Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Wasser und Umwelt (M.Sc.), Fernstudium

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Studienprofil Infos

Kontakt

Fernstudium Wasser und Umwelt
Leibniz Universität Hannover
Callinstraße 34, 30167 Hannover
Tel: 0511/ 762- 5934
Fax: 0511/ 762- 5935
klaproth@no-spamwbbau.uni-hannover.de


Studienberatung
Dr.-Ing. Katrin Kayser
Dr.-Ing. habil. Christine Helmer-Madhok
Tel.: 0511/ 762-5936

Webseite des Studiengangs >

Der Masterstudiengang „Wasser und Umwelt“ ist ein berufsbegleitendes Angebot für Hochschulabsolventinnen und -absolventen der Ingenieur- und Naturwissenschaften (Fachhochschule oder Universität), die im Bereich Wasser und Umwelt als Fachkräfte bei Behörden, Unternehmen, Verbänden, Ingenieurbüros, Instituten und anderen Einrichtungen tätig sind oder eine Beschäftigung in diesem Bereich anstreben.

Das berufsbegleitende Studium wird von der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie als Fernstudium mit Präsenzphasen angeboten.

Im Rahmen des berufsbegleitenden Fernstudiums gibt es sowohl die Möglichkeit, das Masterstudium zu absolvieren (Abschluss Master of Science) als auch einzelne Module nach Interessenlage als Gasthörerin/Gasthörer zu belegen.

Unsere Erfahrung

Seit mehr als 30 Jahren wird der Studiengang „Wasser und Umwelt“ als berufsbegleitendes Fernstudium in Hannover angeboten. 2004 wurde das Studium als Masterstudiengang akkreditiert.

Aufbau des Masterstudiengangs

Die Struktur des Masterstudiengangs integriert ein Pflichtstudium, ein Schwerpunkt- studium sowie die Masterarbeit. Gewählt werden kann zwischen den Schwerpunkten "Naturräumliches Wassermanagement" und "Wasser- und Stoffstrommanagement im urbanen Raum“.

Das Pflichtstudium hat einen Gesamtumfang von 50 Leistungspunkten, das Schwerpunktstudium 40 Leistungspunkte. Das Studienangebot beinhaltet einzelne Module mit einem Umfang von 8 oder 10 Leistungspunkten. Leistungspunkte (LP) sind ein Maß für den Arbeitsaufwand von Studierenden an der Leibniz Universität Hannover. LP sind wie “Credit Points” hochschulunabhängig und gewährleisten damit die Anerkennung der Studienleistung auch im Ausland. 1 LP entspricht 30 Arbeitsstunden.

Nach Abschluss aller erforderlichen Einzelprüfungen ist zur Erreichung des Titels Master of Science eine Masterarbeit anzufertigen (Bearbeitungszeit 6 Monate). Die Masterarbeit umfasst 30 Leistungspunkte und wird von Mitarbeitern/innen des Fernstudiums Wasser und Umwelt oder von Professoren/innen der thematisch zugeordneten Institute des Wasserwesens der Fakultät Bauingenieurwesen und Geodäsie betreut.

Die Regelstudienzeit des berufsbegleitenden Fernstudiums beträgt 3 Jahre. Bei Vollzeitstudium kann der Abschluss Master of Science in 2 Jahren erreicht werden.

Studienkonzept/Kursablauf

Die einzelnen Kurse gliedern sich in eine Fernstudienphase und eine Präsenzphase.

In der Fernstudienphase erhalten die Teilnehmenden in regelmäßigen Abständen Studienmaterialien, die über eine Internetplattform zur Verfügung gestellt werden. Die Studieneinheiten kombinieren Textmaterialien und semesterbegleitende Aufgaben. Die Betreuung in der Fernstudienphase erfolgt ebenfalls über die Internetplattform sowie telefonisch. Der Kontakt zwischen den Studierenden wird gefördert.

Einmal pro Modul kommen alle Studierenden, das Betreuungsteam, eine Auswahl der Autoren und andere Referenten für eine Dauer von 3 bis 4 Tagen zusammen, um die Modulinhalte zu vertiefen. Die Präsenzphasen enthalten projekt- und praxisbezogene Anteile, die durch Einbezug interaktiver und innovativer Elemente und Lehrmethoden wichtige Zusatz- und Schlüsselqualifikationen trainieren.

Zum Abschluss jedes Moduls findet - zumeist im Rahmen der Präsenzphase - eine Prüfung statt (Klausur oder mündliche Prüfung).

Kosten

  • Modul mit 8 Leistungspunkten: 480 €
  • Modul mit 10 Leistungspunkten: 600 €
  • Masterarbeit: 600 €

Für den Masterstudiengang ist darüber hinaus eine Immatrikulation an der Leibniz Universität Hannover mit den entsprechenden Semesterbeiträge erforderlich.

Anmeldeschluss für die Module ist für das

  • Sommersemester: 15.03. eines jeden Jahres
  • Wintersemester: 15.09. eines jeden Jahres

Bei erstmaliger Teilnahme am Masterstudium Wasser und Umwelt ist eine Studienbewerbung und Einschreibung über das Onlineportal der Leibniz Universität Hannover (LUH) notwendig. Die Fristen für die Studienbewerbung sind der 15.7. für das Wintersemester und der 15.1. für das Sommersemester eines jeden Jahres.

Kontakt

Fernstudium Wasser und Umwelt, Leibniz Universität Hannover

Callinstraße 34, 30167 Hannover
Tel: 0511/ 762- 5934
Fax: 0511/ 762- 5935
Email: info@wbbau.uni-hannover.de

Studienberatung

Dr.-Ing. Katrin Kayser (kayser@no-spamwbbau.uni-hannover.de)
Dr.-Ing. habil. Christine Helmer-Madhok (helmer@no-spamwbbau.uni-hannover.de)
Tel.: 0511/ 762-5936

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Webseite des Studiengangs:
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-437-2338

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner