überschaubaren Zeit von drei Jahren
  • einen international anerkannten Hochschulabschluss „Bachelor of Engineering“, mit 210 Credits

Ein berufsbegleitendes Studium am Campus Weißenburg ist eine Möglichkeit, mit der Sicherheit und dem Einkommen eines festen Jobs, bereits erworbene Qualifikationen zu verbessern und neue Schritte auf der Karriereleiter anzustreben.

Kontakt

Hochschule Ansbach
Studienzentrum Weißenburg
Richard-Stücklen-Straße 3
91781 Weißenburg
www.hs-ansbach.de/akt

Studienfachberatung
Prof. Dr.-Ing. Alexandru Sover
Telefon: (0981) 48 77 - 527
a.sover@hs-ansbach.de

Studiengangsassistentin
Gabriele Walloschke
Telefon: (09141) 87 46 69 - 303
gabriele.walloschke@hs-ansbach.de

Zur Webseite >

 

Studiengebühren

Semesterkosten: 2.400 EUR plus 42 EUR Studentenwerksbeitrag

Gesamtkosten für 6 Semester: 14.652 EUR inkl. Prüfungsgebühren und Studentenwerksbeitrag

Zugangsvoraussetzungen

  • Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder 
  • Qualifizierte Berufstätige
  • Absolventen/innen der Meisterprüfung oder einer gleichgestellten Fortbildungsprüfung (z.B. Industriemeister)
  • Absolventen/innen von Fachschulen und Fachakademien (z.B. Techniker, Technische Betriebswirte usw.)
  • zusätzlich der Nachweis einer praktischen Tätigkeit in einem technischen Bereich oder der Nachweis einer Berufsausbildung in einem kunststoff technischen Bereich

Termine

Anmeldung: 2. Mai - 30. September
Beginn des Studiums: 1. Oktober

 

Kontakt

Hochschule Ansbach
Studienzentrum Weißenburg
Richard-Stücklen-Straße 3
91781 Weißenburg
www.hs-ansbach.de/akt

Studienfachberatung
Prof. Dr.-Ing. Alexandru Sover
Telefon: (0981) 48 77 - 527
a.sover@hs-ansbach.de

Studiengangsassistentin
Gabriele Walloschke
Telefon: (09141) 87 46 69 - 303
gabriele.walloschke@hs-ansbach.de

Zur Webseite >

 

HS Ansbach › Studienangebot
Master of Science / M.Sc.
Angewandte Forschung und Entwicklung
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Angewandte Ingenieurwissenschaften
Info
profiles teaser Bild_campus_mit_gruen.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Angewandte Kunststofftechnik (berufsbegleitend)
Der Bachelor-Studiengang „Angewandte Kunststofftechnik“ richtet sich vorrangig an Berufstätige und bietet eine innovative, speziell auf die Zielgruppe Industriemeister, Techniker, Technische Betriebswirte oder ähnliche Berufsgruppen zugeschnittene Form der beruflichen Weiterbildung. Der Studiengang An
Bachelor / Bachelor
Betriebswirtschaft
Bachelor / Bachelor
Biomedizinische Technik
Bachelor of Science / B.Sc.
Datenschutz und IT-Sicherheit
Master / Master
Energiemanagement und Energietechnik
Info
profiles teaser Grafik_ESW_klein.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Energiesysteme und Energiewirtschaft
Die zunehmende Verknappung fossiler Energieträger und nachteilige Auswirkungen auf Umwelt und Klima bei deren Einsatz zwingen zu einer steten Verbesserung der energetischen Prozesse und intensivieren die Suche nach regenerativen Energie- und Rohstoffquellen.
Info
profiles teaser campus_klein1.jpeg
Bachelor / Bachelor
Industrielle Biotechnologie
Die Biotechnologie ist eine Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Viele Herausforderungen unserer Zeit lassen sich ohne die Biotechnologie nicht mehr lösen. Ob die Umstellung chemischer Prozesse auf ressourcen- und umweltschonende biokatalytische Verfahren, die Herstellung von Medikamenten, die Verwendung von Enzymen in Waschmitteln oder der Einsatz von Starterkulturen betrachtet werden, keiner dieser Bereiche kommt ohne moderne Biotechnologie aus.
Bachelor of Arts / B.A.
Interkulturelles Management
Bachelor of Arts / B.A.
International Management (für Spitzensportler)
Master of Arts / M.A.
Internationales Produkt- und Servicemanagement
Info
profiles teaser MasterNavigator-Webversion2.jpg
Master of Business Administration / MBA
Kreatives Management (berufsbegleitend)
Der in Deutschland einzigartige Weiterbildungs-Masterstudiengang Kreatives Marketing Management (MBA) richtet sich an eigenständige, kreative, zielorientierte und selbstmotivierte Persönlichkeiten mit sehr hohem Potential. Ein Alleinstellungsmerkmal des Studiengangs ist die Förderung der intuitiven Kompetenz der Studierenden, um das Führungspotential optimal auszuschöpfen.
Info
profiles teaser Grafik_KT.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Kunststofftechnik
Kunststoffprodukte begleiten uns praktisch in allen Bereichen unseres Alltages, vom Smartphone bis zum Auto. Auch Spezialanwendungen z.B. in der Medizintechnik nehmen immer weiter zu.
Master of Business Administration / MBA
Leadership (berufsbegleitend)
Master of Engineering / M.Eng.
Medizintechnik
Bachelor of Arts / B.A.
Multimedia und Kommunikation
Master of Arts / M.A.
Multimediale Information und Kommunikation
Master of Arts / M.A.
Multimediales Didaktisches Design
Info
profiles teaser Grafik_NGT_klein.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Nachhaltige Gebäudetechnik
Veränderungen und Innovationen in der Bauwirtschaft werden gegenwärtig durch eine Reihe globaler Megatrends getrieben: Hierzu treffen insbesondere die weiter wachsende Bedeutung des Umweltschutzes für Bauvorhaben, Energie- und Klimafragen,
Info
profiles teaser Grafik_PT.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Physikalische Technik
Die Physikalische Technik (PT) stellt das Bindeglied zwischen physikalischen Modellen und der Entwicklung neuer Technologien, Produkte und Verfahren dar.
Info
profiles teaser Grafik_PAT.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Produktions- und Automatisierungstechnik
Die resourcenschonende Produktion von Gütern einerseits, die zeitgemäße IT-gestützte Fertigung andererseits, sind wichtige Elemente moderner Produktionsszenarien.
Master of Arts / M.A.
Public Relations und Unternehmenskommunikation
Bachelor of Arts / B.A.
Ressortjournalismus
Info
profiles teaser Bild_campus_mit_gruen_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Strategisches Management (berufsbegleitend)
Der berufsbegleitende Studiengang „Strategisches Kundenorientiertes Management“ bringt Sie auf die nächste Stufe in Ihrer persönlichen Karriereplanung. Der Studiengang vermittelt sehr praxisorientiert Prozess- und Methodenwissen mit betriebswirtschaftlichen Inhalten für nachhaltige Unternehmensführung auf höchstem Niveau mit dem akademischen Abschluss Bachelor of Arts.
Bachelor of Arts / B.A.
Visualisierung und Interaktion in digitalen Medien
Bachelor of Arts / B.A.
Wertschöpfungsmanagement (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen