Studium Fachbereiche Naturwissenschaften und Mathematik Informatik Informatik TU Darmstadt Profil
Studienprofil

Informatik

Technische Universität Darmstadt / Technische Universität Darmstadt
Bachelor of Science, Master of Science / Bachelor of Science, Master of Science
video preview image
study profile image
study profile image
study profile image

Darstellung, Speicherung, Übertragung und systematische Verarbeitung von Informationen

Wie schützen wir unsere Daten, wenn die Supercomputer kommen? Wie kann uns Künstliche Intelligenz helfen, bessere Entscheidungen zu treffen? Wie machen wir Roboter zu Rettern? Wenn Du neugierig auf die Antworten bist und später als Expert*in zum Erfolg solcher Technologien beitragen willst, musst Du die Fähigkeit entwickeln, Mathematik und Logik kreativ zur Problemlösung einzusetzen. Während des Informatikstudiums an der TU Darmstadt lernst Du bei Spitzen-forscher*innen die Grundlagen digitaler Technologien. Du erlangst die nötigen Kompetenzen zur Lösung komplexer Herausforderungen und kannst so verbessern, wie wir zukünftig leben und arbeiten.

Studiengänge des Fachbereichs

Die Informatikstudiengänge am Fachbereich Informatik der TU Darmstadt sind forschungsorientiert und öffnen ihren Absolvent*innen spannende berufliche Perspektiven: ob in Forschung und Entwicklung oder in Beratung und Management. Neben den grundständigen Studiengängen Bachelor of Science Informatik, Master of Science Informatik (Deutsch) und Master of Science Computer Science (Englisch) bietet der Fachbereich die spezialisierten Masterstudiengänge Autonome Systeme und Robotik, Artificial Intelligence and Machine Learning und IT Sicherheit an.

Kurzinfos

Bachelor of Science

Dauer: 6 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Sprache: Deutsch (evtl. in einzelnen Veranstaltungen Englisch)
Zulassungsverfahren: zulassungsfrei
Studienform: Vollzeitstudium; Teilzeitstudium unter bestimmten Voraussetzungen möglich

Master of Science

Dauer: 4 Semester
Studienbeginn: Winter- und Sommersemester
Sprache: Deutsch (in einzelnen Veranstaltungen Englisch)
Zulassungsverfahren: Erfüllung Zugangsvoraussetzungen (Eingangsprüfung)
Studienform: Vollzeitstudium; Teilzeitstudium unter bestimmten Voraussetzungen möglich

Kontakt

Telefonische Hotline
(für Infos rund ums Studium)
Tel.: 06151 16 26999
Tel. für internationale Studierende: +4961511621675

Studierendenservice
(Formales von Bewerbung bis Exmatrikulation)
E-Mail: studierendenservice@tu-darmstadt.de
E-Mail für internationale Studierende
international.admission@zv.tu-darmstadt.de

Fachstudienberatung
Tim Neubacher / Guido Rößling
beratung@informatik.tu-darmstadt.de

Zur Webseite >

 

Studieninhalte

Für den Fachbereich Informatik der TU Darmstadt ist der Master der Regelabschluss. Daher sind Bachelor- und Masterstudiengang eine Einheit. Der Bachelorstudiengang ist so gestaltet, dass er einerseits voll berufsqualifizierend ist, andererseits jede*r Absolvent*in für das Masterstudium am FB Informatik der TU Darmstadt qualifiziert ist.

Bachelor of Science

Die Informatik beschäftigt sich mit der Darstellung, Speicherung, Übertragung und systematischen Verarbeitung von Informationen. In ihren formalen Grundlagen eng der Mathematik verwandt, ist sie gleichzeitig eine ingenieurwissenschaftliche Disziplin, die sich aus dem Bedarf nach schnellen und zuverlässigen Berechnungen aller Art entwickelt hat. Im Fokus des forschungsorientierten Studiengangs B.Sc. Informatik steht die Analyse, Gestaltung, Anpassung und Anwendung von Kommunikations- und Informationssystemen. Darüber hinaus befassen sich die Studierenden mit dem Entwurf und dem Einsatz von Soft- und Hardwaresystemen.

vereinfachte, exemplarische Modulübersicht >

Master of Science

Im Masterstudiengang wird das bestehende Wissen in verschiedenen Studien- und Forschungsbereichen vertieft. Dabei werden verschiedene Veranstaltungsformen belegt, um eine ausgewogene Verteilung zwischen Theorie und praktischer Anwendung zu gewährleisten. Durch das Studium werden die Studierenden in die Lage versetzt, wissenschaftliche Sachverhalte aufzubereiten, zu präsentieren und an der wissenschaftlichen Weiterentwicklung der Informatik mitzuwirken.

Im Zentrum des Studiengangs M.Sc. Informatik stehen die sechs Gebiete IT-Sicherheit; Netze und verteilte Systeme; Robotik, Computational und Computer Engineering; Software-Systeme und formale Grundlagen; Visual & Interactive Computing; Web, Wissens- und Informationsverarbeitung, aus denen drei bis vier gewählt werden müssen. Darüber hinaus ist ein Nebenfach zu belegen.

vereinfachte, exemplarische Modulübersicht >

Kontakt

Telefonische Hotline
(für Infos rund ums Studium)
Tel.: 06151 16 26999
Tel. für internationale Studierende: +4961511621675

Studierendenservice
(Formales von Bewerbung bis Exmatrikulation)
E-Mail: studierendenservice@tu-darmstadt.de
E-Mail für internationale Studierende
international.admission@zv.tu-darmstadt.de

Fachstudienberatung
Tim Neubacher / Guido Rößling
beratung@informatik.tu-darmstadt.de

Zur Webseite >

 

Berufsperspektiven

Der Informatik kommt heute in Forschung und Entwicklung eine immer wichtigere Rolle zu, denn die Gestaltung und Optimierung von Arbeitsabläufen ist ohne Softwarelösungen nicht mehr denkbar. Demzufolge sind die Chancen für Informatikerinnen und -informatiker auf dem Arbeitsmarkt vielversprechend: die Nachfrage nach ihnen ist ansteigend. Während sich die meisten von ihnen in Festanstellung befinden, gibt es auch zahlreiche Selbstständige. Beschäftigung finden sie in Unternehmen nahezu aller Branchen, in der öffentlichen Verwaltung sowie in der Forschung. Dort entwickeln, programmieren und modifizieren sie Hard- und Softwareprogramme, insbesondere im Zusammenhang komplexer Informations-, Kommunikations- und Steuerungssysteme.

Informatikerinnen und -informatiker überprüfen beispielsweise bereits vorhandene IT-Systeme auf deren Sicherheit und Effektivität. Sie setzen ihr Wissen und ihre Fähigkeiten insbesondere im IT-Projektmanagement ein. Auch gehört die Realisation von neuen Software-Projekten in Form der technischen Abbildung von Verwaltungsaufgaben und Produktionssteuerungen zu ihren Aufgaben. Die Entwicklung von Datenbanken und webbasierten Informationssystemen ist ebenso Bestandteil ihrer Tätigkeit.

In Zeiten globaler Vernetzung gewinnt die Sicherheit der Informationstechnik zunehmend an Bedeutung. Fragen der IT-Sicherheit widmen sich TU-Wissenschaftler*innen unter anderem im Profilthema „Cybersicherheit“ und am Nationalen Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit ATHENE.

Die Forschung zu Künstlicher Intelligenz (KI) an der TU Darmstadt ist international exzellent. Sie grenzt sich klar von anderen Standorten in Deutschland ab und weist die gebotene Interdisziplinarität auf, um das Potenzial der KI breit und optimal zu entfalten und dem hohen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Stellenwert gerecht zu werden. KI-Forschung ist an der TU Darmstadt stark verschränkt mit Kognitionswissenschaft, die im Centre for Cognitive Science gebündelt ist.

Kontakt

Telefonische Hotline
(für Infos rund ums Studium)
Tel.: 06151 16 26999
Tel. für internationale Studierende: +4961511621675

Studierendenservice
(Formales von Bewerbung bis Exmatrikulation)
E-Mail: studierendenservice@tu-darmstadt.de
E-Mail für internationale Studierende
international.admission@zv.tu-darmstadt.de

Fachstudienberatung
Tim Neubacher / Guido Rößling
beratung@informatik.tu-darmstadt.de

Zur Webseite >

 

Zulassungsvoraussetzungen

Bachelor of Science

Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, vergleichbare ausländische Zeugnisse

weitere Informationen >

Master of Science

1. Abschluss des B.Sc. Informatik der TU Darmstadt (Referenzstudiengang) oder ein gleichwertiger Abschluss.

2. Weitere Zugangsvoraussetzungen siehe:

3. Bitte beachten Sie auch die

Online-Bewerbung hier >

Kontakt

Telefonische Hotline
(für Infos rund ums Studium)
Tel.: 06151 16 26999
Tel. für internationale Studierende: +4961511621675

Studierendenservice
(Formales von Bewerbung bis Exmatrikulation)
E-Mail: studierendenservice@tu-darmstadt.de
E-Mail für internationale Studierende
international.admission@zv.tu-darmstadt.de

Fachstudienberatung
Tim Neubacher / Guido Rößling
beratung@informatik.tu-darmstadt.de

Zur Webseite >

 

TU Darmstadt › Studienangebot

Master of Science / M.Sc.
Aerospace Engineering
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Angewandte Geowissenschaften
Master of Arts / M.A.
Angewandte Linguistik
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Mechanik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Architektur
Master of Science / M.Sc.
Autonome Systeme und Robotik
Master of Science / M.Sc.
Bahnverkehr, Mobilität und Logistik
Master of Science / M.Sc.
Bauingenieurwesen – Civil Engineering
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Bauingenieurwesen und Geodäsie
Für starke Brücken, stabile Tunnel und hohe Bauwerke, die Stürmen, Schneelasten und Erdbeben trotzen, braucht es verlässliche Berechnungen und Daten. Bauingenieur*innen machen das: sie wissen genau, wie man die höchsten Gebäude bauen muss, damit sie sicher stehen, stellen sich den Herausforderungen, die eine Baustelle mit sich bringt, suchen nach neuen Werkstoffen, die widerstandsfähig, umweltfreundlich und langlebig sind, sie biegen Glas und drucken Stahl, bauen Straßen und Stadien und koordinieren alle dazu notwendigen Abläufe. Und bauen so unsere Umwelt jeden Tag ein Stück besser. Absolvent*innen des Bachelor-Studiengangs Bauingenieurwesen und Geodäsie sind zu einer wissenschaftlich ausgerichteten Berufstätigkeit auf ausgewählten Gebieten des Bauingenieurwesens und der Geodäsie befähigt.
Master of Science / M.Sc.
Baurecht und Bauwirtschaft
Bachelor of Education / B.Ed.
Bautechnik (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Bildungswissenschaften
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Biologie
Staatsexamen / Staatsexamen
Biologie (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Biomolecular Engineering
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Chemie
Staatsexamen / Staatsexamen
Chemie (Lehramt)
Bachelor of Education / B.Ed.
Chemietechnik (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Cognitive Science
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Computational Engineering
Master of Arts / M.A.
Data and Discourse Studies
Master of Education, Staatsexamen / M.Ed., Staatsexamen
Deutsch (Lehramt)
Bachelor of Arts / B.A.
Digital Philology
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Elektro- und Informationstechnik
Bachelor of Education / B.Ed.
Elektro- und Informationstechnik (Lehramt)
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Energy Science and Engineering
Der interdisziplinär ausgerichtete Master Studiengang Energy Science and Engineering bietet eine Spezialisierung mit dem Schwerpunkt Energie an und wird in deutscher und englischer Sprache gelehrt. Die Ausbildung berücksichtigt regenerative Energietechnologien genauso wie die effiziente Nutzung konventioneller Energieträger sowie gesellschaftswissenschaftliche Fragestellungen.
Master of Science / M.Sc.
Entrepreneurship and Innovation Management
Master of Education / M.Ed.
Ethik (Lehramt)
Master of Education / M.Ed.
Evangelische Religion (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
Geodäsie und Geoinformation
Bachelor of Arts / B.A.
Germanistik
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Geschichte
Das Institut für Geschichte der TU Darmstadt legt besonderen Wert auf eine problemorientierte, innovative Betrachtung der Geschichte. Der Master-Studiengang erlaubt daher die Schwerpunktbildung in einem von drei markanten Themenbereichen. In jedem Bereich steht die eigenständige Forschung im Zentrum, die in die Master-Thesis im letzten Semester mündet.
Bachelor of Arts / B.A.
Geschichte - Moderne
Master of Education, Staatsexamen / M.Ed., Staatsexamen
Geschichte (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Governance und Public Policy
Info
profiles teaser
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informatik
Wie schützen wir unsere Daten, wenn die Supercomputer kommen? Wie kann uns Künstliche Intelligenz helfen, bessere Entscheidungen zu treffen? Wie machen wir Roboter zu Rettern? Wenn Du neugierig auf die Antworten bist und später als Expert*in zum Erfolg solcher Technologien beitragen willst, musst Du die Fähigkeit entwickeln, Mathematik und Logik kreativ zur Problemlösung einzusetzen.
Bachelor of Education, Master of Education, Staatsexamen / B.Ed., M.Ed., Staatsexamen
Informatik (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
Information and Communication Engineering
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informationssystemtechnik
Master of Arts / M.A.
Internationale Studien / Friedens- und Konfliktforschung
Master of Science / M.Sc.
IT-Sicherheit
Master of Education / M.Ed.
Katholische Religion (Lehramt)
Bachelor of Education / B.Ed.
Körperpflege (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Linguistic and Literary Computing
Master of Science / M.Sc.
Logistics and Supply Chain Management
Master of Science / M.Sc.
Maschinenbau
Bachelor of Science / B.Sc.
Maschinenbau – Sustainable Engineering
Master of Science / M.Sc.
Materials Science
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Materialwissenschaft
Die neuen Werkstoffe, die in den Schlüsseltechnologien Verkehrs-, Energie- und Informationstechnik benötigt werden, lassen sich nur durch die exakte Kenntnis der Zusammenhänge zwischen Struktur, Mikrostruktur und den gewünschten Eigenschaften entwickeln – die Materialwissenschaft macht's möglich!
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Materialwissenschaft, Materials Science
Bei dem Master-Studiengang "Materialwissenschaft" können Sie Ihren Schwerpunkt in modernen Bereichen wie z.B. Nanotechnologie, Energiematerialien, neue elektronische Materialien, intelligente Materialien oder Materialmodellierung setzen.
Master of Science / M.Sc.
Mathematics
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Mathematik
Master of Education, Staatsexamen / M.Ed., Staatsexamen
Mathematik (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
Mechanik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Mechatronik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medizintechnik
Bachelor of Education / B.Ed.
Metalltechnik (Lehramt)
Bachelor of Arts / B.A.
Musikalische Kultur
Bachelor of Arts / B.A.
Pädagogik
Master of Science / M.Sc.
Paper Science and Technology
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Philosophie
Staatsexamen / Staatsexamen
Philosophie/Ethik (Lehramt)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Physik
Master of Education, Staatsexamen / M.Ed., Staatsexamen
Physik (Lehramt)
Master of Education, Staatsexamen / M.Ed., Staatsexamen
Politik und Wirtschaft (Lehramt)
Bachelor of Arts / B.A.
Politikwissenschaft
Master of Arts / M.A.
Politische Theorie
Bachelor of Science / B.Sc.
Psychologie
Bachelor of Science / B.Sc.
Psychologie in IT
Master of Science / M.Sc.
Psychologie: Arbeit, Technik, Organisation
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Soziologie
Staatsexamen / Staatsexamen
Sport (Lehramt)
Master of Arts / M.A.
Sportmanagement
Bachelor of Arts, Bachelor of Science / B.A., B.Sc.
Sportwissenschaft
Master of Education / M.Ed.
Sportwissenschaft (Lehramt)
Master of Science / M.Sc.
Städtebauliche Innenentwicklung
Master of Science / M.Sc.
Sustainable Urban Development
Master of Arts / M.A.
Technik und Philosophie
Master of Science / M.Sc.
Tropical Hydrogeology and Environmental Engineering
Info
profiles teaser
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Umweltingenieurwissenschaften
Wie kann man sauberes Wasser nach Afrika bringen und Strukturen entwickeln, damit die Menschen es dort selbst aufbereiten können?
Master of Science / M.Sc.
Verkehrswesen (Traffic and Transport)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen - Bauingenieurwesen
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen - Elektro- und Informationstechnik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau
Bachelor of Arts / B.A.
Wirtschaftswissenschaften