StudiumFachbereicheRechtswissenschaften und WirtschaftswissenschaftenWirtschaftswissenschaftenInternational EconomicsUni TübingenProfil
Studienprofil

International Economics

Eberhard Karls Universität Tübingen / Uni Tübingen
Bachelor of Science / Bachelor of Science
study profile image

Ein vollwertiges Studium der Volkswirtschaftslehre mit dezidiert internationaler Ausrichtung

Der B.Sc. in International Economics bietet Euch ein vollwertiges Studium der Volkswirtschaftslehre mit dezidiert internationaler Ausrichtung. In Vorlesungen, Seminaren und Übungen erarbeitet Ihr Euch das Fachwissen und die Methodenkenntnisse, um Märkte zu verstehen, die Rolle staatlicher Regulierung zu bewerten, Wirtschaftspolitik fundiert zu beurteilen, Arbeitlosigkeit und Inflation einzuordnen.

Der B.Sc. in International Economics besteht aus zwei Teilen. Der Hauptbestandteil ist ein vollwertiges Studium der Volkswirtschaftslehre, in dem die Studierenden nach eigener Wahl Schwerpunkte setzen können, darunter insbesondere den Schwerpunkt „Internationale Wirtschaftsbeziehungen“.

Darüber hinaus aber bieten wir, und darin unterscheidet sich das Tübinger Programm von anderen Studiengängen, die Möglichkeit des interdisziplinären Studierens. Zum einen können die Studierenden an sprachwissenschaftlichen Instituten Fremdsprachen studieren. Dieser philologische Studienbestandteil setzt je nach Sprache erhebliche Vorkenntnisse voraus. In manchen Fällen, wie etwa Chinesisch und Japanisch, ist auch der Neuerwerb von Sprachen möglich. Zum anderen bietet der Studiengang die Möglichkeit, die wirtschaftswissenschaftliche Perspektive durch andere wissenschaftliche Disziplinen zu ergänzen, etwa die Politikwissenschaft oder die Geographie.

Eckdaten zum Studiengang

Fakultät: Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Abschluss: Bachelor (Mono) 
Zulassungsbeschränkung: Ja, im 1. Fachsemester
Regelstudienzeit: 6 Semester
Kombinationsfach erforderlich?: Nein
Bewerbungsfrist 1. Fachsemester: Überblick Bewerbungsfristen
Studienbeginn: Wintersemester
Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch
Finanzen: Beiträge und Gebühren

Jetzt bewerben

Kontakt

Zentrale Studienberatung 
+49 7071 29-72555
zsb@uni-tuebingen.de

zur Webseite >

Studienabschlüsse

 

Besonderheiten des Studiengangs in Tübingen

Der Studiengang zeichnet sich durch breite Wahlmöglichkeiten aus. Am Anfang lernt Ihr sowohl volkswirtschaftliche als auch einige betriebswirtschaftliche Grundlagen kennen. Ab dem dritten Semester findet die Spezialisierung durch die Wahl von VWL-Modulen statt. Im dritten Studienjahr bietet der Schwerpunktbereich Elective Studies neben wirtschaftswissenschaftlichen Erweiterungen zahlreiche Wahlmöglichkeiten außerhalb der Wirtschaftswissenschaft. Ihr könnt Euren Blick weiten und Veranstaltungen aus einem der Fachgebiete Politikwissenschaft, Informatik, Mathematik, Recht, Psychologie oder Soziologie wählen. Je nach gewählter Sprache ist es auch möglich, Geschichte, Geographie oder Landeskunde Japans/Koreas/Chinas zu wählen. Auch das Weltethos-Institut erlaubt mit seinen vielfältigen zuwählbaren Kursen einen Blick über den Tellerrand.

Mit dem Forschungsprofil des Fachbereichs abgestimmtes Profil der Studiengänge, zugleich Flexibilität für individuelle Spezialisierung; relevante Schwerpunkte: Economic History, Public Economics, Econometrics and Data Analysis, Economic Behavior and Organisation, International Trade, Factor Mobility and Macro. Ein curricular eingebautes Auslandssemester (zahlreiche Partnerunis wählbar) wird empfohlen, gut verknüpfbar mit Masterstudium.

Herausragende Forschung und Lehre; hochkarätige Honorar-, Gastprofessor(inn)en; Themenspektrum in Forschung und Lehre: Von der Bankwirtschaft, Finance und Marketing bis Personal & Organisation, Wirtschaftsgeschichte, empirischer Wirtschaftsforschung bis Wirtschaftstheorie, von International Business bis zu internationaler Rechnungslegung; Schwerpunkt internationale Wirtschaftsbeziehungen ist deutschlandweit einmalig; Auslandstudium: rund 2/3 der Studierenden verbringen 1 Semester in einem von über 40 Ländern; zahlreiche internationale Studierende.

Hier findet Ihr weitere Informationen, die für ein Studium in Tübingen sprechen.

Hier findet Ihr den Studienverlaufsplan zum Download.

Kontakt

Zentrale Studienberatung 
+49 7071 29-72555
zsb@uni-tuebingen.de

zur Webseite >

Studienabschlüsse

 

Berufsperspektiven

Absolvent*innen unseres Fachbereichs haben sehr gute Berufsaussichten. Die gebotene Ausbildung eröffnet ein breites Feld beruflicher Tätigkeiten in Unternehmen, in internationalen Institutionen, im Consulting, in Regierungsinstitutionen, oder auch in freiberuflicher Tätigkeit.

Neben dem ausgezeichneten Renommee eines Tübinger Studiums, profitieren Studienabgänger*innen der Wirtschaftswissenschaft außerdem von der verstärkten Praxisnähe am wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereich, von der kurzen Studienzeit sowie der internationalen Orientierung.

Darüber hinaus erhalten die Absolvent*innen mit Studienabschluss das Diploma Supplement, ein Dokument, das die besuchten und erfolgreich abgeschlossenen Lehrveranstaltungen international verständlich erläutert.

Unternehmen und Institutionen schätzen die fundierte und transparente wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung in Tübingen.

Beratung und Praktika
Der Career Service der Universität berät bei der Berufsorientierung und beim Berufseinstieg. Praktika und Jobs finden Sie im Praxisportal.

Weiterführende Studiengänge

Wir wollen wir mit diesem Bachelorprogramm auch das Interesse und Talent besonders ambitionierter Studierender identifizieren und fördern. Zu diesem Zwecke bieten wir nachgelagert unter anderem forschungsorientierte Masterprogramme an im Bereich Economics, die auch in ein Promotionsstudium überführen können. Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaft bietet weiterführende Masterprogramme im Bereich der Volks- und Betriebswirtschaftslehre an.

Ein Teil dieser Programme verfolgt das Ziel der Ausbildung für nachfolgende Doktorats- oder PhD-Programme, sei es an unserem eigenen Fachbereich, sei es an anderen Universitäten im In- oder Ausland.

Ein guter Abschluss dieses Bachelorprogramms ist eine sehr gute Voraussetzung für die Zulassung zu den Masterprogrammen unseres Fachbereichs wie auch zu den volkswirtschaftlichen Masterprogrammen anderer Universitäten. Näheres zu unseren Masterstudiengängen findet Ihr hier.

Kontakt

Zentrale Studienberatung 
+49 7071 29-72555
zsb@uni-tuebingen.de

zur Webseite >

Studienabschlüsse

 

Wonach werden Bewerber/innen ausgewählt?

Eine hervorragende Ausbildung erfordert gute Betreuungsrelation. Aus diesem Grunde ist die Zahl der Studienplätze beschränkt. Wir haben typischerweise mehr Bewerbungen als Studienplätze. Die Zulassung erfolgt im Rahmen eines Auswahlverfahrens, in dem die Note des Abiturs ausschlaggebend ist. Zusätzlich können weitere Kriterien wie eine einschlägige Berufsausbildung, Berufserfahrung, freiwilliges ökologisches Jahr, Auslandsaufenthalt oder ein Praktikum die Note um bis zu 0,5 Punkte verbessern. Nähere Informationen findet Ihr hier.

Beginn des Studiengangs ist jeweils zum Wintersemester möglich. Bewerbungsschluss ist dabei der 15. Juli eines Jahres. Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren erhaltet Ihr hier.

NC-Werte

Bewerberzahlen aus dem Vorjahr finden Sie hier.

Welche Voraussetzungen muss ich für das Studium erfüllen?

Voraussetzung für ein Studium an der Universität Tübingen ist die Allgemeine Hochschulreife, in der Regel das Abitur, oder eine sonstige Hochschulzugangsberechtigung, z.B. die Deltaprüfung für Studieninteressierte mit Fachhochschulreife bzw. fachgebundener Hochschulreife oder ein Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte. Bewerber*innen mit ausländischen Schulabschlüssen wenden sich bitte an die Abteilung Beratung und Zulassung internationaler Studierender.

Welche Fremdsprachen muss ich beherrschen?

Die Studien‐ und Prüfungssprache im Bachelorstudiengang International Economics ist deutsch. Lehrveranstaltungen und Prüfungen können in englischer Sprache stattfinden, etwa 40% der Bachelorveranstaltungen sind englischsprachig. Es wird vorausgesetzt, dass die Studierenden über sehr gute deutsche Sprachkenntnisse (etwa C1) sowie gute englische Sprachkenntnisse (etwa B1) verfügen. Insbesondere die einschlägige Fachliteratur ist häufig englischsprachig. Beratung insbesondere zu den deutschen Sprachkenntnissen für internationale Bewerber*innen erhaltet Ihr bei der Zulassungsstelle für internationale Studierende.

Für die im Studium zu wählende/n Sprache/n gelten folgende Voraussetzungen:

  • Keine Voraussetzungen (sogenannte Null-Sprachen) sind mitzubringen bei der Wahl von Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Persisch, Türkisch, Arabisch, Hindi ⇒ Kurse werden ab Anfänger*innenniveau für das Studium angerechnet. Hier wird nur eine Sprache gewählt.
  • Voraussetzungen müssen i.d.R. mitgebracht werden für europäische Sprachen (es werden zwei Sprachen gewählt). Englisch: Hier gibt es keine Anfänger*innenkurse, Sprachausbildung kann nicht auf dem Anfänger*innenniveau begonnen werden. Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Russisch, Serbokroatisch, Tschechisch: Es gibt i.d.R. die Möglichkeit, das erste Studienjahr für ein Propädeutikum zu verwenden und die Sprachausbildung auf diese Weise auf dem Anfänger*innenniveau zu beginnen. Schwedisch, Dänisch, Norwegisch: Sprachausbildung kann auf dem Anfänger*innenniveau begonnen werden.

Weitere Informationen über Sprachvoraussetzungen findet Ihr hier.

Kontakt

Zentrale Studienberatung 
+49 7071 29-72555
zsb@uni-tuebingen.de

zur Webseite >

Studienabschlüsse

 

Uni Tübingen › Studienangebot

Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Accounting and Finance
Recent observations clearly underline the need of high-quality education, combining analytical skills in financial risk management with professional knowledge in internal and external accounting. Therefore, this Master program rests on two pillars, Accounting and Finance, featuring an integrated analytical approach to graduate education in these fields.
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Ägyptologie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Allgemeine Rhetorik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Allgemeine Sprachwissenschaft
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Altorientalische Philologie
Master of Arts / M.A.
American Studies
Bachelor of Arts / B.A.
Anglistik / Amerikanistik
Master / Master
Applied Environmental Geoscience AEG
Bachelor / Bachelor
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor, Diplom / Bachelor, Diplom
Biochemie
Master of Science / M.Sc.
Biochemistry
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Bioinformatik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Biologie
Staatsexamen / Staatsexamen
Biologie (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
Biomedical Technologies
Bachelor, Master / Bachelor, Master
Chemie
Staatsexamen / Staatsexamen
Chemie (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Comparative & Middle East Politics and Society
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Computerlinguistik
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Data Science in Business and Economics
Data scientists must be able to acquire and understand complex and unstructured data, they must be able to interpret the meaning of the results, and they must be able to communicate the results to relevant stakeholders. Hence, Data Science requires a unique combination of (1) econometrics and statistics, (2) programming skills, and (3) domain knowledge.
Master of Arts / M.A.
Demokratie und Regieren in Europa
Staatsexamen / Staatsexamen
Deutsch (Lehramt)
Bachelor / Bachelor
Deutsch als Zweitsprache: Sprachdiagnostik und Sprachförderung
Master of Arts / M.A.
Deutsche Literatur
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Economics
The M.Sc. in Economics program builds upon the expertise and reputation of our faculty in various fields of economics. It offers a great deal of flexibility and is the most versatile program we offer in economics. If you want a program that allows you choose courses from the areas of economics that you find most interesting, then this is the program for you.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Economics and Business Administration
Der B.Sc. in Economics and Business Administration​​​​​​​ bietet Euch ein allgemeines Grundstudium volkswirtschaftlicher und betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge. In Vorlesungen, Seminaren und Übungen erarbeitet Ihr Euch die wichtigsten wirtschaftswissenschaftlichen Fachtermini, Wirkungsmechanismen, Theorien und Methoden. Studierende des B.Sc. in Economics and Business Administration verfügen am Ende ihres Studiums über ein solides wirtschaftswissenschaftliches Fundament, das es ihnen erlaubt, direkt im Anschluss in ein Unternehmen einzusteigen oder ihr Studium in einem universitären konsekutiven Masterstudiengang fortzusetzen.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Economics and Finance
The M. Sc. in Economics and Finance combines the strengths of our faculty in Econometrics and Finance. Just recently a crisis originating in the financial sector has proved to have severe consequences for economies and societies worldwide. It is therefore of utmost importance that managers in the financial sector, regulatory offices and central banks have a sound understanding of the theory and real-world processes of financial markets as well as of financial instruments designed for risk sharing.
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Empirische Bildungsforschung und Pädagogische Psychologie
Bachelor, Master / Bachelor, Master
Empirische Kulturwissenschaft
Staatsexamen / Staatsexamen
Englisch (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
English Linguistics
Master / Master
English Literatures and Cultures
Master of Arts / M.A.
Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Bachelor / Bachelor
Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit/Erwachsenenbildung
Bachelor / Bachelor
Ethnologie
Master / Master
Ethnologie/ Social and Cultural Anthropology
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
European Economics
Der Masterstudiengang European Economics bietet eine gezielte Ausbildung in betriebswirtschaftlichen Kernfächern bei zugleich umfangreichen Vertiefungsmöglichkeiten – auch in ausgewählten volkswirtschaftlichen Teilgebieten.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
European Management
Der Masterstudiengang European Management bietet eine gezielte Ausbildung in betriebswirtschaftlichen Kernfächern bei zugleich umfangreichen Vertiefungsmöglichkeiten – auch in ausgewählten volkswirtschaftlichen Teilgebieten.
Magister / Magister
Evangelische Theologie (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Forschung und Entwicklung in der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit
Bachelor of Arts, Staatsexamen / B.A., Staatsexamen
Französisch (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Friedensforschung und Internationale Politik
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
General Management
Today’s job market can be a tough place to succeed. What can B.Sc. graduates do to achieve a competitive edge? We suggest completing a M.Sc. in General Management from Tübingen University – a degree program highly sought after by applicants and greatly respected by employers.
Bachelor of Science / B.Sc.
Geographie
Staatsexamen / Staatsexamen
Geographie (Lehramt)
Bachelor, Master / Bachelor, Master
Geoökologie
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Geowissenschaften
Master of Arts / M.A.
Germanische Linguistik - Theorie und Empirie
Bachelor of Arts / B.A.
Germanistik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Geschichte (international)
Staatsexamen / Staatsexamen
Geschichte (Lehramt)
Bachelor, Master / Bachelor, Master
Geschichtswissenschaft
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Griechisch
Bachelor, Staatsexamen / Bachelor, Staatsexamen
Griechisch (Lehramt)
Bachelor of Science / B.Sc.
Hebammenwissenschaft
Master of Arts / M.A.
Humangeographie - Global Studies
Staatsexamen / Staatsexamen
Humanmedizin
Bachelor of Arts / B.A.
Indologie / South Asian Studies
Bachelor, Master / Bachelor, Master
Informatik
Staatsexamen / Staatsexamen
Informatik (Lehramt)
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Integrierter Deutsch-Französischer Studiengang Geschichte Tübingen/TübAix
Bachelor / Bachelor
Interdisciplinary American Studies
Master of Arts / M.A.
Interkulturelle Deutsch - Französische Studien
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
International Business
The Tübingen School of Business and Economics will prepare the business leaders of tomorrow for the challenge of successfully doing business in and with this fastest growing economic area of the world. The Tübingen M. Sc. in International Business is a degree program highly sought after by applicants and greatly respected by employers. Since 2012, we offer this program which is unique in German graduate education: students will study the M. Sc. in International Business in their first year at the University of Tübingen and in their second year at one or two of the most prestigious universities in China, Singapore, Korea or Japan.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
International Business Administration
Der B.Sc. in International Business Administration bietet Ihnen ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit internationaler Ausrichtung. In Vorlesungen, Seminaren und Übungen erarbeiten Sie sich die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge, Theorien und Methoden. Studierende des B.Sc. in International Business Administration beschäftigen sich mit innerbetrieblichen Prozessen, zum Beispiel mit der Frage, wie man Informationen über ein ganzes Unternehmen darstellen kann oder wie man Mitarbeiter motiviert. Absolventen des B.Sc. in International Business Administration wissen am Ende ihres Studiums, wie Absatz- und Beschaffungsmärkte funktionieren und wie Unternehmen Investitionen kalkulieren. Dabei ist der Blick schwerpunktmäßig auf international agierende Unternehmen gerichtet. Die Ausbildung bereitet Studierende ideal auf eine Funktion in einem Unternehmen vor und erlaubt interessierten Studierenden, ihr Studium in einem universitären konsekutiven Masterstudiengang fortzusetzen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
International Economics
Der B.Sc. in International Economics bietet Euch ein vollwertiges Studium der Volkswirtschaftslehre mit dezidiert internationaler Ausrichtung. In Vorlesungen, Seminaren und Übungen erarbeitet Ihr Euch das Fachwissen und die Methodenkenntnisse, um Märkte zu verstehen, die Rolle staatlicher Regulierung zu bewerten, Wirtschaftspolitik fundiert zu beurteilen, Arbeitlosigkeit und Inflation einzuordnen.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Internationale Literaturen / Komparatistik
Der Studiengang Internationale Literaturen will dem grenzüberschreitenden Charakter von Literatur gezielt Rechnung tragen. Das Fach betrachtet Literatur daher in ihrer Wechselwirkung mit anderen Medien und Künsten über die Grenzen von Nationen, Sprachen, Kulturen und Epochen hinweg, und begreift Texte dabei als Netzwerke, deren vielfältige Verflechtungen es aufzuspüren gilt.
Staatsexamen / Staatsexamen
Islamische Religionslehre (Lehramt)
Bachelor of Arts / B.A.
Islamische Theologie
Master of Arts / M.A.
Islamische Theologie im europäischen Kontext
Bachelor of Arts / B.A.
Italienisch
Bachelor of Arts, Staatsexamen / B.A., Staatsexamen
Italienisch (Lehramt)
Bachelor of Arts / B.A.
Japanologie
Master of Arts / M.A.
Japanologie/Japanese Studies
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Judaistik
Staatsexamen / Staatsexamen
Katholische Religionslehre (Lehramt)
Bachelor of Arts, Diplom, Kirchlicher Abschluss, Magister / B.A., Diplom, Kirchlicher Abschluss, Magister
Katholische Theologie
Bachelor of Arts / B.A.
Klassische Archäologie
Bachelor, Master of Science / Bachelor, M.Sc.
Kognitionswissenschaft
Bachelor / Bachelor
Komparatistik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Koreanistik
Bachelor, Master of Arts / Bachelor, M.A.
Kunstgeschichte
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Latein
Staatsexamen / Staatsexamen
Latein (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Literatur- und Kulturtheorie
Master of Science / M.Sc.
Machine Learning
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Management and Economics
Firms, consumers and governments have to act in complex environments which include strategic interaction with other agents. Furthermore, information may be asymmetric and incomplete, increasing the complexity of any decision making process. This program merges advanced economics and management science and teaches students how to solve such complex decision problems.
Bachelor, Master / Bachelor, Master
Mathematik
Staatsexamen / Staatsexamen
Mathematik (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medieninformatik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Medienwissenschaft / en
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizininformatik
Master of Science / M.Sc.
Medizinische Strahlenwissenschaften / Medical Radiation Scineces
Bachelor / Bachelor
Medizintechnik
Master of Science / M.Sc.
Molecular Cell Biology and Immunology
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Molekulare Medizin / Molecular Medicine
Bachelor, Master of Arts / Bachelor, M.A.
Musikwissenschaft
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Nanosciences
Staatsexamen / Staatsexamen
Naturwissenschaft und Technik (Lehramt)
Bachelor, Master / Bachelor, Master
Naturwissenschaftliche Archäologie
Master of Science / M.Sc.
Neural and Behavioural Sciences
Master of Science / M.Sc.
Neurobiologie
Master of Science / M.Sc.
Neuronale Informationsverarbeitung
Master of Science / M.Sc.
Neuroscience
Bachelor of Arts / B.A.
Paläoanthropologie
Bachelor of Science / B.Sc.
Pflege
Master of Science / M.Sc.
Pharmaceutical Sciences and Technologies
Staatsexamen / Staatsexamen
Pharmazie
Bachelor, Master / Bachelor, Master
Philosophie
Staatsexamen / Staatsexamen
Philosophie / Ethik (Lehramt)
Bachelor of Science, Diplom, Master of Science / B.Sc., Diplom, M.Sc.
Physik
Staatsexamen / Staatsexamen
Physik (Lehramt)
Master / Master
Physische Geographie/ Landscape System Science
Master of Arts / M.A.
Politik und Gesellschaft Ostasiens
Bachelor of Arts, Staatsexamen / B.A., Staatsexamen
Politikwissenschaft
Bachelor / Bachelor
Politikwissenschaft/Wirtschaftswissenschaft (Lehramt)
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Population-Based Medicine
Population-Based Medicine (M.Sc.) is a Master’s Program offered by the Faculty of Medicine in Tübingen, focusing on medical conditions, health behavior, and psychosocial factors. The overarching goal of this program is to bring together expertise from behavioral, health and social sciences; to provide interprofessional and interdisciplinary perspectives, particularly at the intersections of the fields; and for our students to gain hands-on international experience in population health-related topics.
Bachelor / Bachelor
Portugiesisch
Bachelor, Master of Science / Bachelor, M.Sc.
Psychologie
Staatsexamen / Staatsexamen
Rechtswissenschaften
Master of Arts / M.A.
Romanische Literaturwissenschaft
Master of Arts / M.A.
Romanische Sprachwissenschaft
Staatsexamen / Staatsexamen
Russisch (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Schulforschung und Schulentwicklung
Master of Science / M.Sc.
Schulpsychologie
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Sinologie / Chinese Studies
Bachelor of Arts / B.A.
Sinologie / Chinese Studies mit beruflichen Schwerpunkt
Bachelor of Education, Master of Education / B.Ed., M.Ed.
Sinologie/Chinesisch (Lehramt)
Bachelor, Master of Arts / Bachelor, M.A.
Skandinavistik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Slavistik
Bachelor of Education, Staatsexamen / B.Ed., Staatsexamen
Sozialpädagogik/Pädagogik (Lehramt)
Bachelor, Master of Arts / Bachelor, M.A.
Soziologie
Master of Arts / M.A.
Soziologie - Empirische Sozialforschung
Master of Arts / M.A.
Soziologie: Diversität und Gesellschaft
Bachelor, Staatsexamen / Bachelor, Staatsexamen
Spanisch (Lehramt)
Staatsexamen / Staatsexamen
Sport (Lehramt)
Bachelor / Bachelor
Sportwissenschaft
Bachelor, Master of Arts / Bachelor, M.A.
Sprachen, Geschichte und Kulturen des Nahen Ostens
Bachelor / Bachelor
Umweltnaturwissenschaften
Bachelor, Master / Bachelor, Master
Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie und Archäologie des Mittelalters
Bachelor / Bachelor
Volkswirtschaftslehre
Master of Arts / M.A.
Vorderasiatische Archäologie
Bachelor of Arts / B.A.
Vorderasiatische Archäologie und Palästina-Archäologie
Master of Arts / M.A.
Vormoderne
Staatsexamen / Staatsexamen
Zahnmedizin
Master of Science / M.Sc.
Zelluläre und Molekulare Neurowissenschaften