Studium Fachbereiche Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Betriebswirtschaftslehre Uni Duisburg-Essen Info
Studiengang

Betriebswirtschaftslehre

Universität Duisburg-Essen, Studienort Essen / Uni Duisburg-Essen
Bachelor of Science
Abschluss
Bachelor of Science
Start
Wintersemester
Universität Duisburg-Essen, Studienort Essen

Bachelor of Science, WS 16/17 (ID 5932)

1. Semester

  • Deskriptive Statistik (6 CP)
  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (6 CP)
  • Einführung in die Volkswirtschaftslehre (6 CP)
  • Einführung in die Wirtschaftsinformatik (6 CP)
  • Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler (6 CP)
  • Rechtswissenschaft für Ökonomen (Wirtschaftsprivatrecht) (6 CP)

2. Semester

  • Externes Rechnungswesen (6 CP)
  • Internes Rechnungswesen (6 CP)
  • Makroökonomik I (6 CP)
  • Mikroökonomik I (6 CP)
  • Anwendungsgebiete der Wirtschaftsinformatik (6 CP, W)
  • Handelsrecht (6 CP, W)
  • Induktive Statistik (6 CP, W)

3. Semester

  • Absatzmarketing (6 CP)
  • Grundzüge der Unternehmensbesteuerung (6 CP)
  • Investition und Finanzierung (6 CP)
  • Unternehmensführung (6 CP)

4. Semester

  • Angewandte Investitionsplanung mit Business Cases (6 CP, W)
  • Angewandte Marktforschung (6 CP, W)
  • Arbeitsrecht I (6 CP, W)
  • Arbeitsrecht II (6 CP, W)
  • Auslandsmodul (Bachelor BWL) (geplant) (6 CP, W)
  • Category Management und Shopper Marketing in Theorie und Praxis (6 CP, W)
  • Category Management und Shopper Marketing – das Praktikum (6 CP, W)
  • Category Management und Shopper Marketing – die Fallstudien (6 CP, W)
  • Computergestütze Methoden (6 CP, W)
  • Controlling und Umwelt (auslaufend) (6 CP, W)
  • Datenbankmanagementsysteme für Betriebswirte (6 CP, W)
  • E-Entrepreneurship (6 CP, W)
  • Einführung in die Energiewirtschaft (6 CP, W)
  • Einführung in die experimentelle Wirtschaftsforschung (6 CP, W)
  • Einführung in die Gesundheitsökonomik (6 CP, W)
  • Einführung in die Ökonometrie (6 CP, W)
  • Einführung in die Spieltheorie (6 CP, W)
  • Einführung in Optionen, Futures und derivative Finanzinstrumente (6 CP, W)
  • Energie- und Umweltpolitik (6 CP, W)
  • Enterprise Transformation (6 CP, W)
  • Europäische Geld- und Währungspolitik (6 CP, W)
  • Fachseminar Arbeit, Personal und Organisation (6 CP, W)
  • Fachseminar E-Business und E-Entrepreneurship (6 CP, W)
  • Fachseminar Finanzwissenschaft (6 CP, W)
  • Fachseminar Geld und Währung (6 CP, W)
  • Fachseminar Gesundheitsökonomik (Bachelor) (geplante Umstrukturierung) (6 CP, W)
  • Fachseminar Internationale Rechnungslegung (6 CP, W)
  • Fachseminar Internationale Wirtschaftsbeziehungen (6 CP, W)
  • Fachseminar Marketing und Handel (6 CP, W)
  • Fachseminar Medizinmanagement (Bachelor) (6 CP, W)
  • Fachseminar Ökonometrie (6 CP, W)
  • Fachseminar Statistik (6 CP, W)
  • Fachseminar Steuerlehre (6 CP, W)
  • Fachseminar Wirtschaftsprüfung, Unternehmensrechnung und Controlling (6 CP, W)
  • Fachseminar Wirtschaftsrecht (6 CP, W)
  • Fachseminar zu Finanzwirtschaft und Banken (auslaufend) (6 CP, W)
  • Fallstudie IT-Management (auslaufend) (6 CP, W)
  • Fallstudienseminar Existenzgründung (6 CP, W)
  • Fallstudienseminar Finanzwirtschaft & Banken (auslaufend) (6 CP, W)
  • Fallstudienseminar Gründercamp (6 CP, W)
  • Fallstudienseminar Internationale Rechnungslegung (6 CP, W)
  • Finanzmanagement (auslaufend) (6 CP, W)
  • Gesellschaftsrecht (6 CP, W)
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (6 CP, W)
  • Gewinnermittlung und Gewinnermittlungspolitik (6 CP, W)
  • Grundlagen der Finanzwissenschaft (6 CP, W)
  • Grundlagen des Krankenhausmanagements (6 CP, W)
  • Grundlagen des Krankenversicherungsmanagements (6 CP, W)
  • Grundlegende Methoden des Projektmanagements (geplant) (6 CP, W)
  • Handelsmanagement und Handelscontrolling (6 CP, W)
  • Informations-, Planungs- und Kontrollinstrumente (auslaufend) (6 CP, W)
  • Insolvenzrecht (6 CP, W)
  • Instrumente des Handelsmarketings (6 CP, W)
  • International Media Management (6 CP, W)
  • Internationale Rechnungslegung I: Einführung in die Rechnungslegung nach IFRS (6 CP, W)
  • Internationale Rechnungslegung II: Konzernrechnungslegung (6 CP, W)
  • Introduction to Labor Economics (6 CP, W)
  • Investitionsmanagement (auslaufend) (6 CP, W)
  • IT-Management (6 CP, W)
  • Käuferverhalten im Einzelhandel (6 CP, W)
  • Krisenerkennung und Sanierung (6 CP, W)
  • Kundenorientierte Unternehmensführung in Netzwerken (6 CP, W)
  • Lesermarketing für Zeitungen und Zeitschriften (6 CP, W)
  • Literaturseminar Energiewirtschaft (6 CP, W)
  • Logik und Wissenschaftstheorie (6 CP, W)
  • Makroökonomik I (6 CP, W)
  • Makroökonomik II (6 CP, W)
  • Makroökonomische Modellbildung (6 CP, W)
  • Marktforschung (6 CP, W)
  • Medizinische Entscheidungstheorie (6 CP, W)
  • Methodengestützte Unternehmensanalyse (6 CP, W)
  • Mikroökonomik I (6 CP, W)
  • Mikroökonomik II (6 CP, W)
  • Modelle der Informatik A (6 CP, W)
  • Monetäre Außenwirtschaft (geplante Umstrukturierung) (6 CP, W)
  • Operations & Supply Chain Management (geplant) (6 CP, W)
  • Operations Research mit Anwendungen in der Energiewirtschaft (6 CP, W)
  • Operatives Controlling (6 CP, W)
  • Organisation (6 CP, W)
  • Organizational Behavior - Verhalten in Organisationen (6 CP, W)
  • Personalmanagement (6 CP, W)
  • Praktikum im Pharma-Sektor (geplant) (30 CP, W)
  • Praxisprojekt "Apotheke" (6 CP, W)
  • Praxisprojekt "Marketing und Handel" (6 CP, W)
  • Praxisprojekt "Verlagsmarketing" (6 CP, W)
  • Preistheorie (6 CP, W)
  • Programmierung A (6 CP, W)
  • Projekt- und problemorientiertes Lernen – Einführung (geplante Umstrukturierung) (6 CP, W)
  • Projektmanagement (geplante Umstrukturierung) (6 CP, W)
  • Reale Außenwirtschaft (geplante Umstrukturierung) (6 CP, W)
  • Requirements Engineering und Management 1 (6 CP, W)
  • Schlüsselqualifikationen (Bachelor BWL) (6 CP, W)
  • Software Engineering (6 CP, W)
  • Strategisches Management und Competitive Dynamics (OPEX) (6 CP, W)
  • Studium liberale (Bachelor BWL) (6 CP, W)
  • Theorie und Politik der Besteuerung (6 CP, W)
  • Unternehmensmodellierung 1 (6 CP, W)
  • Vertrieb und Wettbewerb (6 CP, W)
  • Weltwirtschaftsgeographie (6 CP, W)
  • Wettbewerbstheorie und -politik (6 CP, W)
  • Wirtschaftsgeographie (6 CP, W)
  • Wirtschaftsstatistik (6 CP, W)

6. Semester

  • Bachelor-Arbeit (12 CP)
 

Dein Studium? Deine Module!

Lade Dir hier Dein interaktives Modulhandbuch:

 

 

Auch interessant
Uni Duisburg-Essen › Studienangebot
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Angewandte Informatik - Systems Engineering
Bachelor of Arts / B.A.
Angewandte Philosophie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Anglophone Studies
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Bauingenieurwesen
Master / Master
Bauingenieurwesen - Master Construction Management
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaftslehre
Master of Science / M.Sc.
Betriebswirtschaftslehre - Energy and Finance
Master of Science / M.Sc.
Betriebswirtschaftslehre - Health Care Management
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Biologie
Bachelor / Bachelor
Biologie (Lehramt)
Bachelor / Bachelor
Biotechnik (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Chemie
Bachelor / Bachelor
Chemie (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Christliche Studien
Master of Science / M.Sc.
Computational Mechanics
Info
profiles teaser studiumsstruktur_01.jpg
Master / Master
Digital Business Innovation and Transformation
Die Konzeption des weiterbildenden Masterstudiengangs „Digital Business Innovation and Transformation“ basiert auf der Erkenntnis, dass die technologische Entwicklung mit ihren steigenden Möglichkeiten zur Gestaltung von Unternehmen und Gesellschaft zu einer neuen Perspektive auf Domänen wie z. B. das strategische Management, das Marketing oder die Produktion, welche nicht mehr unabhängig von den Technologien erklärt und gestaltet werden können, führt. Die bisher vorherrschenden Sichtweisen stellen sich daher in den Unternehmen und auch in der Gesellschaft als nicht mehr ausreichend dar. Es bedarf der Integration von Technologiewissen und Domänenwissen. Genau diesen Bedarf adressiert der Studiengang.
Master of Science / M.Sc.
Econometrics
Master of Arts / M.A.
Educational Leadership / Bildungsmanagement & -innovation (berufsbegleitend)
Master of Arts / M.A.
Educational Media / Bildung & Medien
Bachelor of Science / B.Sc.
Energietechnik (berufsbegleitend)
Master of Science / M.Sc.
Environmental Toxicology
Master of Arts / M.A.
Erwachsenenbildung / European Adult Education
Bachelor of Arts / B.A.
Erziehungswissenschaften
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Französische Sprache und Kultur
Master of Arts / M.A.
Germanistik: Sprache und Kultur
Bachelor of Arts / B.A.
Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Geschichte
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Kommunikationswissenschaft
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Kulturwirt
Master of Arts / M.A.
Kunst- und Designwissenschaften
Bachelor of Arts / B.A.
Kunstwissenschaft
Bachelor, Master of Science / Bachelor, M.Sc.
Lehramt an Berufskollegs
Bachelor, Master of Education / Bachelor, M.Ed.
Lehramt an Grundschulen
Bachelor, Master of Education / Bachelor, M.Ed.
Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen
Bachelor, Master of Education / Bachelor, M.Ed.
Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen
Master of Arts / M.A.
Literatur und Medienpraxis
Master of Science / M.Sc.
Märkte und Unternehmen
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Mathematik
Bachelor of Science / B.Sc.
Mathematik - mit einem Anwendungsfach
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medizinische Biologie
Master of Arts / M.A.
Medizinmanagement für Mediziner und Gesundheitswissenschaftler
Master of Arts / M.A.
Medizinmanagement für Wirtschaftswissenschaftler
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medizintechnik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Niederländische Sprache und Kultur
Info
profiles teaser students_03.jpg
Master of Science / M.Sc.
Pharmaceutical Medicine
Highly skilled, experienced professionals in various disciplines are essential to accelerate the discovery and development of more effective and safer medicines for patients. As a postgraduate interested in the process of discovery, development, regulation and marketing of medicines this study course provides you with the opportunities to widen your horizon and to drive your career in this field. You will learn about the day-to-day practice in the field of the pharmaceutical value chain as to promote interdisciplinary knowledge. Additionally focus will be set on the flow of information between the different phases of the drug development process and to develop better understanding in the complex international tasks and competencies in the pharmaceutical industry. For each study unit the participant has an one-month preparation time based on given literature which is discussed during the block seminars. During the seminar the participants will meet up to our senior experts to talk, discuss and demonstrate their knowledge on a scientific basis. The main emphasis of the study course is teamwork, along with participation, presentations and discussions. The participants will interact with international lecturers who are leading experts in their fields as they work in health care institutions and the international pharmaceutical industry.
Master of Arts / M.A.
Philosophie
Info
profiles teaser 32054616154_f79f48cc44_k_01.jpg
Bachelor of Science, Master of Education / B.Sc., M.Ed.
Physik (Lehramt)
Junge Menschen für Physik zu begeistern und ihnen Möglichkeiten für ihre Zukunft zu schaffen ist aufgrund der technologischen Entwicklungen für unsere Gesellschaft von zentraler Bedeutung. In der Physik werden grundlegende Phänomene in der Natur untersucht, um deren Eigenschaften und Verhalten mit Gesetzmäßigkeiten zu erklären. Neben den übrigen Naturwissenschaften sind auch angewandte Wissenschaften, wie die Medizin oder die Ingenieurswissenschaften teilweise von der Physik abhängig. Sie spielt in fast allen Bereichen unseres Alltags eine Rolle, auch dort, wo man es nicht sofort vermutet. Physik ist deshalb ein sehr spannendes Fach und äußerst wichtig für unsere Zukunft. Zur Sicherung unserer ökonomischen und ökologischen Zukunft werden verstärkt Menschen mit physikalischen Fähigkeiten gebraucht, damit wir in der Lage sind, konkurrenzfähige Technologien und Produkte zu entwickeln. Wir benötigen Physik aber auch, damit wir uns in unserer modernen Gesellschaft orientieren und an Entscheidungsprozessen mitwirken können. Zum Beispiel, wenn es um Energiepolitik geht oder darum die Auswirkungen von Technikanwendung einzuschätzen. 
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Spanische Sprache und Kultur
Bachelor of Science / B.Sc.
Structural Engineering
Master of Science / M.Sc.
Sustainable Urban Technologies
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Technomathematik
Info
profiles teaser TWM_UDE_Titelfoto.klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Transnational ecosystem based Water Management
The two-year Master programme ”Transnational ecosystem-based Water Management“ (TWM) accounts for all these issues with a transboundary and interdisciplinary approach, particularly aiming at the ecological aspects of water management.
Master of Arts / M.A.
Urbane Kultur, Gesellschaft und Raum
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Volkswirtschaftslehre
Master of Science / M.Sc.
Water Science
Bachelor of Science / B.Sc.
Water Sciences, Wasser: Chemie, Analytik, Mikrobiologie
Info
profiles teaser csm_IMG_7262_41fdc5cacd.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Mit einem Studium der Wirtschaftsinformatik in Essen erhalten Sie alles was Sie brauchen, um die digitale Transformation aktiv mitzugestalten. Sie erfahren dabei nicht nur, wie Softwaresysteme zu gestalten und in Unternehmen einzusetzen sind, sondern werden auch lernen, wie der digitale Wandel neue Geschäftsmodelle ermöglicht und Innovationspotenzial für Unternehmen aber auch die gesamte Gesellschaft freisetzt. Und damit Ihr Studium auch Ihren Interessen entspricht, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, aus Vertiefungen zu wählen und in Seminaren, Projekten und schließlich Ihrer Abschlussarbeit ihr erlerntes Wissen anzuwenden und zu vertiefen. Wir unterstützen Sie auf diesem Weg mit Dozenten, die in der internationalen Forschung aktiv und engagiert sind und Ihnen damit stets den neuesten Stand der Forschung vermitteln können.
Info
profiles teaser vawi_4.jpg
Master of Science / M.Sc.
Wirtschaftsinformatik, VAWI
Kurze Studienzeiten und Interdisziplinarität erlauben eine arbeitsmarktnahe Weiterbildung deren Inhalte unmittelbar im Beruf angewendet werden können.
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsmathematik