Studium Fachbereiche Ingenieurwissenschaften Umweltschutz Chemietechnik / Umwelttechnik HS Emden/Leer
Studienprofil

Chemietechnik/Umwelttechnik

Hochschule Emden/Leer, Studienort Emden / HS Emden/Leer
Bachelor of Engineering
study profile image
study profile image
study profile image

Auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt!

Im Bachelor-Studiengang Chemietechnik/Umwelttechnik erhalten Sie an der Hochschule in Emden eine breite Grundausbildung in Chemie und spezialisieren sich dann in der Chemietechnik oder in der Umwelttechnik.

Berufsbild

Der Bachelor-Abschluss in der Chemietechnik oder in der Umwelttechnik eröffnet Ihnen ein breites Berufsfeld in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, der Lebensmittelindustrie, in Ingenieurbüros für Anlagen- und Apparatebau, in Recycling- und Entsorgungsbetrieben oder z.B. in den Umweltämtern des öffentlichen Dienstes.

Nach erfolgreichem Studienabschluss stehen Ihnen Tätigkeitsfelder in der Verfahrensentwicklung und -optimierung, im Anlagenbetrieb, der Analytik sowie dem Recycling oder der Abwasserbehandlung offen. Ambitionierte Absolventinnen und Absolventen mit sehr gutem Abschluss können sich auch an der Hochschule Emden/Leer im Masterstudium Applied Life Sciences für Tätigkeiten in der Forschung weiterqualifizieren. Im Anschluss ist auch eine Promotion in einem der Forschungsschwerpunkte bei Erfüllung der Voraussetzungen möglich.

Newsletter zum Studiengang Chemietechnik/Umwelttechnik

Studienprofil Infos

Hochschulinformationstag HIT am 25.03.
Mehr Infos hier >

Kontakt

Fachliche Beratung zum Studium
Prof. Dr. Ralf Habermann
Telefon: (04921) 807-1610
E-Mail: ralf.habermann@hs-emden-leer.de

Zentrale Studienberatung
Birte Engelberts, Birgit Tischner
Tel.: (0 49 21) 807-7575, -13 73
E-Mail: zsb@hs-emden-leer.de

Zur Webseite >

 

Die Chemietechnik kombiniert die Naturwissenschaft Chemie mit den Ingenieurwissenschaften. Dabei kommen Erkenntnisse beider Wissenschaftsrichtungen zur Anwendung, um neue Produkte und Prozesse zu entwickeln sowie bestehende Produkte und Prozesse zu optimieren.

Das Studium der Chemietechnik baut auf klassischen Naturwissenschaften wie anorganische, organische und analytische Chemie, Physik, physikalische Chemie und Mathematik auf und kombiniert sie mit ingenieurwissenschaftlichen Fächern wie Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Regelungstechnik und Werkstoffwissenschaften. In Wahlpflichtfächern können Sie sich entsprechend Ihren Interessen und Neigungen Spezialwissen für die Berufspraxis aneignen und ein individuelles Profil ausbilden.

Studienprofil Infos

Hochschulinformationstag HIT am 25.03.
Mehr Infos hier >

Kontakt

Fachliche Beratung zum Studium
Prof. Dr. Ralf Habermann
Telefon: (04921) 807-1610
E-Mail: ralf.habermann@hs-emden-leer.de

Zentrale Studienberatung
Birte Engelberts, Birgit Tischner
Tel.: (0 49 21) 807-7575, -13 73
E-Mail: zsb@hs-emden-leer.de

Zur Webseite >

 

Die Umwelttechnik ist eine interdisziplinäre Wissenschaft. Sie nutzt Erkenntnisse der Chemie, Biologie und der Verfahrenstechnik, um Umweltbelastungen in Luft, Wasser und Boden zu erkennen, zu mindern und diese für nachfolgende Generationen verfügbar zu halten. Daher steht insbesondere der Gedanke der Nachhaltigkeit im Vordergrund.

Zu Studienbeginn eignen Sie sich die chemischen Grundlagen des Umweltschutzes an. Sie lernen danach Prozesse der Verfahrenstechnik zur Schadstoffreduktion und die dazu erforderliche Analytik kennen. Zudem erfahren Sie, welche Randbedingungen und Grenzwerte durch die Umweltschutzgesetze für einzelne Prozesse vorgegeben sind.
Als Absolventin/Absolvent der Studienrichtung Umwelttechnik finden Sie in unterschiedlichen Branchen eine Anstellung. Das Spektrum erstreckt sich von der Prozessentwicklung und der Anlagenkonzeption im Anlagenbau und in Ingenieurbüros über die Bestimmung der Umweltschädigung in Umweltanalytik-Labors bis hin zur Betriebsführung von Kläranlagen und der Überwachungstätigkeit in Umweltbehörden.

Studienprofil Infos

Hochschulinformationstag HIT am 25.03.
Mehr Infos hier >

Kontakt

Fachliche Beratung zum Studium
Prof. Dr. Ralf Habermann
Telefon: (04921) 807-1610
E-Mail: ralf.habermann@hs-emden-leer.de

Zentrale Studienberatung
Birte Engelberts, Birgit Tischner
Tel.: (0 49 21) 807-7575, -13 73
E-Mail: zsb@hs-emden-leer.de

Zur Webseite >

 

Kompaktes 7-semestriges Studium mit integrierter Praxisphase und Bachelor-Thesis, die in Industrie oder Forschungsinstituten im In- und Ausland durchgeführt werden können.

1. Semester / 2. Semester / 3. Semester   
Naturwissenschaftliche Grundlagen (anorganische, analytische, organische und physikalische Chemie, Mathematik und Physik) und EDV

4. Semester / 5. Semester / 6. Semester
Reaktionstechnik, Verfahrenstechnik, Technische Chemie, Prozessautomatisierung, Instrumentelle Analytik

Schwerpunkte: zwei nach Wahl:

Chemietechnik: z.B.: Polymertechnik, Technische Katalyse, Modellierung und Simulation, Nachwachsende Rohstoffe, Lebensmittelchemie, angewandte Analytik, etc.
Umwelttechnik: z.B.:Energetische Bewertung von Prozessen, Nachwachsende Rohstoffe, Solar- und Wasserstofftechnik, Bio-/Geothermie, angewandte Analytik, etc.

7. Semester   
Praxisphase und Bachelor-Thesis

Zugangsvoraussetzungen

  • die allgemeine Hochschulreife
  • die Fachhochschulreife
  • oder eine fachgebundene Hochschulreife
  • oder eine dem gewählten Studiengang entsprechende praktische Ausbildung mit besonderer Qualifikation.

Flyer zum Studiengang (PDF)

Studienprofil Infos

Hochschulinformationstag HIT am 25.03.
Mehr Infos hier >

Kontakt

Fachliche Beratung zum Studium
Prof. Dr. Ralf Habermann
Telefon: (04921) 807-1610
E-Mail: ralf.habermann@hs-emden-leer.de

Zentrale Studienberatung
Birte Engelberts, Birgit Tischner
Tel.: (0 49 21) 807-7575, -13 73
E-Mail: zsb@hs-emden-leer.de

Zur Webseite >

 

Bachelor of Engineering (ID 10311)

1. Semester

  • Allgemeine Chemie für CT/UT (9 CP)
  • Mathematik I (5 CP)
  • Physik für CT/UT (4 CP)
  • Physikalische Chemie I (6 CP)
  • Softskills I (4 CP)

2. Semester

  • Anorganische Chemie I (6 CP)
  • Mathematik II (5 CP)
  • Organische Chemie I (5 CP)
  • Physikalische Chemie II (5 CP)
  • Programmieren I (5 CP)
  • Softskills II (3 CP)

3. Semester

  • Anorganische Chemie 2 (3 CP)
  • Einführung in die Umwelttechnik (5 CP)
  • Mathematik III (5 CP)
  • Organische Chemie II (7 CP)
  • Organische Chemie III (6 CP)
  • Physikalische Chemie III (5 CP)
  • Programmieren II (5 CP)

4. Semester

  • Einführung in die Reaktionstechnik (5 CP)
  • Instrumentelle Analytik (5 CP)
  • Mechanische Verfahrenstechnik (5 CP)
  • Physikalische Chemie IV (5 CP)
  • Thermische Verfahrenstechnik (5 CP)
  • Verfahrenstechnik Praktikum (5 CP)

5. Semester

  • Apparate und Werkstoffe (5 CP)
  • Instrumentelle Analytik für CT/UT Praktikum (5 CP)
  • Katalyse (5 CP)
  • Praktikum Reaktionstechnik (5 CP)
  • Prozessautomatisierung (7 CP)
  • Technische Chemie (5 CP)

6. Semester

  • Energie & Umwelt (6 CP)
  • Energieverfahrenstechnik (5 CP)
  • Projekt Umwelttechnik (5 CP)
  • Prozessautomatisierung Praktikum (5 CP)
  • Softskills III (3 CP)
  • Umweltbereiche & Umweltanalytik (6 CP)

7. Semester

  • Bachelorarbeit (12 CP)
  • Praxisphase (18 CP)

weitere Module

  • Chemie und Analytik der Lebensmittel (7 CP, W)
  • Modellierung chemischer Reaktoren (Ba) (5 CP, W)
  • Nachwachsende Rohstoffe (5 CP, W)
  • Petrochemische Prozesse (7 CP, W)
  • Polymere I (2 CP, W)
  • Polymere II (2 CP, W)
  • Polymertechnik Praktikum (6 CP, W)
  • Projekt Prozessmodellierung (3 CP, W)
  • Projekt Prozessmodellierung & Energieoptimierung (5 CP, W)
  • Prozessmodellierung & Energieoptimierung (6 CP, W)
  • Reaktionstechnik für Fortgeschrittene (5 CP, W)
  • Schimmelpilzanalytik (3 CP, W)
  • Studienarbeiten in der Chemie- und Umwelttechnik (5 CP, W)
  • Technische Nutzung von Mikroorganismen in der Umweltbiotechnologie (3 CP, W)
  • Verfahrensentwicklung (4 CP, W)
  • Vorlesung Lebensmittelchemie 1 (2 CP, W)
  • Vorlesung Lebensmittelchemie 2 (2 CP, W)
 

Studienprofil Infos

Hochschulinformationstag HIT am 25.03.
Mehr Infos hier >

 

HS Emden/Leer › Studienangebot
Master of Engineering / M.Eng.
Applied Life Sciences
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaft Dual
Info
profiles teaser Bildschnitt_Lerngruppe_01.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Biotechnologie / Bioinformatik
Die Biotechnologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft. Sie befasst sich mit Gebieten der Biologie und Molekularbiologie, Biochemie, Verfahrenstechnik und Bioverfahrenstechnik. Sie wendet Kenntnisse dieser Disziplinen an, um die Leistungsfähigkeit gezüchteter Mikroorganismen und Zellkulturen zu verbessern bzw. Teile dieser Zellen für menschliche und für technische Zwecke zu nutzen.
Master of Arts / M.A.
Business Management
Info
profiles teaser 20130715_204_23937-A-3_klein.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Chemietechnik / Umwelttechnik
Im Bachelor-Studiengang Chemietechnik/Umwelttechnik erhalten Sie an der Hochschule in Emden eine breite Grundausbildung und spezialisieren sich dann in der Chemietechnik oder in der Umwelttechnik.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektrotechnik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektrotechnik im Praxisverbund (dual)
Info
profiles teaser wechloy1.JPG
Bachelor of Engineering, Master of Science / B.Eng., M.Sc.
Engineering Physics
Studying Engineering Physics in Ostfriesland: The programme is embedded within a well-evolved research environment in these fields, guaranteeing state-of-theart education for qualified foreign and national students.
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Engineering Physics (dual)
Master of Engineering / M.Eng.
Industrial Informatics
Bachelor of Science / B.Sc.
Informatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Informatik im Praxisverbund (dual)
Bachelor of Arts / B.A.
Inklusive Frühpädagogik
Bachelor of Arts / B.A.
Interdisziplinäre Physiotherapie-Motologie-Ergotherapie
Bachelor of Arts / B.A.
International Business Administration
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Internationales Wirtschaftsingenieurwesen - Industrial and Business Systems
Bachelor of Arts / B.A.
Kindheitspädagogik
Master of Arts / M.A.
Management Consulting
Master of Engineering / M.Eng.
Maschinenbau
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau und Design
Bachelor / Bachelor
Maschinenbau und Design im Praxisverbund (dual)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medieninformatik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Medientechnik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Regenerative Energien (online)
Bachelor of Arts / B.A.
Sozial- und Gesundheitsmanagement
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit
Master of Arts / M.A.
Soziale Arbeit und Gesundheit im Kontext Sozialer Kohäsion
Info
profiles teaser muehlePraesentation_Bildschnitt.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Sustainable Energy Systems
Der neue internationale Bachelor-Studiengang Sustainable Energy Systems bereitet auf hochaktuelle und zukunftsweisende Berufsbilder rund um die Themen Energie und Nachhaltigkeit vor. Schwerpunkte ergeben sich aus der Schnittmenge zwischen ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen wie Maschinenbau und Energietechnik sowie naturwissenschaftlichen Bereichen und Nachhaltigkeit. Sie werden durch betriebswirtschaftliche Aspekte und Themen der computergestützten Modellierung und Simulation erweitert.
Master of Engineering / M.Eng.
Technical Management
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik (online)
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftspsychologie