Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2019
studieren.de
© xStudy SE
© HS Ravensburg-Weingarten
© HS Ravensburg-Weingarten
© HS Ravensburg-Weingarten

Auf einen Blick

Studienabschluss: Master of Arts (M.A.)
Regelstudienzeit: 3 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Bewerbungsschluss: 15. Juli
Zulassungsvoraussetzung:

  • Ein Bachelorabschluss in Betriebswirtschaftslehre bzw. in einem Studiengang mit überwiegend betriebswirtschaftlichen Inhalten mit einer Abschlussnote von mindestens 2,5 und einem Umfang von 210 ECTS-Punkten.
  • Bewerberinnen und Bewerber, deren Bachelorstudium 180 ECTS-Punkte umfasst, müssen die fehlenden 30 ECTS-Punkte spätestens bis zur Anmeldung der Masterarbeit erbringen.
  • Englischkenntnisse auf mindestens Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Sie wollen in einem Unternehmen in einer betriebswirtschaftlichen Funktion Verantwortung übernehmen? Sie wollen in der Lage sein, im Unternehmen einen wertvollen Beitrag für die Wertschöpfung zu leisten? Oder Sie wollen als Unternehmensgründerin oder Unternehmensgründer eigene Geschäftsmodelle entwickeln, finanzieren und vermarkten können?
Dann ist der Masterstudiengang „Betriebswirtschaftslehre und Unternehmerisches Handeln“ genau die richtige Entscheidung für Ihre Zukunft!

Der Studiengang bietet Ihnen neben der Vertiefung Ihrer betriebswirtschaftlichen Kenntnisse auch eine persönliche Entwicklung. Das Studium in Kleingruppen ermöglicht Ihnen die Erweiterung Ihrer Teamfähigkeit und das bessere Verständnis Ihrer Rolle, die Sie als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter in einem Unternehmen einnehmen wollen. Zusätzlich gibt Ihnen der Studiengang all das Wissen und die Fähigkeiten mit, die Sie für eine eigene Unternehmensgründung brauchen.

Berufsbild

Der Studiengang richtet sich an Studierende, die Unternehmensgründer werden wollen oder sich für verantwortliche Funktionen als Unternehmer im Unternehmen qualifizieren möchten. Hierbei richtet sich der Fokus auf die Themen

  • Business Development
  • Produktmanagement
  • Marketing und Vertrieb
  • Supply Chain Management
  • Prozessmanagement
  • Controlling

Erfolgreiche Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, klein, mittelständisch oder groß, benötigen zunehmend Mitarbeiter, die bei ihren Entscheidungen nie aus den Augen verlieren, wie sich ihr Handeln auf die Unternehmensziele auswirkt und welchen Beitrag sie zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens bzw. der Wertschöpfungskette ihres Unternehmens leisten können.

In Zeiten kürzer werdender Produktlebenszyklen bei zunehmender Digitalisierung ist dies eine zentrale Kompetenz, die der konsekutive Masterstudiengang vermittelt.

Ziel des Masterstudiums ist es daher, aufbauend auf einem fundierten betriebswirtschaftlichen Wissen interdisziplinäre Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Funktionsbereichen und vertieftes Verständnis des eigenen Handelns zu unterrichten und eigenständiges, auf die Unternehmensstrategie ausgerichtetes Handeln zu fördern.

Perspektiven

Der Studiengang richtet sich an Studierende, die Unternehmensgründer werden wollen oder sich für
verantwortliche Funktionen als Unternehmer im Unternehmen qualifizieren möchten.

Erfolgreiche Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, klein, mittelständisch oder groß, benötigen zunehmend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bei ihren Entscheidungen nie aus den Augen verlieren, wie sich ihr Handeln auf die Unternehmensziele auswirkt und welchen Beitrag sie zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens bzw. der Wertschöpfungskette ihres Unternehmens leisten können.

In Zeiten kürzer werdender Produktlebenszyklen bei zunehmender Digitalisierung ist dies eine zentrale Kompetenz, die der konsekutive Masterstudiengang vermittelt. Ziel des Masterstudiums ist es daher, aufbauend auf einem fundierten betriebswirtschaftlichen Wissen interdisziplinäre Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Funktionsbereichen und vertieftes Verständnis des eigenen Handelns zu lehren. Zusätzlich wird das eigenständige, auf die Unternehmensstrategie ausgerichtete Handeln gefördert.

Ablauf des Studiums

Der Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre und Unternehmerisches Handeln ist auf drei Semester angelegt.

Sie vertiefen Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in den Themengebieten

  • Finanzmanagement,
  • Entrepreneurship,
  • Marktbearbeitung und
  • Wertschöpfung.

Sie erweitern Ihre Wissensbasis um moderne Methoden des Controllings, aktuelle Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung und Methoden im Prozess- und Supply Chain Management.

Hinweis: Jedes Modul entspricht 5 ECTS.

Studieninhalte >

Kontakt

Weitere Infos
Studierenden-Service
Hochschule Ravensburg-Weingarten
Telefon: +49 751 501-9344
E-Mail: info@no-spamrwu.de 

Studiendekan
Professor Dr. rer. pol. Andreas Schmidthöfer
Telefon: +49 751 501-4261
E-Mail: andreas.schmidthoefer@no-spamrwu.de 

Akademische Mitarbeiterin
Franziska Müller M.A. 
Telefon: +49 751 501-9287
E-Mail:  franziska.mueller@no-spamrwu.de 

Weitere Infos zum Studiengang finden Sie auf der Website der Hochschule
Zur Website >

 

 

Studienprofil-302-43460-276331