Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Global Business Management (GBM), Bachelor of Science

Universität Augsburg

© Uni Augsburg
© Uni Augsburg
Aufbau des Studiengangs Global Business Management (GBM)

Die Universität Augsburg.

An der Augsburger Universität finden Sie ideale Studienbedingungen. Sowohl die ausgezeichnete Ausstattung als auch das komfortable Umfeld motivieren zu hoher persönlicher Leistung an Bayerns sechstgrößter Universität. Der Campus liegt zentral im Süden der Stadt und ist perfekt an das Verkehrsnetz angebunden. Speziell für die Studierenden gibt es das Semesterticket, das die kostenfreie Nutzung von Bus und Tram erlaubt. Die verschiedenen Gebäude der 1970 gegründeten Universität sind in eine großzügige Parklandschaft mit einem See und gepflegten Grünflächen eingebettet. Moderne Kunst und die herausragende Architektur zeigen schon äußerlich den innovativen Geist, der den Campus prägt. Es herrscht eine lebendige, familiäre Atmosphäre.

Global Business Management
Wie gewinne ich in einer globalisierten Welt?

Die Welt rückt immer mehr zusammen – aus Ländern werden Unionen, Kulturen werden multikulturell, aus dem Diplom wird ein Bachelor oder Master, aus regionalen Unternehmen werden internationale Player und aus traditionellen Betrieben Töchter ausländischer Muttergesellschaften. Die Globalisierung stellt jeden von uns vor neue Herausforderungen und bietet gleichzeitig eine Fülle neuer Chancen und Möglichkeiten. Doch nur wer sich dessen bewusst ist und aktiv an dieser Entwicklung teilnimmt, wird zu den großen Gewinnern dieser unaufhaltsamen Entwicklung zählen.

»Think and Study global«

Der Bachelorstudiengang »Global Business Management« bereitet Sie darauf vor, die Chancen, die eine globalisierte Welt bietet, aktiv zu nutzen und die Risiken bewusst zu kalkulieren. Dieser Studiengang vermittelt Ihnen hierfür Wissen und methodisches Rüstzeug kombiniert mit interkulturellen Fähigkeiten und direkter praktischer Anwendung. Ziel des Studiums ist es, Sie zu einem Spezialisten für internationale Fragestellungen auszubilden und Ihnen gleichzeitig ein breites Berufsspektrum und Einsatzgebiet zu eröffnen. Dieses kann in der Unternehmensberatung liegen, in international tätigen Unternehmen, in Ministerien, Verbänden oder internationalen Organisationen. Und wenn Sie sich im Anschluss oder nach einigen Jahren Berufserfahrung für eine Fortsetzung Ihres Hochschulstudiums entscheiden, dann haben Sie mit dem Studiengang »Global Business Management« beste Grundlagen für ein Masterstudium geschaffen. Ihre Kompetenzen sind sowohl in der Analyse, Umsetzung und Koordination internationaler Unternehmensaktivitäten gefragt als auch im sicheren Management multikultureller Teams.

Lernen Sie an einer renommierten Universität in einer der attraktivsten Regionen Deutschlands, welche Möglichkeiten und Chancen Ihnen eine globalisierte Welt bieten kann, verbinden Sie Ihre Begabungen mit unserem Know-how und nutzen Sie dabei unsere Kontakte in die weite Welt.

Aufbau des Studiengangs Global Business Management (GBM)

siehe Grafik

Ziel

Der Bachelorstudiengang Global Business Management bereitet die Studierenden auf die Anforderungen einer modernen, weltweit verflochtenen Wirtschaft vor. Aus der Globalisierung ergeben sich Chancen für Unternehmen und Volkswirtschaften, aber auch Anpassungsdruck. Ziel des Studiengangs ist es, den Studierenden institutionelles, kulturelles und theoretisches Wissen für ein erfolgreiches Handeln in der globalisierten Wirtschaft zu vermitteln. Der Abschluss qualifiziert für eine Vielzahl an Berufsfeldern, in denen internationale Wirtschaftsbeziehungen bedeutend sind, so z.B. in Industrie, Handel, Banken, Versicherungen, Unternehmensberatungen, internationalen Organisationen, Forschungseinrichtungen, Verbänden und im öffentlichen Sektor. Weiterhin qualifiziert der Bachelorabschluss dieses Studiengangs für weiterführende Masterstudiengänge.

Aufbau

Das Studium dauert sechs Semester. Grundsätzlich ist es in zwei Studienabschnitte aufgeteilt. Der erste Abschnitt (1. bis 3. Semester) vermittelt den Studierenden Methodenkenntnisse und Fachwissen, die für alle Wirtschaftswissenschaftler grundlegend sind. Begleitet wird dies mit einer Sprachausbildung in Wirtschaftsenglisch und einer weiteren Fremdsprache. Im zweiten Studienabschnitt (4. bis 6. Semester) wird das Wissen über einzel- und gesamtwirtschaftliche Aspekte des internationalen Managements und der internationalen Wirtschaft vertieft.

Zusätzlich können die Studierenden einen fachlichen Schwerpunkt setzen, sowie berufsqualifizierende Kompetenzen in eigenständigen Praxisprojekten entwickeln. In den zweiten Studienabschnitt fällt auch das verpflichtende Auslandsstudium oder -praktikum (International Studies). Mit erfolgreichem Abschluss des Studiengangs erhalten unsere Studierenden den akademischen Grad »Bachelor of Science (B.Sc.)«. Sobald die ersten Bachelor-Absolventen abschließen, bietet die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät weiterführende Masterstudiengänge an.

Bewerbung

Der Bachelorstudiengang Global Business Management startet nur zum Wintersemester.

Kontakt für weitere Informationen:

Universität Augsburg
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Universitätsstr. 16

86159 Augsburg

Ansprechpartnerin: Leonie Hutter
Email-Adresse: gbm-bachelor@no-spamwiwi.uni-augsburg.de

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-423-31745-82714

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.