Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Berufsbegleitendes Teilzeitstudium
Abschluss: Master of Science in Real Estate Management (akkreditiert)
4 Semester

Konzeptioneller Ansatz

Der Master-Studiengang Real Estate Management vermittelt umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten für eine Tätigkeit im Berufsfeld Standort- und Projektentwicklung und Immobilienmanagement. Das thematische Spektrum des Studiengangs orientiert sich am Lebenszyklus baulich-räumlicher Projekte und geht von der Standortplanung über die Projektentwicklung bis an die Grenze des Facility Managements.

Interdisziplinarität, integraler Ansatz und Umsetzungsorientierung kennzeichnen daher das Curriculum. Das Konzept der Nachhaltigkeit bildet den Bezugsrahmen für den Studiengang: Die Disziplinen Architektur, Städtebau, Ökonomie, Recht, Ökologie und Soziologie werden zu nachhaltigen Problemlösungen zusammengeführt. Real Estate Management leistet damit einen Beitrag zur Realisierung der Agenda 21 in der Stadtentwicklung.

Leitbild des Qualifikationsprofils ist der Generalist, nicht der Spezialist. Die Entwicklung der Schnittstellen- und Transferkompetenz steht im Mittelpunkt.

Berufsbegleitendes Weiterbildungsstudium

Als Teilzeitstudium wendet sich Real Estate Management an Berufstätige und mit einem Hochschul- oder Fachhochschulabschluss in den Fächern Architektur, Stadt- und Regionalplanung bzw. Raumplanung und Bauingenieurwesen, Rechtswissenschaft, Volks- und Betriebswirtschaftslehre, des Wirtschaftsingenieurwesens und Geografie. Auch Personen, die die erforderliche Eignung im Beruf oder auf andere Weise erworben haben, können teilnehmen.

Generell werden mindestens zwei Jahre Berufserfahrung vorausgesetzt.

Didaktisches Konzept

Einen zentralen Stellenwert haben die Integrierten Projekte als Rückgrat des Studiums: Auf der Basis realer Fälle aus der Standort- und Projektentwicklung werden in Kooperation mit Unternehmen in interdisziplinär zusammengesetzten Teams Problemlösungen erarbeitet. Zum Lehrprogramm gehört auch die Entwicklung bzw. Erhöhung von sozialer Kompetenz und die Vermittlung und Einübung von „Skills“ mit ihren einschlägigen Techniken: Präsentation, Moderation, Mediation.

Die Studiendauer beträgt zwei Jahre. Seinem Lehrpensum nach entspricht das Studium einem einjährigen Vollzeitstudiengang. Er gliedert sich in einen dreisemestrigen Studienteil sowie ein sich daran anschließendes Semester, in dem die Master-Thesis erarbeitet wird.

Verknüpfung mit der Forschung

Ein spezifisches Profil des Studiengangs ergibt sich aus dem wissenschaftlichen Anspruch der Technischen Universität: Die Studieninhalte sind rückgekoppelt mit der einschlägigen Forschung. Die Integrierten Projekte und die Abschlussarbeiten (Master-Thesis) werden auch zur wissenschaftlichen Bearbeitung praxisrelevanter Fragen genutzt. Der Studiengang REM trägt damit zur kontinuierlichen Entwicklung eines Forschungsfundus‘ der TU Berlin im Bereich der Standort- und Projektentwicklung und des Immobilienmanagements bei. Für eine Reihe von Studierenden ist der Studiengang das Sprungbrett zur Promotion.

Internationale Orientierung

Der Studiengang kooperiert mit der George Washington University (USA). Zum Thema Real Estate Finance werden zwei einwöchige Workshops als Blockveranstaltungen durchgeführt, von denen eine in Berlin und eine in New York und Washington stattfindet.

Qualitätssicherung

Der Studiengang ist seit 2003 nach den deutschen nationalen Standards (ASAP) akkreditiert (Akkreditierung durch ZEvA). Die Zertifizierung bei der GPM sind im Verfahren. Seit 2006 lobt der Inhaber von Möbel Hübner, Achim Türlitz, den Möbel Hübner-Preis für nachhaltige Architektur und Stadtentwicklung aus. Prämiert werden der jahresbeste Masterabschluss sowie eine hervorragende Masterarbeit mit Bezug zur Region Berlin-Brandenburg.

Studiengebühren

Der Studiengang ist gebührenfinanziert. Die Studiengebühr beträgt 3450,– Euro pro Semester. Hinzu kommt eine Zulassungsgebühr in Höhe von ca. 200,00 Euro pro Semester (inkl. Semester-Ticket) sowie anteilig Reisekosten für die Workshop-Woche in New York und Washington.

Bewerbung

Der 16. Jahrgang des Weiterbildungsstudienganges REM wird im Wintersemester 2017/18 im Oktober 2017 starten. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31.07.2017.

Kontakt

Weiterbildungsstudiengang Real Estate Management

Technische Universität Berlin
Fakultät VI - Planen Bauen Umwelt
Prof. Dr. Kristin Wellner, Studiendekanin

Technologie- und Innovationszentrum Berlin (TIB)
TIB 2
Haus 20/21
Gustav-Meyer-Alle 25
13355 Berlin
Telefon 030 / 314 – 72409 (tgl. 10 – 15 Uhr)
E-Mail info@no-spamrem-berlin.de

Flyer zum Studiengang (PDF)

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf dér Webseite zum Studiengang:
Zur Webseite > 

 

 

Studienprofil-405-2697

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.