Studium Fachbereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftspsychologie HS Hof
Studienprofil

Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

Hochschule Hof / HS Hof
Bachelor of Science

Kurz-Infos zum Studium:

Studienfach: Wirtschaftspsychologie
Abschluss: Bachelors of Science (B.Sc.)
(Regel-) Studienzeit: 7 Semester inkl. 1 praktisches Studiensemester
Start: Wintersemester

Wirtschaftspsyochologie: Worum geht es?

Gleichzeitig den Umsatz und die Motivation der Mitarbeiter erhöhen? Kaufentscheidungen von Kunden oder das Verhalten von Menschen in Arbeitsgruppen erklären und beeinflussen?

Dies sind im wirtschaftlichen Umfeld alltägliche Fragestellungen auf die die reine Betriebswirtschaftslehre nicht mehr ausreichend Antworten liefert.

In unserem Studiengang werden Ihnen deshalb die Grundlagen der Betriebs- wie auch derVolkswirtschaftslehre vermittelt. Gleichzeitig lernen Sie ebenfalls, Erkenntnisse der Psychologie auf den Unternehmenskontext zu übertragen und für diesen zu nutzen.

Am Ende des Studiums verstehen Sie sich als Psychologe, der befähigt ist, in einem Unternehmen betriebswirtschaftlich effizient zu agieren. Sie beurteilen ein Unternehmen nicht nur allein nach seinen Umsatzzahlen oder Produktionsabläufen, sondern Sie können auch das Arbeitsklima und die Dynamiken von Mitarbeitergruppen sicht- und messbar gestalten.

Weiterhin verfügen Sie im Kontext der anwendungsbezogenen Verhaltensforschung über ein fundiertes methodisches Wissen und erlangen erste Sicherheit im Umgang mit der quantitativen und qualitativen empirischen Methodik. Schließlich lernen Sie die Grundzüge der Psychologie kennen und verstehen die Wissenschaft vom Denken und Handeln des Menschen, so dass Sie dies am Ende des Studiums für weitere, vertiefende Studiengänge sowohl im Bereich der Psychologie als auch der Betriebswirtschaft qualifiziert.

Mehr Informationen zum Studiengang >

Mehrwert für Unternehmen

Aus Sicht des Unternehmens entsteht durch die Verbindung von betriebswirtschaftlicher und wirtschaftspsychologischer Expertise eine Kompetenz, mit der sich wichtige unternehmerische Fragen beantworten lassen:

  • Wie steigert ein Arbeitgeber seine Attraktivität?
  • Welche Marketingstrategien funktionieren am besten für mein Unternehmen?
  • Wie lässt sich die Unternehmens- und Führungskultur in meinem Unternehmen effektiv gestalten?
  • Was motiviert meine Mitarbeiter sich für den gemeinsamen Unternehmenserfolg besonders zu engagieren?
  • Wie finde ich die besten Mitarbeiter für mein Unternehmen und wie entwickle ich sie weiter?

Bei diesen Herausforderungen ist es von enormer Wichtigkeit sowohl die betriebswirtschaftlichen als auch die psychologischen Aspekte im Blick zu behalten, um aus ihnen Lösungen zu entwickeln, die ein Unternehmen erfolgreich macht.

Berufseinstieg

Für Ihren Berufseinstieg ergibt sich daher ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten wie u.a.:

  • HR-Manager / Personalreferent / HR-Business Partner
  • Personalmarketingreferent 
  • Personalberater / Personalentwickler / Weiterbildungsreferent
  • Unternehmensberater / Consultant
  • Change-Manager / Organisationsentwickler
  • Public-Relations-Manager
  • Produktmanager / Projektmanager / Key-Account-Manager
  • Medienberater
  • Marktforscher
  • Marketingmanager 
  • Social-Media-Berater
  • Trainer/ Dozent/ Referent
  • Mediator/Coach 
  • Psychologischer Berater

 Auf individueller Ebene wissen Sie das im Studium erworbene Wissen auch in Führungspositionen zu nutzen, um Ihre Mitarbeiter optimal begleiten zu können, wie auch wir Sie gern in Ihrem Studium begleiten wollen!

Social Media

Hochschule Hof Facebook >
Hochschule Hof YouTube >

Kontakt

Hochschule Hof
Alfons-Goppel-Platz 1
95028 Hof

Studiengangleiter / Studienfachberater
Prof. Dr. Robin Müller
+49 (0) 9281 / 409 4075
robin.mueller@hof-university.de

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Website > 

 


Studienprofil Infos

Hochschule Hof Imagefilm ❤

Jetzt über das Studieren an der Hof University informieren!
>> Zum YouTube Imagefilm

 

HS Hof › Studienangebot
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaft (berufsbegleitend)
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Indien
Info
profiles teaser Unbenannt_25.PNG
Master of Business Administration, Master of Laws / LL.M., MBA
Compliance, IT und Datenschutz (berufsbegleitend)
Im interdisziplinären Projektmaster "Compliance, IT und Datenschutz" kommt die Lernmethode Blended-Learning zur Anwendung. Durch die Kombination von Präsenzveranstaltungen am Standort der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Nürnberg und selbstgesteuerten Online-Lerneinheiten werden die Vorteile aus Präsenz- und Selbststudium für eine qualitativ hochwertige Lehre bei größtmöglicher Flexibilität genutzt.
Info
profiles teaser hochschule-hof-vwa-digitale-verwaltung-bachelor_A01_web-.bmp
Bachelor of Arts / B.A.
Digitale Verwaltung (berufsbegleitend)
Den bewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen wünschen sich viele Menschen – und zwar in nahezu allen Lebensbereichen. Auch innerhalb der Textilchemiebranche sind verstärkt neue und ressourcenschonende Ideen für Prozesse, effektivere Produktionsanlagen und umweltgerechte Materialien gefragt.
Master of Arts / M.A.
Einkauf & Logistik / Supply Chain Management (berufsbegleitend)
Master of Business Administration / MBA
General Management (berufsbegleitend)
Master of Business Administration / MBA
German-Indian Management Studies
Bachelor of Arts / B.A.
Gesundheits- und Pflegemanagement (berufsbegleitend)
Master of Arts / M.A.
Global Management
Bachelor of Science / B.Sc.
Informatik
Info
profiles teaser hochschule-hof-innovative-textilien.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Innovative Textilien
Im Bachelorstudiengang „Innovative Textiles“ (auch als duales Studium möglich) geht es um spezielle technische Materialien, die beispielsweise in Brandschutzkleidung, Wasserfiltern, Wearables oder Sonnensegeln verwendet werden.
Bachelor of Arts / B.A.
Internationales Management
Master of Business Administration / MBA
Internationales Personalmanagement
Master of Science / M.Sc.
Internet - Web Science
Master of Science / M.Sc.
Logistik
Master of Science / M.Sc.
Marketing Management
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Maschinenbau
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau International
Bachelor of Arts / B.A.
Mediendesign
Bachelor of Science / B.Sc.
Medieninformatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Mobile Computing
Master of Business Administration, Master of Engineering / M.Eng., MBA
Operational Excellence
Master of Arts, Master of Laws / LL.M., M.A.
Personal und Arbeit
Master of Arts, Master of Engineering / M.A., M.Eng.
Projektmanagement
Master of Engineering / M.Eng.
Software Engineering for industrial Applications
Info
profiles teaser iStock-841551078_klein.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Sustainable Textiles
Den bewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen wünschen sich viele Menschen – und zwar in nahezu allen Lebensbereichen. Auch innerhalb der Textilchemiebranche sind verstärkt neue und ressourcenschonende Ideen für Prozesse, effektivere Produktionsanlagen und umweltgerechte Materialien gefragt.
Bachelor of Arts / B.A.
Textildesign
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Umweltingenieurwesen
Master of Engineering / M.Eng.
Verbundwerkstoffe
Diplom / Diplom
Verwaltungsinformatik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Werkstofftechnik
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Info
profiles teaser wirtschaftsingenieurwesen-titelbild-opt.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen
In der internationalen Wirtschaftswelt ist eine neue Epoche angebrochen – Industrie 4.0 – auch als 4. Industrieelle Revolution bezeichnet. Diese ist gekennzeichnet durch die in Echtzeit stattfindende digitale Vernetzung von Lieferanten
Info
profiles teaser csm_Wirtschaftspsychologie_Startseite_4a9693bb50.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftspsychologie
In unserem Studiengang werden Ihnen deshalb die Grundlagen der Betriebs- wie auch derVolkswirtschaftslehre vermittelt. Gleichzeitig lernen Sie ebenfalls, Erkenntnisse der Psychologie auf den Unternehmenskontext zu übertragen und für diesen zu nutzen.
Info
profiles teaser Gesetz2.jpg_klein.jpg
Bachelor of Laws / LL.B.
Wirtschaftsrecht
Der LL.B. ist nicht als Konkurrenz, sondern als wirtschaftsnahe Alternative zur klassischen universitären Juristenausbildung konzipiert. Die Absolventinnen und Absolventen sollen auf der Basis fundierter Kenntnisse im Wirtschaftsrecht und in der Betriebswirtschaftslehre die rechtlichen Alltagsprobleme im Unternehmen lösen, besser noch: im Vorfeld vermeiden.
Bachelor of Laws / LL.B.
Wirtschaftsrecht mit Schwerpunkt Indien