Studium Fachbereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsinformatik TU München (TUM)
Studienprofil

Wirtschaftsinformatik

Technische Universität München / TU München (TUM)
Bachelor of Science, Master of Science
study profile image
study profile image
study profile image

Informationsgesellschaft mitgestalten

Kernprozesse in Unternehmen sind heute ohne Computerunterstützung nicht mehr vorstellbar. Deshalb brauchen Unternehmen Experten, die Unternehmenssoftware verstehen und gestalten.

Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker verbinden betriebswirtschaftliche und informationstechnische Aspekte, wenn sie Informationssysteme entwickeln und Geschäftsprozesse gestalten. Diese Kompetenz ist in allen Firmen und den Wachstumsbranchen wie IT-Dienstleistungen, Softwareunternehmen und Beratung sehr gefragt.

Das Bachelorstudium bereitet Sie auf den Berufseinstieg vor und bietet gute Einstiegs- und Verdienstmöglichkeiten. Vor allem ist es die Grundlage für einen Master-Studiengang. Außerdem unterstützt die TU München Ihre unternehmerischen Aktivitäten auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Die Wirtschaftsinformatik der TU München

  • orientiert sich an sozialen, technischen und ökonomischen Aspekten bei der Gestaltung von Nutzungsinnovationen und Wertschöpfungsnetzwerken,
  • verbindet die Hersteller- und Anwenderperspektive bei der Entwicklung, dem Betrieb und der Wartung von Unternehmenssoftware,
  • arbeitet eng mit Unternehmen und Verwaltung zusammen und
  • unterstützt Unternehmensgründungen und sorgt für einen Wissenstransfer.

Kurz: Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker verkörpern theoretisch fundiert und praxiszugewandt die Verbindung zwischen Informatik und Betriebswirtschaftslehre.

Studienberatung:

Sibylle Roden-Kinghorst, Vivija Simic
Tel. +49 89/289-17284, -17296
studienberatung@in.tum.de

Studienberatung >

Technische Universität München
Fakultät für Informatik
Boltzmannstraße 3
85748 Garching

 

Ausrichtung

Informatik und Betriebswirtschaft, eine mathematische Fundierung und einschlägige Vertiefungsangebote – das bietet das Bachelorstudium der Wirtschaftsinformatik an der TU München. In sechs Semestern vermitteln wir Ihnen theoretische und praxisrelevante Grundlagen der Wirtschaftsinformatik und bereiten Sie optimal auf spätere Tätigkeitsfelder vor: die Entwicklung und das Management von Informationssystemen und Geschäftsprozessen in Unternehmen.

Kompetenz

Die TUM legt in der Wirtschaftsinformatik einen Schwerpunkt auf die Informatikkompetenz. Sie studieren an einer der größten und renommiertesten Informatikfakultäten Deutschlands und finden dort für alle Fachthemen kompetente Ansprechpartner. Darüber hinaus lehrt die TUM eine technologie- und managementorientierte Betriebswirtschaftslehre, die mit dem Wirtschaftsinformatikstudium eng verzahnt ist.

Schwerpunkte

Das Studium der Wirtschaftsinformatik ist fachübergreifend angelegt. Schwerpunkte sind der Kernbereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Informatik und Grundlagen der Mathematik. In praktischen Übungen, Programmierpraktika und Seminaren setzen Sie das theoretische Wissen praktisch um. Im letzten Studienjahr können Sie das erworbene Wissen in Projekten mit führenden Unternehmen in der Praxis anwenden und mit der Bachelorarbeit einen soliden und international anerkannten Abschluss erwerben.

Studienberatung:

Sibylle Roden-Kinghorst, Vivija Simic
Tel. +49 89/289-17284, -17296
studienberatung@in.tum.de

Studienberatung >

Technische Universität München
Fakultät für Informatik
Boltzmannstraße 3
85748 Garching

 

Aussichten

Nach dem Studium stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten offen: die direkte Berufstätigkeit in einem Unternehmen, die Selbstständigkeit oder die Fortführung des Studiums. Die nächste Etappe ist der Masterabschluss und danach kann eine Promotion folgen. Absolventinnen und Absolventen der TU München streben Führungsaufgaben im IT- und Unternehmensmanagement an.

Regelstudienzeit: 6 Semester
Abschluss: Bachelor of Science
Studienbeginn: nur zum Wintersemester
Bewerbungsfristen: Wintersemester 15. Juli (nur für höhere Semester: Sommersemester 15. Januar)
Kosten pro Semester: Studentenwerksbeitrag + Solidarbeitrag für das Semesterticket = 129,40€
Unterrichtssprache: Deutsch

Flyer zum Studiengang >

Zulassungsvoraussetzung und Bewerbung

Informationen über die Zulassung und die Bewerbung inden Sie hier>

Studienberatung:

Sibylle Roden-Kinghorst, Vivija Simic
Tel. +49 89/289-17284, -17296
studienberatung@in.tum.de

Studienberatung >

Technische Universität München
Fakultät für Informatik
Boltzmannstraße 3
85748 Garching

 

Informationsgesellschaft mitgestalten

Unternehmen wickeln ihre Kernprozesse heute weitgehend computergestützt ab. Dafür brauchen sie Experten, die komplexe Unternehmenssoftware verstehen und gestalten können. Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker haben die Kompetenz, betriebswirtschaftliche und informationstechnische Aspekte zu verbinden, wenn sie Informationssysteme entwickeln und Geschäftsprozesse gestalten. Das macht sie in den Wachstumsbranchen wie IT-Dienstleistungen, Softwareunternehmen und Beratung sehr gefragt.

Das Studium an der TU München bereitet auf Führungsaufgaben in der Wirtschaft vor und bietet gute Einstiegs- und Verdienstmöglichkeiten. Außerdem unterstützt Sie die TU München bei Ihren unternehmerischen Aktivitäten und auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Die Wirtschaftsinformatik der TU München

  • orientiert sich an sozialen, technischen und ökonomischen Aspekten bei der Gestaltung von Nutzungsinnovationen und Wertschöpfungsnetzwerken,
  • verbindet die Hersteller- und Anwenderperspektive bei der Entwicklung, dem Betrieb und der Wartung von Unternehmenssoftware,
  • arbeitet eng mit Unternehmen und Verwaltung zusammen und
  • unterstützt Unternehmensgründungen und sorgt für einen Wissenstransfer.

Kurz gefasst: Wirtschaftsinformatik ist für junge Menschen mit Blick fürs Ganze und Interesse an der Gestaltung die richtige Wahl.

Studienberatung:

Sibylle Roden-Kinghorst, Vivija Simic
Tel. +49 89/289-17284, -17296
studienberatung@in.tum.de

Studienberatung >

Technische Universität München
Fakultät für Informatik
Boltzmannstraße 3
85748 Garching

 

Ausrichtung

Mit einem Bachelorabschluss in der Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studium können Sie in den Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik einsteigen. Sie lernen in vier Semestern fundiertes Wissen und Methodenkenntnisse, um später anspruchsvolle Aufgaben in der betrieblichen Praxis zu lösen. Im Vergleich zu verwandten Studienangeboten betont die TU München die Informatik-Kernkompetenzen bei der Planung, Entwicklung und dem Management komplexer Informationssysteme und verbindet sie mit betriebswirtschaftlichen Kompetenzen sowie der Vorbereitung auf Führungsaufgaben.

Kompetenz

Sie studieren an einer der größten und renommiertesten Informatikfakultäten Deutschlands und finden dort für alle Fachthemen kompetente Ansprechpartner. Außerdem profitieren Sie von der engen Kooperation mit der TUM Business School im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich.

Schwerpunkte

Das Studium ist interdisziplinär ausgerichtet. Sie setzen Ihre Schwerpunkte durch die entsprechende Auswahl an Lehrveranstaltungen in den Kernbereichen Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften und Informatik. Außerdem werden Sie auf die Berufsbilder Chief Information Officer, Chief Technology Officer und IT-Berater vorbereit. Im CIO Planspiel und in einem Entwicklungspraktikum sammeln Sie Praxiserfahrung. Die abschließende Master’s Thesis kann auch in Kooperation mit externen Unternehmen bearbeitet werden.

Studienberatung:

Sibylle Roden-Kinghorst, Vivija Simic
Tel. +49 89/289-17284, -17296
studienberatung@in.tum.de

Studienberatung >

Technische Universität München
Fakultät für Informatik
Boltzmannstraße 3
85748 Garching

 

Aussichten

Nach dem Studium stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zum Berufseinstieg offen. Unsere Absolventinnen und Absolventen arbeiten als Softwarearchitekt, IT-Projektmanager, IT-Berater oder im Bereich des IT-Service-Managements. Sie werden außerdem von betriebswirtschaftlichen Fachabteilungen gesucht, wie zum Beispiel im Controlling, im Marketing, in der Organisation oder im Supply Chain Management. Oder Sie entscheiden sich weiterhin für die Universität und schließen eine Promotion an.

Regelstudienzeit: 4 Semester
Abschluss: Master of Science
Studienbeginn: Sommer- und Wintersemester
Bewerbungsfrist: Wintersemester 31. Mai, Sommersemester 30. November
Kosten pro Semester: Studentenwerksbeitrag + Solidarbeitrag für das Semesterticket = 129,40€
Unterrichtssprachen: Deutsch / Englisch

Flyer zum Studiengang >

Zulassungsvoraussetzung und Bewerbung

Informatioenen über die Zulassung und die Bewerbung finden Sie hier>

Studienberatung:

Sibylle Roden-Kinghorst, Vivija Simic
Tel. +49 89/289-17284, -17296
studienberatung@in.tum.de

Studienberatung >

Technische Universität München
Fakultät für Informatik
Boltzmannstraße 3
85748 Garching

 

Bachelor of Science (ID 86667)

1. Semester

  • Diskrete Strukturen (8 CP)
  • Einführung in die Informatik 1 (6 CP)
  • Einführung in die Wirtschaftsinformatik (5 CP)
  • Mathematische Behandlung der NW 1 (6 CP)
  • Praktikum: Grundlagen der Programmierung (6 CP)

2. Semester

  • Einführung in die Softwaretechnik (6 CP)
  • Grundlagen Algorithmen und Datenstrukturen (6 CP)
  • Kostenrechnung (6 CP)
  • Proseminar (4 CP)
  • Statistik (6 CP)

3. Semester

  • 2D grafische Nutzerschnittstellen für Desktop-basierte und mobile Computeranwendungen (5 CP, W)
  • 3D Computer Vision (5 CP, W)
  • 3D Computer Vision II (5 CP, W)
  • Algorithmen des Wissenschaftlichen Rechnens (8 CP, W)
  • Algorithmen des Wissenschaftlichen Rechnens II (4 CP, W)
  • Algorithmic Game Theory (5 CP, W)
  • Analyse von Systemperformanz (3 CP, W)
  • Anfrageoptimierung (6 CP, W)
  • Anwendungen Wissensbasierter Methoden (5 CP, W)
  • Arbeits- und Industriesoziologie (3 CP, W)
  • Ausgewählte Themen in algorithmischer Bioinformatik (5 CP, W)
  • Automaten und formale Sprachen (8 CP, W)
  • Automaten und formale Sprachen II (5 CP, W)
  • Automotive Software - Methoden und Technologien (5 CP, W)
  • Benutzermodellierung und Recommendersysteme (Computergestützte Gruppenarbeit 2) (3 CP, W)
  • Bewegungsplanung in der Robotik (4 CP, W)
  • Bildsynthese (4 CP, W)
  • Bildverstehen I: Methoden der industriellen Bildverarbeitung (3 CP, W)
  • Bildverstehen II: Robot Vision (4 CP, W)
  • Buchführung und Rechnungswesen (6 CP)
  • Cloud Computing (4 CP, W)
  • Compilerbau I (5 CP, W)
  • Computational Social Choice (6 CP, W)
  • Computer Grafik (6 CP, W)
  • Computergestützte Gruppenarbeit (3 CP, W)
  • Data Mining und Knowledge Discovery (3 CP, W)
  • Datenbanksysteme und moderne CPU-Architekturen (6 CP, W)
  • Diskrete Simulation (5 CP, W)
  • Dreidimensionale Nutzerschnittstellen (5 CP, W)
  • Echtzeitsysteme (6 CP, W)
  • Effiziente Algorithmen und Datenstrukturen (8 CP, W)
  • Effiziente Algorithmen und Datenstrukturen II (8 CP, W)
  • Einführung in die digitale Signalverarbeitung (7 CP, W)
  • Einführung in die Informatik 2 (5 CP)
  • Einführung in die Rechnerarchitektur (Einführung in die Technische Informatik) (8 CP, W)
  • Einführung in die Theoretische Informatik (8 CP, W)
  • eLearning - Techniken und Infrastrukturen (3 CP, W)
  • Elektronisches Publizieren / Document Engineering und das World-Wide Web (5 CP, W)
  • Energy Informatics (5 CP, W)
  • Entrepreneurship für Wirtschaftsinformatiker (3 CP)
  • Entwicklungslinien der Gegenwartsgesellschaft exemplarisch dargestellt anhand der Bildungssoziologie (2 CP, W)
  • Erweiterte Realität (5 CP, W)
  • Event Processing (5 CP, W)
  • Externes Rechnungswesen (6 CP, W)
  • Fehlertoleranz (6 CP, W)
  • Fortgeschrittene Netzwerk- und Graph-Algorithmen (8 CP, W)
  • Gleichungslogik und Lambda-Kalkül (8 CP, W)
  • Grundkurs Soziologie III (3 CP, W)
  • Grundlagen Datenbanken (6 CP)
  • Grundlagen der Künstlichen Intelligenz (5 CP, W)
  • Grundlagen der Programm- und Systementwicklung (6 CP, W)
  • Grundlagen von Computer Vision (4 CP, W)
  • Grundlagen: Betriebssysteme und Systemsoftware (6 CP, W)
  • Grundlegende Mathematische Methoden für Imaging und Visualisierung (5 CP, W)
  • High Performance Computing - Programmiermodelle und Skalierbarkeit (4 CP, W)
  • Industrial Embedded Systems (2 CP, W)
  • Informatikanwendungen in der Medizin (6 CP, W)
  • Informatikanwendungen in der Medizin II (5 CP, W)
  • Informationsvisualisierung (5 CP, W)
  • Innovative Unternehmer - Führung von High-Tech Unternehmen (4 CP, W)
  • Integrierte (embedded) Intelligente Systeme (5 CP, W)
  • Integrierte Krankenhausinformationssysteme (5 CP, W)
  • Internetrecht (3 CP, W)
  • Introduction to Service Computing (5 CP, W)
  • IT Sicherheit (5 CP, W)
  • Komplexitätstheorie (8 CP, W)
  • Logik (8 CP, W)
  • Maschinelles Lernen (8 CP, W)
  • Maschinelles Lernen und Data Mining in der Bioinformatik (8 CP, W)
  • Mobile verteilte Systeme (5 CP, W)
  • Model Checking (8 CP, W)
  • Model Checking II (5 CP, W)
  • Modellbildung und Simulation (8 CP, W)
  • Modellierung verteilter Systeme (4 CP, W)
  • Muster in der Softwaretechnik (5 CP, W)
  • Netz- und Systemmanagement (4 CP, W)
  • Netzsicherheit (5 CP, W)
  • Netzwerkalgorithmen (8 CP, W)
  • Netzwerke für den Zahlungsverkehr (3 CP, W)
  • Organisation (3 CP, W)
  • Organizational Psychology (3 CP, W)
  • Parallele Algorithmen (8 CP, W)
  • Parallele Numerik (5 CP, W)
  • Parallele Programmierung (5 CP, W)
  • Personalmanagement (3 CP, W)
  • Petrinetze (3 CP, W)
  • Programmiersprachen (5 CP, W)
  • Programmoptimierung (8 CP, W)
  • Projektorganisation und -management in der Softwaretechnik (5 CP, W)
  • Prozesse und Methoden beim Testen von Software (5 CP, W)
  • Randomisierte Algorithmen (8 CP, W)
  • Rechensysteme in Einzeldarstellungen: Mikroprozessoren (4 CP, W)
  • Rechnerarchitektur (6 CP, W)
  • Referenzmodelle für Informationssysteme (5 CP, W)
  • Requirements Engineering (6 CP, W)
  • Robotik (6 CP, W)
  • Semantik (8 CP, W)
  • Sensorgeführte Robotische Manipulation und Lokomotion (3 CP, W)
  • Sichere Rechensysteme (5 CP, W)
  • Simulation und Animation (4 CP, W)
  • Social Computing (4 CP, W)
  • Software Engineering für betriebliche Anwendungen Bachelorkurs (5 CP)
  • Software-Engineering in der industriellen Praxis (3 CP, W)
  • Softwarearchitekturen (3 CP, W)
  • Transaktionssysteme (6 CP, W)
  • Verteilte Anwendungen (5 CP, W)
  • Verteilte und Web-Informationssysteme (6 CP, W)
  • Virtualisierungstechniken (4 CP, W)
  • Virtuelle Maschinen (6 CP, W)
  • Volkswirtschaftslehre I (6 CP, W)
  • Volkswirtschaftslehre II (6 CP, W)
  • Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) (6 CP, W)
  • Wirtschaftsprivatrecht II (inkl. juristischer Fallbearbeitung) (6 CP, W)
  • Wissensbasierte Systeme für industrielle Anwendungen (4 CP, W)
  • Wissenschaftliche Visualisierung (4 CP, W)

4. Semester

  • Empirical Research Methods (6 CP)
  • Grundlagen Rechnernetze und verteilte Systeme (6 CP)
  • Informationsmanagement (5 CP)
  • Planen und Entscheiden in betrieblichen Informationssystemen (5 CP)
  • Projektorganisation und -management in der Softwaretechnik (5 CP)
  • Seminar (4 CP)

5. Semester

  • Bachelor-Praktikum (Projekt Systementwicklung) (10 CP)
  • Investitions- und Finanzmanagement (6 CP)
  • Middleware und Verteilte Systeme (5 CP)
  • Wahlfach Überfachliche Grundlagen (6 CP)

6. Semester

  • Bachelor's Thesis (12 CP)
  • Bachelorkolloquium (5 CP)
  • Bachelorprojekt (8 CP)
 

Master of Science (ID 86668)

1. Semester

  • Business Analytics (5 CP)
  • Challenges for the CIO (3 CP, W)
  • CIO Planspiel (8 CP)
  • IT und Unternehmensberatung (3 CP, W)
  • IT-Management im Public Sector (3 CP, W)
  • Management Accounting (6 CP)
  • Softwaretechnik (5 CP)
  • Strategisches IT-Management (3 CP, W)

2. Semester

  • Advanced Planning in Supply Chains - Illustrating the Concepts using an SAP APO Case Study (6 CP, W)
  • Advanced Seminar Entrepreneurship (6 CP, W)
  • Advanced Seminar Innovation (6 CP, W)
  • Advanced Seminar Marketing, Strategy & Leadership (6 CP, W)
  • Advanced Seminar Operations & Supply Chain Management (6 CP, W)
  • Advanced Topics in Operations & Supply Chain Management I (OSCM) (6 CP, W)
  • Advanced Topics Operations & Supply Chain Management I (6 CP, W)
  • Advanced Topics Operations & Supply Chain Management II (6 CP, W)
  • Case Study Seminar: Strategic Entrepreneurship for a Digital Economy (6 CP, W)
  • Designing and Scheduling Lean Manufacturing Systems (6 CP, W)
  • Discrete Optimization (6 CP, W)
  • Einsatz und Realisierung von Datenbanksystemen (6 CP)
  • Entwicklungspraktikum Internetbasierte Geschäftssysteme (10 CP, W)
  • Entwicklungspraktikum Software Engineering für betriebliche Informationssysteme (10 CP, W)
  • Entwicklungspraktikum Unternehmenssoftware (10 CP, W)
  • Inventory Management (6 CP, W)
  • Marketing Entrepreneurship Lab (6 CP, W)
  • Planning and Scheduling of Complex Operations: Models, Methods and Applications (6 CP, W)
  • Software Engineering für betriebliche Anwendungen (5 CP)
  • Sponsoring und dessen Implementierung im Marketing (6 CP, W)
  • Sponsorship-linked Marketing (Online-Kurs) (6 CP, W)
  • Stochastic Modeling and Optimization (6 CP, W)
  • Technology Entrepreneurship Lab (6 CP, W)
  • Transportation Logistics (6 CP, W)

3. Semester

  • Informations- und Wissensmanagement (5 CP)
  • Überfachliche Grundlagen (3 CP)
  • Übergreifendes Wahlmodul (17 CP)
  • Verteilte Systeme (5 CP)

4. Semester

  • Master Thesis (30 CP)
 

 

TU München (TUM) › Studienangebot
Master / Master
Aerospace Engineering (GIST-TUM Asia)
Examen / Examen
Arbeitslehre (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Architektur
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Bau- und Umweltingenieurwesen
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Bauingenieurwesen
Bachelor of Education, Master of Education / B.Ed., M.Ed.
Berufliche Bildung, Bautechnik (Lehramt)
Bachelor of Education, Master of Education / B.Ed., M.Ed.
Berufliche Bildung, Elektrotechnik und Informationstechnik (Lehramt)
Bachelor of Education, Master of Education / B.Ed., M.Ed.
Berufliche Bildung, Gesundheits- und Pflegewissenschaft (Lehramt)
Bachelor of Education, Master of Education / B.Ed., M.Ed.
Berufliche Bildung, Metalltechnik (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Betriebswirtschaftslehre, Technologie- und Managementorientierte BWL
Master of Science / M.Sc.
Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaft mit Technologie
Master of Science / M.Sc.
Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen
Master of Science / M.Sc.
Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften für Naturwissenschaftler
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Biochemie
Info
profiles teaser 1A3N_chains_a.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Bioinformatik
Die Bioinformatik ist ein modernes Studienfach, das verschiedene Disziplinen verbindet. Sie nutzt die algorithmischen Kenntnisse der Informatik und löst damit molekularbiologische, biochemische oder medizinische Fragestellungen.
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Biologie
Bachelor, Master of Education / Bachelor, M.Ed.
Biologie (Lehramt)
Master / Master
Biomassetechnologie
Info
profiles teaser CamCimage.jpg
Master of Science / M.Sc.
Biomedical Computing
Computer-assisted medical imaging technology plays a crucial role in modern clinical environments, as medical diagnosis and treatment are increasingly supported by imaging procedures. Consequently, there is a growing demand for specialists that are skilled in this very particular field at the intersection of computer science and medicine.
Bachelor of Science / B.Sc.
Bioprozesstechnik
Bachelor / Bachelor
Bodenordnung und Landentwicklung
Info
profiles teaser Mobility_Cartography_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Cartography
Spatial context is relevant to an enormous amount of questions, problems and decisions. Maps and cartographic communication processes are keys for enabling humans to deal with all kind of spatial data in an efficient way. The domain of cartography can be seen as by definition very broad and interdisciplinary.
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Chemie
Bachelor, Master of Education / Bachelor, M.Ed.
Chemie (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Chemieingenieurwesen
Bachelor / Bachelor
Chemische Biotechnologie
Master of Science / M.Sc.
ClimaDesign (berufsbegleitend)
Master of Science / M.Sc.
Communications Engineering
Master of Science / M.Sc.
Computational Mechanics
Info
profiles teaser 3DtracerSnap.png
Master of Science / M.Sc.
Computational Science and Engineering
The understanding of phenomena and processes from science and engineering is, today, no longer merely based on theory and experiment, but more and more on computations, as well. Computer simulations supplement experiments, and sometimes even allow the study of technical systems and natural phenomena that would be too time-consuming, expensive, or dangerous (if possible at all) to study by experiment alone.
Master of Science / M.Sc.
Consumer Affairs
Info
profiles teaser Bild1_klein_02.jpg
Master of Science / M.Sc.
Data Engineering and Analytics
