Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
© TU München (TUM)
© TU München (TUM)
© TU München (TUM)

Zum Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik (M.Sc.) >

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Informationsgesellschaft mitgestalten

Kernprozesse in Unternehmen sind heute ohne Computerunterstützung nicht mehr vorstellbar. Deshalb brauchen Unternehmen Experten, die Unternehmenssoftware verstehen und gestalten.

Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker verbinden betriebswirtschaftliche und informationstechnische Aspekte, wenn sie Informationssysteme entwickeln und Geschäftsprozesse gestalten. Diese Kompetenz ist in allen Firmen und den Wachstumsbranchen wie IT-Dienstleistungen, Softwareunternehmen und Beratung sehr gefragt.

Das Bachelorstudium bereitet Sie auf den Berufseinstieg vor und bietet gute Einstiegs- und Verdienstmöglichkeiten. Vor allem ist es die Grundlage für einen Master-Studiengang. Außerdem unterstützt die TU München Ihre unternehmerischen Aktivitäten auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Die Wirtschaftsinformatik der TU München

  • orientiert sich an sozialen, technischen und ökonomischen Aspekten bei der Gestaltung von Nutzungsinnovationen und Wertschöpfungsnetzwerken,
  • verbindet die Hersteller- und Anwenderperspektive bei der Entwicklung, dem Betrieb und der Wartung von Unternehmenssoftware,
  • arbeitet eng mit Unternehmen und Verwaltung zusammen und
  • unterstützt Unternehmensgründungen und sorgt für einen Wissenstransfer.

Kurz: Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker verkörpern theoretisch fundiert und praxiszugewandt die Verbindung zwischen Informatik und Betriebswirtschaftslehre.

Ausrichtung

Informatik und Betriebswirtschaft, eine mathematische Fundierung und einschlägige Vertiefungsangebote – das bietet das Bachelorstudium der Wirtschaftsinformatik an der TU München. In sechs Semestern vermitteln wir Ihnen theoretische und praxisrelevante Grundlagen der Wirtschaftsinformatik und bereiten Sie optimal auf spätere Tätigkeitsfelder vor: die Entwicklung und das Management von Informationssystemen und Geschäftsprozessen in Unternehmen.

Kompetenz

Die TUM legt in der Wirtschaftsinformatik einen Schwerpunkt auf die Informatikkompetenz. Sie studieren an einer der größten und renommiertesten Informatikfakultäten Deutschlands und finden dort für alle Fachthemen kompetente Ansprechpartner. Darüber hinaus lehrt die TUM eine technologie- und managementorientierte Betriebswirtschaftslehre, die mit dem Wirtschaftsinformatikstudium eng verzahnt ist.

Schwerpunkte

Das Studium der Wirtschaftsinformatik ist fachübergreifend angelegt. Schwerpunkte sind der Kernbereich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Informatik und Grundlagen der Mathematik. In praktischen Übungen, Programmierpraktika und Seminaren setzen Sie das theoretische Wissen praktisch um. Im letzten Studienjahr können Sie das erworbene Wissen in Projekten mit führenden Unternehmen in der Praxis anwenden und mit der Bachelorarbeit einen soliden und international anerkannten Abschluss erwerben.

Aussichten

Nach dem Studium stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten offen: die direkte Berufstätigkeit in einem Unternehmen, die Selbstständigkeit oder die Fortführung des Studiums. Die nächste Etappe ist der Masterabschluss und danach kann eine Promotion folgen. Absolventinnen und Absolventen der TU München streben Führungsaufgaben im IT- und Unternehmensmanagement an.

Regelstudienzeit: 6 Semester
Abschluss: Bachelor of Science
Studienbeginn: nur zum Wintersemester
Bewerbungsfristen: Wintersemester 15. Juli (nur für höhere Semester: Sommersemester 15. Januar)
Kosten pro Semester: Studentenwerksbeitrag + Solidarbeitrag für das Semesterticket = 117€
Unterrichtssprache: Deutsch

Flyer zum Studiengang >

Zulassungsvoraussetzung und Bewerbung

Informationen über die Zulassung und die Bewerbung inden Sie hier>

Kontakt

Studienberatung:

Dr. Angelika Reiser, Vivija Simic
Tel. +49 89/289-17284, -17296
studienberatung@no-spamin.tum.de

Studienberatung >

Technische Universität München
Fakultät für Informatik
Boltzmannstraße 3
85748 Garching

Weitere Informationen zum Bachelor-Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Technischen Universität
Zur Webseite >

 

 

Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)

Informationsgesellschaft mitgestalten

Unternehmen wickeln ihre Kernprozesse heute weitgehend computergestützt ab. Dafür brauchen sie Experten, die komplexe Unternehmenssoftware verstehen und gestalten können. Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker haben die Kompetenz, betriebswirtschaftliche und informationstechnische Aspekte zu verbinden, wenn sie Informationssysteme entwickeln und Geschäftsprozesse gestalten. Das macht sie in den Wachstumsbranchen wie IT-Dienstleistungen, Softwareunternehmen und Beratung sehr gefragt.

Das Studium an der TU München bereitet auf Führungsaufgaben in der Wirtschaft vor und bietet gute Einstiegs- und Verdienstmöglichkeiten. Außerdem unterstützt Sie die TU München bei Ihren unternehmerischen Aktivitäten und auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Die Wirtschaftsinformatik der TU München

  • orientiert sich an sozialen, technischen und ökonomischen Aspekten bei der Gestaltung von Nutzungsinnovationen und Wertschöpfungsnetzwerken,
  • verbindet die Hersteller- und Anwenderperspektive bei der Entwicklung, dem Betrieb und der Wartung von Unternehmenssoftware,
  • arbeitet eng mit Unternehmen und Verwaltung zusammen und
  • unterstützt Unternehmensgründungen und sorgt für einen Wissenstransfer.

Kurz gefasst: Wirtschaftsinformatik ist für junge Menschen mit Blick fürs Ganze und Interesse an der Gestaltung die richtige Wahl.

Ausrichtung

Mit einem Bachelorabschluss in der Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studium können Sie in den Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik einsteigen. Sie lernen in vier Semestern fundiertes Wissen und Methodenkenntnisse, um später anspruchsvolle Aufgaben in der betrieblichen Praxis zu lösen. Im Vergleich zu verwandten Studienangeboten betont die TU München die Informatik-Kernkompetenzen bei der Planung, Entwicklung und dem Management komplexer Informationssysteme und verbindet sie mit betriebswirtschaftlichen Kompetenzen sowie der Vorbereitung auf Führungsaufgaben.

Kompetenz

Sie studieren an einer der größten und renommiertesten Informatikfakultäten Deutschlands und finden dort für alle Fachthemen kompetente Ansprechpartner. Außerdem profitieren Sie von der engen Kooperation mit der TUM Business School im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich.

Schwerpunkte

Das Studium ist interdisziplinär ausgerichtet. Sie setzen Ihre Schwerpunkte durch die entsprechende Auswahl an Lehrveranstaltungen in den Kernbereichen Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften und Informatik. Außerdem werden Sie auf die Berufsbilder Chief Information Officer, Chief Technology Officer und IT-Berater vorbereit. Im CIO Planspiel und in einem Entwicklungspraktikum sammeln Sie Praxiserfahrung. Die abschließende Master’s Thesis kann auch in Kooperation mit externen Unternehmen bearbeitet werden.

Aussichten

Nach dem Studium stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zum Berufseinstieg offen. Unsere Absolventinnen und Absolventen arbeiten als Softwarearchitekt, IT-Projektmanager, IT-Berater oder im Bereich des IT-Service-Managements. Sie werden außerdem von betriebswirtschaftlichen Fachabteilungen gesucht, wie zum Beispiel im Controlling, im Marketing, in der Organisation oder im Supply Chain Management. Oder Sie entscheiden sich weiterhin für die Universität und schließen eine Promotion an.

Regelstudienzeit: 4 Semester
Abschluss: Master of Science
Studienbeginn: Sommer- und Wintersemester
Bewerbungsfrist: Wintersemester 31. Mai, Sommersemester 30. November
Kosten pro Semester: Studentenwerksbeitrag + Solidarbeitrag für das Semesterticket = 117€
Unterrichtssprachen: Deutsch / Englisch

Flyer zum Studiengang >

Zulassungsvoraussetzung und Bewerbung

Informatioenen über die Zulassung und die Bewerbung finden Sie hier>

Kontakt

Studienberatung:

Dr. Angelika Reiser,
Vivija Simic

Tel. +49 89/289-17284, -17296
studienberatung@no-spamin.tum.de

Webseite >

Studiengangskoordination

Andor Goetzendorff, Per Paulsen
Büro: 01.10.053, .055
Tel.: +49.89.289-17508, -17506
E-Mail: winfo-master@no-spamin.tum.de

Fachstudienberatung
E-Mail: winfo-master@no-spamin.tum.de

Technische Universität München
Fakultät für Informatik
Boltzmannstraße 3
85748 Garching

Weitere Informationen zum Master-Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Technischen Universität
Zur Webseite >

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Science
TU München (TUM)
Wirtschaftsinformatik
badge: apple app store badge: google play
 
Master of Science
TU München (TUM)
Wirtschaftsinformatik
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-415-238

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.