Studium Fachbereiche Ingenieurwissenschaften Vermessung / Geodäsie Vermessung HFT Stuttgart Profil
Studienprofil

Vermessung

Hochschule für Technik Stuttgart / HFT Stuttgart
Master of Engineering
study profile image
study profile image
study profile image

Warum Master Vermessung studieren?

Der Master-Studiengang Vermessung (Master of Engineering) ist ein Geodäsie- Studiengang der auf eine Karriere in der Industrie- und Ingenieurvermessung sowie für die Ingenieurslaufbahn im höheren vermessungstechnischen Verwaltungsdienst vorbereitet. Hierfür werden Ihnen vertiefende Kenntnisse in Erdphysik, Statistik, Industrievermessung, Landmanagement und Geoinformatik vermittelt. Zielgruppe sind Bachelor-Absolventinnen mit tiefergehendem Interesse an Vermessung und Absolventen eines Hochschulstudiums mit dem Schwerpunkt Geodäsie. Die Inhalte des dreisemestrigen Studiums wurden mit  Vertreterinnen und Vertretern der Praxis und dem Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg so festgelegt, dass die Qualifikation zum Referendariat für den höheren Vermessungstechnischen Verwaltungsdienst erreicht wird. Zudem ist das Studium durch zusätzliche Wahlmöglichkeiten wie z.B. Verkehrsplanung oder 3D-Stadtmodelle flexibel gehalten und entsprechen nicht nur den zukünftigen Anforderungen der Industrie sowie der Verwaltung, sondern tragen  auch aktuellen Problemstellungen wie der Entwicklung von Smart Cities und moderner nachhaltiger Mobilitätskonzepte Rechnung

Kurzinfo

Bewerbung: 15. Januar (Sommersemester), 15. Juli (Wintersemester)
Regelstudienzeit: 3 Semester bzw. 5 Semester (Teilzeit)
Abschluss: Master of Engineering (M.Eng.)
 

Kontakt

Hochschule für Technik Stuttgart
info@hft-stuttgart.de
+49 (0)711 8926 0

Studiengang
+49 (0)711 8926 2606
studienbereich-vg@hft-stuttgart.de

Zur Webseite >

 

 

Inhalte und Aufbau

Das vollständig modularisierte Studium kann in Vollzeit (3 Semester) oder in Teilzeit (5 Semester) absolviert werden. Durch die Gruppierung der Schwerpunkte Ingenieurvermessung und Landmanagement kann das Studium sowohl im Wintersemester als auch im Sommersemester begonnen werden. In allen Modulen werden Rhetorik, Präsentationstechnik, wissenschaftliches und interdisziplinäres Arbeiten und Teamarbeit gefördert. Kompetenzen in Marketing, Führung und Management können in Wahlpflichtfächern interdisziplinär erworben werden.

1.-2. Semester

a. Sommersemester (Ingenieurvermessung) Geodäsie, Messdatenanalyse, Ingenieurgeodäsie, Projektarbeit Ingenieurvermessung und Wahlpflichtfächer.
b. Wintersemester (Landmanagement) Landmanagement, Liegenschaftskataster, Raum- und Bauleitplanung, Bodenordnung, Geodatenmanagement, Projektorganisation und Projektsteuerung, Projektarbeit Landmanagement und Wahlpflichtfächer
c. Sommer- und Wintersemester (Wahlpflichtfächer) In beiden Studienschwerpunkten müssen Pflichtmodule im Umfang von 20 Kreditpunkten absolviert werden. Weitere 10 Kreditpunkte je Schwerpunkt sind in Wahlpflichtfächern zu erwerben.

Abschlusssemester & Master Thesis

Im Abschlusssemester stehen Forschungsarbeiten und die Master-Thesis im Vordergrund.
Mit der abschließenden Master-Thesis zeigen die Studierenden, dass Sie ein gewähltes Projekt eigenständig in einer vorgegebenen Zeit wissenschaftlich fundiert bearbeiten und erfolgreich abschließen können. Aufgabenstellungen ergeben sich aus Forschungsarbeiten der Professoren oder aus Kooperationen mit der Praxis. Vorschläge der Studierenden werden gerne aufgegriffen. Die Master-Thesis kann selbstverständlich auch bei Partnerhochschulen oder Firmen im Ausland bearbeitet werden. Die Master-Thesis muss in einem Seminar präsentiert und verteidigt werden.

 

Kontakt

Hochschule für Technik Stuttgart
info@hft-stuttgart.de
+49 (0)711 8926 0

Studiengang
+49 (0)711 8926 2606
studienbereich-vg@hft-stuttgart.de

Zur Webseite >

 

 

Berufsperspektiven

Unsere Absolventinnen und Absolventen haben vielfältige Berufsmöglichkeiten, sowohl als selbstständige Ingenieu­rinnen bzw. Ingenieure wie auch in Führungspositionen in der Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung. Die Schwer­punkte Landmanagement und Ingenieurvermessung qualifi­zieren für verschiedene Bereiche der Geodäsie. Sowohl in den klassischen Gebieten der Geodäsie als auch in neuen Arbeits­feldern, die sich durch Digitalisierung, Energiewende oder der Entwicklung von Smart Cities ergeben, werden Nachwuchs­kräfte dringend gesucht. Auf Sie wartet also ein interessantes, vielfältiges Aufgabengebiet.

Tätigkeitsfelder:

  • als selbstständige Ingenieurinnen bzw. Ingenieure
  • als Angestellte bzw. Angestellter in Unternehmen oder der öffentlichen Verwaltung
  • Qualifikation für ein Referendariat für den höheren Vermessungstechnischen
  • Verwaltungdienst wird mit dem Master- Abschluss erreicht
  • Angestellte in der Industrie (z.B. Automobilbranche, Stichwort „Mobilität“)
  • Forschung und Entwicklung

Kontakt

Hochschule für Technik Stuttgart
info@hft-stuttgart.de
+49 (0)711 8926 0

Studiengang
+49 (0)711 8926 2606
studienbereich-vg@hft-stuttgart.de

Zur Webseite >

 

 

Bewerbung und Zulassung

Die Bewerbung zum Master-Studiengang Vermessung erfolgt online.

Voraussetzung  ist ein überdurchschnittlicher Abschluss – Notendurchschnitt 2,5 oder besser – eines Hochschulstudiums an einer deutschen Hochschule oder an einer vergleichbaren ausländischen Hochschule mit mindestens dreijähriger Regelstudienzeit im Profil Vermessung und Geoinformatik.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben >

Kontakt

Hochschule für Technik Stuttgart
info@hft-stuttgart.de
+49 (0)711 8926 0

Studiengang
+49 (0)711 8926 2606
studienbereich-vg@hft-stuttgart.de

Zur Webseite >

 

 

HFT Stuttgart › Studienangebot
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Architektur
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Bauingenieurwesen
Info
profiles teaser Bauphysik1.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Bauphysik
Klimaschutz, Energieeffizienz, Ressourcenschonung und steigende Anforderungen an den Schall- und Wärmeschutz führen zu immer neuen Herausforderungen an die Gebäude- und Stadtquartiersplanung.
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaft
Master of Science / M.Sc.
Digitale Prozesse und Technologien
Master of Engineering / M.Eng.
Gebäudephysik
Master of Arts / M.A.
General Management
Master of Engineering / M.Eng.
Geotechnik/Tunnelbau
Bachelor of Science / B.Sc.
Informatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Informationslogistik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Infrastrukturmanagement
Bachelor of Arts / B.A.
Innenarchitektur
Master of Arts / M.A.
Interior Architectural Design
Master of Engineering / M.Eng.
International Project Management
Info
profiles teaser KlimaEngineering2.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
KlimaEngineering
Der Bachelor-Studiengang KlimaEngineering ist ein Schnittstellenstudiengang der Hochschule für Technik Stuttgart. Er verknüpft innovativ Kompetenzen aus den Studienbereichen Architektur und Bauphysik, fördert Interaktionen und schließt mit dem "Bachelor of Engineering" ab. Die Inhalte orientieren sich an den steigenden energetischen und konstruktiven Anforderungen im Bereich Architektur und Stadtplanung. Erforderlich ist eine nachhaltige Architektur mit integrativen technischen Lösungen und quantitativen Bewertungsverfahren.
Master of Engineering / M.Eng.
Konstruktiver Ingenieurbau
Info
profiles teaser csm_Banner_Mathematik_878b6dcb51.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Mathematik
Die HFT bietet Ihnen ein attraktives Studium mit fundierter mathematischer Ausbildung und praktischen Anwendungen mathematischer Methoden.
Master of Science / M.Sc.
Photogrammetry and Geoinformatics
Master of Engineering / M.Eng.
Smart City Solutions
Master of Science / M.Sc.
Software Technology
Master of Engineering / M.Eng.
Stadtplanung
Master of Science / M.Sc.
Sustainable Energy Competence
Master of Science / M.Sc.
Umweltorientierte Logistik
Master of Engineering / M.Eng.
Umweltschutz
Master of Engineering / M.Eng.
Verkehrsinfrastrukturmanagement
Info
profiles teaser MA_vermessung-geoid.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Vermessung
Der Master-Studiengang Vermessung (Master of Engineering) ist ein Geodäsie- Studiengang der auf eine Karriere in der Industrie- und Ingenieurvermessung sowie für die Ingenieurslaufbahn im höheren vermessungstechnischen Verwaltungsdienst vorbereitet. Hierfür werden Ihnen vertiefende Kenntnisse in Erdphysik, Statistik, Industrievermessung, Landmanagement und Geoinformatik vermittelt.
Info
profiles teaser csm_BA-vermessung-Geoinformatik_klein.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Vermessung und Geoinformatik
Die Erde! Sie ist der Arbeitsplatz von Ingenieurinnen und Ingenieuren der Vermessung und Geoinformatik oder kurz „Geodäten“. Es ist ihre Aufgabe, sie zu vermessen und sie dazu in Flächen, Punkte und Markierungen aufzuteilen. Aus den gewonnenen Daten entstehen beispielsweise Stadtpläne, Land- und Seekarten, 3D-Visualisierungen und Geo-Informationssysteme. So vielfältig unsere Erde ist, so umfassend sind auch die Einsatzgebiete von Geoinformatikerinnen und Vermessungsingenieuren
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen Bau und Immobilien
Bachelor of Arts, Master of Science / B.A., M.Sc.
Wirtschaftspsychologie