Studium Fachbereiche Naturwissenschaften und Mathematik Informatik Luft- und Raumfahrtinformatik Uni Würzburg Profil
Studienprofil

Luft- und Raumfahrtinformatik

Julius-Maximilians-Universität Würzburg / Uni Würzburg
Bachelor of Science
study profile image
study profile image
study profile image

Einzigartiger Bachelorstudiengang in Deutschland!

Die Universität Würzburg bietet seit 2009 den Bachelorstudiengang Luft- und Raumfahrtinformatik an - eine einzigartige Kombination aus Luft- und Raumfahrt sowie Informatik. Den Absolventen dieses Studiengangs eröffnen sich in diesem zukunftsträchtigen Bereich auf Grund ihrer Fähigkeiten zum Systemdesign auch über die Luft- und Raumfahrt hinaus exzellente Berufschancen in der Industrie. Studierende erwerben Grundlagenkenntnisse in Borddatenverarbeitung, Instrumentierung, Weltraumumgebung sowie im Entwurf und Betrieb von Raumfahrtsystemen.

Wir leben bereits in einer Informationsgesellschaft. Weltweit werden die größten Umsätze mit Informationen und nicht mehr mit Material erzielt. Beispiele von Information sind Software, Musik, Filme, Texte. Auch bei der traditionell mechanischen Industrie führt inzwischen die Software zur größten Mehrwertsteigerung, z.B. bei Autos ca. 20%, bei Flugzeugen ca. 30%. Die Materie stellt die Struktur der Maschinen, aber ihr Verhalten wird von Software gesteuert. Inzwischen ist es undenkbar, ein Flugzeug, einen Satelliten oder ein Auto zu konstruieren, das nicht von Software gesteuert wird. Kurz gesagt: Ohne Software läuft nichts mehr.

Ziele und Inhalte

Der Bachelorstudiengang Luft- und Raumfahrtinformatik vermittelt die besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten, die notwendig sind, um interdisziplinäre Inhalte aus Physik, Elektronik, Mathematik, Ingenieurwissenschaften und Informatik in dem Fachgebiet Weltraumwissenschaften, Luft- und Raumfahrttechnik zur Lösung anspruchsvoller Aufgabenstellungen anwenden zu können.

Studierende werden befähigt, komplexe integrierte Hard- und Softwaresysteme (beispielsweise Raumsonden, Flugzeugsysteme und Beobachtungsinstrumente) zu konzipieren, zu entwickeln und zu betreiben.

Dabei kann die Universität Würzburg auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. So wurden bereits zwei Satelliten vom Typ UWE (Universität-Würzburg-Experimentalsatellit) erfolgreich ins Weltall geschossen. Weitere von und mit Würzburger Studierenden entwickelte Satelliten sind in Arbeit. Um mit dem Satelliten kommunizieren zu können, wurde auf dem Dach des Instituts für Informatik eine Sende- und Empfangsanlage aufgebaut. Dadurch stehen Forschenden und Studierenden der Universität Würzburg Daten aus erster Hand zur Verfügung, die für die Erprobung neuer Technologien in der Weltraumumgebung ausgewertet und analysiert werden können.

Informationsbroschüren

Bachelorstudiengang Luft- und Raumfahrtinformatik
Übersicht der Studiengänge am Institut für Informatik

Kontakt

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Institut für Informatik
Am Hubland, 97074 Würzburg
studienberatung@informatik.uni-wuerzburg.de

Zur Webseite der Universität >
Zur Webseite des Instituts >
Zur Webseite der Studienberatung >
 

 

Bachelorstudium

Luft- und Raumfahrt (ca. 20%)

  •     Einführung in Luft- & Raumfahrtsysteme
  •     Luft- & Raumfahrtbetrieb
  •     Grundlagen der Zentralavionik
  •     Messtechnik
  •     Luft- & Raumfahrtlabor
  •     Borddatenverarbeitung
  •     Luft- & Raumfahrtdynamik

Informatik (ca. 30%)

  •     Algorithmen & Datenstrukturen
  •     Programmierpraktikum
  •     Hardwarepraktikum
  •     Automatisierungs- & Regelungstechnik

Mathematik & Physik (ca. 20%)

  •     Mathematik für Ingenieure
  •     Einführung in die Physik
  •     Auswertung von Messungen und Fehlerrechnung
  •     Physikalisches Grundpraktikum

Vertiefung und Schlüsselqualifikation (ca. 20%)

Veranstaltungen aus dem Vertiefungsbereich sowie allgemeine Schlüsselqualifikationen (z.B. Fremdsprachen, Office für Fortgeschrittene) und fachspezifische Schlüsselqualifikationen (Seminare) können Sie frei aus einem großen Veranstaltungspool wählen.

Bachelorarbeit (ca. 10%)

Hier machen Sie Ihre ersten selbständigen wissenschaftlichen Gehversuche, betreut von Spezialisten auf ihrem Fachgebiet.

Masterstudium

Nach dem Bachelor können Sie Ihr Studium in Würzburg am Institut für Informatik mit dem Master Informatik in der Vertiefung Luft- und Raumfahrt oder mit dem international ausgerichteten Masterstudiengang Satellite Technology (kurz SaTec) fortsetzen. Das Elite-Studienfach Satellite Technology wird vom Elitenetzwerk Bayern gefördert.

Promotion

Nach Ihrem Masterstudium können Sie am Institut für Informatik natürlich auch promovieren, entweder direkt an einem der neun Lehrstühle, im Rahmen der Graduiertenschule Science and Technology oder im Doktorandenkolleg Identifikation, Optimierung und Steuerung für technische Anwendungen, das zum Elitenetzwerk Bayern gehört.

Kontakt

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Institut für Informatik
Am Hubland, 97074 Würzburg
studienberatung@informatik.uni-wuerzburg.de

Zur Webseite der Universität >
Zur Webseite des Instituts >
Zur Webseite der Studienberatung >
 

 

Stadt und Universität

Die Stadt Würzburg, als traditionsreiche Universitätsstadt, ist durch ein breites kulturelles Angebot und das typisch studentische Leben geprägt. Immerhin machen die Studentinnen und Studenten der Würzburger Hochschulen ca. 20% der Gesamtbevölkerung aus.

Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg wurde 1402 erstmals gegründet und ist damit eine der ältesten Universitäten in Deutschland und weltweit. Als Volluniversität ist sie in einem sehr breiten Spektrum von Disziplinen, insbesondere in den Lebens-, Natur- und Geisteswissenschaften sehr gut aufgestellt, so dass sich für Informatiker vielfältige interdisziplinäre Betätigungsfelder anbieten. In den vergangenen Jahren hat die Universität Würzburg ihre Wissenschaftskompetenz besonders in der Forschung unter Beweis gestellt. Nicht umsonst ist sie im DFG-Förder-Ranking regelmäßig in der Spitzengruppe zu finden. Durch ein umfassendes Netzwerk von Partneruniversitäten (beispielsweise im Rahmen des ERASMUS-Programms) ermöglicht die Universität den regen Austausch von Studierenden und Lehrenden aus einer Vielzahl von Ländern.

Kontakt

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Institut für Informatik
Am Hubland, 97074 Würzburg
studienberatung@informatik.uni-wuerzburg.de

Zur Webseite der Universität >
Zur Webseite des Instituts >
Zur Webseite der Studienberatung >
 

 

Bachelor of Science, Stand 03/15, PO 15 (ID 84092)

1. Semester

  • Algorithmen und Datenstrukturen (10 CP)
  • Einführung in Luft- und Raumfahrtsysteme (6 CP)
  • Klassische Physik 1 (7 CP)
  • Mathematik 1 (10 CP)

2. Semester

  • Klassische Physik 2 (7 CP)
  • Luft- und Raumfahrtbetrieb (10 CP)
  • Mathematik 2 (10 CP)

3. Semester

  • Auswertung von Messungen: Fehlerrechnung (2 CP)
  • Grundlagen der Zentralavionik-Hardware (10 CP)
  • Messtechnik (5 CP)
  • Physikalisches Praktikum A (Mechanik, Wärme, Elektromagnetismus) (3 CP)
  • Programmierpraktikum (10 CP)

4. Semester

  • Automatisierungs- und Regelungstechnik (8 CP)
  • Borddatenverarbeitung (8 CP)
  • Hardwarepraktikum (10 CP, W)
  • Luft- und Raumfahrtlabor (5 CP)

5. Semester

  • Informationsübertragung (10 CP)
  • Luft- und Raumfahrtdynamik (6 CP)
  • Praktikum (2 CP)
  • Praktikum Mess- und Regelungstechnik (8 CP)
  • 3D Point Cloud Processing (5 CP, W)
  • Algorithmische Graphentheorie (5 CP, W)
  • Astrophysik (6 CP, W)
  • Ausgewählte Kapitel der Informatik (5 CP, W)
  • Ausgewählte Kapitel der Luft- und Raumfahrt (5 CP, W)
  • Betriebssysteme (5 CP, W)
  • Data Mining (5 CP, W)
  • Datenbanken (5 CP, W)
  • Einführung in die Programmierung (5 CP, W)
  • Gewöhnliche Differentialgleichungen für Studierende anderer Fächer (10 CP, W)
  • Numerische Mathematik 1 für Studierende anderer Fächer (10 CP, W)
  • Numerische Mathematik 2 für Studierende anderer Fächer (10 CP, W)
  • Objektorientiertes Programmieren (5 CP, W)
  • Physikalisches Praktikum B für Luft- und Raumfahrtinformatik (4 CP, W)
  • Physikalisches Praktikum C für Luft- und Raumfahrtinformatik (4 CP, W)
  • Rechenanlagen (10 CP, W)
  • Rechnerarchitektur (5 CP, W)
  • Rechnernetze und Kommunikationssysteme (8 CP, W)
  • Regelungstheorie (10 CP, W)
  • Robotik (8 CP, W)
  • Softwaretechnik (10 CP, W)
  • Theoretische Informatik (5 CP, W)
  • Tutorium Theoretische Informatik (5 CP, W)
  • Wissensbasierte Systeme (5 CP, W)

6. Semester

  • Bachelorarbeit Luft- und Raumfahrtinformatik (12 CP)
  • Seminar für Studierende der Luft- und Raumfahrtinformatik 1 (5 CP)
  • Seminar für Studierende der Luft- und Raumfahrtinformatik 2 (5 CP)
 

Dein Studium? Deine Module!

Lade Dir hier Dein interaktives Modulhandbuch:

 

 

Uni Würzburg › Studienangebot
Bachelor, Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., Bachelor, M.A.
Ägyptologie
Bachelor of Science / B.Sc.
Akademische Sprachtherapie / Logopädie
Master of Arts / M.A.
Allgemeine und Angewandte Sprachwissenschaft
Bachelor, Bachelor of Arts / B.A., Bachelor
Alte Welt
Master of Arts / M.A.
Altorientalische Sprachen und Kulturen
Bachelor, Bachelor of Arts / B.A., Bachelor
Altorientalistik
Bachelor of Arts / B.A.
Altorientalistik (Alte Welt)
Master of Science / M.Sc.
Angewandte Humangeographie
Master of Science / M.Sc.
Angewandte Physische Geographie, Geosystemwandel und -schutz
Bachelor, Bachelor of Arts / B.A., Bachelor
Anglistik / Amerikanistik
Master of Science / M.Sc.
Applied Earth Observation and Geoanalysis (EAGLE)
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Arts / B.A.
Bildung und Erziehung bei sonderpädagogischem Förderbedarf
Master of Arts / M.A.
Bildungswissenschaft
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Biochemie
Master of Science / M.Sc.
Biofabrikation
Info
profiles teaser Neues_Bild__1__4e8f70.jpg
Bachelor, Bachelor of Science / B.Sc., Bachelor
Biologie
Die Studierenden lernen, nach den Regeln allgemeiner wissenschaftlicher Kriterien komplexe Fragenkomplexe zu strukturieren und sie systematisch nach den Regeln der „Guten wissenschaftlichen Praxis“ zu bearbeiten und zu beantworten. Darüber hinaus können sie komplexe gesellschaftsrelevante Zusammenhänge in den Naturwissenschaften allgemein und speziell in den Biowissenschaften erfassen und bewerten. Neue Erkenntnisse aus Wissenschaft und die damit verbundenen Chancen und Risiken direkter und allgemeiner Natur für die Gesellschaft werden in den Fachbereichen erörtert und bewertet, insbesondere in den Seminarveranstaltungen. Die Absolventen/innen können zu biowissenschaftlichen Themen differenzierte Stellungnahmen formulieren.
Staatsexamen / Staatsexamen
Biologie (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
Biology EU
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Biomedizin
Master of Science / M.Sc.
Biowissenschaften
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Chemie
Staatsexamen / Staatsexamen
Chemie (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
China Business and Economics
Master of Arts / M.A.
China Language and Economy
Master of Arts / M.A.
Chinese Politics and Society
Master of Arts / M.A.
Chinese Studies
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Computational Mathematics
Master of Arts / M.A.
Cultural Landscapes
Staatsexamen / Staatsexamen
Deutsch (Lehramt)
Staatsexamen / Staatsexamen
Deutsch als Zweitsprache (DaZ)
Staatsexamen / Staatsexamen
Didaktiken einer Fächergruppe der Mittelschule
Bachelor, Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., Bachelor, M.A.
Digital Humanities
Master of Arts / M.A.
Diversitätsmanagement, Religion und Bildung
Staatsexamen / Staatsexamen
Englisch (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
English-Speaking Cultures
Staatsexamen / Staatsexamen
Ethik (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Ethnomusikologie/Transcultural Music Studies
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Europäische Ethnologie / Volkskunde
Bachelor, Magister / Bachelor, Magister
Europäisches Recht
Master of Laws / LL.M.
Europäisches Recht / Wirtschaftsrecht
Staatsexamen / Staatsexamen
Evangelische Religionslehre (Lehramt)
Bachelor of Arts / B.A.
Evangelische Theologie
Master of Science / M.Sc.
FOKUS Chemie
Master of Science / M.Sc.
FOKUS Life Sciences
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Französisch
Staatsexamen / Staatsexamen
Französisch (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Funktionswerkstoffe
Bachelor of Arts / B.A.
Galloromanische Philologie
Info
profiles teaser game-impressions-02-700px.png
Bachelor of Science / B.Sc.
Games Engineering
Die Besonderheiten der Ausbildung in Würzburg sind aktuelle Schwerpunkte wie Immersive Games oder hoch interaktive multimodale Systeme im Social, Serious oder Mixed Reality Gaming, eine intensive praktische Umsetzung der Lehrinhalte sowie eine Anbindung starker industrieller Partner wie Ubisoft und Bluebyte.
Bachelor of Arts / B.A.
Geisteswissenschaftliche Grundlagen
Bachelor of Science / B.Sc.
Geographie
Staatsexamen / Staatsexamen
Geographie (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Germanistik
Master of Arts / M.A.
Germanistik als Fremdsprachenphilologie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Geschichte
Staatsexamen / Staatsexamen
Geschichte (Lehramt)
Staatsexamen / Staatsexamen
Griechisch (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Griechische Philologie
Bachelor of Arts / B.A.
Grundbildung im Jugendalter
Bachelor of Arts / B.A.
Grundbildung Kulturelle Basiskompetenzen
Staatsexamen / Staatsexamen
Grundschuldidaktik (Lehramt)
Bachelor of Arts / B.A.
Historische Hilfswissenschaften
Master of Science / M.Sc.
Human Computer Interaction
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Iberoromanische Philologie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Indologie / Südasienkunde
Info
profiles teaser infobau.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informatik
Im Informationszeitalter spielt die Informatik eine Schlüsselrolle, da sie sich mit Methoden und Systemen zur Erzeugung, Verarbeitung, Übermittlung und Speicherung von Daten und Informationen befasst. Sie ist ein Innovationsmotor für den technischen Fortschritt in allen Bereichen des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens. Einsatzgebiete reichen vom globalen Internet über Verkehrstechnik, Unterhaltungselektronik, unternehmerischen, medizinischen und behördlichen Informationssystemen bis zur Personalisierung von Handys und computergestütztem Lernen.
Staatsexamen / Staatsexamen
Informatik (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
Information Systems
Master of Science / M.Sc.
International Economic Policy
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Italienisch
Staatsexamen / Staatsexamen
Italienisch (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Italoromanische Philologie
Staatsexamen / Staatsexamen
Katholische Religionslehre (Lehramt)
Magister / Magister
Katholische Theologie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Klassische Archäologie
Bachelor of Arts / B.A.
Klassische Archäologie Alte Welt
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Kunstgeschichte
Master of Arts / M.A.
Kunstpädagogik
Staatsexamen / Staatsexamen
Latein (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Lateinische Philologie
Doctorate / Doctorate
Law, Economics and Society
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Lebensmittelchemie
Staatsexamen / Staatsexamen
Lehramt an Grundschulen
Staatsexamen / Staatsexamen
Lehramt an Gymnasien
Staatsexamen / Staatsexamen
Lehramt an Mittelschulen
Staatsexamen / Staatsexamen
Lehramt an Realschulen
Staatsexamen / Staatsexamen
Lehramt für Sonderpädagogik
Doctorate / Doctorate
Life Sciences
Bachelor / Bachelor
Logopädie
Info
profiles teaser infobau-klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Luft- und Raumfahrtinformatik
Der Bachelorstudiengang Luft- und Raumfahrtinformatik vermittelt die besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten, die notwendig sind, um interdisziplinäre Inhalte aus Physik, Elektronik, Mathematik, Ingenieurwissenschaften und Informatik in dem Fachgebiet Weltraumwissenschaften, Luft- und Raumfahrttechnik zur Lösung anspruchsvoller Aufgabenstellungen anwenden zu können.
Master of Science / M.Sc.
Management
Master of Science / M.Sc.
Mathematics international
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Mathematik
Staatsexamen / Staatsexamen
Mathematik (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Mathematische Physik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medienkommunikation
Bachelor / Bachelor
Medienphilologie
Staatsexamen / Staatsexamen
Medizin
Bachelor of Science / B.Sc.
Mensch-Computer-Systeme
Bachelor, Master of Science / Bachelor, M.Sc.
MINT-Lehramt-PLUS
Master of Arts / M.A.
Mittelalter und Frühe Neuzeit
Bachelor of Arts / B.A.
Modern China
Bachelor of Arts / B.A.
Modernes Südasien
Bachelor of Arts / B.A.
Museologie und materielle Kultur
Master of Arts / M.A.
Museum und alte Kulturen/Museum and Ancient Cultures
Master of Arts / M.A.
Museumswissenschaft
Staatsexamen / Staatsexamen
Musik (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Musikpädagogik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Musikwissenschaft
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Nanostrukturtechnik
Bachelor of Science / B.Sc.
Naturwissenschaftliche Grundlagen
Master of Arts / M.A.
Neuere Literaturen
Bachelor of Arts / B.A.
Öffentliches Recht
Bachelor of Arts / B.A.
Pädagogik
Master of Science / M.Sc.
Pharmazie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Philosophie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Philosophie und Religion
Staatsexamen / Staatsexamen
Philosophie/Ethik (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Physik
Staatsexamen / Staatsexamen
Physik (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Political and Social Sciences
Info
profiles teaser Neues_Bild__1__09.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Political and Social Studies
Wir vermitteln Ihnen allgemeine und fachspezifische Qualifikationen aus den Sozialwissenschaften. Ziel ist eine grundständige Ausbildung, die Ihnen sowohl ein weiteres Studium zum Master of Arts (Political and Social Sciences) als auch einen direkten Berufseinstieg ermöglicht.
Bachelor / Bachelor
Privatrecht
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Psychologie
Bachelor of Science / B.Sc.
Psychologische Psychotherapie
Info
profiles teaser Alte_Mainbruecke_und_festung_Marienberg_zugeschnitten_Frederic_Probst_klein.jpg
Staatsexamen / Staatsexamen
Rechtswissenschaft
Das Studium der Rechtswissenschaft an der Juristischen Fakultät der Universität Würzburg ist zulassungsfrei und kann grundsätzlich nur zum Wintersemester aufgenommen werden. Die Regelstudienzeit beträgt neun Semester (Prüfung eingeschlossen).
Magister / Magister
Rechtswissenschaft für im Ausland graduierte Juristen
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Romanistik (Französisch/Italienisch)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Romanistik (Französisch/Spanisch)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Romanistik (Italienisch/Spanisch)
Staatsexamen / Staatsexamen
Russisch (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Russische Sprache und Kultur
Master of Arts / M.A.
Sammlungen - Provenienz - Kulturelles Erbe
Doctorate / Doctorate
Satellite Technology
Doctorate / Doctorate
Science and Technology
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Sonderpädagogik
Staatsexamen / Staatsexamen
Sozialkunde (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Spanisch
Staatsexamen / Staatsexamen
Spanisch (Lehramt)
Staatsexamen / Staatsexamen
Sport (Lehramt)
Bachelor of Arts / B.A.
Sportwissenschaft - Gesundheits und Bewegungspädagogik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Theologische Studien / Theological Studies
Bachelor, Master of Science / Bachelor, M.Sc.
Translational Medicine
Bachelor, Master of Science / Bachelor, M.Sc.
Translational Neuroscience
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft
Bachelor of Arts / B.A.
Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft (Alte Welt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Vor- und frühgeschichtliche Archäologie
Bachelor of Arts / B.A.
Weiterführende Bildung im Jugendalter
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsmathematik
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftswissenschaft
Staatsexamen / Staatsexamen
Zahnmedizin