Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Weinbau und Oenologie (B.Sc.)

Hochschule Geisenheim University

Studienprofil Infos

Die Hochschule besitzt das Promotionsrecht.

© Campus Geisenheim
© Campus Geisenheim
© Campus Geisenheim

Kurzinfo

  • Studiengang: Weinbau und Oenologie (WO)
  • Studienabschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Regelstudienzeit: 6 Semester
  • Praxisvoraussetzung: Studium 26 Wochen Vorpraktikum
  • Praxisanteile Studium: Praxisprojekte
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Zulassungsbeschränkung: keine
  • Bewerbung: Bis zum Vorlesungsbeginn möglich

Das besondere Profil dieses Studiengangs liegt in der praxisorientierten Ausrichtung der Ausbildung in den Bereichen Weinbau (Pflanzenbau und Anbautechnik, Bodenkunde, Phytomedizin) und Oenologie (Verfahrenstechnik, Technologie der Wein- und Schaumweinbereitung, Sensorik)sowie der Betriebswirtschaft und dem Marketing. Unverändert wird die naturwissenschaftliche und fachliche Kompetenz in 6 Semestern incl. zwei Praxisphasen im In- und Ausland vermittelt.

Weinbau & Oenologie...eine kurze Beschreibung

Weinbau und Oenologie ist eine Studienrichtung innerhalb des Studiengangs Weinbau und Getränketechnologie. Das besondere Profil dieser Studienrichtung liegt in der praxisorientierten Ausrichtung der Ausbildung in den Bereichen Weinbau (Pflanzenbau und Anbautechnik, Bodenkunde, Phytomedizin) und Oenologie (Verfahrenstechnik, Technologie der Wein- und Schaumweinbereitung, Sensorik) sowie der Betriebswirtschaft und dem Marketing.

Für sein Studienangebot in den Bereichen Weinbau und Oenologie ist der Studienort Geisenheim zu Recht weltbekannt. Eine lange Tradition verbindet sich mit innovativen Neuerungen und einer globalisierten und international vernetzten Gemeinschaft, in der Geisenheim ein wichtiger und renommierter Partner ist...

Inhalte

Was studiert man bei Weinbau & Oenologie?

Studierenden können in dieser Studienrichtung aus einem umfangreichen Angebot an Profil- und Wahlmodulen auswählen. Somit kann jeder seinen persönlichen Interessen nachgehen und sich dank des umfangreichen Studienprogramms in einem selbstgewählten Schwerpunkt vertiefen.

In der Studienrichtung Weinbau und Oenologie werden Kernmodule, Profilmodule und Wahlmodule angeboten. Alle drei Modularten umfassen neben den Vorlesungen und den seminaristischen Unterrichtseinheiten umfangreiche Labor- und Freilandpraktika sowie Übungseinheiten, die zu einer engen Verzahnung von Theorie und Praxis führen. So finden im Bereich der Kernmodule ca. 35 % der Lehrveranstaltungen in Form von Praktika und Übungen statt.

Eine genaue Übersicht über alle angebotenen Module und ihre Inhalte bietet das Modulhandbuch zur Studienrichtung Weinbau & Oenologie.

Perspektiven

Meine Chancen als "Geisenheimer"? Kurz gesagt: Ihnen steht die (Wein)Welt offen!

Ihnen bieten sich nach ihrem Studienabschluss zahlreiche Betätigungsfelder. Sie sind als Leiterinnen/Leiter von Weingütern, Kellereien oder Winzergenossenschaften tätig. Schwerpunkte der beruflichen Tätigkeit liegen in der Bewirtschaftung der Weinberge, dem Ausbau der Weine, der Betriebsführung und in der Vermarktung.

Auch in den Absatz- und Vermarktungsorganisationen sowie in der Zulieferindustrie (z. B. Pflanzenschutzmittel, Weinbehandlungsmittel, Apparatebau und Maschinenindustrie) gibt es vielseitige Einsatzmöglichkeiten für die Geisenheimer. Darüber hinaus sind auch noch der Dienstleistungsbereich, die Wein- und Lebensmittelüberwachung, die weinbauliche Beratung und Forschung sowie die Ausbildung zu nennen.

Zunehmend finden die Geisenheimer Absolventinnen und Absolventen berufliche Perspektiven im Ausland. Besonders qualifizieren können sich die Studentinnen und Studenten hierfür durch die Teilnahme am international organisierten Studentenaustausch während der Studienzeit. Ein weiteres Feld für Auslandstätigkeiten bietet der Einsatz als Entwicklungshelferin oder Entwicklungshelfer z.B. durch die Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ).

Kontakt

Studienfachberatung
Prof. Dr. Randolf Kauer
Zentrum Wein- und Gartenbau
Ökologischer Weinbau
Tel.: +49 6722 502 727
Fax.: +49 6722 502 710
E-Mail: randolf.kauer@no-spamhs-gm.de

Hochschule Geisenheim University
Von-Lade-Straße 1
D-65366 Geisenheim
Tel.: + 49 6722 502 0
Fax.: + 49 6722 502 212
E-Mail: info@no-spamhs-gm.de

Weitere Infos zum Studiengang finden sie auf der Website der Hochschule
Zur Website >

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Science (Stand 03/14)
HS Geisenheim
Weinbau & Oenologie
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-6466-37908

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.