Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Zum WS 2011/12 startete an der Universität zu Lübeck der neue Bachelor-/ Master-Studiengang Medizinische Informatik, in dem moderne Techniken und Methoden zur computergestützten Informationsverarbeitung in der Medizin im Fokus stehen. Das neue Studienangebot richtet sich an Abiturientinnen und Abiturienten, die Spaß an interdisziplinären Aufgaben im Forschungsfeld zwischen Medizin und Informatik haben und die dazu beitragen möchten, die medizinische Versorgung und Patientenbehandlung in Zukunft weiter zu verbessern.

Der Studiengang Medizinische Informatik ist ein interdisziplinärer Studiengang der grundlegende Kenntnisse in den Bereichen Informatik, Medizinische Informatik, Medizin, Bioinformatik, Mathematik und Medizintechnik vermittelt. Vertiefende Lehrveranstaltungen werden in den drei Kernbereichen der Medizinischen Informatik

  • eHealth - Informationsverarbeitung im Gesundheitswesen 
  • Medizinische Bild- und Signalverarbeitung
  • Bioinformatik

angeboten.

Durch die ausgewählte Kombination von Lehrveranstaltungen auf universitärem Niveau ist der Studiengang Medizinische Informatik an der Universität zu Lübeck mit der angebotenen thematischen Breite und Tiefe deutschlandweit einmalig. Unsere renommierte universitäre Informatik und Medizin, die schon seit Jahren Spitzenplätze im bundesweiten CHE-Ranking belegen, ermöglichen eine Ausbildung Medizinischer Informatiker auf hohem Niveau. Die Universität zu Lübeck bietet mit ihrem interdisziplinären Profil eine ideale Umgebung, um dieses interdisziplinär angelegte Fach praxis- und forschungsorientiert zu studieren.

Die moderne Medizin ist schon heute auf den konsequenten Einsatz hochmoderner Informationstechnologien angewiesen; in Zukunft wird bei vielen Fortschritten in der Medizin und der Patientenversorgung die IT-Unterstützung und damit die Medizinische Informatik noch bedeutsamer werden. Das gilt beispielsweise für komplizierte Operationsplanungen oder telemedizinische Anwendungen, die computergestützte Diagnostik oder das Management von Patientendaten im Krankenhaus und in Arztpraxen. Die Welt der Medizinischen Informatik ist bunt und vielseitig: Hier werden medizinische Bilder wie Ultraschall und CT sowie Biosignale wie EKG und EEG ausgewertet oder 3D-Darstellungen von Organen und Tumoren erzeugt. Spezialsoftware unterstützt die computergestützte Diagnostik und bildgestützte Operationsplanung, das Training von Operationen in Virtual-Reality-Simulatoren oder den Aufbau und das Management medizinischer Datenbanken in Krankenhausinformationssystemen. Jedoch sind auch Themen wie die elektronische Patientenakte, Datenschutz, Telemedizin, die Gesundheitskarte oder Gesundheitsökonomie hier von Bedeutung.

In dem Lübecker Bachelor-/Master-Studiengang Medizinische Informatik wird Ihnen eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte Ausbildung als Medizininformatiker/in auf hohem Niveau geboten, wodurch Sie exzellent auf die komplexen Anforderungen in der Gesundheitswirtschaft und der modernen Medizin vorbereitet werden. Mit dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein auf dem Campus bestehen zudem vielseitige Möglichkeiten der Anschauung und direkten Umsetzung dieser Lehrinhalte in der Praxis.

Das Studium der Medizinischen Informatik an der Universität zu Lübeck erfolgt in einem konsekutiven, sechssemestrigen Bachelor- und einem viersemestrigen Master-Studiengang.


Berufsperspektiven

Auf dem Arbeitsmarkt gibt es schon seit Jahren eine hohe Nachfrage nach Medizininformatikerinnen und Medizininformatikern. Aufgrund der wachsenden Bedeutung der Informationstechnologie in der modernen Medizin ist zu erwarten, dass der Bedarf an hochqualifizierten IT-Fachkräften in IT-Firmen im Gesundheitswesen und in der Medizintechnik in Zukunft weiter steigen wird. Der Arbeitsmarkt für Medizininformatiker ist groß und vielfältig: Sie arbeiten in Krankenhäusern, bei Software- und Medizingeräteherstellern, Pharmafirmen, Versicherungen oder Forschungsinstituten. Sie entwickeln medizinische Informationssysteme, verbessern die Diagnostik oder Operationsplanung und -durchführung, lösen Probleme im Datenmanagement oder unterstützen die Forschung durch Analyse und Interpretation von medizinischen Daten. Als Medizininformatiker/innen mit Ausrichtung auf bioinformatische Themen können Sie helfen, die vielfältigen Datenverarbeitungsprobleme in der Pharmaforschung zu lösen, vom Hochdurchsatz-Screening über Genomanalyse bis zum Drug-Design. Darüber hinaus ist Ihre Ausbildung so fundiert und vielseitig, dass Sie auch außerhalb der Medizin als Informatiker/in arbeiten können.

Bachelor: 3 Jahre, 180 ECTS
Numerus clausus: zulassungsfrei
Voraussetzung: Hochschulzulassungsberechtigung
Industriepraktika: nicht erforderlich
Beginn: Wintersemester

Master: 2 Jahre, 120 ECTS
Voraussetzung: Abgeschlossenes Bachelorstudium in Medizinischer Informatik oder einem verwandten Fach


Kontakt

Universität zu Lübeck
Studierende-Service-Center
Haus 2
Dr. Sabine Voigt
Ratzeburger Allee 160
23562 Lübeck

Tel. 0451 3101 1250
sabine.voigt@no-spamuni-luebeck.de

Studiengangskoordination Medizinische Informatik
Dipl.-Inform. Dr. med. Jan-Hinrich Wrage
Tel.: 0451 3101 1863
studium.mi@no-spamuni-luebeck.de
Haus 64

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Universität
Zur Webseite >


Die Universität zu Lübeck

Die Universität zu Lübeck ist die kleinste staatliche Universität Deutschlands. Daraus machen wir unsere besonderen Stärke:

Unser Motto »Im Focus das Leben« beschreibt unsere hoch spezifische fachliche Ausrichtung auf Life Science. Sie macht uns bundesweit und auch international unverwechselbar. Das Motto hat aber noch eine zweite Bedeutung: Es kennzeichnet das besondere Lebensgefühl in der Hansestadt und prägt das persönliche Miteinander auf dem Campus.

Unser Leitbild »Exzellente Lehre durch exzellente Forschung« charakterisiert die hier verwirklichte Einheit von Lehrenden und Lernenden ebenso wie die Interdisziplinarität an unserer Life Science-Universität. So werden Sie während Ihres Studiums immer auch mit den anderen Studiengängen in Berührung kommen. Das macht Sie bei der Berufswahl flexibler. Ein wirklich exzellentes universitäres Studium ist nur an Orten möglich, an denen exzellente Forschung betrieben wird: Unsere Lehrenden sind nicht nur mit dem aktuellen Stand der Forschung vertraut. Wir markieren mit dem Wissenschaftscampus der Universität zu Lübeck den aktuellen Stand der Forschung im Bereich Life Science. Wir sind überzeugt: Unsere Universität bietet Ihnen exzellente Bedingungen für Ihr Studium.

Die hohe Qualität des Studiums wird regelmäßig in Hochschulrankings bestätigt. Alle unsere dort bewerteten Studiengänge befinden sich im größten deutschen Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) auf vorderen Plätzen. Etablierte Schwerpunktbildung und die darauf abgestimmten Lehrstuhlbesetzungen haben entscheidend dazu beigetragen, Sonderforschungsbereiche, Klinische Forschergruppen und Schwerpunktprogramme der Deutschen Forschungsgemeinschaft zu etablieren.

In der Forschung ist der allgegenwärtige, intensive interdisziplinäre Austausch der Motor für leistungsstarke, international herausragende, innovative und erkenntnisorientierte Grundlagenforschung mit anwendungsbezogener Vielfalt. Um diese Qualitäten in Forschung und Lehre stetig zu verbessern, kooperiert die Universität eng mit nationalen und internationalen Forschungseinrichtungen und Unternehmen.

Für Studierende schaffen wir die passenden Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Studium und Familie. Wir helfen Ihnen beim Aufbau eines neuen Zuhauses. Unsere Maßnahmen sind vielfältig und reichen von einer familienfreundlichen Infrastruktur und Kinderbetreuungsangeboten bis zu Habilitationsstipendien für Wissenschaftlerinnen.

Freizeit an der Universität

An der Universität Lübeck gibt es eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten wie z.B. Hochschulsport, das Orchester der Universität zu Lübeck e.V., Universitätschor, Bigband »Salt Peanuts«, Lübeck Pop Symphonics e.V. und das Studierendentheater Lübeck.

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Science
Uni Lübeck
Medizinische Informatik
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-446-323