Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Unternehmenskommunikation oder Corporate Communications umfasst das Management von Kommunikationsprozessen, die zwischen Unternehmen und ihren externen und internen Umwelten ablaufen.

Zu den Instrumenten, derer sich die Unternehmenskommunikation bedient, zählen u. a. die klassische Werbung und Verkaufsförderung, Public Relations, Direktmarketing, Social Media, Eventkommunikation und Sponsoring.

Der Studiengang „Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation“ zeichnet sich besonders durch seine Interdisziplinarität aus: Alle drei Bereiche – IT, BWL und Kommunikation – sind Gegenstand des Studiums. Dadurch eröffnen sich für die Studierenden vielfältige berufliche Perspektiven.

Auf einen Blick

  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Studienart: Vollzeitstudium
  • Regelstudienzeit: 7 Semester, eines davon Praxissemester
  • Credits: 210 ECTS
  • Akkreditiert: FIBAA
  • Studienbeginn: Wintersemester und Sommersemester
  • Voraussetzungen: Fachhochschulreife, Abitur oder sonstige Hochschulzugangsberechtigung
  • Studiengebühren: keine; pro Semester wird ein Semesterbeitrag (Verwaltungsgebühren und Solidarbeitrag) erhoben
  • International:
    • Lehrveranstaltungen ab dem 5. Semester ausschließlich auf Englisch
    • Seminare über interkulturelle Kommunikation und interkulturelles Management
    • Double Degree möglich

Berufsbild

Absolventinnen und Absolventen des Studienganges "Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation" arbeiten in Kommunikationsabteilungen sowohl von Unternehmen als auch im Non-Profit-Bereich. Werbe-, PR- und Event-Agenturen und Medien sind weitere potentielle Arbeitgeber. Projektmanagement und Beratung, insbesondere in IT-Unternehmen, sind ebenfalls Tätigkeitsbereiche.

Durch die internationale Ausrichtung des Studiums - Lehrveranstaltungen ab dem 5. Semester ausschließlich auf Englisch, Seminare über interkulturelle Kommunikation und interkulturelles Management, Double Degree möglich - erschließen sich Betätigungsfelder bei überwiegend internationalen Arbeitgebern.

Studieninhalte

Der Studiengang Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation umfasst die Module Betriebswirtschaftslehre (BWL), Kommunikation und Gestaltung (KG), Informationstechnik (IT), Medien und Web (ME), Kommunikationsdesign (KD), Unternehmenskommunikation (UK), Informationsmanagement (IM) und Multimedia (MM). Die Ausbildung von Soft Skills und ein Praxissemester bereiten Sie ergänzend zur Theorie auf die Berufspraxis vor.

  • 1. Semester
    • Betriebswirtschaftslehre I
    • Informations- und Programmiertechnik
    • Marketing
    • Gestaltung
    • Englisch I
  • 2. Semester
    • Betriebswirtschaftslehre II
    • Kommunikationstechnik und Datenbanken
    • Projektmanagement
    • Marketing-Kommunikation I
    • Englisch II
  • 3. Semester
    • Medientechnik und Medienrecht
    • Web Engineering und Mediendesign I
    • Marketing-Kommunikation II
    • Textwerkstatt
    • Unternehmenskommunikation I
  • 4. Semester
    • Praktisches Studiensemester
    • Praxisseminar Einführung
    • Praxisseminar Abschluss
  • 5. Semester
    • IT-Anwendungen und Geschäftsprozesse
    • Multimedia Produktion und Management
    • Mediendesign II
    • Kommunikationsprojekt
    • Interne Unternehmenskommunikation und Unternehmenskommunikation II
  • 6. Semester
    • Unternehmensführung und Performance Management
    • Information Management
    • Web-Projekt
    • Seminar
    • Intercultural Management
    • Journalismus
  • 7. Semester
    • Wahlpflichtfächer
    • Bachelor-Arbeit

Modulhandbuch (PDF) >

Studiengangsflyer (PDF) >


Bewerbung an der Hochschule Neu-Ulm

Ihr Weg ins Studium beginnt mit der Onlinebewerbung.

Ansprechpartner:

Professor Andrea Kimpflinger
Studiengangleiterin und Praxisbeauftragte Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
E-Mail: Andrea.Kimpflinger@no-spamhs-neu-ulm.de 
Tel.: 0731/9762-1508

Thomas Bartl
Studienberatung
E-Mail:  Studienberatung@no-spamhs-neu-ulm.de
Tel.: 0731/9762-1610

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >



Die Hochschule Neu-Ulm

Wir bilden international erfahrene, lösungsorientiert denkende und verantwortungsvoll handelnde Fach- und Führungskräfte.“ –  Die Hochschule Neu-Ulm (HNU) ist eine internationale Business School. An den Fakultäten Wirtschaftswissenschaften, Informationsmanagement und Gesundheitsmanagement werden die Studierenden in Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengängen praxisnah und branchenspezifisch auf Managementtätigkeiten vorbereitet. Den hohen Anwendungsbezug in der Lehre gewährleistet die Hochschule durch Praxisprojekte und angewandter Forschung, durch duale Studiengänge, durch Dozentinnen und Dozenten aus der Praxis sowie durch zahlreiche Kooperationen mit Unternehmen in der Region. Dabei stehen neben der praxisnahen Lehre, der angewandten Forschungsprojekte, die frühzeitige Vernetzung der Studierenden und Absolventinnen und Absolventen mit potenziellen Arbeitgebern im Mittelpunkt.

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Arts
HAW Neu-Ulm
Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-189-1905

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner