Studium Fachbereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften International Business Administration HS Emden/Leer Profil
Studienprofil

International Business Administration

Hochschule Emden/Leer, Studienort Emden / HS Emden/Leer
Bachelor of Arts
study profile image
study profile image
study profile image

Zusätzliche Wirtschaftsfremdsprache, sowie ein obligatorisches Auslandssemester

Im Studium zum Bachelor of International Business Administration erwirbst du einen berufsqualifizierenden internationalen Abschluss. Dein Studium dauert sechs Semester und bildet dich so aus, dass du für Aufgaben in der Wirtschaft oder für ein weiterführendes Masterstudium gut gerüstet bist.

In diesem Studiengang wird besonderen Wert auf die Internationalität gelegt: Deshalb sind ein Auslandssemester, der Ausbau von Kenntnissen zweier Fremdsprachen zu Wirtschaftsfremdsprachen und international ausgerichtete Module für dich verpflichtend.

Die fachlichen Studieninhalte wie die allgemeine Betriebswirtschaftslehre und ausgewählte Schwerpunktfächer erlernst du anhand von praktischen Beispielen und Projekten. Daneben werden dir Schlüsselkompetenzen wie z. B. Projektmanagement und Rhetorik vermittelt.

Überblick

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Typ: Vollzeit
Regelstudienzeit: 6 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Studienort: Emden
Sprache: Deutsch/Englisch + eine zusätzliche Wahlfremdsprache (Französisch oder Spanisch)

Kontakt

Dekanat Fachbereich Wirtschaft
Prof. Dr. Marc Hanfeld
+49 4921 807-1222
Marc.Hanfeld@hs-emden-leer.de

Zentrale Studienberatung
+49 4921 807-7575
zsb@hs-emden-leer.de

Zur Webseite >

 

Studieninhalte

Die ersten drei Semester in diesem international ausgerichteten Studiengang ähneln denen des Studiengangs Betriebswirtschaft. Du erhältst einen Überblick über die Grundlagen der internationalen Betriebswirtschaftslehre und die Grundfunktionen von Unternehmen (Produktion, Absatz, Finanzierung und Führung). Ebenso erwirbst du Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen, Volkswirtschaftslehre und Recht. Die Veranstaltungen sind teilweise in englischer Sprache.

Darüber hinaus baust du deine Fremdsprachenkenntnis zu Wirtschaftsfremdsprachen aus. Die erste Wirtschaftsfremdsprache ist Englisch. Als zweite Wirtschaftsfremdsprache kannst du Französisch oder Spanisch wählen.

In den ersten drei Semestern studierst du die national unabhängigen Grundlagen und die nationalen Besonderheiten der Betriebswirtschaftslehre, bevor du ab dem 4. Semester und insbesondere im Auslandsstudiensemester internationale Besonderheiten kennenlernst.

Ab dem 4. Semester belegst du neben den vorgeschriebenen Pflichtfächern zwei Studienschwerpunkte: den 1. Studienschwerpunkt mit 16 Lehrveranstaltungen (20 Credit Points) und den 2. Studienschwerpunkt mit 12 Lehrveranstaltungen (15 Credit Points). Zur Wahl stehen dabei alle im Studiengang Betriebswirtschaftslehre angebotenen Schwerpunkte. Einzige Ausnahme bildet der Schwerpunkt Betriebliche Steuerlehre, den du nicht wählen kannst, weil die hier gelehrten Inhalte nicht dem angewandten Steuerrecht anderer Länder entsprechen.

Kontakt

Dekanat Fachbereich Wirtschaft
Prof. Dr. Marc Hanfeld
+49 4921 807-1222
Marc.Hanfeld@hs-emden-leer.de

Zentrale Studienberatung
+49 4921 807-7575
zsb@hs-emden-leer.de

Zur Webseite >

 

Berufsfeld

Mit deinem Studium hast du eine international orientierte betriebswirtschaftliche Ausbildung erfahren, beherrschst du mehrere Fremdsprachen, bist multikulturell geprägt, und hast deine Mobilitätsbereitschaft und Anpassungsfähigkeit durch einen Auslandsaufenthalt bereits unter Beweis gestellt. Damit bist du für viele Unternehmen interessant.

Du kannst verschiedenste Tätigkeiten des internationalen Managements und des Auslandsgeschäfts übernehmen, in Export- und Importabteilungen arbeiten, Auslandsmärkte aufbauen, ausländische Kunden und Lieferanten betreuen etc. Üblich sind Trainee-Programme, der Direkteinstieg, Training-on-the-Job oder eine Assistentenfunktion. Deine potentiellen Arbeitgeber sind:

  • Mittelständische export-/importorientierte Unternehmen
  • Großunternehmen im Bereich Banken, Handel, Industrie, Versicherungen etc.
  • Deutsche und ausländische Unternehmen mit Filialen/Tochtergesellschaften im jeweils anderen Land
  • Institutionen der Europäischen Union International tätige Organisationen, Verbände, Verwaltungen

Kontakt

Dekanat Fachbereich Wirtschaft
Prof. Dr. Marc Hanfeld
+49 4921 807-1222
Marc.Hanfeld@hs-emden-leer.de

Zentrale Studienberatung
+49 4921 807-7575
zsb@hs-emden-leer.de

Zur Webseite >

 

Zugangsvoraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Vorkenntnisse in der Wirtschaftsfremdsprache Englisch

Bewerbung

Das Bewerbungsverfahren erfolgt online. Bitte folge dem Link zum Bewerbungsportal.

Studienbeginn: Wintersemester

Bewerbungsschluss: Zum Wintersemester 2020/2021 - 05. Oktober

Zulassungsbeschränkung: keine

Jetzt bewerben >

Kontakt

Dekanat Fachbereich Wirtschaft
Prof. Dr. Marc Hanfeld
+49 4921 807-1222
Marc.Hanfeld@hs-emden-leer.de

Zentrale Studienberatung
+49 4921 807-7575
zsb@hs-emden-leer.de

Zur Webseite >

 

1. Semester

  • Produktionswirtschaft/ Logistik
  • Buchführung
  • Volkswirtschaftslehre I
  • Zivil- und Handelsrecht I
  • Mathematik I
  • Wirtschaftsfremdsprache I

2. Semester

  • Organisation/ Personal International
  • Rechnungswesen
  • Volkswirtschaftslehre II
  • Zivil- und Handelsrecht II
  • Mathematik II
  • Wirtschaftsfremdsprache I

3. Semester

  • Investition/Finanzierung
  • Marketing
  • Wirtschaftsinformatik
  • Kostenrechnung
  • Statistik
  • Wirtschaftsfremdsprache I+II

4. und 5. Semester

  • Schwerpunkt I und II (Wähle insgesamt 2 aus 5 möglichen Schwerpunkten aus und belege mehrere Module innerhalb deiner Schwerpunkte):
    • International Accounting
    • International Finance and Controlling
    • International Marketing
    • International Operations Management  
    • International Management
  • Wahlpflichtmodule (können sowohl im 4. Als auch im 5. Semester belegt werden, müssen aber alle belegt werden)
    • Projektmanagement             
    • Communication & Presentation Skills
    • Wirtschaftsfremdsprache II
    • International Wirtschaftsrecht
    • Außenwirtschaftstheorie und –politik
  • Auslandssemester (Empfohlen im 5. Semester)

6. Semester

  • Praxisphase
  • Bachelorarbeit

Kontakt

Dekanat Fachbereich Wirtschaft
Prof. Dr. Marc Hanfeld
+49 4921 807-1222
Marc.Hanfeld@hs-emden-leer.de

Zentrale Studienberatung
+49 4921 807-7575
zsb@hs-emden-leer.de

Zur Webseite >

 

HS Emden/Leer › Studienangebot
Master of Engineering / M.Eng.
Applied Life Sciences
Info
profiles teaser Bu_HS_Bild_001.jpg_klein_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaft
Dieser Studiengang bietet dir nach 6 Semestern einen berufsqualifizierenden Abschluss, der dich mit hoher Praxisorientierung auf Aufgaben in der Wirtschaft vorbereitet und dir beim erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben hilft – oder dir im Anschluss ein Masterstudium ermöglicht.
Info
profiles teaser bild_3_11.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Biotechnologie / Bioinformatik
Die Biotechnologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft. Sie befasst sich mit Gebieten der Biologie und Molekularbiologie, Biochemie, Verfahrenstechnik und Bioverfahrenstechnik. Sie wendet Kenntnisse dieser Disziplinen an, um die Leistungsfähigkeit gezüchteter Mikroorganismen und Zellkulturen zu verbessern bzw. Teile dieser Zellen für menschliche und für technische Zwecke zu nutzen.
Master of Arts / M.A.
Business Management
Info
profiles teaser Hochschule-Emden-Leer_10August2017_027.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Chemietechnik / Umwelttechnik
Im Bachelor-Studiengang Chemietechnik/Umwelttechnik erhalten Sie an der Hochschule in Emden eine breite Grundausbildung und spezialisieren sich dann in der Chemietechnik oder in der Umwelttechnik.
Info
profiles teaser csm_Hochschule-Emden-Leer_Websitefotos_Technik_09-05-2017_001_004_6193f1e7fc.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektrotechnik
Das Studium der Elektrotechnik in Emden ist besonders geprägt durch seine Praxisnähe. Sie studieren hier in kleinen, überschaubaren Gruppen - die Professorin bzw. der Professor kennt seine Studentinnen und Studenten und umgekehrt. Neben einer Praxisphase in einem Unternehmen gehören zu Ihrem Studium viele Lehrveranstaltungen mit umfangreichen Praktika sowie das selbstständige Bearbeiten technischer Projekte. Für die Durchführung von Praktika, Projekten und Abschlussarbeiten bietet Ihnen die Abteilung Elektrotechnik eine hervorragende Infrastruktur. Es stehen Ihnen zahlreiche Labore mit modernster Ausstattung zur Verfügung sowie ein Technikum, in dem fachübergreifende Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu aktuellen Themen durchgeführt werden können.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektrotechnik im Praxisverbund (dual)
Info
profiles teaser wechloy1.JPG
Bachelor of Engineering, Master of Science / B.Eng., M.Sc.
Engineering Physics
Studying Engineering Physics in Ostfriesland: The programme is embedded within a well-evolved research environment in these fields, guaranteeing state-of-theart education for qualified foreign and national students.
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Engineering Physics (dual)
Master of Engineering / M.Eng.
Industrial Informatics
Info
profiles teaser Hochschule-Emden-Leer_Websitefotos__Labore_05-Maerz-2018_010__1__01.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Informatik
Durch das stetige Wachstum der Informations- und Kommunikationstechnologien, ist in Zukunft mit einer hohen Nachfrage an qualifizierten Informatiker*innen zu rechnen. Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung des Alltags, insbesondere durch mobile Geräte, verstärken diesen Trend.
Info
profiles teaser Hochschule-Emden-Leer_Websitefotos__Labore_05-Maerz-2018_010__1_.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Informatik im Praxisverbund (dual)
Das Bachelor-Studium Informatik bietet Ihnen eine praxisnahe Ausbildung zum Informatiker. Dank der sorgfältig ausgewählten Inhalte des Studiums ist ein erfolgreicher Einstieg ins Berufsleben gewährleistet. Neben einem breiten Fachwissen erarbeiten Sie sich Kompetenzen im Bereich der Schlüsselqualifikationen. Damit können Sie den beruflichen Alltag von Anfang an bestens meistern.
Bachelor of Arts / B.A.
Interdisziplinäre Physiotherapie-Motologie-Ergotherapie
Info
profiles teaser _DSF9080.jpg_klein_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
International Business Administration
Im Studium zum Bachelor of International Business Administration erwirbst du einen berufsqualifizierenden internationalen Abschluss. Dein Studium dauert sechs Semester und bildet dich so aus, dass du für Aufgaben in der Wirtschaft oder für ein weiterführendes Masterstudium gut gerüstet bist.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Internationales Wirtschaftsingenieurwesen - Industrial and Business Systems
Bachelor of Arts / B.A.
Kindheitspädagogik
Master of Arts / M.A.
Management Consulting
Master of Engineering / M.Eng.
Maschinenbau
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau und Design
Bachelor / Bachelor
Maschinenbau und Design im Praxisverbund (dual)
Info
profiles teaser Medieninformatik2__3__01.JPG
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medieninformatik
Die Medieninformatik ist ein Teil der angewandten Informatik. Neben den klassischen Inhalten erlernen Sie verschiedene Programmiersprachen und erhalten so fundierte Kenntnisse in der Softwareentwicklung. Als Medieninformatikerin und Medieninformatiker bilden Sie die Schnittstelle zwischen der Technik, der Gesellschaft- und den Digitalen Medien.
Info
profiles teaser csm_Hochschule-Emden-Leer_Websitefotos_Technik_09-05-2017_001_043_c0be79f93f.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Medientechnik
Die Nachfrage nach internetbasierten Medienformaten wie Streaming-TV, Mediatheken etc. steigt. Wir bilden Sie zum/zur Ingenieur*in für elektronische und internetbasierte Medien aus. Sie erwerben bei uns fundierte Kenntnisse, um die richtige Technik zur Lösung unterschiedlicher Aufgaben zu finden, Verfahren zu bewerten, Schnittstellen zu erkennen, Systeme zu integrieren, zu programmieren und zu entwickeln. Dazu vermitteln wir Ihnen im Studium Medientechnik ein breites Spektrum an Grundlagen, das Sie durch einen Schwerpunkt in der computergestützten Medienproduktion, Audio- und Videotechnik, in Informatik oder Marketing und Vertrieb vertiefen können.
Info
profiles teaser Regenerative-Energien-_3__k_01.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Regenerative Energien (online)
Der Studiengang bereitet schwerpunktmäßig auf ein berufliches Tätigkeitsfeld in Unternehmen der Energietechnik vor. Entsprechend dem Anforderungsprofil durch die Energiewende reicht seine Spannweite von der klassischen Energietechnik über die Einbindung von dezentralen Erzeugungsanlagen und Speichern in das Versorgungsnetz bis hin zu modernen Leitsystemen zur Steuerung des Leistungsflusses. Neben fachlichen Inhalten erwerben die Studierenden interdisziplinäre Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden.
Bachelor of Arts / B.A.
Sozial- und Gesundheitsmanagement
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit
Master of Arts / M.A.
Soziale Kohäsion im Kontext Sozialer Arbeit und Gesundheit
Info
profiles teaser muehlePraesentation_Bildschnitt.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Sustainable Energy Systems
Der neue internationale Bachelor-Studiengang Sustainable Energy Systems bereitet auf hochaktuelle und zukunftsweisende Berufsbilder rund um die Themen Energie und Nachhaltigkeit vor. Schwerpunkte ergeben sich aus der Schnittmenge zwischen ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen wie Maschinenbau und Energietechnik sowie naturwissenschaftlichen Bereichen und Nachhaltigkeit. Sie werden durch betriebswirtschaftliche Aspekte und Themen der computergestützten Modellierung und Simulation erweitert.
Master of Engineering / M.Eng.
Technical Management
Info
profiles teaser Wirtschaftsinformatik-_3__k_01.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik (online)
Der anwendungsorientierte Studiengang Wirtschaftsinformatik vermittelt den Studierenden alle erforderlichen Fertigkeiten, die dem Entwurf von Informationssystemen für Anwendungen in der Betriebswirtschaft dienen. Dies entspricht dem weit gefächerten Anwendungsgebiet der „kommerziellen Datenverarbeitung“.
Info
profiles teaser _DSF0807.jpg_klein_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Wirtschaftspsychologie
In sieben Semestern werden dir wissenschaftliche und psychologische Theorien und Methoden für die Anwendung in der wirtschaftlichen Praxis vermittelt. Psychologische und betriebswirtschaftliche Inhalte werden verbunden, außerdem wird ein besonderer Fokus auf Digitalisierung gelegt. Somit wirst du auf die Herausforderungen, die dich nach deinem Studium in der Arbeitswelt erwarten, optimal vorbereitet.