Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Der Master of Advanced Management vertieft und ergänzt wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge und vermittelt Absolventinnen und Absolventen eines geistes-, sozial-, kultur-, ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Fachs zusätzlich die vielfach geforderten Managementkenntnisse.

Auf einen Blick

  • Abschluss: Master of Science (M.Sc.)
  • Studienart: Vollzeitstudium
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Akkreditiert: FIBAA
  • Studienbeginn: Wintersemester und Sommersemester
  • Voraussetzungen: abgeschlossenes Hochschulstudium mit 180 ECTS-Punkten oder gleichwertiger Abschluss, Abschluss-Note 2,3 oder besser, gute deutsche und englische Sprachkenntnisse sowie sehr gute Mathematikkenntnisse
  • Studiengebühren: keine; pro Semester wird ein Semesterbeitrag (Verwaltungsgebühren und Solidarbeitrag) erhoben

Berufsbild

Das Master-Programm qualifiziert zu Führungsaufgaben, zur Übernahme unternehmerischer Verantwortung und zu selbstständiger wissenschaftlicher Forschung, zum Beispiel im Rahmen einer Promotion. In Seminaren bearbeiten Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unterschiedlichen Disziplinen gemeinsam Management-Aufgaben. Dabei werden Sie von Professorinnen und Professoren angeleitet, die Erfahrung aus Management-Positionen mitbringen.

Studieninhalte

Das Master-Programm vermittelt Ihnen in den ersten beiden Semestern fundierte Kenntnisse über ökonomische Modelle und empirische Methoden, aber auch Know-how in z. B. Mitarbeiterführung und Interkulturellem Management.

Ein solches Programm setzt normaler Weise einen Bachelor im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit stark quantitativer Prägung voraus. Es ist jedoch auch möglich, sich mit einem anderen Bachelor zu bewerben, wenn Sie insbesondere entsprechende quantitativen Methoden anderweitig erlernt haben und bereit sind, sich durch eigenen Einsatz weiterzubilden. Das erste Semester hat den Zweck, hier eine Hilfstellung zu geben und den Erfolg zu kontrollieren.

Im dritten und viertem Semester belegen Sie einen der drei Schwerpunkte „International Brand and Sales Management“, „Finance and Accounting“ oder „Information Management“.

  • 1. Semester
    • Betriebswirtschaft I
    • Betriebswirtschaft II
    • Volkswirtschaft
    • Quantitative Methoden im Management
  • 2. Semester
    • Mitarbeiterführung
    • Betriebswirtschaft III
    • International Strategic Management
    • Allgemein wissenschaftliche Fächer
  • 3. Semester [Schwerpunkt Finance and Accounting]
    • Controlling
    • Taxation
    • Accounting
  • 3. Semester [Schwerpunkt International Brand and Sales Management]
    • Fremdsprachen Modul
    • Strategic Brand Management
    • Strategic Growth and Sales Management
    • Strategic Market Research
  • 3. Semester [Schwerpunkt Informationsmanagement]
    • Geschäftsprozessmanagement
    • IT-Anwendungen
    • Business Intelligence and Management-Informationssysteme
    • IT-Recht und Informationssicherheit
    • Enterprise Application Engineering
    • Consulting-Methoden
  • 4. Semester [Schwerpunkt Finance and Accounting] Studienfach
    • Finance
    • Masterarbeit
  • 4. Semester [Schwerpunkt International Brand and Sales Management]
    • Conceptual Seminar
    • Masterarbeit
  • 4. Semester [Schwerpunkt Informationsmanagement]
    • IT-Service und Infrastrukturmanagement
    • IT-Projektmanagement
    • IT-Management und Controlling
    • Masterarbeit

Modulhandbuch (PDF) >

Studiengangsflyer (PDF) >

Bewerbung an der Hochschule Neu-Ulm


Ihr Weg ins Studium beginnt mit der Onlinebewerbung.

Ansprechpartner:

Professor Dr. Thomas Wunder
Studiengangleiter und Fachstudienberater Master of Advanced Management
E-Mail: Thomas.Wunder@no-spamhs-neu-ulm.de
Tel.: 0731/9762-1472

Thomas Bartl
Studienberatung
E-Mail:  Studienberatung@no-spamhs-neu-ulm.de
Tel.: 0731/9762-1610

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >



Die Hochschule Neu-Ulm

Wir bilden international erfahrene, lösungsorientiert denkende und verantwortungsvoll handelnde Fach- und Führungskräfte.“ –  Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) ist eine internationale Business School. An den Fakultäten Wirtschaftswissenschaften, Informationsmanagement und Gesundheitsmanagement werden die Studierenden in Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengängen praxisnah und branchenspezifisch auf Managementtätigkeiten vorbereitet. Den hohen Anwendungsbezug in der Lehre gewährleistet die Hochschule durch Praxisprojekte und angewandter Forschung, durch duale Studiengänge, durch Dozentinnen und Dozenten aus der Praxis sowie durch zahlreiche Kooperationen mit Unternehmen in der Region. Dabei stehen neben der praxisnahen Lehre, der angewandten Forschungsprojekte, die frühzeitige Vernetzung der Studierenden und Absolventinnen und Absolventen mit potenziellen Arbeitgebern im Mittelpunkt.

 

 

Studienprofil-189-33014

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner