Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

HealthTech (intelligente Assistenzsysteme in Gesundheit, Medizin und Pflege) (B.Sc.)

Hochschule Schmalkalden (University of Applied Sciences)

Studienprofil Infos

Hochschulinformationstag am 10.06.2017

 

Kontakt:

Zentrale Studienberatung
Tel.: 03683-688 1023
E-Mail: studienberatung@no-spamhs-schmalkalden.de

© HS Schmalkalden
© HS Schmalkalden
© HS Schmalkalden

Der erkennbare Mangel an Pflegekräften, das Ziel im Alter ein längeres Wohnen zu Hause zu ermöglichen oder die Förderung von vorbeugenden Gesundheitsmaßnahmen zeigen einen zukünftigen vergrößerten Bedarf an unterstützenden Assistenzsystemen im Bereich Gesundheit, Medizin und Pflege. Benötigt werden technische Innovationen, die Generationen miteinander verbinden und soziale Beziehungen miteinander verstärken. Dabei sollen Teilhabe und Mobilität in den städtischen und ländlichen Räumen gleichermaßen möglich sein.

Genau hier setzt der Studiengang an und vermittelt Ihnen Kenntnisse sowohl im medizintechnischen als auch im plegerischtechnischen und gesundheitstechnischen Bereich.

Auf einen Blick ...

Studienform: vollzeit, kein Numerus Clausus
Studiendauer: 7 Semester
Abschluss: Bachelor of Science
ECTS: 210
nächster Studienstart: jeweils zum Wintersemester, erstmalig zum Wintersemester 2016/2017
Bewerbungsschluss: jeweils zum 15. Juli

Studienaufbau

1. Semester

  • Mathematik
  • Technische Mechanik / Werkstoffe
  • Informatik
  • Medizinische Grundlagen
  • BWL Basics
  • Business English

2. Semester

  • Mathematik
  • Atomphysik und Bauelemente
  • Angwandte Chemie
  • Informatik
  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Medizinsiche Grundlagen

3. Semester

  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Elektronik
  • Elektronische Baugruppen
  • Regelungstechnik I
  • Finanzmanagement / Kostenmanagemenrt
  • Schlüsselqualifikationen

4. Semester

  • Messtechnik
  • Statistik / Optimierung / Numerische Mathematik
  • Mikroprozesstechnik
  • Grundlagen Informationstechnik
  • Interaktion Mensch - Maschine
  • Alterskrankheiten / Gesundheitsvorsorge

5. Semester

  • Microcontroller
  • Grundlagen Hochfrequenztechnik
  • HealthTech
  • Richtlinien / Regulatoren bei medizinischen Produkten / Geräten
  • Projekt- und Innovationsmanagement
  • Potenzial- und Investitionsmanagement

6. Semester

  • HealthTech
  • Hygiene und Ethik
  • Wirtschaftsrecht
  • Wahlpflichtfächer:
    • Digital Signal Processing
    • Elektromagnetische Verträglichkeit
    • Sensorik in Medizin
    • Servicerobotik
    • Technical English

7. Semester

  • Praktikum
  • Bachelorarbeit und Kolloquium

Job-Perspektiven

Für Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs "HealthTech (intelligente Assistenzsysteme in Gesundheit, Medizin und Pflege) (B.Sc.)" bieten sich zahlreiche Einsatzmöglichkeiten in nahezu allen Branchen der modernen Industriegesellschaft. Mit der praxisorientierten Ausbildung an der Fakultät Elektrotechnik schaffen Sie beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben. Je nach gewähltem Interessensschwerpunkt finden sie in den unterschiedlichsten Bereichen innovative Aufgabenfelder.

Absolventinnen und Absolventen von des Studiums können u. a. auf folgenden Gebieten tätig werden:

  • Pflegeassistenzsysteme
  • Telemedizin
  • medizinische Geräte
  • intelligente Sensorik
  • Hausautomatisierung für längeres selbstbestimmtes Wohnen
  • Gesundheitstechnologien
  • Sicherheit personengebundener Datenaltersgerechte Service- und Dienstleistungen
  • Beratung

Zulassungsvoraussetzungen

  • allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • fachgebundene Hochschulreife oder
  • eine erfolgreich abgelegte Meisterprüfung oder
  • ein erfolgreich abgeschlossener Bildungsgang zum staatlich geprüften Techniker oder
  • staatlich geprüften Betriebswirt

Qualifizierte Berufstätige ohne Hochschulzugangsberechtigung, die über eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügen und mindestens drei Jahre hauptberuflich tätig waren, berechtigt das Bestehen einer Eingangsprüfung.

Bewerbung

Hier kommen Sie direkt zur Online-Bewerbung >

Kontakt

Zentrale Studienberatung
Hochschule Schmalkalden
Zentrale Studienberatung
Blechhammer
98574 Schmalkalden
Telefon: +49 (0) 3683 - 688 1023
Telefax: +49 (0) 3683 688 98 1023
E-Mail: studienberatung@no-spamhs-schmalkalden.de

Studienberatung der Fakultät Elektrotechnik
Prof. Dr. Silvio Bachmann
Dekan Fakultät Elektrotechnik
Dekanat, Haus B, Raum 3.10
Telefon: +49 (0) 3683 - 688 5000
Telefax: +49 (0) 3683 - 688 5499
E-Mail: dekanat-et@no-spamhs-schmalkalden.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule
Zur Webseite >

 

 

 

Studienprofil-201-40971