Die Verarbeitung und Auswertung von extrem großen Datenmengen ist ein drängendes Problem in vielen Bereichen und erfordert ganz neue Techniken und Verfahren. Dieser Trend zu "Big Data" wird durch eine Reihe von Entwicklungen vorangetrieben: Erstens wird es immer einfacher, große Mengen von Daten zu erzeugen und zu speichern, z.B. wegen günstigem Speicherplatz, Sensoren, smart devices, Sozialen Netzwerken, usw. Zweitens, können diese großen Datenmengen durch technische Fortschritte wie z.B. schnelle multi-core Systeme und Cloud Computing auch in großem Stil verarbeitet werden.
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Elektrotechnik und Informationstechnik
Bachelor of Education, Master of Education / B.Ed., M.Ed.
Elektrotechnik und Informationstechnik (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
Energie- und Prozesstechnik
Master of Science / M.Sc.
Entwicklung und Konstruktion
Master of Science / M.Sc.
Ergonomie - Human Factors Engineering
Bachelor of Science / B.Sc.
Ernährungswissenschaft
Master of Science / M.Sc.
ESPACE - Earth Oriented Space Science and Technology
Master of Business Administration / MBA
Executive MBA in Business & IT
Master of Business Administration / MBA
Executive MBA in General Management
Master of Business Administration / MBA
Executive MBA in Innovation and Business Creation
Master / Master
Fahrzeug- und Motorentechnik
Master of Science / M.Sc.
Finance and Information Management
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Geodäsie und Geoinformation
Master of Science / M.Sc.
GeoThermie / GeoEnergie
Bachelor of Science / B.Sc.
Geowissenschaften
Bachelor of Education, Master of Education / B.Ed., M.Ed.
Gesundheit- und Pflegewissenschaft (Lehramt)
Bachelor of Science / B.Sc.
Gesundheitswissenschaft
Master of Science / M.Sc.
Green Electronics
Master of Science / M.Sc.
Health Science – Prevention and Health Promotion
Master of Science / M.Sc.
Industrial Chemistry (GIST-Singapur)
Master of Science / M.Sc.
Industrial Design
Master of Science / M.Sc.
Industrielle Biotechnologie
Info
profiles teaser 2008_1127Bild0047_KLEIN.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informatik
Keine andere Wissenschaft hat die Lebens- und Arbeitswelt in den letzten 30 Jahren so verändert wie die Informatik. Handys, Digitalkameras und PCs sind in kürzester Zeit zu Alltagsgegenständen geworden und das Internet hat sich rasend schnell durchgesetzt. Auch in der Medizin, Automobiltechnik oder Raumfahrt macht die Informatik einschneidende Fortschritte erst möglich. Damit ist die Informatik der Innovationsmotor für den technischen Fortschritt in allen Bereichen des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens. Informatikerinnen und Informatiker gestalten die Zukunft! Sie sind praktisch in allen Wirtschaftszweigen und Bereichen unseres Lebens aktiv.
Bachelor, Master of Education / Bachelor, M.Ed.
Informatik (Lehramt)
Info
profiles teaser games_inf1.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informatik: Games Engineering
Der Bachelorstudiengang „Informatik: Games Engineering“ an der TUM vermittelt umfassendes Wissen über Spieletechnologien. Gleichzeitig schafft die breite Wissensgrundlage in der Informatik und Mathematik eine Basis für ein lebenslanges Lernen und hält Ihnen nach dem Abschluss zahlreiche Möglichkeiten für Berufe oder weiterbildende Informatikabschlüsse offen. Die Fakultät für Informatik ermutigt Sie, einen Teil des Studiums im Ausland zu verbringen und unterstützt Sie dabei.
Master of Science / M.Sc.
Ingenieur- und Hydrogeologie
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Ingenieurwissenschaften
Master of Science / M.Sc.
Integrated Circuit Design (GIST-Singapur)
Master of Science / M.Sc.
Land Management and Land Tenure
Bachelor of Science / B.Sc.
Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung
Bachelor, Master of Education / Bachelor, M.Ed.
Lehramt an beruflichen Schulen
Bachelor, Master of Education / Bachelor, M.Ed.
Lehramt an Gymnasien
Master / Master
Life Science Economics and Policy
Master of Science / M.Sc.
Luft- und Raumfahrttechnik
Master of Science / M.Sc.
Management
Master of Science / M.Sc.
Management and Innovation
Master of Science / M.Sc.
Management and Technology (TUM-BWL)
Master of Science / M.Sc.
Maschinenbau und Management
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Maschinenwesen
Master of Science / M.Sc.
Mathematical Finance and Actuarial Science
Master of Science / M.Sc.
Mathematics in Bioscience
Master of Science / M.Sc.
Mathematics in Data Science
Master of Science / M.Sc.
Mathematics in Operations Research
Master of Science / M.Sc.
Mathematics in Science and Engineering
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Mathematik
Bachelor, Master of Education / Bachelor, M.Ed.
Mathematik (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Mathematik, Maschinenwesen, Elektrotechnik und Bauingenieurwesen
Master of Science / M.Sc.
Mechatronik und Informationstechnik
Doctor of Philosophy / Ph.D.
Medical Life Science and Technology
Examen / Examen
Medizin
Examen / Examen
Medizin (klinischer Abschnitt)
Master of Science / M.Sc.
Medizintechnik
Doctor of Philosophy / Ph.D.
Nanoscience and Catalysis
Master of Science / M.Sc.
Neuroengineering
Master of Science / M.Sc.
Nukleartechnik
Master of Science / M.Sc.
Physics (Applied and Engineering Physics)
Bachelor of Science / B.Sc.
Physik
Master of Science / M.Sc.
Physik (Biophysik)
Master of Science / M.Sc.
Physik (Kern- Teilchen- und Astrophysik)
Bachelor, Master of Education / Bachelor, M.Ed.
Physik (Lehramt)
Master / Master
Physik der Kondensierten Materie
Master of Arts / M.A.
Politics & Technology
Bachelor of Arts / B.A.
Politikwissenschaft
Master / Master
Power Engineering
Master / Master
Produktion und Logistik
Master / Master
Radiation Biology
Master of Laws / LL.M.
Recht des Geistigen Eigentums und Wettbewerbsrecht (Intellectual Property and Competition Law)
Master / Master
Research on Teaching and Learning
Master of Science / M.Sc.
Responsibility in Science, Engineering and Technology
Info
profiles teaser Posterbild_Wolke_flat_3_kle.jpg
Master of Science / M.Sc.
Ressourceneffizientes und Nachhaltiges Bauen
Ziel des neuen Masterstudiengangs "Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen" ist die intensive Vermittlung eines umfassenden Wissens zum Themenfeld Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in der gebauten Umwelt. Die ökologische und energetische Konzeption steht ebenso im Vordergrund wie ökonomische, soziale, technische und prozessorientierte Aspekte des Bauwesens.
Master of Science / M.Sc.
Restaurierung, Kunsttechnologie und Konservierungswissenschaften
Info
profiles teaser 8d23037084.jpg
Master of Science / M.Sc.
Robotics, Cognition, Intelligence
It is the purpose of this Master’s course on “Robotics, Cognition, Intelligence” not only to provide students with the necessary basic knowledge in all underlying scientific areas, but also to train them in the practical design of such systems using a variety of real technical platforms (including all kinds of different robots) available at TUM.
Master of Arts / M.A.
Science and Technology Studies
Master / Master
Software Engineering
Bachelor, Examen, Master of Education / Bachelor, Examen, M.Ed.
Sport (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
Sport and Exercise Science
Bachelor of Arts / B.A.
Sportwissenschaft
Master / Master
Technology Management
Master of Science / M.Sc.
TopMath, Angewandte Mathematik
Master of Science / M.Sc.
Traditionelle Chinesische Medizin (berufsbegleitend)
Master / Master
Transport and Logistics (GIST-TUM Asia)
Master of Science / M.Sc.
Transportation Systems
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Umweltingenieurwesen
Master of Science / M.Sc.
Urbanistik - Landschaft und Stadt
Info
profiles teaser 2008_1127Bild0098_KLEIN.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Kernprozesse in Unternehmen sind heute ohne Computerunterstützung nicht mehr vorstellbar. Deshalb brauchen Unternehmen Experten, die Unternehmenssoftware verstehen und gestalten. Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker verbinden betriebswirtschaftliche und informationstechnische Aspekte, wenn sie Informationssysteme entwickeln und Geschäftsprozesse gestalten. Diese Kompetenz ist in allen Firmen und den Wachstumsbranchen wie IT-Dienstleistungen, Softwareunternehmen und Beratung sehr gefragt.
Master of Arts / M.A.
Wissenschafts- und Technikphilosophie