Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Der Masterstudiengang Chemie umfasst vier Semester, wobei in den ersten beiden Semestern vertiefendes Wissen in den Fachgebieten der Anorganischen Chemie (AC), der Organischen Chemie (OC), der Physikalischen Chemie (PC) und wahlweise der Biochemie (BC) oder der Makromolekulare Chemie (MC) vermittelt wird. Die Master-Arbeit wird im vierten Semester durchgeführt.

Das Besondere an dem Masterstudium in Freiburg ist, dass im ersten Studienjahr des M.Sc. Chemie eine breite Grundlage erarbeitet wird.

  • Drei der Fachgebiete werden als Grundlagenmodul im Umfang von je 14 ECTS Punkte belegt.
  • Eins der Fachgebiete, in dem dann auch die Masterarbeit angefertigt wird, wird als Vertiefungsmodul im Umfang von 20 ECTS Punkten belegt.

Die Studierenden entscheiden sich spätestens am Ende des 2. Fachsemesters für das Vertiefungsmodul, indem sie in dem entsprechenden Fachgebiet zusätzliche Vorlesung(en) und das Vertiefungspraktikum absolvieren.

Der Studiengang M.Sc. Chemie bietet die Möglichkeit zur fachlichen Vertiefung und Spezialisierung, sowie zum Erwerb interdisziplinärer Qualifikationen. Einige der Lehrveranstaltungen (das Forschungs- und Vertiefungspraktikum, sowie Veranstaltungen aus dem Modul „Methoden und Konzepte“) können sehr gut im in Forschungseinrichtungen, in der Industrie oder im  Ausland absolviert werden, so dass die Studierenden die Internationalität von Forschung erfahren, eine Vertiefung ihres methodisch analytischen Wissens auf internationalem Niveau erwerben und ebenfalls interkulturelle Kompetenzen nebenbei erlernen können.

Wer kann sich bewerben?

  • Studierende, die einen ersten Abschluss an einer deutschen Hochschule im Bachelorstudiengang Chemie oder in einem diesem gleichwertigen mindestens dreijährigen Studiengang an einer deutschen oder ausländischen Hochschule erworben haben.
  • Studierende, die über Kenntnisse der deutschen Sprache, die mindestens dem Niveau B2 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen entsprechen, sowie über Kenntnisse der englischen Sprache, die mindestens dem Niveau B1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen entsprechen, verfügen.
  • mindestens 120 ECTS-Punkte in den chemischen Fachgebieten und
  • mindestens 15 ECTS-Punkte in den Fächern Mathematik und Physik.

Kontakt

Fakultät für Chemie und Pharmazie
Prof. Dr. Thorsten Friedrich
Studiendekan Chemie

Bewerbung und Kontaktaufnahme
Christina Kress-Metzler
Studiengangkoordination Chemie
Tel.: 0761 203 6063
Studiengangkoordination@no-spamcup.uni-freiburg.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Universität.
Zur Webseite >

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Science
Uni Freiburg
Chemie
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-10-22778