Studium Fachbereiche Gesellschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften Politikwissenschaften Politik-, Verwaltungswissenschaft & Internationale Beziehungen (Politics, Administration & International Relations) Zeppelin Uni Profil
Studienprofil

Politics, Administration & International Relations (Politik-, Verwaltungswissenschaft & Internationale Beziehungen)

Zeppelin Universität zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik / Zeppelin Uni
Bachelor of Arts, Master of Arts

Lösung politischer Probleme durch internationale Kooperation

Zu den größten Problemen der Gegenwart zählen ohne Zweifel Klimawandel, Migration, internationale Sicherheit, wachsende Ungleichheit zwischen und innerhalb von Staaten, die Erosion demokratischer Strukturen, die Zunahme populistischen Denkens und die Folgen der Digitalisierung. All diese Probleme sind genuin politischer Natur und die meisten von ihnen können nur durch internationale Kooperation gelöst werden. Weitere Probleme wie die Bekämpfung globaler Pandemien wie Corona und ganz allgemein die Garantie weltweiter Mindeststandards bezüglich Gesundheit, Bildung und materiellen Wohlergehens haben schon an sich einen globalen Bezug. Sowohl inhaltlich als auch strukturell stehen diese Problemlagen symptomatisch für einen grundlegenden Wandel, den Politik, Gesellschaft und Verwaltung in den letzten Jahrzehnten erfahren haben.

Forschungsschwerpunkte & Lehrveranstaltungen

Auf die­sen Wan­del und die damit ver­bun­de­nen Her­aus­for­de­run­gen be­zie­hen sich die For­schungs­schwer­punk­te und Lehr­ver­an­stal­tun­gen des Stu­di­en­gangs „Po­li­tics, Ad­mi­nis­tra­ti­on & In­ter­na­tio­nal Re­la­ti­ons“ an der Zep­pe­lin Uni­ver­si­tät. Denn alle Maß­nah­men, die von Re­gie­run­gen zur Be­wäl­ti­gung der ge­nann­ten Her­aus­for­de­run­gen und Pro­ble­me er­grif­fen wer­den, müs­sen auf le­gi­ti­me Weise po­li­tisch ent­schie­den, recht­lich ko­diert und ad­mi­nis­tra­tiv um­ge­setzt wer­den.

Unser Stu­di­en­gang be­rei­tet auf diese ak­tu­el­len Pro­blem­kon­stel­la­tio­nen in Po­li­tik, Ver­wal­tung und Ge­sell­schaft vor und ver­mit­telt die not­wen­di­gen Kom­pe­ten­zen für die Pro­blem­ana­ly­se sowie die Vor­be­rei­tung und Um­set­zung von Ent­schei­dun­gen. Das Stu­di­um ver­mit­telt diese Kom­pe­ten­zen mit­tels theo­re­ti­scher und an­wen­dungs­be­zo­ge­ner Lehr­ver­an­stal­tun­gen mit einer star­ken in­ter­na­tio­na­len und ver­glei­chen­den Aus­rich­tung. Da­durch wer­den die Stu­die­ren­den in die Lage ver­setzt, ge­sell­schaft­lich re­le­van­te Pro­ble­me im glo­ba­len Kon­text zu un­ter­su­chen und mit in­no­va­ti­ven wis­sen­schaft­li­chen Me­tho­den zu be­ar­bei­ten.

Die her­aus­ra­gen­de Qua­li­tät des Stu­di­en­gangs wurde in der Ver­gan­gen­heit mehr­fach durch Spit­zen­po­si­tio­nen in Ran­kings be­stä­tigt. Die Zu­frie­den­heit un­se­rer Stu­die­ren­den mit dem Stu­di­en­gang liegt mit ca. 80% weit über dem bun­des­deut­schen Durch­schnitt.

Kontakt

Zeppelin Universität
Am Seemooser Horn 20
88045 Friedrichshafen

Bewerberberatung
Tel. +49 7541 6009 2000
Mail bewerberberatung@zu.de

zur Webseite >

 

Was macht den Bachelor in PAIR so besonders?

Der Bachelorstudiengang PAIR an der Zeppelin Universität ist vielseitig: Er bietet Ihnen nicht nur Grundlagen in der Politik-, Verwaltungswissenschaft & Internationalen Beziehungen, sondern ergänzt Ihr Studium gezielt auch durch Inhalte aus der Rechts-, Kommunikationswissenschaft und Psychologie. Die Basis für diese Interdisziplinarität wird bereits im Zeppelin-Jahr zu Beginn des Studiums gelegt. Im Rahmen des Humboldt-Jahres haben die Studierenden die Möglichkeit, ein wissenschaftlich begleitetes Forschungsprojekt zu bearbeiten oder sich in einem speziellen Bereich des Studiengangs zu vertiefen.

Die Theorie- und Methodenausbildung ist ein zentraler Bestandteil des PAIR-Studiengangs. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Forschungs- und Methodenkompetenzen individuell zu erlernen. Im Vordergrund steht die Beurteilung der Einsatzfähigkeit unterschiedlicher Forschungsdesigns und Methoden im Hinblick auf unterschiedliche Fragestellungen und das praktische Anwenden verschiedener Forschungsansätze.

Darüber hinaus wird Ihnen die Möglichkeit geboten, im weiteren Verlauf Ihres Studiums auch ein Nebenfach in Corporate Management & Economics oder in Communications, Cultural & Management zu belegen. Oder möchten Sie vielleicht selbst ein Seminar initiieren? Mit unserem Angebot StudentStudies können Sie Ihre eigenen Themen und Fragestellungen zum Inhalt Ihres Studiums machen.

Kontakt

Zeppelin Universität
Am Seemooser Horn 20
88045 Friedrichshafen

Bewerberberatung
Tel. +49 7541 6009 2000
Mail bewerberberatung@zu.de

zur Webseite >

 

Wahl zwischen drei möglichen Tracks

TRACK I:Internationale Beziehungen:

  • Wie funktionieren internationale und supranationale Organisationen? 
  • Wie funktionieren Kapital- und Finanzmärkte in Zeiten der Globalisierung? 
  • Kann Globalisierung mittels Kooperation und multilateralen Abkommen gesteuert werden ? 
  • Wie ist europäisches und internationales Recht konstituiert? 
  • Wie entstehen Konflikte auf internationaler Ebene und wie können Sie gelöst werden?

TRACK II: Politisches Verhalten & Institutionen:

  • Was muss bei strategischen Entscheidungen beachtet werden?
  • Wie funktionieren politische Institutionen und Entscheidungsprozesse auf nationaler und europäischer Ebene? 
  • Wie bilden Meschen Werte und Einstellungen aus und wie Beteiligen sie sich als Bürger am politischen Prozess? 
  • Welche psychologischen Aspekte spielen bei Entscheidungen von Menschen eine Rolle?

TRACK III: Public Management, Public Policy & Digitalisierung:

  • Wie können öffentliche und politische Organisationen gesteuert und geführt werden? 
  • Welchen Einfluss hat Personalführung und -management auf das Verhalten von Menschen in Organisationen?
  • Wie unterscheiden sich die Politikfelder Bildung, Digitalisierung, Integration und Sicherheit im internationalen Vergleich?
  • Wie können in Zeiten der Digitalisierung moderne Informations- und Kommunikationstechnologien in Staat und Wirtschaft eingesetzt werden?

Kontakt

Zeppelin Universität
Am Seemooser Horn 20
88045 Friedrichshafen

Bewerberberatung
Tel. +49 7541 6009 2000
Mail bewerberberatung@zu.de

zur Webseite >

 

Internationale Austauschprogramme

Im Studienprogramm PAIR werden ca. 40% der Seminare in englischer Sprache gehalten. Zudem bieten wir den Studierenden herausragende Partneruniversitäten auf der ganzen Welt an. Hier eine kleine Auswahl:

  • SciencesPo, Paris (Frankreich)
  • Maastricht University (Niederlande)
  • University Twente (Niederlande)
  • University of Bergen (Norwegen)
  • Universidad de los Andes, Bogotà (Kolumbien)
  • American University, Washington (USA)
  • Sun Yat-Sen University, Guangdong (China)
  • University of California, San Diego (USA)
  • University of Zurich (Schweiz)
  • University of California, Berkeley (USA)
  • University of the Witwatersrand, Johannesburg (Südafrika)

Kontakt

Zeppelin Universität
Am Seemooser Horn 20
88045 Friedrichshafen

Bewerberberatung
Tel. +49 7541 6009 2000
Mail bewerberberatung@zu.de

zur Webseite >

 

Bachelor of Arts (ID 207614)

1. Semester

  • Das Zeppelin-Projekt - Forschungsprojekt & wissenschaftliche Methoden (20 CP)
  • Interdisziplinäre Perspektiven (8 CP)
  • Kommunikation, Kultur & Management (8 CP)
  • Management & Economics (8 CP)
  • Rechtswissenschaft (8 CP)
  • Staat & Politik (8 CP)
  • Administration of International & Supranational Organizations (10 CP, W)
  • World Politics (10 CP, W)

2. Semester

  • Internationales Recht (10 CP, W)

3. Semester

  • Global Governance (10 CP)
  • Methoden der empirischen Sozialforschung (10 CP)
  • Politische Systeme (10 CP)
  • Public Management & Public Policy Analysis (10 CP)
  • Aktuelle Fragen aus Politics, Administration & In-ternational Relations (10 CP, W)
  • Analytische politische Theorie (10 CP, W)
  • Forschungsprojekt (35 CP, W)
  • Management im öffentlichen Sektor (10 CP, W)
  • Politikfeldanalyse (10 CP, W)
  • Politische Kommunikation (10 CP, W)
  • Politische Theorie (10 CP, W)
  • Studentisches Forschungsprojekt (35 CP, W)
  • Vertiefung Öffentliches Recht (10 CP, W)
  • Verwaltungs- & Wirtschaftsinformatik (10 CP, W)

4. Semester

  • Öffentliches Recht (10 CP)
  • Advanced Methods (10 CP, W)
  • Politische Soziologie (10 CP, W)
  • Regulierung (10 CP, W)

6. Semester

  • Fachliche Vertiefung in politik- und verwal-tungswissenschaftlichen Themen (35 CP, W)

8. Semester

  • Abschlussmodul (5 CP)

weitere Module

  • Development Administration (10 CP, W)
 

Dein Studium? Deine Module!

Lade Dir hier Dein interaktives Modulhandbuch:

 

 

Zeppelin Uni › Studienangebot
Master of Arts / M.A.
Business & Leadership for Engineers (berufsbegleitend)
Master of Arts / M.A.
Digital Pioneering (berufsbegleitend)
Master of Arts / M.A.
Family Entrepreneurship (berufsbegleitend)
Master of Arts / M.A.
General Management
Bachelor of Arts / B.A.
Kommunikationswissenschaften & Kulturmanagement (Communication, Culture & Management - CCM)
Bachelor / Bachelor
Kompass-Studium
Info
profiles teaser Ausstellungsaufbau-Dan-Perjovschi-in-der-White-Box-2017.jpg
Master of Arts / M.A.
Kultur, Medien und Kreativwirtschaft (Pioneering in Arts, Media & the Creative Industries)
Der MA AMC richtet sich sowohl an Studierende, die die klassischen Arbeitsformen im Kultur- und Medienbereich verstehen und neu gestalten wollen, als auch an jene, die Gründungen und innovative Arbeitsmodelle im Non-Profit-Sektor, der Freien Szene oder der dynamisch wachsenden Kreativwirtschaft entwickeln möchten.
Master / Master
Mobility Innovations (berufsbegleitend)
Info
profiles teaser 150923_unbenannt_2475.jpg
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Politik-, Verwaltungswissenschaft & Internationale Beziehungen (Politics, Administration & International Relations)
Im Bachelor-Studiengang »Public Management & Governance | PMG« werden in einem Wechsel von einer rechtsdominierten zu einer managementorientierten Ausbildung, Managementtheorie, Verwaltungswissenschaft, Politologie, öffentliches Recht und Ökonomie zu einem Kompetenzprofil verflochten.
Info
profiles teaser Fassade_im_Sonnenuntergang1_03.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Soziologie, Politik & Ökonomie (Sociology, Politics & Economics)
Gegenstand des Studiums ist die Betrachtung von Problemen heutiger Gesellschaften aus den unterschiedlichen, aufeinander bezogenen Perspektiven der beteiligten wissenschaftlichen Disziplinen wie z.B. wird sich Demokratie weiterentwickeln in Gesellschaften, die demographisch von der Generation 60plus dominiert werden?
Info
profiles teaser 150930_unbenannt_3122_klein.jpg
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Wirtschaftswissenschaften (Corporate Management & Economics)
Der grundlegende Bachelor-Studiengang "Corporate Management & Economics (CME)" vermittelt das einzigartige Kompetenzprofil einer multidisziplinären Managementorientierung.