Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Mit dem Studiengang Gesundheitsmanagement qualifizieren Sie sich für die Übernahme von Managementfunktionen im Gesundheitswesen und schaffen Voraussetzungen für Ihren Berufseinstieg beziehungsweise Ihre zukünftige Karriere.

Der interdisziplinäre Studiengang vermittelt Fachwissen aus dem Gesundheitswesen und der Betriebswirtschaft. Darüber hinaus thematisiert er angrenzende Fachgebiete und legt besonderen Wert auf den Erwerb persönlicher Fertigkeiten und Kompetenzen.

Absolventen finden sich unter anderem in Krankenhäusern, Reha-Kliniken, Alten- oder Pflegeheimen, Krankenkassen oder Behörden.



Studieninhalt & Studienablauf

Know-How für Gesundheitsmanager


Das Studium Gesundheitsmanagement ist modular aufgebaut und umfasst sechs Semester.

Kompetenzen für Studium und Beruf

  • Wissenschaftliches Arbeiten – Grundlagen
  • Selbstmanagement
  • Kommunikation und Führung
  • Wissenschaftliches Arbeiten – Vertiefung

Bezugswissenschaften

  • Sozialwissenschaftliche Grundlagen
  • Allgemeine Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsrecht

Gesundheitswirtschaft

  • Angebotsstrukturen im Gesundheitssektor
  • Spezielle Aspekte der Gesundheitswirtschaft
  • Ökonomische Rahmenbedingungen des Gesundheitswesens
  • Theorie-Praxis-Transfer
  • Rechtliche Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen
  • Sozial- und Gesundheitspolitik

Management

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Dienstleistungen und Service Management
  • Rechnungswesen
  • Finanzwirtschaft
  • Personal und Organisation
  • Leistungsmanagement
  • Marketing
  • Unternehmensführung

Wahlbereich

  • 6 Wahlmodule

Studienabschluss

  • Praxisprojekt
  • Bachelor-Thesis

Im Wahlbereich werden 13 Module angeboten, von denen die Studierenden sechs Module wählen und einen individuellen Studienschwerpunkt bestimmen können.

  • Prävention, Gesundheitsförderung und Rehabilitation
  • Beziehungsmanagement in Gesundheitseinrichtungen
  • Leistungsmanagement in Gesundheitseinrichtungen
  • Krankenversicherungen als Systemgestalter im Gesundheitsmanagement
  • Ambulante Versorgungseinrichtungen und Versorgungsformen
  • Managed Care
  • Therapeutische Prozesse und therapeutische Kasuistik
  • Medizinische Grundlagen
  • Managementkonzepte
  • Unternehmensführung
  • Projektmanagement
  • Entrepreneurship
  • Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik

Studienbeginn und Dauer:

Der Studienstart ist jederzeit möglich. Die Studierenden haben in jedem Semester die Möglichkeit zu entscheiden, ob sie die Studienleistungen in Teil- oder Vollzeit erbringen möchten. Eine Verlängerung der Studienzeit ist ohne weitere Kosten möglich.

Studienform: Fernstudium mit freiwilligen Präsenzphasen

Das flexible Fernstudien-Modell der Mobile University lässt sich individuell in jeden Alltag integrieren und ermöglicht einen jederzeitigen Studienstart. Das effiziente und innovative Lehr- und Lernkonzept ist eine Kombination aus angeleitetem Selbststudium, begleitenden Präsenzveranstaltungen sowie eLearning-Einheiten und Betreuung auf dem hochschuleigenen eCampus. Die Studierenden profitieren vom hohen Praxisbezug, dem umfänglichen Service sowie den Studiengebühren zum Fixpreis.

Studiendauer: 6 Semester
Studienabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)


Fristen und Bewerbung:

Anmeldungen können jederzeit eingereicht werden. Nutzen Sie das Online-Bewerbungsformular. Hier >


Berufsbild & Karrierechancen

Ihre beruflichen Perspektiven


Der international anerkannte Bachelor-Studiengang Gesundheitsmanagement schafft die richtigen Voraussetzungen für den Berufseinstieg bzw. die künftige Karriere und qualifiziert die Absolventen für die Übernahme von Führungs- und Managementfunktionen in nahezu allen Bereichen des Gesundheitswesens.

Zulassungsvoraussetzungen & Studiengebühren

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse

Studiengebühren – eine Investition, die sich lohnt

Mit dem Studium an der SRH Fernhochschule investieren Sie in Ihre Zukunft.

  • Sie absolvieren ein vollwertiges und international anerkanntes akademisches Studium neben dem Beruf, parallel zur Ausbildung oder anstelle eines Präsenzstudiums.
  • Sie studieren mit nachgewiesener Qualität: Die SRH Fernhochschule ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert und vom baden-württembergischen Wissenschaftsministerium staatlich anerkannt. Alle Studiengänge sind programmakkreditiert und von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert.
  • Sie studieren effizient: zeitlich und räumlich flexibel, in kleinen Gruppen und engem Austausch mit den Professoren der Hochschule. E-Learning und freiwilligem Präsenzunterricht in kleinen Gruppen unterstützen Ihren Lernerfolg.
  • Sie haben gute Karrierechancen: Die Absolventen der Mobile University werden bei Arbeitgebern nachweisbar hoch geschätzt.
  • Sie werden intensiv betreut: Professoren stehen als persönliche Mentoren zur Seite. Ein persönlicher Ansprechpartner in der Verwaltung kümmert sich um Ihre Fragen zur Studienorganisation. Eine im Vergleich zu Mitbewerbern sehr geringe Abbrecherquote ist die Folge.
  • Der gesamte prüfungsrelevante Studieninhalt wird Ihnen in gedruckter oder digitaler Form zu Semesterbeginn zur Verfügung gestellt. Der eCampus und die Online-Bibliotheken stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.
  • Die SRH Fernhochschule pflegt einen fairen Umgang: Sie wissen bereits bei Aufnahme des Studiums, welche Kosten auf Sie zukommen. Auch bei Verlängerung, Urlaubssemestern, Wiederholungen fallen keine weiteren Gebühren an. Stipendien und Finanzierungsmodelle erleichtern den Zugang zum Studium.

Die Gesamtkosten für das Fernstudium betragen 13.608 €.

International studieren

Sie studieren an einer international vernetzten Hochschule. Kooperationen mit Partnerhochschulen weltweit und das Erasmus+ Programm ermöglichen das Studium im Ausland.

Wichtige Termine und weitere Informationen

Besuchen Sie die regelmäßig stattfindenden Online-Informationsveranstaltungen der SRH Fernhochschule - die genauen Termine finden Sie auf der Website der Hochschule - oder bestellen Sie sich die detaillierten Studienführer.

Kontakt:
SRH Fernhochschule – The Mobile University
Lange Str. 19
88499 Riedlingen
Tel.: +49 (0) 07371 93 15-0
Fax: +49 (0) 07371 93 15 115
e-mail: info@no-spammobile-university.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der SRH Fernhochschule – The Mobile Unviersity.
Zur Webseite >


Studieren an der SRH Fernhochschule

Flexibel und mobil zum Hochschulabschluss

Das flexible Fernstudien-Modell der Mobile University lässt sich individuell in jeden Alltag integrieren und ermöglicht einen jederzeitigen Studienstart. Das effiziente und innovative Lehr- und Lernkonzept ist eine Kombination aus angeleitetem Selbststudium, begleitenden Präsenzveranstaltungen an einem der 16 Studienzentren in ganz Deutschland sowie eLearning-Einheiten und Betreuung auf dem hochschuleigenen eCampus. Die Studierenden profitieren vom hohen Praxisbezug, dem persönlichen Service sowie den Studiengebühren zum Fixpreis ohne versteckte Kosten.

Multimediales Studieren

Das Mobile-Learning-Konzept der SRH Fernhochschule ermöglicht ein innovatives Online-Studium. Die Studienunterlagen werden digital für sämtliche mobile Endgeräte bereitgestellt. Die Studierenden erwarten multimedial aufbereitete Inhalte bestehend aus Studientexten im lesefreundlichen ePub-Format, Audio- und Videodateien sowie interaktiven Übungen auf dem modernen Online-Campus.

International anerkannter Abschluss

Die private SRH Fernhochschule ist staatlich anerkannt und wurde als erste deutsche Fernhochschule für die Höchstdauer von zehn Jahren durch den Wissenschaftsrat akkreditiert. Der Studiengang Gesundheitsmanagement ist durch die renommierte Agentur AHPGS akkreditiert. Der Abschluss als Bachelor of Arts (B.A.) ist international anerkannt und berechtigt zur Aufnahme eines weiterführenden Master-Studiums.

Die SRH Hochschulen – ein kompetentes Netzwerk

Die zehn SRH Hochschulen in Berlin, Calw, Gera, Hamm, Heidelberg, Oestrich-Winkel, Riedlingen, Wiesbaden und Asunción (Paraguay) bieten ein breites Spektrum von mehr als 110 Studiengängen.

Sie unterscheiden sich in ihrem fachlichen Profil, haben aber als gemeinsame Merkmale hohe wissenschaftliche Kompetenz, didaktische Exzellenz und den Anspruch soziale Fähigkeiten und Werte zu vermitteln.

Das FORUM Institut für Management ergänzt das Studienangebot durch ein qualifiziertes Weiterbildungsangebot für Fach- und Führungskräfte.

 

 

Studienprofil-389-33754

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner