Studium Fachbereiche Ingenieurwissenschaften Textiltechnik Textile Strukturen und Technologien Westsächsische HS Zwickau
Studienprofil

Textile Strukturen und Technologien

Westsächsische Hochschule Zwickau (University of Applied Sciences) / Westsächsische HS Zwickau
Bachelor of Engineering
study profile image
study profile image
study profile image

Technische Innovationen im Bereich Textil entwickeln

Textilien, die Strom leiten, Wasser abweisen oder im Dunkeln leuchten - die Textilindustrie widmet sich längst nicht nur der Herstellung von Kleidungsstücken. Vor allem technische Innovationen und die voranschreitende Digitalisierung verändern die Textilbranche stark. Der Studiengang "Textile Strukturen und Technologien" greift diese Themenvielfalt auf. Das Spektrum der Lehrinhalte reicht von einem Einblick in die gesamte "Textile Kette" über die Herstellung und Verarbeitung textiler Faserstoffe bis hin zur Entwicklung von Hochleistungsmaterialien.

Während des Studiums spezialisierst du dich auf einen Studienschwerpunkt. Zur Wahl steht einerseits die Vertiefung im Bereich "Funktionale Textilien". Hier wird vor allem Wissen zu Funktionstextilien und Smart Textiles vermittelt. Dazu gehören z.B. (strom-)leitfähige Textilien, antibakteriell beschichtete medizinische Textilien oder wasserabweisende Schutzkleidung. Der Schwerpunkt "Textil- und lederbasierte Automobilkomponenten" bietet dir wiederum spezielles Wissen zum Einsatz von Textilien in der Automobilbranche. Dabei geht es z.B. um die Gestaltung von Fahrzeuginnenräumen sowie die Herstellung und Verarbeitung von Leder und Kunstleder.

Als Absolvent oder Absolventin des Bachelor-Studiengangs hast du die Möglichkeit, direkt in den Masterstudiengang "Textile Strukturen und Technologien" der TU Chemnitz zu wechseln.

Flyer >

Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Profile/Schwerpunkte: Funktionale Textilien oder Textil- und lederbasierte Automobilkomponenten
Studienform: Vollzeitstudium
Studienbeginn: Wintersemester
Dauer / ECTS-Punkte: 7 Semester / 210 ECTS
Zugangsvoraussetzungen    

  • Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife, Aufstiegsqualifikation, erfolgreiche Zugangsprüfung, u.a.)
  • Sprachvoraussetzungen für Nicht-Muttersprachler: Deutsch C1

Zulassungsbeschränkung: zulassungsfrei
Gebühren: Semesterbeitrag

Christina Kirchner
Bewerbung, Zulassung und Studienberatung
+49 375 536-1184
zulassungsamt@fh-zwickau.de

Daniel Bonitz
Studien- und Sozialberatung
+49 375 536-1161
studienberatung@fh-zwickau.de

Zur Webseite >

 

Nach dem Abschluss kannst du dein Wissen in einem Masterstudium vertiefen, wie z.B. im Studiengang Textile Strukturen und Technologien, der in Kooperation mit der TU Chemnitz angeboten wird. Willst du direkt nach dem Studium beruflich durchstarten, bieten dir die Textilindustrie (klassischer Bereich, Technische Textilien) aber auch andere Branchen (z.B. Allgemeiner und Textilmaschinenbau, Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, Schiffbau, Erneuerbare Energien, Bauwesen) viele Möglichkeiten. Typische berufliche Tätigkeitsbereiche sind z.B.:

  • Produktentwicklung und Produktmanagement
  • Arbeitsvorbereitung und Produktionsmanagement
  • Projektierung und Optimierung technologischer Prozesse
  • Verfahrensentwicklung
  • Forschung u. Entwicklung in wissenschaftlichen Einrichtungen
  • Betriebsführung
  • Einkauf, Qualitätssicherung, Vertrieb und Marketing
  • Fachberatung in Dienstleistungs- und Handelseinrichtungen

 

Christina Kirchner
Bewerbung, Zulassung und Studienberatung
+49 375 536-1184
zulassungsamt@fh-zwickau.de

Daniel Bonitz
Studien- und Sozialberatung
+49 375 536-1161
studienberatung@fh-zwickau.de

Zur Webseite >

 

Fakultät Automobil- und Maschinenbau

Moderne Lehrinhalte, ein breitgefächertes Netzwerk in die Industrie und zu anderen akademischen Einrichtungen, eine umfangreiche, praxisorientierte Laborausstattung und eine aufgeschlossene Professorenschaft, dafür steht die Fakultät Automobil- und Maschinenbau mit ihren fünf Studiengängen Automobilproduktion, Maschinenbau, Industrial Management & Engineering und dem neuen Bachelor/Masterstudiengang Textile Strukturen und Technologien an der traditionsreichen Westsächsischen Hochschule Zwickau.

Von der Produktentwicklung über die Produktion bis zum Kunden - Fachwissen, Methodik und Methoden unter Einbeziehung der wichtigen ingenieurtechnischen Grundlagen, betriebswirtschaftlicher Kenntnisse und der Vermittlung ausgewählter Zusatzqualifikation wie zum Beispiel dem Wirtschaftsenglisch, decken die Studiengänge und Vertiefungsrichtungen die Anforderungen des Berufslebens in hoher Qualität und praxisbezogen ab.

Bachelor-Studiengänge

Master-Studiengänge

Diplomstudiengänge

Christina Kirchner
Bewerbung, Zulassung und Studienberatung
+49 375 536-1184
zulassungsamt@fh-zwickau.de

Daniel Bonitz
Studien- und Sozialberatung
+49 375 536-1161
studienberatung@fh-zwickau.de

Zur Webseite >

 

Für Bachelor- bzw. Diplomstudiengänge

Für die Aufnahme eines ersten berufsqualifizierenden Hochschulstudiums an der Westsächsischen Hochschule Zwickau ist eine der folgenden Hochschulzugangsberechtigungen (HZB) nachzuweisen:

Schulische Abschlüsse mit  Hochschulzugangsberechtigung:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife

Berufliche Abschlüsse mit Hochschulzugangsberechtigung:

Für Masterstudiengänge und Aufbaustudiengänge

  • erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss
  • abgeschlossenes Studium an einer Berufsakademie - ggf. Einzelfallprüfung

Weitere Zulassungsvoraussetzungen kannst du den jeweiligen Studienprofilen entnehmen.

 

Christina Kirchner
Bewerbung, Zulassung und Studienberatung
+49 375 536-1184
zulassungsamt@fh-zwickau.de

Daniel Bonitz
Studien- und Sozialberatung
+49 375 536-1161
studienberatung@fh-zwickau.de

Zur Webseite >

 

Westsächsische HS Zwickau › Studienangebot
Master of Engineering / M.Eng.
Akustik und Technologie des Musikinstumentenbaus
Master of Science / M.Sc.
Angewandte Gesundheitswissenschaften (berufsbegleitend)
/
Automobilproduktion
Master of Science / M.Sc.
Automotive Engineering
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaft
Master of Arts / M.A.
Betriebswirtschaft - Controlling
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Biomedizinische Technik
Bachelor of Science / B.Sc.
Data Science
Bachelor of Science / B.Sc.
Digital Health
Master of Science / M.Sc.
Elektrische und elektronische Systeme
Bachelor of Science, Diplom / B.Sc., Diplom
Elektrotechnik
Diplom / Diplom
Gebärdensprachdolmetschen
Diplom / Diplom
Gebäude-, Energie- und Klimatechnik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Gestaltung
Bachelor of Science / B.Sc.
Gesundheitsinformatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Gesundheitsmanagement
Master of Science / M.Sc.
Gesundheitswissenschaften
Diplom / Diplom
Industrial Management and Engineering
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informatik
Bachelor of Engineering, Bachelor of Science / B.Eng., B.Sc.
Informations- und Kommunikationstechnik
Master of Science / M.Sc.
Intelligente Gebäudeinfrastrukturen
Master of Business Administration / MBA
International Business
Bachelor of Science, Diplom / B.Sc., Diplom
Kraftfahrzeugelektronik
Diplom / Diplom
Kraftfahrzeugtechnik
Bachelor of Arts / B.A.
Languages and Business Administration
Master of Arts / M.A.
Languages and Business Administration German-Chinese (Double Degree)
Master of Arts / M.A.
Logistik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Management
Bachelor of Arts / B.A.
Management öffentlicher Aufgaben
Diplom / Diplom
Maschinenbau
Master of Science / M.Sc.
Medizin- und Gesundheitstechnologie
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mikrotechnologie
Bachelor of Arts / B.A.
Musikinstrumentenbau
Info
profiles teaser NT-Foto_01_1_.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Nanotechnologie
Die Nanotechnologie repräsentiert ein hochaktuelles Wissenschaftsgebiet, das verschiedene Bereiche der Physik, Chemie, Werkstofftechnik, Elektrotechnik und Medizin miteinander kombiniert. Hierbei stehen vor allem die zukunftsorientierten Hochtechnologiefelder Nano-, Mikrosystem- und Oberflächentechnik im Fokus.
Bachelor of Science / B.Sc.
Pflegemanagement
Info
profiles teaser PT-Foto_01_1_.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Physikalische Technik
Wenn es darum geht, bekannte physikalische Zusammenhänge für konkrete Verfahren und Produkte anzuwenden, dann handelt es sich um physikalische Technik. Insofern stehen hier eher die Anwendungen und weniger die theoretischen Formalismen im Vordergrund. Diese Orientierung an der industriellen Praxis verschafft den Absolventen optimale Bedingungen für eine anschließende Tätigkeit in Firmen der unterschiedlichsten Branchen wie z. B. Beschichtungstechnik, Geräte- und Anlagenbau, Forschung und Entwicklung, Halbleitertechnik/Mikroelektronik, Lasertechnik, Medizintechnik, Messtechnik, Mikrosystemtechnik, Optik und Photonik, Umwelttechnik und Vakuumtechnik.
Master of Engineering / M.Eng.
Produktionsoptimierung (berufsbegleitend)
Master of Arts / M.A.
Regionale und Europäische Projektentwicklung
Master of Science / M.Sc.
Road Traffic Engineering
Info
profiles teaser 20180905_Kopfbild_TST_Bachelor.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Textile Strukturen und Technologien
Textilien, die Strom leiten, Wasser abweisen oder im Dunkeln leuchten - die Textilindustrie widmet sich längst nicht nur der Herstellung von Kleidungsstücken. Vor allem technische Innovationen und die voranschreitende Digitalisierung verändern die Textilbranche stark. Der Studiengang "Textile Strukturen und Technologien" greift diese Themenvielfalt auf. Das Spektrum der Lehrinhalte reicht von einem Einblick in die gesamte "Textile Kette" über die Herstellung und Verarbeitung textiler Faserstoffe bis hin zur Entwicklung von Hochleistungsmaterialien.
Diplom / Diplom
Umwelttechnik und Recycling
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Umwelttechnik und Regenerative Energien
Diplom / Diplom
Verkehrssystemtechnik
Diplom / Diplom
Wirtschaftsinformatik
Diplom / Diplom
Wirtschaftsingenieurwesen