Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Gesundheitsökonomie, M.Sc.

Universität zu Köln

Studienprofil Infos

Bewerbungsfrist: 15. Juni

  
Studienberatung
Tel.: +49 (0) 221 470 - 8818
E-Mail: wiso-beratung@no-spamuni-koeln.de

Foto: Lisa Beller
Foto: Lisa Beller
© Uni Köln
Kontakt zur Hochschule
Möchtest Du weitere Infos? Fülle dieses Formular aus und die Hochschule meldet sich bei Dir.
 
Name
E-Mail
Letzter Abschluss
Nationalität
 

Mit dem Abschluss Ihres Bachelorstudiums haben Sie bereits fundierte Kenntnisse und fachliche Kompetenzen erworben, die Ihnen gute Einstiegsmöglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt bieten. Mit dem M.Sc. Gesundheitsökonomie an der WiSo-Fakultät der Universität zu Köln erweitern Sie Ihre Qualifikationen und werden zum Experten oder zur Expertin in Ihrem Bereich.

Für viele Führungspositionen unterschiedlichster Branchen und für bestimmte Berufswege in Forschung und Lehre ist ein Master sogar unerlässlich.

Ein Masterstudium lohnt sich!

Nehmen Sie Ihre berufliche Zukunft selbst in die Hand und profitieren Sie vom theorie- und methodikorientierten Ansatz der WiSo-Fakultät, der Forschung und Lehre mit der Praxis vereint.

Studienaufbau

Der Masterstudiengang umfasst insgesamt 120 ECTS-Leistungspunkte und ist auf eine Regelstudienzeit von 4 Semestern als Vollzeitstudium ausgelegt. Er ist als konsekutiver Masterstudiengang konzipiert und baut auf ein gesundheitsökonomisch ausgerichtetes Bachelorstudium auf.

Im Masterstudiengang Gesundheitsökonomie sind im Basis- und Aufbaubereich 48 Leistungspunkte zu erwerben. Hierbei werden grundlegende Kenntnisse der Gesundheitsökonomie vermittelt.

Der Schwerpunktbereich umfasst insgesamt 30 Leistungspunkte und besteht aus Seminaren sowie Schwerpunktmodulen der Gesundheitsökonomie sowie der Medizin.

Im Ergänzungsbereich werden insgesamt 18 Leistungspunkte erworben. Hier wird mindestens ein Modul aus der VWL bzw. der Soziologie absolviert und darüber hinaus weitere Module aus der BWL und/oder der Medizin.

Zugangsvoraussetzungen
  
Erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder sozialwissenschaftliches Bachelorstudium bzw. vergleichbarer Abschluss. Mindestens 180 ECTS-Leistungspunkte.

Fachliche Zulassungsvoraussetzungen auf der Website der Zulassungsausschüsse

Bewerbungsfristen

Jeweils 15. Juni für:

  • Studienbewerber mit ausländischem (Bachelor-)Abschluss und für
  • Studienbewerber mit deutschem (Bachelor-)Abschluss

Die Bewerbung erfolgt über das Masterbewerbungsportal der WiSo-Fakultät. Bewerber, die keinen deutschen Bachelorabschluss haben, müssen sich außerdem über uni-assist bewerben.

Flyer zum Studiengang (PDF)

Kontakt

Adresse der WiSo-Fakultät
Dekanat der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen
Fakultät der Universität zu Köln
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln

Studienberatung
Tel.: +49 (0) 221 470 - 8818
E-Mail: wiso-beratung@no-spamuni-koeln.de

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Website der Universität
Zur Website >

 

 

Studienprofil-459-1369-54939