Studium Fachbereiche Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Digitalisierung und Management (berufsbegleitend) TH Brandenburg Profil Bachelor
Studienprofil

Digitalisierung & Management (berufsbegleitend)

Technische Hochschule Brandenburg / TH Brandenburg
Master of Science / Master of Science
study profile image
study profile image
study profile image

Verzahnung von innovationsgetriebenen Ansätzen der Betriebswirtschaftslehre und zukunftsorientierten IT-Lösungen der Wirtschaftsinformatik

Im Kontext des digitalen Wandels sehen sich Unternehmen jeder Branche mit kontinuierlich steigenden Anforderungen hinsichtlich technologischer als auch organisatorischer Prozesse konfrontiert.

Durch die Verzahnung von innovationsgetriebenen Ansätzen der Betriebswirtschaftslehre und zukunftsorientierten IT-Lösungen der Wirtschaftsinformatik bietet Ihnen der Masterstudiengang „Digitalisierung & Management“ beste Voraussetzungen, um sich für die Bewältigung dieser Herausforderungen langfristig zu qualifizieren.

Das berufsbegleitende Studienformat unterstützt Sie dabei, sich flexibel und nach Ihren individuellen Bedürfnissen weiterzubilden.

Fakten

Bewerbungszeitraum Wintersemester: 01.06. - 30.09., für internationale Studierende: 01.06. - 31.08.
Bewerbungszeitraum Sommersemester: 15.01 - 31.03. (Hochschulwechsler*innen bis 28.02.)
Abschluss: Master of Science
Studienform: berufsbegleitend; es können auch nur einzelne Module belegt werden
Dauer: 5 Semester (2,5 Jahre) bei Vollzeitstudium
Akkreditierung: in Bearbeitung
Numerus clausus: Nein

Studiengangsflyer >

Studienprofil Infos

Infoveranstaltungen: 23.06., 28.07., 01.09. (hybrid, ab 18:00 Uhr), weitere Infos und Anmeldung auf der Website des Studiengangs oder HIER

Bewerbungsfrist: 01.06. - 30.09.2022, online unter: https://meincampus.th-brandenburg.de

Kontakt

Studiengangsmanagement
T +49 3381 355-880 
mdm@th-brandenburg.de

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Vera Meister
vera.meister@th-brandenburg.de

Prof. Dr. Jürgen Schwill
juergen.schwill@th-brandenburg.de

Website >

 

Studienablauf

Durch das berufsbegleitende Studienformat mit Unterrichtseinheiten wochentags an Abenden oder an einzelnen Wochenenden lässt sich das Studium bestens in den Alltag berufstätiger Personen integrieren. Der Studiengang profitiert von einem abwechslungsreichen Hybridansatz mit Online- und Präsenzphasen, kleinen Gruppengrößen und einem direkten Draht zu den Lehrenden. Eine große Auswahl an Wahlpflichtmodulen, welche nach eigenen Bedürfnissen kombiniert werden können, runden das Studium ab.

Regelstudienplan (Start: Wintersemester)

1. Semester

  • (4/6) Innovationsmanagement
  • (4/6) Nachhaltigkeitsmanagement
  • (4/6) IT-Projektmanagement
  • (4/6) Analyse und Modellierung von Prozessen

2. Semester 

  • (4/6) Vertriebsmanagement
  • (4/6) Compliance Management/Corporate Governance
  • (4/6) Angewandte Data Analytics
  • (4/6) Dokumenten- und Workflowmanagement

3. Semester 

  • (4/6) Customer Relationship Management
  • (4/6) Enterprise Data Engineering
  • (4/6) Wahlpflichtmodul 1
  • (4/6) Wahlpflichtmodul 2

4. Semester 

  • (x/6) Angewandtes Change Management
  • (4/6) Wahlpflichtmodul 3
  • (4/6) Wahlpflichtmodul 4
  • (4/6) Wahlpflichtmodul 5

5. Semester 

  • (2/2) Masterseminar
  • (x/20) Masterarbeit
  • (x/2) Kolloquium

Regelstudienplan (Start: Sommersemester)

1. Semester

  • (4/6) Vertriebsmanagement
  • (4/6) Compliance Management/Corporate Governance
  • (4/6) Angewandte Data Analytics
  • (4/6) Dokumenten- und Workflowmanagement

2. Semester 

  • (4/6) Innovationsmanagement
  • (4/6) Nachhaltigkeitsmanagement
  • (4/6) IT-Projektmanagement
  • (4/6) Analyse und Modellierung von Prozessen

3. Semester 

  • (x/6) Angewandtes Change Management
  • (4/6) Wahlpflichtmodul 1
  • (4/6) Wahlpflichtmodul 2
  • (4/6) Wahlpflichtmodul 3

4. Semester 

  • (4/6) Customer Relationship Management
  • (4/6) Enterprise Data Engineering
  • (4/6) Wahlpflichtmodul 4
  • (4/6) Wahlpflichtmodul 5

5. Semester 

  • (2/2) Masterseminar
  • (x/20) Masterarbeit
  • (x/2) Kolloquium

Legende

Die Zahlen in den Klammern beziehen sich auf die jeweilige Vorlesung, Übung oder das jeweilige Seminar und beziffern die anfallenden Semesterwochenstunden (SWS) und die zu erhaltenen ECTS-Punkte.

Modulkatalog (PDF) >

Studienprofil Infos

Infoveranstaltungen: 23.06., 28.07., 01.09. (hybrid, ab 18:00 Uhr), weitere Infos und Anmeldung auf der Website des Studiengangs oder HIER

Bewerbungsfrist: 01.06. - 30.09.2022, online unter: https://meincampus.th-brandenburg.de

Kontakt

Studiengangsmanagement
T +49 3381 355-880 
mdm@th-brandenburg.de

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Vera Meister
vera.meister@th-brandenburg.de

Prof. Dr. Jürgen Schwill
juergen.schwill@th-brandenburg.de

Website >

 

Berufliche Perspektiven

Durch die interdisziplinäre Ausrichtung des Masterstudiengangs besitzen die Absolventinnen und Absolventen die notwendigen Kompetenzen, um die Digitalisierung und ihre komplexen Auswirkungen auf Unternehmen und Organisationen zu verstehen, diese zu gestalten und zu steuern. Daher eignen sie sich besonders für anspruchsvolle Führungs- und Managementpositionen in Start-Ups, internationalen Unternehmen und Organisationen aus z. B. Industrie, Handel, Beratung, Dienstleistung oder der öffentlichen Verwaltung, die sich den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung stellen.

Zu den möglichen Berufsfeldern gehören unter anderem Tätigkeiten in den Bereichen Innovationsmanagement, Projektmanagement, digitales Marketing oder IT Consulting.

Der Master Management & Digitalisierung (M. Sc.) qualifiziert außerdem grundsätzlich für eine Promotion im In- oder Ausland.

Studienprofil Infos

Infoveranstaltungen: 23.06., 28.07., 01.09. (hybrid, ab 18:00 Uhr), weitere Infos und Anmeldung auf der Website des Studiengangs oder HIER

Bewerbungsfrist: 01.06. - 30.09.2022, online unter: https://meincampus.th-brandenburg.de

Kontakt

Studiengangsmanagement
T +49 3381 355-880 
mdm@th-brandenburg.de

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Vera Meister
vera.meister@th-brandenburg.de

Prof. Dr. Jürgen Schwill
juergen.schwill@th-brandenburg.de

Website >

 

Zugangsvoraussetzungen

Zum Studium an der Technischen Hochschule Brandenburg im Studiengang Digitalisierung & Management (M. Sc.) wird zugelassen, wer die folgenden Voraussetzungen erfüllt:

  • Einschlägiger Hochschulabschluss
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung im Bereich des Managements von Projekten oder Prozessen in Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen oder sonstigen Organisationen
  • Englischkenntnisse (Niveau B2)

Alternativ ist die Zulassung durch eine Eingangsprüfung möglich.

Kosten

Für Studierende (komplettes Studium)
111 € Verwaltungsgebühr + 2889 € Studiengebühr = 3000 € Semestergebühr

Für Modulstudierende (hier können auch nur einzelne Module belegt werden)
111 € Verwaltungsgebühr + 750 € Modulgebühr (pro Modul) = Semestergebühr

Bewerbung und Einschreibung

In vier Schritten zur Einschreibung (ab 01.06.2022):

Schritt 1: Registrierung im Onlineportal
Schritt 2: Antrag ausdrucken
Schritt 3: Semesterbeitrag überweisen
Schritt 4: Immatrikulationsantrag ausgefüllt und unterschrieben an die Technische Hochschule Brandenburg senden
 

Studienprofil Infos

Infoveranstaltungen: 23.06., 28.07., 01.09. (hybrid, ab 18:00 Uhr), weitere Infos und Anmeldung auf der Website des Studiengangs oder HIER

Bewerbungsfrist: 01.06. - 30.09.2022, online unter: https://meincampus.th-brandenburg.de

Kontakt

Studiengangsmanagement
T +49 3381 355-880 
mdm@th-brandenburg.de

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Vera Meister
vera.meister@th-brandenburg.de

Prof. Dr. Jürgen Schwill
juergen.schwill@th-brandenburg.de

Website >

 

TH Brandenburg › Bachelor › Studienangebot

Bachelor of Science / B.Sc.
Applied Computer Science
Info
profiles teaser augenoptik25geaend.jpeg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Augenoptik/Optische Gerätetechnik
Unsere Augen sind eines unserer wichtigsten Sinnesorgane. In der heutigen Zeit hat die Erhaltung der vollen Sehleistung ins hohe Alter eine zunehmende Bedeutung und erfordert zuweilen technische Hilfsmittel. Durch immer präzisere Apparate und Instrumente ist es möglich, Augenfehlsichtigkeiten immer besser zu korrigieren und Augenkrankheiten frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. In unserem neuen dualen Studiengang Augenoptik / Optische Gerätetechnik erlernt man nicht nur die exakte Handhabung dieser Gerätschaften, sondern auch deren Funktionsweise und Herstellung.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Augenoptik/Optische Gerätetechnik (dual)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Betriebswirtschaftslehre
Info
profiles teaser Neues_Bild__2__84.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaftslehre (berufsbegleitend)
Der Wirtschaftsalltag ist geprägt durch immer komplexere Aufgaben und einen anhaltend hohen Bedarf an Betriebswirtinnen und Betriebswirten. Ihr in dreieinhalb Studienjahren erworbenes betriebswirtschaftliches Know-how befähigt Sie für vielfältige Aufgaben in Betrieben und Organisationen, in Großunternehmen, in kleinen und mittelgroßen Firmen und im nationalen wie internationalen Umfeld.
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaftslehre (dual)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektromobilität
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektromobilität (dual)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informatik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informatik (dual)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Ingenieurwissenschaften
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Ingenieurwissenschaften (dual)
Bachelor of Science / B.Sc.
IT-Sicherheit (Online)
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Maschinenbau
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau (dual)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medieninformatik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medieninformatik (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizininformatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizininformatik (dual)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik (dual)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen (dual)