Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Profil des Studiengangs

VAWi - der Virtuelle Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik ist ein internetbasierter Studiengang, der mit dem international anerkannten akademischen Grad "Master of Science" (M.Sc.) abschließt. Der Studiengang VAWi wird an den Universitäten Bamberg und Duisburg-Essen unter Beteiligung zahlreicher weiterer Hochschulpartner durchgeführt und betreut. Der Studiengang wird meistens als nebenberufliches Teilzeitstudium mit flexibler Zeiteinteilung absolviert. Er beruht auf einer Kombination aus kurzen Präsenzphasen zu Beginn und Ende des Semesters und multimedial unterstützten Fernlernphasen während des Semesters, in denen Sie intensiv betreut werden.

Inhalte des Studiengangs bzw. Gegenstand der Wirtschaftsinformatik sind betriebliche und überbetriebliche Informations- und Kommunikationssysteme (kurz Informationssysteme / IS) in Wirtschaft und Verwaltung sowie - mit steigender Durchdringung - in privaten Haushalten. Dabei konzentriert sich die Wirtschaftsinformatik auf den Beziehungszusammenhang Mensch - Aufgabe - Technik: Informationssysteme sind soziotechnische Systeme in denen Menschen und Maschinen Aufgaben kooperativ durchführen.

Mit diesen Inhalten aktualisieren Sie somit ihr mittel- bis langfristiges Theorie- und Methodenwissen über Informationssysteme. Bei einer Nutzungsdauer oder "Halbwertszeit" dieses Wissens von 10 bis 20 Jahren ist ein Studium auf Master Niveau demnach eine durchaus lohnende Investition, die Sie auch glänzend auf die ständige Erneuerung des kurzlebigen Anwendungs- und Produktwissens vorbereitet.
Die Universitäten Bamberg und Duisburg-Essen bieten den Virtuellen Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) seit dem Wintersemester 2001/2002 an und blicken auf einen erheblichen Erfahrungsschatz zurück. Zu unseren Kernkompetenzen gehören fraglos die Gestaltung und Organisation nebenberuflicher Weiterbildungsprogramme.

Studienstruktur

Ihr individuelles Curriculum umfasst je nach Variante 90 ECTS-Punkte oder 120 ECTS-Punkte mit bis zu 19 Modulen. In der Variante 120 ECTS-Punkte können Sie bis zu 3 Module durch die Anerkennung von beruflichen Kompetenzen während des Studiums anrechnen lassen. Zusätzliche wird durch zwei Projektarbeiten, die vorzugsweise in Ihrem beruflichen Umfeld angesiedelt sind, eine stark praxisnahe und anwendungsorientierte Ausbildung gefördert. Das Studium beenden Sie mit der Abgabe Ihrer Masterarbeit.

Akkreditierung des Studiengangs

Der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik wurde 2010 reakkreditiert, was bedeutet, dass der Studiengang mit seinen Inhalten die geforderten Qualitätskriterien des Akkreditierungsrates erfüllt.

"Positiv hervorzuheben sind die einheitlichen Gliederungsrahmen für die Modulbeschreibungen, der Lern- und Entwicklungsprozess und der multimediale Austausch" [Zusammenfassende Bewertung der Akkreditierungsgesellschaft ASIIN]

Bildungs- und Berufsperspektiven

Wenn Sie ein Weiterbildungsprogrammen mit dem international anerkannten akademischen Grad "Master of Science" abschließen, erhalten Sie neue und weitreichende Möglichkeiten, flexibel auf Veränderungen und Besonderheiten der Qualifikationsanforderungen des Arbeitsmarktes zu reagieren und Ihre Qualifikationsprofile prospektiv weiterzuentwickeln.

Mit dem Master of Science schaffen Sie eine solide Basis für den Erhalt und den Ausbau Ihrer Karrierechancen auch bei ungünstiger Konjunktur. Ihre hohe Qualifikation und das erreichte Kompetenzniveau prädestinieren Sie für interessante und anspruchsvolle Aufgabenstellungen und Leitungsfunktionen in innovativen Tätigkeitsbereichen. Sie steigern Ihren "Wert" für Ihre Arbeitgeber. Des Weiteren erhalten Sie mit dem universitären Mastergrad die Promotionsberechtigung und die Möglichkeit für den Zugang zum höheren Dienst.

Zulassung und Einschreibung

Sie erfüllen die formalen Zugangsvoraussetzungen für den Virtuellen Weiterbildungsstudiengangs Wirtschaftsinformatik, wenn die folgenden Aussagen auf Ihren Hochschulabschluss, Ihre Berufserfahrung und Ihre eingebrachten Kompetenzen zutreffen:

  1. Sie haben einen mit mindestens 3,0 bewerteten Abschluss in einem berufsqualifizierenden Studium an einer Universität, einer gleichgestellten Hochschule, einer Fachhochschule oder an einer gleichgestellten Berufsakademie / Dualen Hochschule.
    Für den Zugang in VAWi090  hat Ihr Erststudium eine Regelstudienzeit von mindestens sieben Semestern oder 210 ECTS-Credits.
    Für den Zugang in VAWi120 hat Ihr Erststudium eine Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern oder 180 ECTS-Credits. 
  2. Sie blicken auf eine im Regelfall einjährige Berufserfahrung nach dem Abschluss Ihres ersten Studiums zurück.
  3. Sie bringen Kompetenzen in den Gebieten der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder der Informatik aus dem Erststudium oder aus Ihrer IT-affinen Berufstätigkeit mit. Diese Kompetenzen sollen dem Niveau entsprechen, das man nach einer einjährigen IT-affinen Tätigkeit nach einem Bachelorabschluss im Bereich der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, der Informatik oder Ingenieurwissenschaften erreicht. Sie haben also Erfahrungen im Bereich der Analyse, Gestaltung, Entwicklung oder Einführung von Informationssystemen. Natürlich müssen Sie derartige Projekte nicht eigenverantwortlich durchgeführt haben.

Persönliche Voraussetzungen für Ihr Masterstudium

Die Teilnahme an einem berufsbegleitenden Studiengang setzt eine Menge Engagement voraus. Wir haben seit 2001 viele Studierende mit ihren persönlichen Rahmenbedingungen, Vorstellungen und Plänen bei VAWi kennen und bewundern gelernt.

Wenn Sie einige der folgenden Fragen für sich mit Ja beantworten können, können Sie sich auf ein interessantes Studium mit VAWi freuen.

  • Suchen Sie einen Studiengang auf hohem Niveau und neusten wissenschaftliche Erkenntnissen?
  • Möchten Sie einen Universitätsabschluss erwerben?
  • Werden Sie im Job zunehmend mit IT-Themen konfrontiert, die Sie besser verstehen möchten?
  • Liegt Ihre Ausbildung schon ein paar Jahre zurück und möchte aufgefrischt werden?
  • Möchten Sie über das Medium Internet flexibel und effektiv lernen und kommunizieren?

Kontakt

Universität Duisburg-Essen
VAWi-Studiencenter Essen
Universitätsstraße 9
45141 Essen

Fachstudienberatung
Dr. Thomas Weichelt
essen@no-spamvawi.de 

Der Studiengang bei Facebook >
Der Studiengang bei Google+ >
Der Studiengang bei Twitter >

Bewertung bei Fernstudiumcheck.de >

Das sagen unsere Absolventen >

Weitere Infos zum Studiengang erhalten Sie auf unserer Webseite >

 

 

Studienprofil-433-32542

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner