Studium Fachbereiche Ingenieurwissenschaften Lebensmitteltechnologie Weinbau und Oenologie (dual) HWG Ludwigshafen Profil
Studienprofil

Weinbau und Oenologie (dual)

Weincampus Neustadt / Hochschule Ludwigshafen / Weincampus Neustadt / Hochschule Ludwigshafen
Bachelor of Science

"Wein machen lernt man nur beim Wein machen!"

So lautet eine alte Winzerweisheit und deshalb sind bei unserem dualen Studiengang Praxis und Studium eng miteinander verzahnt. Dual studieren bedeutet am Weincampus Neustadt ganz konkret: Man kann innerhalb von vier Jahren zwei Abschlüsse machen. Einerseits absolviert man eine vollständige Winzerausbildung in einem Winzerbetrieb mit abschließender Prüfung. Andererseits erlangen Studierende mit dem "Bachelor of Science" einen anerkannten Hochschulabschluss.

Gemeinsam sind wir stark

Die Zusammenarbeit und Expertise von drei Hochschulen gepaart mit den Branchenkenntnissen und der Infrastruktur des DLR Rheinpfalz erlauben einen reibungslosen Wissenstransfer und ein ganzes Spektrum an spannenden Möglichkeiten. Die vertraglich fixierten Kooperationen des Weincampus Neustadt mit über 350 inländischen und über 100 ausländischen Winzerbetrieben zählen zu den maßgeblichen Stärken des dualen Studiengangs. Über die vielen Kooperationspartner ist nicht nur der duale Charakter des Studiengangs, sondern auch die inhaltliche Diversität sichergestellt. Von den Anbaubedingungen über die Rebsorten bis zu den Produkten - mehr als in anderen Branchen ist die Vielfalt ein entscheidender Parameter für den Erfolg im Weinbau.

Studienprofil Infos

Der Weincampus Neustadt ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Hochschulen Ludwigshafen, Bingen und Kaiserslautern, die gemeinsam mit dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz für praxisnahe Lehre und anwendungsorientierte Forschung steht.

Kontakt & Beratung:

Veronika Trum
+49 6321 671 509
weincampus@hwg-lu.de

Zur Webseite >

 

Studieninhalte

Die Studieninhalte des dualen Bachelors umfassen die folgenden Bereiche:

  • Weinbau
  • Pflanzenphysiologie
  • Phytomedizin
  • Oenologie
  • Weinanalytik
  • Mikrobiologie
  • BWL
  • Marketing

Ausbildungsphase im Betrieb

Die Ausbildungsphase im Betrieb dauert insgesamt 24 Monate. Davon verbringst du gleich zu Beginn 15 Monate am Stück im Betrieb, um Praxiserfahrung zu sammeln. In dieser Zeit befindest du dich im sogenannten Prosemester und bist Auszubildende/r, das heißt du bist noch nicht als Studierender eingeschrieben. Während des Studiums warten spannende Besonderheiten durch das duale Studium auf dich:

Praxisprojekte

Die duale Philosophie des Weincampus zieht sich durch das gesamte Studium. So kannst du während deines Studiums gemeinsam mit deinem Partnerbetrieb ganz praktische Projekte aus deinem Arbeitsalltag definieren und es wissenschaftlich in einer kleinen Forschungsarbeit untersuchen. So eignest du dir wertvolles Know-how an und dein Partnerbetrieb profitiert von den Ergebnissen der Untersuchung.

Sensorik und Verkostungen

Wer sich in Oenologie ausbildet, braucht einen hochsensibel geschulten Geruchs- und Geschmackssinn. Diese Expertise ist unabdingbar im späteren Berufsalltag und wird dir am Weincampus Neustadt ganz praktisch beigebracht. In einem modernen Sensorik-Labor wird in regelmäßigen Verkostungen die Vielfalt des Weines hinsichtlich Farbe, Aromenspektrum, Geschmack und Geruch untersucht.  

Auslandsaufenthalte und Exkursionen

Zwischen dem 4. und 6. Semester besteht für duale Studierende die Möglichkeit, während der Weinlese sechs Monate praktische Ausbildung im Ausland zu absolvieren. Du kannst aus 150 Kooperationsbetrieben auf der nördlichen und südlichen Hemisphäre wählen und hast so die Möglichkeit, in vier Jahren insgesamt fünf Weinlesen mitzuerleben. Exkursionen in die Weinbaugebiete Deutschlands und der Welt sind ebenfalls Teil des Studiums am Weincampus Neustadt.

Projekte wie Campuswein NEO

In spannenden Projekten wie beispielsweise dem eigenen Campuswein NEO erlernst du praktische Fertigkeiten der Produktentwicklung von der Idee über die Produktion und das Packaging bis hin zu Verkauf und Vermarktung eines Weines.

Studienprofil Infos

Der Weincampus Neustadt ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Hochschulen Ludwigshafen, Bingen und Kaiserslautern, die gemeinsam mit dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz für praxisnahe Lehre und anwendungsorientierte Forschung steht.

Kontakt & Beratung:

Veronika Trum
+49 6321 671 509
weincampus@hwg-lu.de

Zur Webseite >

 

Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung für das Studium am Weincampus ist ein Zeugnis der Hochschulreife, der Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte berufliche Qualifikation.

Ein Numerus Clausus besteht nicht.

Wenn Dein Abiturzeugnis noch nicht vorliegt, kannst du deiner Bewerbung das letzte (Halbjahres-)Zeugnis deiner schulischen Ausbildung beilegen, um die vorläufige Zulassung für das Prosemester zu erhalten. Das Abschlusszeugnis muss nach Erhalt nachgereicht werden.

Studieren ohne (Fach-)Abitur

In Rheinland-Pfalz ist unter bestimmten Voraussetzungen ein Studium mit beruflicher Qualifikation ("Studieren ohne Abitur") möglich.

Ein Meister oder vergleichbare Fortbildungsabschlüsse bieten dir eine allgemeine Hochschulzugangsberechtigung. Vor der Einschreibung solltest du ein Beratungsgespräch am Weincampus vereinbaren.

Sonstige beruflich Qualifizierte erhalten eine fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung unter folgenden Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung mit einem Gesamtnotenschnitt von mindestens 2,5
  • 2 Jahre Berufserfahrung
  • Beratungsgespräch vor der Einschreibung

Ausbildungsvertrag Winzer

Im dualen Studium ist die Berufsausbildung mit dem Studium eng verzahnt. Es wechseln sich Praxisphasen im Ausbildungsbetrieb mit Phasen am Weincampus ab. Deshalb ist ein duales Studium ohne Ausbildungsvertrag bei einem Winzerbetrieb nicht möglich. Du solltest dich also rechtzeitig um einen Ausbildungsplatz kümmern. Wenn Du noch keinen Winzerbetrieb für deine Ausbildung gefunden hast, dann schau doch mal auf unserer Ausbildungsbörse Dual Match vorbei. Dort findest Du mehr als 350 Ausbildungsbetriebe in ganz Deutschland. Du kannst dich dann als BewerberIn registrieren und wirst von den Betrieben schneller gefunden.

Falls Du schon eine Winzerausbildung gemacht hast, kannst dich auch direkt für den Bachelorstudiengang Weinbau & Oenologie bewerben.

Studienprofil Infos

Der Weincampus Neustadt ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Hochschulen Ludwigshafen, Bingen und Kaiserslautern, die gemeinsam mit dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz für praxisnahe Lehre und anwendungsorientierte Forschung steht.

Kontakt & Beratung:

Veronika Trum
+49 6321 671 509
weincampus@hwg-lu.de

Zur Webseite >

 

Hervorragende Berufsaussichten

Die Nachfrage nach studierten Winzern ist so hoch, dass sie nicht gedeckt werden kann. Unsere Absolventen haben in der Regel noch vor ihrer letzten Prüfung einen Vertrag in der Tasche und arbeiten als Kellermeister, Betriebsleiter oder Außenbetriebsleiter, in der Produktentwicklung, in der Marktforschung, im Weineinkauf, in der Rebenzüchtung, im Labor, als Vertriebsleiter, in der Verwaltung oder in der Forschung. In der freien Wirtschaft richtet sich das Lohnniveau nicht mehr nach dem Bildungsabschluss, sondern bemisst sich an der Leistung von Mitarbeitern und wird durch den Erfolg der Branche und des Betriebes reguliert. Wer glaubt, dass sich gute handwerkliche Fähigkeiten und gute Bildung gegenseitig ausschließen? Wer glaubt, dass ein studierter Winzer nicht mehr im Weinberg arbeiten kann oder will? Die Symbiose aus Hand- und Hirnwerk ist der Schlüssel zum Erfolg.

 

Studienprofil Infos

Der Weincampus Neustadt ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Hochschulen Ludwigshafen, Bingen und Kaiserslautern, die gemeinsam mit dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz für praxisnahe Lehre und anwendungsorientierte Forschung steht.

Kontakt & Beratung:

Veronika Trum
+49 6321 671 509
weincampus@hwg-lu.de

Zur Webseite >

 

HWG Ludwigshafen › Studienangebot
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung
Info
profiles teaser BIM_HWG.jpg
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management, Controlling und Information
Sie wollen sich im Studium breit aufstellen für eine spätere Tätigkeit in den Bereichen Management, Controlling oder Rechnungswesen, gerne auch international? Controller sind interne Berater eines Unternehmens. Der Umgang mit Zahlen steht beim Berufsbild des Controllers im Vordergrund. Daneben benötigen Controller auch soziale und kommunikative Fähigkeiten, um die Ergebnisse ihrer Auswertungen überzeugend präsentieren zu können. Bei diesen Interessen ist der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management, Controlling und Information (BMC) genau das Richtige für Sie!
Master of Business Administration / MBA
Business Administration (berufsbegleitend)
Master of Business Administration / MBA
Business Information Systems
Master of Business Administration / MBA
Business Innovation Management (berufsbegleitend)
Master of Arts / M.A.
Finance & Accounting
Bachelor of Arts / B.A.
Finanzdienstleistungen und Corporate Finance
Master of Arts / M.A.
Fundraising-Management und Philanthropie
Info
profiles teaser CampusFH_panorama_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Gesundheitsökonomie (dual)
Gesundheitsökonomie "dual" studieren bedeutet eine Kombination aus Berufsbildung und Hochschulstudium zu wählen, die in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen hat und sich in hohem Maße als zukunftsfähiges Studienangebot positionieren konnte.
Bachelor of Science / B.Sc.
Hebammenwesen (dual)
Master of Business Administration / MBA
Human Resources Management (berufsbegleitend)
Master of Business Administration / MBA
Information and Performance Management
Master of Arts, Master of Business Administration / M.A., MBA
Innovation Management
Info
profiles teaser LKW_8224_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
International Business Management (East Asia)
IBM (East Asia) bietet ein Studium der Wirtschaftswissenschaften kombiniert mit Asienkunde und einem vom 1. bis 8.Semester durchgehend intensiven Sprachunterricht in Business English sowie Chinesisch oder Japanisch.
Master of Arts / M.A.
International Human Ressource Management
Master of Arts / M.A.
International Marketing-Management
Info
profiles teaser BWL_Nr.1.jpg
Master of Business Administration / MBA
Internationale Betriebswirtschaftslehre
Wir bieten ihnen den hochqualifizierten und akkreditierten MBA-Fernstudiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre an, mit dem sie in nur vier Semestern den Abschluss Master of Business Administration (MBA) erreichen können.
Info
profiles teaser BIM_HWG_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management
Sie wollen ein fundiertes betriebswirtschaftliches Studium verbinden mit spezifischen Fach- und Methodenkenntnissen aus verschiedenen Bereichen des internationalen Managements? Sie wollen Ihr Auslandssemester individuell gestalten können - entweder als Praxissemester oder als Studiensemester an einer der zahlreichen Partnerhochschulen? Dann ist der Bachelor-Studiengang Internationale Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management des Fachbereiches Management, Controlling, HealthCare genau das Richtige für Sie!
Bachelor of Arts / B.A.
Internationales Personalmanagement und Organisation (IPO)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Logistik
Bachelor of Arts / B.A.
Logistik (dual)
Bachelor of Arts / B.A.
Marketing
Master of Business Administration / MBA
MBA Betriebswirtschaftslehre
Info
profiles teaser Bild_1_HS_LU.jpg
Master of Business Administration / MBA
MBA Digital Finance, Strategie & Accounting
Lösungskompetenzen in zentralen Fragen der finanzwirtschaftlichen Unternehmenssteuerung und Kapitalanlage („Finance“), der (kapitalmarktorientierten) Rechnungslegung und Kapitalmarktkommunikation („Accounting“) sowie der Entwicklung, Implementierung und Überwachung von Unternehmens-strategien („Strategie“).
Master of Business Administration / MBA
MBA Logistik-Management & Consulting
Info
profiles teaser UF_Nr.1.jpg
Master of Business Administration / MBA
MBA Unternehmensführung
Das Fernstudium Unternehmensführung bietet Absolventen m/w ohne wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss betriebswirtschaftliche Kompetenz, Führungskompetenz sowie internationale Kompetenz auf akademischem Niveau, um komplexe Führungsaufgaben erfolgreich zu bewältigen.
Bachelor of Arts / B.A.
Pflege (dual)
Bachelor / Bachelor
Pflegepädagogik
Master of Arts / M.A.
Projektmanagement (berufsbegleitend)
Bachelor, Master / Bachelor, Master
Soziale Arbeit
Master of Arts / M.A.
Unternehmensführung im Wohlfahrtsbereich
Info
profiles teaser 0.gif
Master of Science / M.Sc.
Versorgungsteuerung im Gesundheitswesen - Health Care Management
Der Fachbereich I – Management, Controlling, HealthCare hat ein neues Studienangebot im Gesundheitsbereich im Programm: der frisch akkreditierte Studiengang "Versorgungssteuerung im Gesundheitswesen - Health Care Management (HCM)" mit dem Abschluss "Master of Science, M. Sc.", startet erstmalig im kommenden Wintersemester 2012/2013.
Info
profiles teaser 031---DLR-Neustadt---Stepha.jpg
Master of Science / M.Sc.
Weinbau & Oenologie (dual)
Die Weinwirtschaft, aber auch die Industrie sowie Lehre und Forschung haben einen steigenden Bedarf an Spitzenkräften mit naturwissenschaftlichem Hintergrund und Expertise im Wein- und Getränkesektor. Hinzu kommt die besondere Affinität zwischen den deutschen und den französischen Märkten.
Info
profiles teaser 354-_Stephan_Presser_Photography_lr.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Weinbau und Oenologie (dual)
Dual studieren bedeutet am Weincampus Neustadt ganz konkret: Man kann innerhalb von vier Jahren zwei Abschlüsse machen. Einerseits absolviert man eine vollständige Winzerausbildung in einem Winzerbetrieb mit Prüfung bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz. Andererseits erlangen Studierende mit dem "Bachelor of Science" einen anerkannten Hochschulabschluss.
Info
profiles teaser PMora_Teaching_ps_M240.jpg
Master of Business Administration / MBA
Wine, Sustainabilty & Sales
Die Weinwirtschaft, aber auch die Industrie sowie Lehre und Forschung haben einen steigenden Bedarf an Spitzenkräften mit naturwissenschaftlichem Hintergrund und Expertise im Wein- und Getränkesektor. Hinzu kommt die besondere Affinität zwischen den deutschen und den französischen Märkten.
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Master of Science / M.Sc.
Wirtschaftsinformatik - Data Science & Consulting