Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Sie interessieren sich für Soziale Arbeit im internationalen Kontext? Haben Sie Interesse, im Ausland zu studieren und zu arbeiten?

Der Bachelor-Studiengang »Soziale Arbeit: transnational« behandelt auf wissenschaftlicher Grundlage kulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede sowie soziale Probleme, die die Grenzen von Nationalstaaten überschreiten. Das Studium versetzt Sie in die Lage, globale soziale Themen – wie Armut, Migration, Konflikte und Gewalt – zu verstehen sowie professionelle Konzepte zu entwickeln und umzusetzen.

Der Studiengang integriert ein verpflichtendes Auslandssemester an einer europäischen Partnerhochschule und ein ca. 5-monatiges Auslandspraktikum. Der Fachbereich nutzt dafür mehr als 20 Partnerschaftsabkommen mit Hochschulen weltweit und seine vielfältigen, über lange Jahre gewachsenen Praxiskontakte. Studierende profitieren während der Auslandsphase von den Erasmus- Programmen der EU. Wir beraten Sie ausführlich und gezielt über Finanzierungsmöglichkeiten und helfen Ihnen bei der Suche nach geeigneten Praktikumsplätzen im In- und Ausland.

Durch sein inhaltliches Profil, den kombinierten Studienabschluss (B.A. und staatliche Anerkennung) und die vielfältigen Fördermöglichkeiten bietet der Studiengang ein einzigartiges Angebot zur sprachlichen und fachlichen Qualifizierung im Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit. Im Anschluss ist eine Berufstätigkeit oder ein Masterstudium in Deutschland und im Ausland möglich.

Studium

Arbeitsfelder

Der Studiengang qualifiziert durch den transnationalen Schwerpunkt besonders für folgende Einsatzbereiche:

  • Auf internationaler Ebene können sich Einsatzmöglichkeiten bei internationalen und europäischen Institutionen sowie bei Nichtregierungsorganisationen, Lobbygruppen, ausländischen Projektpartnern und im Bereich der Programm- und Projektevaluation eröffnen.
  • Auf nationaler Ebene bieten sich entwicklungspolitische Arbeitsfelder an oder Tätigkeitsbereiche, die globales Lernen und nachhaltige Entwicklung aufgreifen und umsetzen (z. B. Bildungsträger, Lobbygruppen und Vereine).
  • Auf lokaler Ebene kommen insbesondere Dienste und Einrichtungen in Betracht, die mit Thematiken wie Flucht, Migration, Mobilität und Interkulturalität konfrontiert sind (z. B. Beratungs- und sozialräumliche Angebote) sowie Institutionen, die sich für Diversität, Inklusion, Nachhaltigkeit und globales Lernen öffnen wollen (Schulen, Betriebe, Behörden, Vereine).

Der Studiengang befähigt durch die Umsetzung des Qualifikationsrahmens Soziale Arbeit und die Verleihung der staatlichen Anerkennung zu einer Berufstätigkeit in allen Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit.

Studienaufbau

Die Regelstudienzeit beträgt 8 Semester in Vollzeit (240 Credits, 7.200 Stunden). Im 4. Semester ist ein Auslandssemester an einer europäischen Partnerhochschule vorgesehen (30 Credits, 900 Stunden).

Darüber hinaus sind zwei Praxisphasen in das Studium integriert: ein begleitetes Inlandspraktikum im 6. Semester (20 Credits, 600 Stunden) sowie ein begleitetes Auslandspraktikum im 8. Semester (30 Credits, 900 Stunden).

Akademischer Abschluss

Mit dem Abschluss des Studiums verleiht die Frankfurt University of Applied Sciences den akademischen Grad »Bachelor of Arts« sowie – auf Antrag – die staatliche Anerkennung als Sozialarbeiterin/ Sozialarbeiter.

Voraussetzungen

Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt (NC-Studiengang). Härtefallanträge sind möglich. Englische Sprachkenntnisse auf dem Niveau von mindestens B1 und der Nachweis berufspraktischer Vorerfahrungen sind notwendig.

Studienbeginn

Jeweils im Wintersemester und im Sommersemester

Bewerbungsfrist

Sommersemester: 15. Januar
Wintersemester: 15. Juli

Flyer zum Studiengang (PDF) >

Kontakt

Informationen zu den Inhalten des Studiengangs, Organisation des Studiums
Beatrix Schwarzer
Telefon: +49 (0) 69 15 33 - 28 58
E-Mail: basatransnational@no-spamfb4.fra-uas.de

Zentrale Studienberatung
Informationen zur Wahl des Studiengangs

Marc-Oliver Maier
BCN, 8. Stock, Raum 809
Telefon: +49 (0) 69 15 33 - 30 44
E-Mail: momaier@no-spamabt-sb.fra-uas.de

Studienbüro
Bewerbung und Immatrikulation

Gebäude 1, Räume 23 – 26
Telefon: +49 (0) 69 15 33 - 36 66
E-Mail: studienbuero@no-spamabt-sb.fra-uas.de

Akademisches Auslandsam - International Office
Bewerbungen mit ausländischen Vorbildungsnachweisen
www.frankfurt-university.de/international

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-129-37781

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner