Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
Fakultät für Wirtschaft - Augsburg
Studentenleben - Augsburg
Ingolstadt

Abschluss: Master of Arts
Regelstudienzeit: 3 Semester
Zulassungssemester: WS und SS
Vorpraxis: Nein
Studienbeitrag: 450,00 €

Möchten Sie später im Bereich der Steuerberatung oder Rechnungslegung arbeiten? Interessiert Sie eine Aufgabe in der Steuerabteilung großer Unternehmen? Oder streben Sie den Beruf des Wirtschaftsprüfers an?

Kurzbeschreibung

Der Masterstudiengang Steuern und Rechnungslegung wird in Kooperation der Hochschulen Augsburg und Ingolstadt, beides Hochschulen der Greater Munich Area, angeboten. Durch seine wissenschaftliche Fundierung und hohe Praxisorientierung bietet der Master eine professionelle Ausbildung auf diesem Gebiet. Die inhaltliche Ausrichtung des Masters deckt im Bereich Steuerlehre und Rechnungslegung das gesamte Spektrum der nationalen sowie die wesentlichen Inhalte der internationalen Regelungen ab.

Bei dem Masterstudiengang handelt es sich um ein Vollzeitstudium. Die Vorlesungen finden an drei Tagen pro Woche während der Vorlesungszeit statt. In den verbleibenden Zeiten können die erlernten Inhalte sowohl durch Selbststudium als auch durch eine studienbegleitende Praxistätigkeit weiter vertieft werden. Dadurch eröffnet sich insbesondere die Möglichkeit bereits während des Masterstudiums die erforderlich Praxiszeiten für die Zulassung zur Steuerberaterprüfung zu absolvieren.

Berufsbilder

Die im Masterstudiengang Steuern und Rechnungslegung erworbenen Kenntnisse befähigen die Absolventen zur Übernahme komplexer Aufgaben im Bereich der Steuerlehre und Rechnungslegung. Die Absolventen erwerben ein breites Grundlagenwissen, das sie für Fach- und Führungsaufgaben in den Berufsfeldern der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung oder den entsprechenden Fachabteilungen für Steuern- und Rechnungswesen in großen Unternehmen qualifiziert.

Studienverlauf


Der Masterstudiengang geht über drei Vollzeit-Studiensemester. Aufgrund des modularen Konzepts ist ein Einstieg sowohl im Wintersemester als auch im Sommersemester möglich. Die drei Semester des Masterstudienganges sind so gestaltet, dass sie nicht auf einander aufbauen. Die Masterarbeit wird im zweiten und dritten Studiensemester angefertigt. Von den drei Semestern werden zwei an der Hochschule Augsburg stattfinden und eines an der Hochschule Ingolstadt.

Studieninhalte

Folgende Studieninhalte werden im dreisemestrigen Masterstudiengang behandelt:

  • Rechnungslegung 12 ECTS
  • Steuern 36 ECTS
  • Wirtschaftsrecht 6 ECTS
  • FW-Fächer 12 ECTS
  • Masterarbeit 24 ECTS
  • Gesamt 90 ECTS

Zur Studienordnung (PDF)

Zulassungsvoraussetzungen

Die Zulassung erfolgt an der Hochschule Augsburg.

Für den Masterstudiengang Steuern und Rechnungslegung müssen folgende Qualifikationen nachgewiesen werden:

  1. Der erfolgreiche Abschluss eines Bachelor- oder Diplomstudiums in einem einschlägigen Studiengang (BWL, Internationales Management, Wirtschaftsjurist,….) oder
  2. ein gleichwertiger erfolgreicher Abschluss an einer ausländischen Hochschule.
  3. Weitere Qualifikationsvoraussetzung ist das Bestehen eines Verfahrens zur Feststellung der studiengangspezifischen Eignung. Voraussetzung für die Teilnahme am Verfahren ist eine form- und fristgerechte Bewerbung sowie der Nachweis der Qualifikationsvoraussetzung unter 1. Weitere Informationen finden Sie hier >
  4. Bei einem Studium mit weniger als 210 ECTS kann eine Nachqualifikation durch Praxiszeiten oder zusätzliche Module während des Masterstudiums erforderlich sein.

Bewerbung

Der Studienbeginn ist sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester möglich. Für das Wintersemester 2011/12 ist die Bewerbungsfrist vom 2. Mai bis zum 15. Juli. Für das Sommersemester ist die Bewerbungsfrist vom 15. November bis 15. Dezember.

Starttermin ist das Wintersemester 2011/2012. Die Bewerbungen sind ausschließlich an das Studentenamt der Hochschule Augsburg zu richten.

Kontakt

Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg
University of Applied Sciences
An der Hochschule 1
86161 Augsburg
Fakultät für Wirtschaft

Studiengangleitung
Steuern und Rechnungslegung in Augsburg
Prof. Dr. Kalina Kafadar
kalina.kafadar@no-spamhs-augsburg.de

Hochschule für angewandte Wissenschaften Ingolstadt

University of Applied Sciences
Fakultät Wirtschaftswissenschaften
Esplanade 10
85049 Ingolstadt

Studiengangleitung
Steuern und Rechnungslegung in Ingolstadt
Prof. Dr. Markus Alt
markus.alt@no-spamhaw-ingolstadt.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-97-35172

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner