Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Master Psychotherapie/Erwachsene (MPT)

Hochschule München (Munich University of Applied Sciences)

Studienprofil Infos

Der Blog zum Masterstudium
mastermacher.hm.edu
Hier können Sie direkt mit Masterstudierenden, ProfessorInnen und Unternehmern in Kontakt treten und Ihre Fragen zum Masterstudium stellen.

© HS München
Theorie- und Praxisanteile
Aufbau der Ausbildung nach PsychThG

Weiterbildender Masterstudiengang

Ein Studiengang der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften

In enger Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften, München (HM), bietet das staatlich anerkannte Institut für Psychotherapie im kbo-Isar-Amper-Klinikum (kbo-IAK)  eine Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten/in (Verhaltenstherapie) an. An der Hochschule München wird ein weiterbildender Master Psychotherapie/Erwachsene (MPT) (60 ECTS) durchgeführt, der als theoretischer Teil dieser Ausbildung anerkannt wird und in einen Masterabschluss mündet. Der praktische Teil der Psychotherapieausbildung erfolgt am kbo-Isar-Amper-Klinikum. Durch die enge Kooperation werden Masterstudium/theoretische und praktische Ausbildung eng miteinander verzahnt. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf der psychotherapeutischen Arbeit im psychiatrischen Kontext.

Die Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten/in, die durch das Institut für Psychotherapie am kbo-IAK abgedeckt wird entspricht den Maßgaben des Psychotherapeutengesetzes (PsychThG), führt zur staatlichen Approbationsprüfung wie auch zu einem Masterabschluss. Sie ist Grundlage für die Zulassung bei der Kassenärztlichen Vereinigung.

Prof. Dr. Christine Daiminger und Prof. Dr. Manfred Cramer
Studiengangsleitung


Berufsfeld / Zielgruppe

AdressatInnen der Ausbildung und damit des Masterstudiengangs sind entsprechend der Umsetzung des PsychThG Psychologinnen und Psychologen mit Diplom oder Masterabschluss.

Das Berufsfeld der AbsolventInnen liegt in allen Bereich, in denen psychotherapeutische Interventionen benötigt werden, ein besonderer Fokus des Master Psychotherapie/Erwachsene (MPT) liegt in der psychotherapeutischen Arbeit in der Psychiatrie.

Berufliche Perspektiven

  • Anstellung bei einem öffentlichen Träger
  • Bei privatwirtschaftlichen Organisationen / Beratungsstellen
  • Selbstständige Tätigkeit oder Niederlassung als psychologische/r Psychotherapeut/in

Das Studium kann auch Grundlage für eine wissenschaftliche Weiterqualifizierung (Promotion) sein.  

Schwerpunkte / Curriculum

Leistungen der HM: Der weiterbildende Studiengang Master Psychotherapie/Erwachsene (MPT) hat eine Regelstudienzeit von vier Semestern mit 60 ECTS. Er hat Anteile mit Präsenzstudium (Lehrveranstaltungen in Blockveranstaltungen und Kursen) und mit Selbststudium (z.B. E-Learning-Einheiten, Lektüre).

Leistungen des Instituts für Psychotherapie (kbo-IAK): Die Ausbildung entspricht den Maßgaben des Psychotherapeutengesetzes (PsychThG), führt zur staatlichen Approbationsprüfung wie auch zu einem Masterabschluss. Sie ist Grundlage für die Zulassung bei der Kassenärztlichen Vereinigung. Von Seiten des Instituts für Psychotherapie werden die praktischen Ausbildungsteile angeboten. Die Ausbildung ist als dreijährige Vollzeitausbildung (im Sinne des PsychoThG) geplant.

Schwerpunkte:

  • Psychotherapie in der Psychiatrie bzw. in der psychiatrischen Versorgung
  • Schwerpunkt Verhaltenstherapie
  • Menschen mit schweren, komplexen oder chronischen psychischen Störungen und Problemen und deren psychotherapeutische Versorgung
  • Mental Health und Strukturen der psychiatrischen und PT-Versorgung
    Schwerpunkte der Ausbildung: Verhaltenstherapie und Psychotherapie in der Psychotherapie, Psychotherapie mit Erwachsenen. 

Studieninhalte des MPT:

Modul 1 Grundlagen und Voraussetzungen von Psychotherapie
Modul 2 Krankheitslehre und Grundlagen der Psychotherapie sowie Prävention und Rehabilitation
Modul 3 Methoden der Diagnostik, Evaluation und Psychotherapieforschung
Modul 4 Medizinische und pharmakologische Grundlagen der Psychotherapie
Modul 5 Diagnostik und Behandlungsplanung
Modul 6 Rahmenbedingungen der Psychotherapie und Behandlungskonzepte
Modul 7 Grundlagen psychotherapeutischer Entscheidungsprozesse
Modul 8 Behandlungstechniken bei Kurz- und Langzeittherapie sowie Krisenintervention
Modul 9 Spezielle Behandlungsverfahren (Kinder, Jugendliche, Paare, Familien)
Modul 10 Masterseminar und Masterarbeit

Der Abschluss des Masters Psychotherapie allein berechtigt nicht zur Ausübung von Psychologischer Psychotherapie. Dazu ist der Abschluss der Ausbildung zur/zum Psychologischen Psychotherapeuten/in (in Verantwortung des Instituts für Psychotherapie im kbo-IAK), das Bestehen der staatlichen Prüfung für Psychologische Psychotherapeuten und die Approbation als Psychologische/r Psychotherapeut/in erforderlich.

Praxisbezug

Der Weiterbildungsmaster Psychotherapie/Erwachsene wird als theoretischer Teil der Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten des Instituts für Psychotherapie im kbo-Isar-Amper-Klinikum (kbo-IAK) /Ausbildung anerkannt.

Präsenzphasen Master Psychotherapie/Erwachsene

Die Präsenzphasen des Studiums finden im Rahmen von Blockveranstaltungen an zwei bis drei Tagen pro Woche (Do, Fr, Sa) statt.
 
Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Studienplätze: 22     

Voraussetzungen zur Teilnahme an Ausbildung

  • Voraussetzungen zur Zulassung zum Master Psychotherapie/Erwachsene  vgl. Studien- und Prüfungsordnung)
  • Voraussetzungen zur Zulassung für die Ausbildung zur/zum Psychologischen Psychotherapeuten/in vgl. Homepage Institut für Psychotherapie, kbo-IAK
  • Diplom- oder Bachelor- und Masterabschluss im Studiengang Psychologie an einer deutschen Hochschule oder ein gleichwertiger Abschluss
  • Ein Prüfungsgesamtergebnis mit mind. 2,5 oder besser
  • Qualifizierte praktische Berufserfahrung von mindestens einem Jahr
  • Nachweis, dass der Abschluss des unter Nr. 1 genannten Studiums die Bedingungen zur Zulassung zur staatlichen Prüfung nach der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Psychologische Psychotherapeuten der entsprechenden Länderbehörde (in Bayern Regierung Oberbayern) erfüllt.
  • Zulassung durch ein Eignungsverfahren auf der Grundlage eines Auswahlgespräches

Wichtige Termine:

nächster Durchgang startet zum WS 2017/18

Unterrichtssprache: Deutsch
   
Kontaktdaten für Fragen zum Master Psychotherapie (HM)

Hochschule München-Weiterbildungszentrum:
Team des Weiterbildungszentrums
Email: master-psychotherapie@no-spamhm.edu
Telefon: 089-12654371

AnsprechpartnerInnen für Fragen zur Ausbildung zur/zum Psychologischen Psychotherapeuten/in
(Institut für Psychotherapie (kbo-IAK)

Institut für Psychotherapie am kbo-Isar-Amper-Klinikum:
Frau Carmen Gnatzy
Referentin Personalentwicklung
carmen.gnatzy@no-spamkbo.de
Telefon: 089-4562 2722

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-187-37029

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.