Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
Master + Praxiserfahrung

Duales Masterstudium – praxisorientiert studieren

Dass das duale Bachelorstudium ein Erfolgsmodell ist, ist schon lange klar. Und eine Ausbildung, die gut funktioniert und Zukunft hat, will man als Studierender natürlich auch gerne weiterführen. Viele zufriedene Absolventen eines dualen Studiums haben großes Interesse an einem dualen Masterstudiengang. Und auch Bachelorabsolventen eines "normalen" Studiums, die gerne mehr Praxiserfahrung sammeln möchten, sind gesprochen

Wo werden duale Masterstudiengänge angeboten?

Die meisten dualen Studiengänge werden von Fachhochschulen bzw. der Dualen Hochschule Baden-Württemberg angeboten. An Universitäten ist das duale Studium hingegen nicht sehr verbreitet. Wie üblich beim dualen Studium finden sich in jedem Bundesland etwas andere Regeln. In der Vielfalt wird man in Hinblick auf ein duales Masterstudium zum Beispiel hier fündig:

Bayern: Praxisintegrierendes duales Masterstudium

Mit dem dualen Masterstudium an einer bayerischen Hochschule für angewandte Wissenschaften kombinierst Du ein reguläres Masterstudium (konsekutiv) mit Berufspraxis im Unternehmen. Nach 1,5 Jahren Regelstudienzeit in Vollzeit bzw. 3 Jahren in Teilzeit erwirbst Du Deinen Masterabschluss.
Mehr erfahren >

Baden-Württemberg: Duale Hochschule Baden Württemberg

Mit der Gründung des CAS (Center for Advanced Studies) zum 1. Oktober 2014 in Heilbronn bündelt die DHBW ihre dualen Masterstudienangebote unter einem Dach.
Mehr erfahren >

Nordrhein-Westfalen: berufs- oder ausbildungsbegleitendes Verbundstudium der Fachhochschulen

Mit der Idee, neben Beruf oder Ausbildung den Hochschulabschluss zu erlangen, bieten dreizehn kooperierende Fachhochschulen ein Studienangebot, das die berufliche und persönliche Weiterentwicklung jedes Einzelnen ideal unterstützt.
Mehr erfahren >

Verbundstudiengänge auf studieren.de >

Übersicht duale Master auf studieren.de >

Wie funktioniert ein dualer Master?

Im Prinzip funktioniert ein dualer Master genau wie ein duales Bachelorstudium. Du benötigst ein Unternehmen, das dieses Modell anbietet und mit einer Hochschule mit passendem Studiengang kooperiert. Theorie und Praxis werden wie im dualen Studium üblich miteinander verbunden – während an der Hochschule die theoretische Fachkompetenz vermittelt wird, wendest du diese direkt im Unternehmen an.

Deshalb lohnt es sich

  • Eventuelle Studiengebühren werden vom Arbeitgeber bezahlt.
  • Ein Nebenjob ist nicht nötig, dafür gibt es ein monatliches Gehalt.
  • Der Job danach wird (oft) vertraglich zugesichert.
  • Die Teilnehmer können sich ganz auf die Studieninhalte konzentrieren.
  • Die Einarbeitungszeit wird durch die Praxisnähe verkürzt.
  • Mit der Jobübernahme besitzt man bereits ein Netzwerk innerhalb des Unternehmens.

An wen richtet sich das duale Masterstudium?

Wer als Bachelor-Student die Vorzüge der Kombination von Praxiserfahrung und Studium kennengelernt hat, ist oft nicht abgeneigt, auch noch einen Master auf diese Art zu absolvieren. Und für Absolventen eines „normalen“ Vollzeit-Bachelors ist ein dualer Master auch eine tolle Möglichkeit, in das Berufsleben einzusteigen und gleichzeitig aber noch einen zweiten akademischen Abschluss zu erlangen.

Verbundstudiengänge richten sich an berufstätige Absolventen eines Bachelor- oder Diplomstudiengangs, die neben ihrer Berufstätigkeit ihre fachlichen und methodischen Kompetenzen erweitern und vertiefen möchten.

, Redaktion
hartmann@no-spamstudieren.de

Kommentare
Alle Bewertungen
Keine Anmerkungen
Hast Du Anmerkungen? Wir freuen uns über Kommentare
Deine Bewertung
 
 
Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Studienwahl leicht gemacht

Wichtige Schritte auf dem Weg zum richtigen Studium:
  
Studienwahl Bachelor >
Studienwahl Master >
Welche Hochschule ? >
Wie bewerben ? >
  
Bewerbung zum Wintersemester: zwischen
15. Mai und 15. Juli
Bewerbungsschluss vom Sommersemester:
15. Januar

Suchmaschine als App


studieren.de App

Finde mit der studieren.de App alle Studienangebote an allen Hochschulen und informiere Dich noch detaillierter anhand von 3.700 Studienprofilen über Studieninhalte und Berufsbilder.

Apple App Store Google Play Store

thessa Studienorientierung




Kennst Du die Inhalte, Begriffswelten und Vielfalt
der Studienangebote in Deutschland? thessa inspiriert Dich bei Deiner Studienwahl
mit passenden Suchbegriffen, Fachbereichen und Studienprofilen.
Starte hier Deinen Weg
zum richtigen Studium >

Studienberatung